Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 40]

1 LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 10:22 am

hellospring


Ihr ist bewusst, dass sie keine große influencerin mehr wird.. deswegen versucht sie jetzt einfach ein anderes standbein zu bekommen. was ja auch schlau ist. aber mein gefühl sagt nichts gutes.. ich glaube nicht, dass preach media anders wird als die vielen projekte davor

2 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 10:34 am

pib86

avatar
Bevor sie mit Dan eine Firma gründet, sollte er sich um sein Visum kümmern.

3 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 10:36 am

IstdasWerbung?


Irgendwie hab ich auch noch nicht ganz verstanden, warum sie dafür unbedingt nach LA fliegen und eine Riesen Villa mieten mussten. Kann mich da jemand aufklären?

4 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 11:07 am

Eyeinthesky


Ist das geil...preach. Hallelujah fällt mir dazu ein.
Es gibt ja leute, die sprechen, bevor sie denken. So macht es luisa. Sie hustlet, workworkworkt und badasst, stellt schon mal alles online, und dann überlegt sie erst. Der erste post der badass agency...mit Bussi smiley? Sehr professionell.
Und wie immer zu spät...es gibt zig solcher Agenturen mittlerweile und die beiden haben NULL referenzen. Ausser dans papa. Aber wie er sich wieder verkauft....

5 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 11:10 am

MunichGossipGirl


Ich glaube, dass er die Firma für sein Visum braucht, dann kann er nämlich ein Visum für Selbstständige in Deutschland beantragen.

Wie doof ist Luisa eigentlich? Sie betont mehrmals wie chaotisch sie ist ( „hab ne Agentur aber bin immer noch chaotisch“, mussten so viel last minute nach machen) - du hast Marketing ja richtig drauf! So würde ich mich potentiellen Kunden auch präsentieren.

Und warum LA und sone „Villa“? Also ich glaube sie wollten halt so ein Riesen Aufsehen drum rum machen (oder wie diese Elisa in ihren Kommentaren sagt „Babeeee wie INSANE ist euer preach Auftakt bitte“) ja richtig insane. Jeder normale Mensch kann ein Haus mieten (und so geil ist das jetzt auch nicht, wenn man die anderen Häuser gesehen hat wo die anderen Mädels für Coachella untergebracht waren) und die Kooperation mit C&A ist ja auch lächerlich. Das würden die meisten Influencer doch links liegen lassen...

Von Topic'it App gesendet

6 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 11:11 am

pib86

avatar
Luisa sollte die gepreachten Sachen zuerst mal selber machen...

7 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 11:33 am

Eyeinthesky


Vorallem, da ist ja ne richtige prominenz am start. Hätte sie mal lina eingeladen, die hätte dana schweiger mitbringen können. Das wäre dann mal ein ansatz. Aber so. Wahllos ein haus mieten, EIN (1!!!) Kooperations partner (und dann noch c&a, sorry aber das ist ein omi-laden, auch wenn sie manchmal nette sachen haben) und am tag vorher mal schnell die deko shoppen. Für einen launch kann man ja wohl mal ein bisschen planen. Macht genau den eindruck, den die Qualität ihrer arbeit vermittelt.

8 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 11:34 am

EmilyThorne

avatar
Vielleicht liegt es ja an meiner (mittlerweile) negativen Einstellung ihr gegenüber, aber was auch immer sie momentan macht: es wirkt immer wie gewollt aber nicht gekonnt.

Einerseits wäre sie gerne Influencer, aber andererseits versucht sie sich als Anti-Influencer mit ihrem Coachella-Post. Dann wiederum postet sie im nächsten Atemzug ein Coachella-badass-sick Blogger-Video, wie es im Buche steht.

Einerseits wäre sie gerne Entrepreneur, aber andererseits ist sie total verpeilt und wirkt extrem unprofessionell, schläft bis in die Puppen und organisiert alles auf den letzten Drücker. Ich für meinen Teil würde ihr meine geschäftlichen Interessen nicht überlassen. Alles, was sie anfängt, bringt sie nicht ansatzweise zu Ende. Was ist denn aus dem Blogger-Workshop geworden? Oder aus all den anderen Sachen, die sie mal promotet hat? Der Wille, dran zu bleiben und sich durchzubeissen gehört für mich auch dazu, Unternehmer zu sein. Aber den hat sie wirklich gar nicht. Jemand, der ein bisschen Ahnung hat, würde sie als Geschäftspartnerin doch niemals ernst nehmen.

Ich würde ja jetzt schon mal drauf wetten, dass man in spätestens 6 Monaten von dem badass project nichts mehr hört.

9 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 11:44 am

caligirl


Wie wird das denn, wenn irgendein Kunde unzufrieden ist oder Druck macht. Dann erstmal weinen, weil so gemein?
Und sehen all die Kunden dann ihre Instastory, wo sie um 12 Uhr (!) noch im Bett in ihrem alten Kinderzimmer (!) ohne Top nur mit der Bettdecke (!) liegt und über hangover, Astrologie und Abnehmen schwafelt?

Lustig auch, dass ja ihr Blog irgendwie auch Aushängeschild dann für die Firma ist. 3 Posts in 4 Monate aber workworkworkbadasshustlewicked



Zuletzt von caligirl am Di Apr 24, 2018 11:48 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : PS)

10 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 11:51 am

Stoffel121

avatar
Scheitern ist irgendwie vorprogrammiert: alles auf den letzten Drücker und dann fehlen mal wieder Inhalte, Video kommt noch und das kommt noch und bla. Wenn du das richtig machen möchtest, dann musst du direkt am Anfang liefern, liefern, liefern. Du musst erst einmal produzieren um Inhalte zu haben...ich weise auf YT und den Podcast hin... Da ist doch jetzt schon alles verloren. Da kann sie noch so oft erzählen wie sehr sie für alles workworkworkt, der Output ist mal wieder super dürftig.
Und das bei ihrer Erfahrung, zumindest prallt sie ja immer mit 8-9 Jahren.

Warum LA jetzt seine musste, weiß auch nur sie. Man hätte mal etwas Neues machen können, kleiner aufziehen in Deutschland zb. Oder von mir aus auch mal ein anderes Land in Europa, es sitzen doch genug Marken auf diesem Kontinent.
Der Witz ist doch, sie hat theoretisch sogar schon vieles dafür getan, kleines Team am Start, Kontakte sind auch vorhanden, ihre Social Media Sachen, Workshop, Presets... könnte sie alles nutzen und richtig verknüpfen. Aber dafür müssten die Sachen zumindest ein stabiles Gerüst haben.

11 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 11:54 am

Last-Summerlove


„Geil mega krass heftig“ - ich kann mir das nicht anhören ..

12 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 11:57 am

Mimi90


Ich finde auch gut, dass Luisa andere managen möchte lol!

Ansonsten die Idee ist gut, aber sie ziehen es falsch auf. Was die ganze Reise kostet Rolling Eyes Ich hätte eher ein cooles Event in einer großen Stadt in D gemacht, mit einer großen Party, viele Influencer eingeladen etc.
Das hätte unterm Strich mehr gebracht. Wenn sie fair sind, müssten sie die Flüge ihrer "Mitarbeiter" bezahlt haben und so ein Haus in Beverly Hills kostet bestimmt um die 1000 Dollar pro Nacht. Das Ganze hat sie dann bestimmt 10-12 k gekostet. Auch wenn sie jetzt C& A und Paul Hewitt als Kooperationspartner haben.
Da hätten sie mit Kooperationen/Sponsoring eine echt gute Party in Deutschland machen können. Da hab ich direkt zig Ideen Very Happy Aber nein, es muss das extrem teure Haus in LA sein mit 3 mehr oder weniger bekannten Influencern.

13 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 12:04 pm

IstdasWerbung?


Auch interessant wie Dan ihr bei ihrem (gerade) letzten Snap schön an die Brust fasst Very Happy

14 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 12:19 pm

MunichGossipGirl


IstdasWerbung? schrieb:Auch interessant wie Dan ihr bei ihrem (gerade) letzten Snap schön an die Brust fasst [smiley]https://illiweb.com/fa/i/smiles/icon_biggrin.png[/smiley]

Genau das wollte ich auch eben schreiben!!!! LOL

Und dann haben sie uuuuuups ein Schlafzimmer zu wenig Hahahaha wie geht denn das?

Von Topic'it App gesendet

15 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 1:02 pm

Hanseatenherz

avatar
Was ist eigentlich aus ihrer Lernplattform Academe geworden, mit der sie das Lernen und Studieren revolutionieren wollte?
Und sie weiß also, wie viel Zeit man für welches Projekt braucht? Ich dachte immer, das wäre bei ihr ganz einfach: Ohne viel Anspruch und auf den letzten Drücker mit Rechtschreibfehlern geht immer.

16 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 1:12 pm

hellospring


ja, die villa kostet 1090 euro pro nacht

17 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 1:45 pm

Ilsebilse1211


Wie oft kann man eigentlich oh mein Gott sagen???? Gestörtem? Sie ist gestört , sorry...
außerdem diese Goodi Bags?? Ist das wirklich ihr Ernst ? Bist auf die Uhr ist da so viel billigramsch drin und Sophia feiert es so hart wie wenn es ne goodiebag von was weiß ich was wäre - sorry aber so billigscheiss aber Hauptsache ne fette Villa

18 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 2:21 pm

Hopeless


Diese Organisation ist ein schlechter Witz. Ich beschäftige mich nur aus privatem Interesse mit solchen Themen wie Mode,PR ,social Media etc bin da also nicht beruflich drin und habe gerade 100 Ideen wie man sowas cool feiern kann. Da feiern andere Blogger ihre Geburtstage schöner ...und diese billigen Goodie bags und dann läuft Luisa in dem selben Outfit rum das sie den ganzen Tag vollgeschwitzt hat....
Bei academe kann ich mir vorstellen was das Problem war. Die zwei Damen hätten die Arbeit machen müssen während Luisa nur mit allem angibt siehe ocj.
Alleine ihr Vokabular die ganze Zeit...also wer sich wirklich von der Truppe Geld abzocken lässt dem ist nicht mehr zu helfen....

19 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 2:24 pm

vanillaberry


Ich finde das Intro von Dan so unvorteilhaft.. Sorry, mag nicht gemein sein, aber ganz schlimm. Und das Projekt finde ich ne super Idee, das Video dazu super geschnitten (bloß dass dann ab Minute 4 wieder die gleichen Clips verwendet wurden und dass sie offensichtlich einfach Content aus privaten Urlauben da reingemantscht haben. Es sind auch wirklich immer die gleichen Mädels zu sehen (Sophia, Marina...). Ich seh das ganze mit gemischten Gefühlen. Einerseits ist es ne super Idee (viel cleverer als Bloggerworkshop in jedem Fall!) und der Bedarf ist sicher da... andererseits ist es zu spät und als langjähriger Luisa Follower fällt es einem sehr schwer, irgendwas davon überhaupt ernst zu nehmen. Ich kann mir richtig gut vorstellen, wie Luisa ganz ganz arg gehustled und geworkworkworked hat, um ein paar Influencer ranzubekommen und dann kommen da ihre BFF, Christina Biluca und JaninaWHO raus Very Happy Christina Biluca find ich übrigens persönlich ganz cool vom style her und sie scheint auch was zu machen für ihre Arbeit. Und dass die dann noch eine Freundin mitbringt, naja, da hat Luisa wohl echt Glück gehabt Wink Ich würde mich gar nicht mehr mit Luisa und ihren Projekten sehen lassen wollen, wäre in der Szene...

20 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 2:26 pm

Eyeinthesky


Luisa feiert sich dafür und freut sich, dass ihre fans meinen, es wäre ihr haus bzw sie wäre da jetzt fest. Und muss dann kleinlaut zugeben, dass sie dort nur 1 woche sind. Das ist wie mit leuten, die ne fette karre leasen, sich dabei hoch verschulden, aber so tun als obs ihre wäre. Und sie sagt, dass sie ihr visum noch hat?!? Müsste das nicht verfallen sein?
... und da sie nun komplett sind, wird wohl lina nicht mit einziehen Wink

21 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 2:52 pm

Sisu

avatar
Sie hat die Bude nicht wirklich über Airbnb gemietet oder?
Luisa diese Mcmansions kriegst du viel günstiger. Die Dinger schießen wie Pilze aus dem Boden, stehen Jahre lang leer und werden dann zu Schleuderpreisen vermietet,weil kein passend Klientel dafür gefunden wird.

Ich dachte die beiden Badass Hustler kennen soviele Leute in LA. Dann wüssten die beiden doch auch das man an diese hässlichen Blöcke viel günstiger rankommt.

Jedenfalls bin ich mal gespannt wie lange die beiden das jetzt durchziehen.

22 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 3:58 pm

almira


Diese Selbstdarstellung Das kann doch nichts werden, sry versteht mich nicht falsch: Ich würde es ihr wirklich von Herzen gönnen, wenn das jetzt genau ihr Ding wäre und das richtig erfolgreich wird. Aber aus der Vergangenheit wissen wir ja wie schnell die Euphorie vorbei ist, wenn die richtig harte Arbeit (nämlich sich zu etablieren) anfängt...
Wie hießen noch gleich ihre ganzen Projekte, die heut keiner mehr kennt?


Edit: Ich finde den Namen auch extrem unvorteilhaft: Googled mal Preachmedia... unter anderem ist das hier einer der ersten Treffer dabei: https://www.facebook.com/preachmedia1/ ein katholischer geschenke shop aus england Laughing Viel Spaß bei der Suchmaschinenoptimierung!

23 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 4:03 pm

Hopeless


hahahaha lol!
Finde es ja auch mega badass das noch nicht mal die Webseite fertig ist...da hätte ich den Launch einfach verschoben. Das ist doch schon wieder mega unprofessionell.
Und das nicht mal Jay dabei war obwohl die auch in LA war/ist?!

24 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 4:48 pm

pradalinchen


Epic. Liest sich, als wäre sie höchstens 12.
https://www.instagram.com/p/Bh9OqQXAmzP/?taken-by=linakottutz

25 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Apr 24, 2018 4:53 pm

MunichGossipGirl


Und der zweite Link führt Rübenzuckern PReach in England,... die auch online Marketing machen.

Finde das ist doch ein No-Go meine neue Agentur so zu nennen wie eine die was ähnliches in nem anderen Land macht?!




Von Topic'it App gesendet

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 40]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten