Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15 ... 27 ... 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 14 von 40]

326 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Mo Apr 16, 2018 11:38 pm

Unkreativ

avatar
rantvomfeld schrieb: und wie will die denn den Hund anleinen wenn er kein Halsband umhat? Indra, geh zu zurück zu Bnils. Da hast du nicht so viel schmarn erzählt

Sie legt ihm dann dieses gesponserte Geschirr von Bonzenhund oder wie die Marke hieß um Very Happy
Unfassbar, wie viel Blödsinn man über Chemie-Zuckerpampe erzählen kann. Ich bin echt geflasht davon. Wie nachhaltig sind eigentlich die plastikflaschen?

327 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 12:27 am

Frollein_diesunddas


Ach Leute ist seid manchmal auch päpstlicher als ..

Gut, Indras Begründung war teilweise schmarn, aber sind hier Hundehalter unter euch? Sorry, aber niemand hält seinen Hund dauernd an der Leine. Unter bestimmten Voraussetzungen und Orten ist das absolut legitim, alles andere ist für mich keine artgerechte
Haltung.

328 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 7:06 am

Knusperflocke

avatar
Ja, die Begründung war Schmarren. Das ist das Ding Very Happy Sehr viel Schmarren für die Öffentlichkeit. Dass jeder in seinem Ermessen handelt, ist schon klar.

329 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 7:22 am

Kuchig

avatar
Ich hätte kein Problem damit, mir kam nicht mal der Gedanke, dass Leinenpflicht herrscht und sie ihn hätte anleinen sollen. Ich fand es süss, wie der kleine Kerl gerannt ist.

ABER: es ist wieder mal ihre widerliche arrogante Art, die mich aufregt - "ICH weiß schon, was ich tue". Ja, Intra, ja, oh Queen, du weißt und kannst alles und hast dich bei den richtigen Leuten erkundigt. Wie mich ihre Art aufregt Mad

330 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 7:40 am

Ariel01

avatar
Zu dem Thema Leinenpflicht: unser Familienhund wurde letztes Jahr von einem nicht angeleintem Hund getötet. Und das obwohl Leinenpflicht herrschte und unser Hund selbst angeleint war. Ausrede des Besitzers war, normalerweise würde der Hund ja auf sie hören und sie leint ihn nie an. Von daher lieber mal den Kopf einschalten und sich nicht als sonst wer weiß aufspielen.

331 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 8:13 am

blumenmädchen

avatar
Ariel01 schrieb:Zu dem Thema Leinenpflicht: unser Familienhund wurde letztes Jahr von einem nicht angeleintem Hund getötet. Und das obwohl Leinenpflicht herrschte und unser Hund selbst angeleint war. Ausrede des Besitzers war, normalerweise würde der Hund ja auf sie hören und sie leint ihn nie an. Von daher lieber mal den Kopf einschalten und sich nicht als sonst wer weiß aufspielen.

Oh, das tut mir sehr leid


Leider ist es generell so, dass viele Hundebesitzer sich in Bezug auf den Gehorsam ihres verschätzen.
Ich bin ein ziemlicher Schisser was Hunde angeht und es ist mir schon mehrmals passiert, dass beim Spazieren Hunde auf mich zugerannt bzw. auch an mir hochgesprungen sind. Das ist für mich jedes Mal eine sehr unangenehme Situation und da bringt es mir halt auch nix, wenn der Besitzer hinter dem Hund herrennt und mir "der tut nix" zuruft.

Ich finde, da ist ein bisschen Feingefühl teilweise wirklich angebracht.

332 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 8:17 am

Rapunzel

avatar
Indra klaut auch kacktüten aus öffentlichen Spendern statt sie sich für 1/20 Yankee bei ihrem liebsten wasserhändler Rossmann zu kaufen.
Das hat damals schon viel über ihre Rücksicht auf andere gezeigt.

333 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 8:21 am

Kartoffelsemmel

avatar
Tut mir auch sehr leid, Ariel.

Erinnert Ihr Euch noch, als Intra und Nils mal auf dieser Burgruine waren und Murphy da einen anderen Hund angefallen hat? Hat Murphy ihm nicht voll in die Klöten gebissen und sie hat dann die Rechnung vom Tierarzt zahlen müssen?

Das ist so typisch für sie. Kein Wunder, dass man den Bezug zur Realität verliert, wenn man fünf bis sieben Tage die Woche 24 Stunden in einem Kinderzimmer sitzt.

334 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 8:22 am

Coffeemate

avatar
Moinsn,

ich habe zwar keinen Hund und kenne mich auch nicht so aus, aber ich kann schon das Leinenargument verstehen.
Hier gibt es an einigen Gewässern z.B. auch Schilder, dass Hunde bitte an der Leine zu führen sind, um die dort brütenden Enten, Gänse, etc zu schützen.
Es geht um Rücksicht.

Ich denke auch, das Mörps ein ganz lieber Kerl ist, aber auch die liebsten Hunde können mal zu spinnen anfangen.
Er trug ja nicht mal ein Halsband. (Wie gesagt, ich kenne mich nicht so aus, aber sollte ein Hund nicht zumindest ein Halsband tragen?)

Freunde von uns haben einen Hund und je nachdem "darf" der auch mal ohne Leine rumzischen.
Aber ich habe schon oft mitbekommen, dass sein Besitzer ihn auch mal kurzerhand am Halsband festhält, wenn z.B. ein anderer Hund entgegenkommt oder ein kleines Kind.
Sicher ist sicher.
Und wenn er doch an die Leine muss, ist die doch schnell am Halsband fixiert.

Aber Indra müsste ja da erst mal rumfummeln, Mörps das Halsband oder Geschirr anlegen und dann die Leine.

Naja, und ansonsten war es halt wieder ein Nullcontent.
Sie füttert mal wieder die Leute mit geheimnisvollen Infos an. Und dann dieses paket voller Coffeemate. Nein wirklich, mir wurde beim Hinschauen schon übel. Zucker, Kondensmilch und jede Menge Chemie.

335 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 8:23 am

LeilaLei

avatar
Rapunzel schrieb:Indra klaut auch kacktüten aus öffentlichen Spendern statt sie sich für 1/20 Yankee bei ihrem liebsten wasserhändler Rossmann zu kaufen.
Das hat damals schon viel über ihre Rücksicht auf andere gezeigt.

Sind die nicht aber dafür gedacht, entnommen zu werden?

Ich meine, sie verkauft sie jetzt ja nicht und holt sich dafür ne Yankee. Also das finde ich jetzt etwas zu krass. Ich kenne viele Hundebesitzer, die da auch mehr von mitnehmen, weil sie auch manchmal in Gebieten unterwegs sind, wo es nun mal keine Beutel gibt. Und dass die Stadt sie kostenlos aufstellt, finde ich gut! Egal, ob sie nun da oder woanders verwendet werden...

336 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 8:31 am

Zimtkeks

avatar
Chemie-Indra, fahr wieder nach "Mainz" deine Stories sind ja nicht zu ertragen...

337 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 8:36 am

Wendekreis

avatar
Die Leinenpflicht hat aber einen Sinn, und in meinen Augen ist "das macht hier aber jeder so" einfach kein vernünftiges Argument. Es geht nicht nur um den Schutz anderer, sondern ebenso um Selbstschutz.

Es muss nicht immer der Hund schuld sein, wenn etwas passiert. Dennoch ist es als Hundehalter so, dass man per se schon ein Tier hält, dass ggf. gefährlich für andere sein kann. Wenn etwas passiert, dann ist es egal, inwiefern der Hund selbst die Situation verursacht hat, der Halter muss auf jeden Fall erst einmal haften. Deshalb ist eine entsprechende Versicherung ja auch so wichtig.
Da braucht es nur mal ein Kind, das den Hund unbeabsichtigt drangsaliert und ohne Leine und in Indras Fall sogar ohne Halsband kann das ziemlich nach hinten losgehen. Ich denke da auch nur an den Fall, dass Murphy einen anderen Hund gebissen hatte - natürlich kommt da das Argument "das hat der ja noch nie gemacht".

Es ist nur wieder mal typisch für Indra, dass sie betont, sie würde ihren Hund ja kennen. Aber gerade wenn man sich so sicher fühlt und nicht mehr richtig aufpasst, können unschöne Situationen entstehen.

338 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 8:37 am

Rapunzel

avatar
LeilaLei schrieb:
Rapunzel schrieb:Indra klaut auch kacktüten aus öffentlichen Spendern statt sie sich für 1/20 Yankee bei ihrem liebsten wasserhändler Rossmann zu kaufen.
Das hat damals schon viel über ihre Rücksicht auf andere gezeigt.

Sind die nicht aber dafür gedacht, entnommen zu werden?

Ich meine, sie verkauft sie jetzt ja nicht und holt sich dafür ne Yankee. Also das finde ich jetzt etwas zu krass. Ich kenne viele Hundebesitzer, die da auch mehr von mitnehmen, weil sie auch manchmal in Gebieten unterwegs sind, wo es nun mal keine Beutel gibt. Und dass die Stadt sie kostenlos aufstellt, finde ich gut! Egal, ob sie nun da oder woanders verwendet werden...

Naja sie hat damals schon nen ordentlichen Schwung mitgenommen und das ganze eben noch gefilmt.
Natürlich kann man sich ein paar einstecken aber es war in ihrem Dorf also kommt sie sicher eh öfter dort vorbei und kann sich bedienen, da brauche ich nicht fast den ganzen Spender leeren. Das ist nun mal rücksichtslos den anderen Hundebesitzern gegenüber die dort auch eine Tüte nehmen wollen.
Also wenn ich den Bedarf habe und viele Tüten will, dann kauf ich sie selbst. Der Spender ist nun mal für alle da. Nicht nur für sie.

339 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 8:43 am

honigkuchenpferd


Können wir eigentlich das zuständige Ordnungsamt mal subtil investigativ bei Intra vorbeischicken lol! ?!

340 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 8:50 am

not.sponsored

avatar
Und dann hat sie sich doch mal beschwert dass an irgendeinem Platz mal gar keine Tüten hingen?

Was kosten solche Tüten? 1€? 

Naja, Intra und ihre Prioritäten, nech?!

341 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 9:03 am

ascheprinzessin

avatar
LeilaLei schrieb:Sind die nicht aber dafür gedacht, entnommen zu werden?

Ich meine, sie verkauft sie jetzt ja nicht und holt sich dafür ne Yankee. Also das finde ich jetzt etwas zu krass. Ich kenne viele Hundebesitzer, die da auch mehr von mitnehmen, weil sie auch manchmal in Gebieten unterwegs sind, wo es nun mal keine Beutel gibt. Und dass die Stadt sie kostenlos aufstellt, finde ich gut! Egal, ob sie nun da oder woanders verwendet werden...

Ich finde, die Tüten sind dafür gedacht, wenn man mal keine dabei hat. Klar, kann man samstags, wenn die Geschäfte schon geschlossen sind und man vergessen hat, Tüten zu kaufen, mal mehr als eine mitnehmen für sonntags. Oder auch wenn man etwas weiter läuft und weiß, da gibt es keine Spender mehr und man hat seine eigenen Tüten nicht dabei. Aber Indra hat die Dinger echt aus dem Spender gezogen, das war nicht feierlich. Und normalerweise sind die Tüten doch auch für die Öffentlichkeit gedacht, wie du schon sagst, und für Leute, die ihre Zuhause vergessen haben und sollten nicht in Massen einfach mitgenommen werden.

342 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 9:05 am

LeilaLei

avatar
Dass sie da jetzt gleich fast alle rausgenommen hat, war mir nicht klar. Kannte die Story dazu nicht Suspect

343 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 9:07 am

ascheprinzessin

avatar
Nils hat hinterher sogar mitgeholfen, weitere Tüten aus dem Spender zu ziehen, während sie sich über ihn lustig gemacht hat und das Ganze gefilmt hat...

344 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 9:10 am

katvond


ascheprinzessin schrieb:Nils hat hinterher sogar mitgeholfen, weitere Tüten aus dem Spender zu ziehen, während sie sich über ihn lustig gemacht hat und das Ganze gefilmt hat...

Ernsthaft? Die Story habe ich verpasst. Als nächstes werden aus öffentlichen Klos Klopapierrollen mitgenommen. Rolling Eyes

345 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 9:14 am

nils holgersson

avatar
Ariel01, das tut mir leid mit eurem Hund, einer Nachbarin ist das vor einigen Jahren auch passiert..

Selbst habe ich leider auch so meine Erfahrungen machen müssen mit unangeleinten Hunden..
Einer lief mal von der anderen Straßenseite über die befahrene Straße.. 
Mir ist das Herz in die Hose gesackt, alle Autofahrer schauten natürlich zu mir, wohl weil sie dachten der gehört zu mir 
Naja von dem Besitzer war nix zu sehen, hab den dann letztendlich bei seinem Zuhause abgeliefert..

 Von Situationen mit läufiger Hündin brauche ich wohl besser gar nicht erst anfangen. Da kamen die unangeleinten Hunde aus dem nichts und man wird sie nur schwer wieder los- meistens erst wenn einige Zeit später der dazugehörige Mensch auftaucht 


Achso und zum Coffeemate: solange sie das ekelhafte Zeug täglich in sich reinkippt kann sie die ganzen Schmusies und so auch sein lassen 

346 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 9:22 am

*Mia*

avatar
Bezüglich Coffeemate: Ich habe es selbst auch aus den USA mitgebracht. Und es schmeckt auch wirklich gut. Dass es nicht gekühlt werden muss, ist wohl wahr. War meines ja eine Zeit auch nicht.
Klar ist es eine Chemiebombe. Dessen muss man sich vor Verzehr bewusst sein. Aber das sind so einige amerikanische Produkte.
Allerdings, liebe Indra, kann man diese Flaschen nicht problemlos ins Handgepäck packen, da für flüssige Dinge eine Begrenzung besteht!

347 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 9:24 am

Ariel01

avatar
Danke euch. Deswegen reagier ich auf dieses Thema ziemlich allergisch.
Ein Hund hat schlussendlich immer noch seinen eigenen Kopf und kein Herrchen kann ihm sein Denken und sein Handeln abnehmen oder wird es je schaffen.
Der Halter musste auch keine Konsequenzen davon tragen, abgesehen von den Kosten der Einäscherung.
Vor allem teilt sie diese Story mit knapp 60 Tausend Leute - vorbildlich.
Ich glaube, der Kerzenmief benebelt ihre Gehirnzellen.

348 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 9:57 am

Coffeemate

avatar
Wendekreis schrieb:Die Leinenpflicht hat aber einen Sinn, und in meinen Augen ist "das macht hier aber jeder so" einfach kein vernünftiges Argument. Es geht nicht nur um den Schutz anderer, sondern ebenso um Selbstschutz.

Es muss nicht immer der Hund schuld sein, wenn etwas passiert. Dennoch ist es als Hundehalter so, dass man per se schon ein Tier hält, dass ggf. gefährlich für andere sein kann. Wenn etwas passiert, dann ist es egal, inwiefern der Hund selbst die Situation verursacht hat, der Halter muss auf jeden Fall erst einmal haften. Deshalb ist eine entsprechende Versicherung ja auch so wichtig.
Da braucht es nur mal ein Kind, das den Hund unbeabsichtigt drangsaliert und ohne Leine und in Indras Fall sogar ohne Halsband kann das ziemlich nach hinten losgehen. Ich denke da auch nur an den Fall, dass Murphy einen anderen Hund gebissen hatte - natürlich kommt da das Argument "das hat der ja noch nie gemacht".

Es ist nur wieder mal typisch für Indra, dass sie betont, sie würde ihren Hund ja kennen. Aber gerade wenn man sich so sicher fühlt und nicht mehr richtig aufpasst, können unschöne Situationen entstehen.

@ Wendekreis: genau!

Keiner weiß, warum Murphy damals den anderen Hund gezwickt hat.
Es kann dafür tausend Gründe geben, aber man sieht einfach wie schnell das geschieht.

Und auch alleine das Halsband wäre mir wichtig. Im Notfall lässt sich der Hund dort einfach am besten greifen, um ihn von einer Situation zu entfernen oder etwas in Schach zu halten.

349 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 10:26 am

honigkuchenpferd


Ich vermute auch stark, dass dieses "mich haben viele Fragen bzgl. Murphy erhalten" in Wahrheit auch eher Rechtfertigung ist, weil viele das Thema wohl reflektiert genauso sehen wie wir hier und Intra halt per PN "angekackt" haben - zurecht. Dieses ständige erwähnen von "Alles gut Leute. Macht euch keine Sorgen" Soviel unreflektierten Bullshit habe ich in letzter Zeit selten gehört wie von dir Intra.

Edit: Und man muss sich dabei immer wieder vor Augen führen, dass wir hier von einer 30-jährigen, erwachsenen Frau reden !

350 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Di Apr 17, 2018 11:28 am

thegiiirl


Also wir in Niedersachsen haben von April bis Juli brut und setzzeit und somit herrscht leinenpflicht. Man sieht das ganz Jahr niemanden kontrollieren aber aktuell sind die bei uns echt hinterher. Wir begegnen täglich beim Gassi einen netten Herren mit Hund auch immer ohne Leine (aber ein Halsband trägt der Hund und die leine immer griffbereit in der Hand) der durfte letztes Jahr ne schöne summe zahlen weil er erwischt wurde. Das Geld würde ich tatsächlich lieber in Yankees investieren liebe indra ^^

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 14 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15 ... 27 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten