Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 23 ... 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 6 von 40]

126 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 10:19

chrisi_0304


Garfield44 schrieb:Sie fährt mit Sheldon zum Tierarzt.

Und dann in einem kleinen Nebensatz:"...weil ich äh Zeit habe."

Ja Indra. Du hast Zeit. In deinem vollen Terminplan kannst du es gerade so einrichten... Wink

Und dann wird wieder gejammert, wenn sie abends oder egal wann arbeiten muss, weil sie "Daten" einhalten muss und so... Rolling Eyes

127 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 10:35

Nerdnuss


Kartoffelsemmel schrieb:Socialblade darf im Moment nicht auf die Zahlen von Instagram zugreifen. Das sollte sie ausnutzen Very Happy

https://www.influencerdb.net/insights/7d20fad4-90fa-4a98-8446-dfd847ccd429/

Die sind, warum auch immer, Immernoch aktuell also spätestens da sehen wir's dann

128 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 11:24

BlairBradshaw

avatar
Nach langer Abstinenz bin ich auch mal wieder bei Euch Smile

Als unsere Queen sich vor kurzem mal wieder über so viel workwork beschwert hat, musste ich ihr einfach schreiben (hatte an dem Tag auch ein wenig schlechte Laune ;)) Ich hatte ihr gesagt, dass ich niemanden kenne, der so viel über das Arbeiten rumjammert. Tatsächlich hat sie mir geantwortet. Danach musste ich herzlich lachen.

129 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 12:12

Kuchig

avatar
Ui, was hat sie geantwortet?

130 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 12:36

ascheprinzessin

avatar
Ich tippe auf "Du siehst doch nur 10% meines Tages!"

131 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 12:38

littlebluecloud


Oder der Klassiker: "Genau wegen solcher Nachrichten traue ich mich nicht mehr euch etwas von meiner Arbeit zu erzählen"

132 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 12:46

Coffeemate

avatar
Aber muss aber hier mal generell einfach loswerden: Im Moment nervt mich Instagram.
(Bin aber auch gerade etwas sauer (Raging Coffeemate))

Den meisten großen Instagrammern folge ich inzwischen schon gar nicht mehr.
Ich amüsiere mich hier mit und lästere.
Aber ich folge denen schon lange nicht mehr - einfach, weil ich mir bei Instagram einen "guten und inspirierenden" Content erwarte. Und keinen Einheitsbrei und Gejammere und nichtssagendes Geschwafel.
Das betrifft jetzt nicht nur Indra und Nils, sondern sehr viele.
Ich schreibe es nur mal hier rein, da es hier eben um die Werbung ging.

Zum einen ist es dauernd das gleiche.
Die Wohnungen sehen alle gleich aus. Alles so geschleckt, Ikea-Möbel, Decken, Kissen, überall die gleichen Poster an der Wand.
Kauft eine einen Kerzenhalter, kaufen ihn 100 andere prompt nach.
Wenn man keinen handgeschreinerten Tisch für 5000 € mit mindestens 8 "echten" Vitra-Stühlen oder einen Thermomix oder eine Kitchen-Aid (oder am besten alles zusammen) hat, hat man sowieso versch... äh, vergeigt.
Gleiches gilt für das MäcbookPro (mit nem Medion vom Aldi zeigt sich da scheinbar keiner) oder dem iPhone X.
Mindestens 3x am Tag begegnet mir der Bojesen-Holzaffe, der irgendwo rumhängt.
Dauernd diese Kauferei von Mist, diese Werbungen für blöde Uhren, für überteuerte Tees.
Hauptsache abgreifen, ohne zu überlegen, ob es auf den eigenen Content denn gut passt.

In den Stories sieht man die Leute beim Laufen zur Arbeit. Ich sehe Beine und Füße.
(Mario Barth würde fragen: Wat soll dat?!)

Und in den Kommentaren kriechen sie sich gegenseitig in den Po, je schleimiger desto besser.
Manche wanzen sich richtig an die großen Blogger ran und entblöden sich nicht, jeden noch so dämlichen Post mit schmalztriefenden Lobeshymnen zu kommentieren.
Und dabei merken sie nicht, wie manche sich dauernd widersprechen.
Da wird gelogen und eine Scheinwelt vorgespielt, dass es nur so kracht.
Oder man fasst sich bei manchen Stories und Postings echt nur noch an den Kopf und denkt sich "Wie - bitteschön - hat es dieser Mensch auf 50K, 60K, 80K, usw gebracht?!)

Beste Beispiele der letzten Zeit:

- pinkepanki mit ihrem Münster-Edit und ihrem Gemeckere
- Ines (das-Leiden-Christi) mit ihrem Dauergejaule und ihrem PR-Gebettel
- Indra als Schattenfrau, die sich fast nur im Dunkeln zeigt statt mal einfach zuzugeben, dass die Frisur ihr nicht gefällt (und mit ihren Followern vl nach guten Lösungen sucht)
- Nils als schnöseliger Ankündigungslord-mit-Altschauerberg-Gedächtnisfriese, der null Spontanität zeigt, sondern bei dem alles mega künstlich inszeniert wirkt
- Janina mit ihren kulinarischen Gelüsten zum Frühstück, die ja auch immer einen neuen Brüller bringt


Ich frage mich echt, wo die ganzen Follower eigentlich ihren Kopf haben, dass sie solches blödes Geschwafel, übermässigen Konsum und das alles so unterstützen.
Bisher rangierte z.B. Pinkepanki bei mir unter "Passt schon", aber nach dem Münster-Edit bin ich ihr sofort entfolgt.

Es gibt so tolle "kleine" Instagrammer, die echt tolle und durchdachte Feeds haben.
Aber die eben nicht dauernd mit teurem Zeug rumprollen oder nur kaufen, sondern bei denen man auch eher das "echte Leben" erkennt. Nichts gegen eine Kitchen-Aid oder Eames-Stühle oder einen guten Computer, aber bei denen merkt man halt, dass man hier und da eben auch mal etwas sparen muss oder es kommen andere Prioritäten dazwischen.
Und die stemmen das dann selber, ohne in den Stories lang und breit ein Drama draus zu machen, weil man so gerne die Küchenmaschine oder die Babydecke oder sonstwas hätte, aber einem jetzt das böse Auto oder die unverschämten Tierarztkosten einen Strich durch die Rechnung gemacht hat.
Ich würde mich schämen, so rumzujammern, ganz ehrlich.
Aber die krebsen bei ihren 3K-5K rum und kommen kaum nach vorne, während die breite Masse solchen konsumorientierten Leuten mit seltsamen Ansichten und Tips über Windeln als Stilleinlage applaudiert.

Da frage ich mich:
Ist es wirklich das, was die Leute wollen?
Übertriebener Konsum (bei dem einen oder anderen eventuell sogar basierend auf Verschuldung), Schickimicki, alles-haben-müssen?
Und dümmliche Kommentare, blödes Boomerang-Gehampel, Lügerei, Dramen, Jammerei?

Vielleicht sollte ich das mal ausprobieren.  Shocked



@Blair Bradshaw: ich bin auch gespannt, was die Keaznqueen geantwortet hat.
Apropos Keazn: da kommt gerade auch nichts mehr, oder?

133 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 13:05

chrisi_0304


@coffeemate
Du hast soooo recht!!!
Ich gehöre auch mehr zur hinterfragenden Sorte der Nutzer, die den Bezug zur Realität nicht verloren haben. Wink
Darum bin ich so froh, euch hier gefunden zu haben und nicht alleine mit meiner Meinung zu diversen Accounts zu sein.

134 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 13:09

chrisi_0304


Ach und wegen den momentan fehlenden Keazn...
Sparkurs? Hat sie nicht mal was gesagt, dass sie grade sparen muss?

Oder geht der Keazn-Hype allgemein etwas zurück? Hab ich mir letztens erst gedacht... Täusche ich mich oder ist das noch jemandem aufgefallen?

135 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 13:19

Leilah


@ coffemate

Du sprichst mir aus dem Herzen !

Früher - gefühlt vor den Instastories- hab ich abends mir ein paar Bilchen angeschaut, die Texte zu gelesen - geherzt- ja nein und fertig.

Jetzt muss ich mich durch walkende Beine, Kopfwackler, Kaffeetassen oder aber schlimmer - geistigen Alltagsdünnschiss klicken. Ich krieg schon die Krise wenn ich tausend mio kleine Striche oben in den Stories sehe - Bilder - ach egal, werden kaum noch gepostet.

Will man unter einem Bild vernünftig diskutieren oder was nachfragen, wird der Beitrag gelöscht oder schlimmer gleich geblockt. Vor allem diese scheinheiligen Fragen "was macht ihr so" oder "habt ihr auch Probleme mit .......", dann schreiben viele Leute aber ausser einem Herz kommt von dem Insta gar nichts mehr zurück.

Leilah

136 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 13:34

LeilaLei

avatar
Spätestens seit der Algorithmus bei IG so eingeführt wurde, ist mir auch ein Großteil der Laune vergangen. Wie viele sagen "Ich möchte wissen, was meine Freunde jetzt machen und nicht, wo sie vor drei Tagen waren"

137 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 13:51

BlairBradshaw

avatar
Ich war mir nicht ganz sicher. Darf ich das denn hier erzählen, was sie geantwortet hat bzw. einen Screenshot einfügen?

138 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 14:16

Sheila


Was die neue superexklusive Koop angeht... Meine Eltern würden mir einen Vogel zeigen, wenn ich den Tisch so eindecken würde, alle eine Uhr umgeschnallt kriegen und ich mich quer über den Tisch hänge, am besten noch auf einer Leiter, um dann so ein Foto zu schießen...

Und dann wird gegenseitig beieinander kommentiert, wie toll da Foto ist Laughing
Liebe Grüße vom anderen Ende des Sofas...

139 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 14:29

Leilah



Ich weiss ich bin immer nicht auf dem laufenden aber ich schmeiss mich gerade weg wegen dem neuen Artikel der Candle_Prinzessin lol!

140 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 15:12

ascheprinzessin

avatar
BlairBradshaw schrieb:Ich war mir nicht ganz sicher. Darf ich das denn hier erzählen, was sie geantwortet hat bzw. einen Screenshot einfügen?

Screenshot von einer privaten Nachricht nicht, aber du kannst natürlich widergeben, was sie dir geschrieben hat Wink

141 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 15:15

Clavicula

avatar
BlairBradshaw schrieb:Ich war mir nicht ganz sicher. Darf ich das denn hier erzählen, was sie geantwortet hat bzw. einen Screenshot einfügen?
Meines Wissens kannst du wiedergeben, was sie geschrieben hat, nur nicht komplett Copypaste und keinen Screenshot.
Man möge mich korrigieren, wenn ich da was durcheinander bringe.

Edit: Ms. Mugshot war schneller Laughing

142 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 15:20

ascheprinzessin

avatar
BlairBradshaw schrieb:

Edit: Ms. Mugshot war schneller Laughing

Hahaha lol! lol! Ich würde gerne meinen Namen ändern, wenn ich könnte Laughing

143 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 16:12

BlairBradshaw

avatar
Ich hatte ihr geschrieben, dass ich niemanden kenne,der so viel rumjammert und dass wir alle täglich arbeiten. Der eine härter, der andere weniger hart.

Sie antwortete dann, dass das kein Jammern sei, sondern sie sich entschuldigte, dass sie nur vor dem Laptop sitze. Angeblich würde ich alle ihre Aussagen falsch verstehen ;) und sie sich fragt warum ich ihr folge. Das wollte sie gern von mir erläutert haben. Das hat sie mir nachts geschrieben. Ich hab es kurz gelesen. Sie kam dann anscheinend nicht klar damit, dass ich darauf so spät nicht mehr reagiert habe und meinte dann, dass sie es schade findet, dass ich nicht antworte.

Aber dennoch muss man sagen, dass sie nett reagiert hat ;)

144 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 16:13

BlairBradshaw

avatar
Doppelt

145 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 16:22

Kuchig

avatar
Du verstehst es nicht, du hast dich gefälligst zu erklären und zwar in der Sekunde, in der die Königin dir schreibt. Exakt in dem Moment. Die Queen of Darmstadt lässt niemand warten!!

146 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 16:31

pib86

avatar
ihre Antwort hat etwas von Polyesterlinchen. Dieses passiv-agressive und das „Warum folgtst du mir?“.

Abe wer „jammert“ schon mal nicht über seinen Job? Ich zumindest schon, wenn ich 11x hinteriander Frühdienst habe.

147 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 16:48

Coffeemate

avatar
chrisi_0304 schrieb:Ach und wegen den momentan fehlenden Keazn...
Sparkurs? Hat sie nicht mal was gesagt, dass sie grade sparen muss?

Oder geht der Keazn-Hype allgemein etwas zurück? Hab ich mir letztens erst gedacht... Täusche ich mich oder ist das noch jemandem aufgefallen?

Na, es geht von den Keazn zum Kääääse.
Der wöchentliche Maakteinkauf muss ja schliesslich auch finanziert werden!

Oder Mama Nils hat ein Keaznkaufverbot verhängt.

148 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 16:51

honigkuchenpferd


Vermutlich zu dem Zeitpunkt als Mama Nils festgestellt hat, dass man mit Nils ganzen Keazn sämtliche Semesterbeiträge des Studiums finanzieren könnte lol!

149 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 18:10

Kuchig

avatar
Mama Nils weiß wohl von so ziemlich vielen Dingen nicht, die da abgehen auf dem Dachboden. Die Frau, die dort den ganzen Tag hockt, wird wohl noch lange geduldet werden müssen.

150 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di 10 Apr 2018 - 19:04

Coffeemate

avatar
@Kuchig: das klingt ja schon fast einer dieser Berichte aus dem „Stern Crime“: (...“seine Mutter ahnte nicht, was sich währenddessen auf dem Dachboden abspielte...“)

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 6 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 23 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten