Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 15 ... 26  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 4 von 26]

76 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am So Apr 08, 2018 10:01 pm

Kartoffelsemmel

avatar
Langzeitkooperation bedeutet wahrscheinlich: alle drei Monate ein frisches Wechselarmband

77 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am So Apr 08, 2018 10:09 pm

Knusperflocke

avatar
Mehr kanns ja rein logischerweise nicht sein, bei der Menge an Bloggern. Und so ein Armbändchen kostet in der Herstellung auch nicht mehr als ein paar Euro.

78 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am So Apr 08, 2018 10:12 pm

PizzaHoehle

avatar
Ich finde es wirklich witzig wie die beiden sich extra solche Geschichten ausdenken um Tee und Uhren anzupreisen lol!
Nicht mal bei ihren Duftbeschreibungen rasten die so aus..

79 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am So Apr 08, 2018 10:14 pm

Kuchig

avatar
Mir ist schlecht, jetzt bewirbt der Bubi auch noch diese hässlichen Uhren! Das Wellington-Candle-Couple ist nur noch furchtbar. Wie nötig muss man das Geld haben?? Natural Mojo ist auch nicht mehr weit.

Ein Hoch auf die kleinen, aber feinen Accounts, die tolle Nischenkooperationen haben und nicht mit der Masse laufen.

80 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am So Apr 08, 2018 10:17 pm

Knusperflocke

avatar
Ich denke nicht, dass da Geld bei rumkommt. Gratis-Tee und -Uhren, mehr nicht.

81 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Mo Apr 09, 2018 9:16 am

Coffeemate

avatar
Moinsn,

also dei beiden werden immer langweiliger.
Die Beiträge sind nur noch inhaltslos und nichtssagend. Und oft albern.

Wie so ein Rentneraccount: Heinz und Hilde gehen mit dem Weidenkorb über den Markt.

82 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Mo Apr 09, 2018 9:51 am

ToffiFee

avatar
Admin
„Ich wollte euch nochmal die rosegoldene Uhr zeigen (...) und das ist echt sone Mischung aus normalem Gold und Rosègold(...)“

Danke Nils für diese brisante Information.

83 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Mo Apr 09, 2018 10:52 am

chrisi_0304


Also Indra hat doch erzählt, dass es ihr nicht so gut ging und es einfach nicht ihre Zeit war oder so ähnlich. Deshalb vermutlich war sie dann alleine in München.

Evtl. ists halt doch nicht so toll, mit ihrem Freund daheim bei seinen Eltern zu wohnen?

Wenn man jahrelang alleine gewohnt hat, beide normale Jobs hatten etc. Mir liegt das Wort "erwachsen" auf der Zunge, das will ich keinesfalls beleidigend ausdrücken, aber ich weiß nicht wie ich es formulieren soll.
Die aktuelle Beziehung ist ja schon sehr anders als mit ihrem Ex vermute ich.

Was soll denn deshalb auch an Inhalt derzeit kommen? Mich wundert das leider gar nicht...

84 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Mo Apr 09, 2018 11:02 am

Coffeemate

avatar
chrisi_0304 schrieb:Also Indra hat doch erzählt, dass es ihr nicht so gut ging und es einfach nicht ihre Zeit war oder so ähnlich. Deshalb vermutlich war sie dann alleine in München.

Evtl. ists halt doch nicht so toll, mit ihrem Freund daheim bei seinen Eltern zu wohnen?

Wenn man jahrelang alleine gewohnt hat, beide normale Jobs hatten etc. Mir liegt das Wort "erwachsen" auf der Zunge, das will ich keinesfalls beleidigend ausdrücken, aber ich weiß nicht wie ich es formulieren soll.
Die aktuelle Beziehung ist ja schon sehr anders als mit ihrem Ex vermute ich.

Was soll denn deshalb auch an Inhalt derzeit kommen? Mich wundert das leider gar nicht...

Das denke ich auch.
Ich habe damals nach dem Studium gleich einen Job in der Stadt meines damaligen Freundes bekommen.
Mein Freund hat auch gerade seinen Job nach dem Studium begonnen und wir waren beide auf der Suche nach einer hübschen gemeinsamen Wohnung. Und der Wohnungsmarkt war nicht gerade prickelnd - überlaufen, es gab viel Hässliches oder Unpassendes oder zu weit ab vom Schuss und zu wenig Hübsches, auf das sich dann die halbe Stadt beworben hat.

In der Zeit haben wir auch bei seinen Eltern gelebt.
Absolut tolle, herzensgute und liebenswerte Menschen. Aber es war trotzdem immer so eine kleine "Hemmung" dabei. Man konnte sich einfach nicht so frei Schnauze in der Wohnung bewegen, wie in einer eigenen Bude. Die Schuhe von den Füßen schleudern und sich mal eben aufs Sofa flatschen oder noch in die Wanne wenn man Lust drauf hat. Auch mal bis in die Puppen fernsehen oder ewig das Bad blockieren. Oder nackert aus der Dusche rüber ins Schlafzimmer laufen, um sich dort anzuziehen.
Das sind nur Beispiele, aber es ist halt einfach nicht "das eigene Revier".

Sind sie denn noch auf Wohnungssuche?

85 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Mo Apr 09, 2018 11:32 am

Kartoffelsemmel

avatar
Was mich beim Thema Werbung wundert ist, dass so viel nur noch indem Stories gezeigt wird.
Manchmal habe ich den Eindruck, dass man die Follower so kalt erwischen will. Es ist ja bekannt, dass Fotos, die als Werbung gekennzeichnet sind, weniger beachtet werden.

In der Fitvia Story hat Intra die Links zum Teil so platziert (unten rechts), dass man beim Skippen aus Versehen drauf kommen könnte. Da muss man echt aufpassen.

Dennoch kann ich die Firmen nicht verstehen, dass diese nicht auf nachhaltige Platzierung wert legen.

Ihre letzte Story ist auch so mega peinlich. Oh wow! Ein Z-Promi hat Lippenstift bei ihr gekauft und ein Typ aus einer Band ist im Fernsehen. Die Musik hat sie mal gehört!!! Wie so ein vierzehnjähriges Fangirl Rolling Eyes

86 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Mo Apr 09, 2018 11:33 am

just_me

avatar
Gesagt hat Indra immer, dass sie suchen ja. ABER das sie sehr hohe Ansprüche hat (haben?) und die Wohnung genauso sein muss wie sie sich das vorstellt und sie nicht einfach irgendeine Wohnung nehmen wird. 
Wahrscheinlich muss die passende Wohnung erst gebaut werden^^

87 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Mo Apr 09, 2018 11:41 am

LeilaLei

avatar
Knusperflocke schrieb:Wenn ich noch einmal höre "mein Laptop". Ich heule auch nicht jeden Abend "mein PC, mein Telefon, meine Kollegen..". Was ist denn ihr Problem? Dass sie arbeiten muss? Das ist grundsätzlich auch mein Problem Very Happy.

Zum Tee: Och. Das ist doch der Daniel Wellington unter den Lebensmitteln.

Jetzt habe ich einen Sido-Ohrwurm mit Intras Zeugs "Mein Tee, meine DW, mein Shäldenn, mein Loreal, mein QBO, mein Laptop" lol!

88 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Mo Apr 09, 2018 12:12 pm

chrisi_0304


@coffeemate
Stimmt, Indra badet doch eigentlich so gerne - egal zu welcher Tages- oder Nachtzeit. Wink
Evtl haben sie ja eine kleine "Nasszelle" in Niklas' Reich. Wär ja auch schon mal was...

89 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Mo Apr 09, 2018 12:14 pm

moosfee

avatar
LeilaLei schrieb:
Knusperflocke schrieb:Wenn ich noch einmal höre "mein Laptop". Ich heule auch nicht jeden Abend "mein PC, mein Telefon, meine Kollegen..". Was ist denn ihr Problem? Dass sie arbeiten muss? Das ist grundsätzlich auch mein Problem Very Happy.

Zum Tee: Och. Das ist doch der Daniel Wellington unter den Lebensmitteln.

Jetzt habe ich einen Sido-Ohrwurm mit Intras Zeugs "Mein Tee, meine DW, mein Shäldenn, mein Loreal, mein QBO, mein Laptop" lol!

... mein Blog!"

Ach nee, der ist ja irgendwie tot.

90 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Mo Apr 09, 2018 12:18 pm

LeilaLei

avatar
Knusperflocke schrieb:Eine Langzeitkooperation!

Da wüsste ich gerne mal die Rahmenbedingungen. Kommt schon, ist hier jemand, der das weiß? Very Happy

Soweit ich weiß zahlen die nur in Produkten, pro Produkt soll es dann bei den Großen 4 Posts geben als Gegenleistung.

91 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Mo Apr 09, 2018 12:19 pm

LeilaLei

avatar
moosfee schrieb:
LeilaLei schrieb:
Knusperflocke schrieb:Wenn ich noch einmal höre "mein Laptop". Ich heule auch nicht jeden Abend "mein PC, mein Telefon, meine Kollegen..". Was ist denn ihr Problem? Dass sie arbeiten muss? Das ist grundsätzlich auch mein Problem Very Happy.

Zum Tee: Och. Das ist doch der Daniel Wellington unter den Lebensmitteln.

Jetzt habe ich einen Sido-Ohrwurm mit Intras Zeugs "Mein Tee, meine DW, mein Shäldenn, mein Loreal, mein QBO, mein Laptop" lol!

... mein Blog!"

Ach nee, der ist ja irgendwie tot.

Mit Nils, dem Kändlekappl und dem (toten) Foodaccount könnte man ja schon fast an "4 Blogs" ;) glauben

92 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Mo Apr 09, 2018 12:19 pm

Wendekreis

avatar
Mir will einfach nach wie vor nicht in den Kopf, warum Instagrammer ihren Namen und ihre Glaubwürdigkeit für so einen Mist hergeben. Zumal der Markt für DW-Uhren und Fitvia-Tee auch langsam gesättigt sein müsste. Bei beiden Marken verdrehen doch mittlerweile wahnsinnig viele Leute die Augen.
Für mich werden auch gerade solche Blogger/Influencer uninteressant, weil ich schnell das Gefühl habe, dass diese offenbar recht wahllos Kooperationen eingehen und für mich dann der Eindruck eines Gierlappens ("Hauptsache es gibt was umsonst!") entsteht. Da ist es mir fast lieber, wenn Nils bei Lizza um Samples bettelt, weil da zumindest ein gewisses Interesse für die Produkte vorhanden ist und das auf einen gewissen Mehrwert schließen lässt.

Da würde ich mir eher anständige Reviews von z.B. L'Oréal-Produkten wünschen, weil ja gerade die Make-Up-Produkte an verschiedenen Typen von Frauen spannend sind.

93 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Mo Apr 09, 2018 12:20 pm

nurzufällighier


Aahh, sein aktuelles Bild und der Text...
Macht man das so mit den Zimtschnecken?
So ungeschnitten und noch mit Backpapier??
Alle mit ihren Uhren, ich könnte schreien!

94 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Mo Apr 09, 2018 12:57 pm

Kartoffelsemmel

avatar
Schön auf dem Bild mit den Zimtschnecken: Intra fängt schon an zu spachteln, während Nils Mutti noch austeilt.

Nils, die Frau sollte mit dem Essen warten, bis jeder etwas auf dem Teller hat. Und bitte bügle beim nächsten Mal die Tischdecke. Die Tante Ute hat eine Mangel!

95 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Mo Apr 09, 2018 2:46 pm

Shara81

avatar
just_me schrieb:Gesagt hat Indra immer, dass sie suchen ja. ABER das sie sehr hohe Ansprüche hat (haben?) und die Wohnung genauso sein muss wie sie sich das vorstellt und sie nicht einfach irgendeine Wohnung nehmen wird. 
Wahrscheinlich muss die passende Wohnung erst gebaut werden^^

Ich glaube auch bei den Beiden wird der Realismuszug irgenwann einfahren. Was man will und was geht liegt manchmal sehr weit auseineander, und ich spreche da aus Erfahrung Very Happy

96 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Mo Apr 09, 2018 5:28 pm

Coffeemate

avatar
Das Backpapier bei den Zimtschnecken ist okay, ich mache das auch gerne so. Ich muss sagen, das Bild ist schon besser als die anderen.
Aber es wird durch diese sch... DW-Uhren so furchtbar versaut!
Da müssen Mutti und Vati auch welche tragen.

Und dass Intra schon am Essen ist, Kartoffelsemmel mein Schatz, Du siehst auch alles! Ich lach mich tot!

„Nils nun komm endlich von der Leiter runter und hör mit‘m Fotografieren auf! Siehst Du nicht, dass die Frau Hunger hat?!“

97 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Mo Apr 09, 2018 5:33 pm

Zackaroni

avatar
"Siehst du nicht, dass die Frau sich über die Frisur hinweg trösten muss?"

98 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Mo Apr 09, 2018 5:37 pm

Wendekreis

avatar
Coffeemate schrieb:„Nils nun komm endlich von der Leiter runter und hör mit‘m Fotografieren auf! Siehst Du nicht, dass die Frau Hunger hat?!“

Ich musste eher lachen, weil jedes Familienmitglied garantiert bestimmt Anweisungen erhalten hat, wann welche Hand wo zu sein hat, "damit es möglichst ungezwungen aussieht".

Mit Spontanität hat das mit Sicherheit so viel zu tun, wie Indras  Haarkatastrophefarbe mit Balayage.

99 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Mo Apr 09, 2018 5:51 pm

Solala

avatar
Gestellter geht es kaum! #sonntagistfamilienzeit Arme Tante Trude, die muss echt alles mitmachen. Erst färbt sie der Intra ne schöne Balajaschhh, jetzt muss sie auch noch den modernen Schnickschnack tragen, damit der Nils seine Kooperationspflichten erfüllt...

Ich frage mich, wer tatsächlich auf der Leiter stand, da es nach Nils aussieht, der die Zimtschnecken (übrigens auch so ne Modeerscheinung auf Instagram, oder?) austeilt... oder? Vielleicht musste Onkel Gilbert mit seinen 71 Jahren dran glauben und hat keine Zimtschnecke abbekommen, da ein ganzes Shooting stattgefunden hat. Mit dem einen Foto sehen wir nur einen Bruchteil einer kompletten Serie! Armer Onkel, arme Tante...

Edith sagt, es ist doch eher eine Frauenhand, die die Schneckchen verteilt!

100 Re: Beautyrella | Nachhaltigkeitsnils am Mo Apr 09, 2018 7:10 pm

honigkuchenpferd


Coffeemate schrieb:Und dass Intra schon am Essen ist, Kartoffelsemmel mein Schatz, Du siehst auch alles! Ich lach mich tot!

Tja, Intras Hände/Finger sind eben unverkennbar. Und die Uhr wirkt ehrlich gesagt an ihrem Handgelenk nicht gerade vorteilhaft.

"Apropos Familie, ich bin super stolz jetzt Teil der @danielwellington Familie sein zu dürfen. Nachdem bei uns in der Familie fast jeder eine hat, von meinen Cousins bis zu meinen Eltern und natürlich Indra und ich...blabla" Sagt ja wohl schon alles darüber aus, wie individuell man also ist, wenn man DW Uhren trägt Werbung kannst du Niklas....not lol!

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 4 von 26]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 15 ... 26  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten