Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

BabyKindundMeer

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 40]

26 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 12:42 pm

Isilein


mamarocktdasschon schrieb:In der BILD am Sonntag gab es einen großen Bericht über Deutschlands größte Familienblogger. BKuM wurde mit keinem Wort in dem Artikel erwähnt.

Über wen gab es dann da einen Bericht?

27 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 12:44 pm

Luftikuss


@nasi83:
Am meisten musste ich darüber lachen, dass sie angeblich PR Beratung machen....
Wen beraten sie denn und mit welchem Ziel?!
Deren eigene Darstellung ist doch sowas von unterste Kanone, was sollten die davon denn weitergeben können?!

28 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 12:46 pm

nasi83


@Luftikuss Ein blöder Quatsch nach dem anderen. Die wissen doch selbst nicht mehr, was sie erzählen. Diese Lügengespinste sind schon so verwoben. Da kommt man nicht mehr raus!

29 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 12:52 pm

Frances


Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass ausgerechnet der Blog,auf dem es ausschließlich Werbung gibt so hohe Klickzahlen haben soll. Könnte mir vorstellen, dass BKUM da falsche Zahlen angeben bzw. manipulieren oder kann man das irgendwo nachprüfen? Bei Instagram und Youtube kann man ja ziemlch gut sehen, wieviele Kilicks bzw. Abonnenten sie haben.

30 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 1:28 pm

Franni

avatar
@MickeyFreak
Wer sein Leben öffentlich lebt, muss damit rechnen, dass auch mal einer Kritik anbringt oder anderer Meinung ist. Da Familie Hart allerdings nichts außer Lobhudelei und Bewunderung unter ihren Posts zulässt, ist eben hier der Ort wo sich die Leute darüber austauschen.  

Was ich schlimm und in aller Form verachtenswert finde an dem Leben der Harte ist dieses fürchterliche "zur Schau stellen" der Kinder. Sie haben keine Privatsphäre, von der Zeugung über die Geburt bis hin zur Unterwäsche weiß ich alles von ihnen, wenn ich das will.  Die Kinder sind ein elementarer Teil der Firma und müssen das Familieneinkommen mitverdienen.
Das Leben der Familie ist eine einzige Inszenierung - Werbung, Werbung, Werbung - alles ist großartig und toll - Superlative wohin du schaust.

Und das stößt nunmal nicht nur auf Bewunderung, sondern bringt immer wieder berechtigte Kritik mit sich. Und darüber tauschen wir uns hier aus.

Du darfst gern deine heile Welt behalten und anhimmeln wen immer du magst. Aber sich extra hier anzumelden, um uns das zu schreiben ist auch reichlich lächerlich.
Wenn du es gut findest, dass kleine Kinder ihrer Persönlichkeitsrechte beraubt werden, damit sich die Eltern profilieren können, dann tust du mir leid. Darüber solltest DU mal nachdenken!

Zu den Fakeprofilen haben andere schon etwas geschrieben. Lies doch einfach mal einige Seite zurück. Da wird das alles diskutiert.

31 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 1:39 pm

Wutbürgerin


Vielleicht ua eine Aufgabe des Schrankbettbewohners, immer und immer wieder die Blogseite aufrufen, Artikel anklicken usw., damit sich die Zahlen sehen lassen können..höhöhö. Wenn mal keine Werbung auf dem Blog kommt, gibt es eine von den drei, vier Geschichten aus ihrem Leben vor den Kindern. Als sie noch Action-Mari war. Mittlerweile einfach unglaublich langweilig.

32 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 1:55 pm

Chillymilly

avatar
Bawü hat 5 Tage zur Verfügung und ich sehe den Kommentar mit dem "Werbemarathon hat schon wieder begonnen"  gar nicht mehr.

33 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 1:56 pm

MickeyFreak


Ja, ich habe mich tatsächlich nur deshalb hier angemeldet. Man muss sich das Wort „Fan“ hier aber nicht vorstellen wie bei einem Sänger oder ähnliches. Ich muss auch nicht über meine eigene Familie nachdenken, da ich keinen Kontakt zu meiner Familie Pflege. Aber ich finde eine Familie die viel Zeit miteinander verbringt schon erstrebenswert. Im Grunde haben wir hier alle Fake Profile, keine ist hier mit seinem richtigen Namen angemeldet. Und das hat wohl auch Gründe. Jeder von euch traut sich nicht mit seiner Kritik und öffentlichem Namen aufzutreten. Und schön, wenn ihr sagt ich würde die Familie nicht persönlich kennen, wo entnehmt ihr das?

34 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 1:59 pm

Silla


Mal wieder das suuuper tolle Babboe Curve-E .... zum Schnäppchenpreis von 2699,- Euro.... na Mensch, wenn das nichts ist. Kann sich doch auch jeder leisten..... Familie Hart bekommt solche Kleinigkeiten ja gratis... ich bin gespannt, wann das gute Stück im Flohmarkt landet. Wink

35 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 2:02 pm

mamarocktdasschon


Und wieder ein Gewinnspiel! Würde auch Zeit, denn die Followerzahl ist um 400 Personen geschrumpft (innerhalb der letzten 14Tage).

36 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 2:03 pm

Franni

avatar
@mamarocktdasschon ...hast Du mal etwas von der Dame aus NY gehört? Hat die sich irgendwie gemeldet?

37 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 2:07 pm

mamarocktdasschon


@Franni nein noch nicht.

@MickeyFreak Ich habe bereits ganz öffentlich Stellung bezogen bei Instagram kann man hier im Forum nachlesen. Ich habe nichts zu verbergen und ich stehe zu meiner Meinung und ich würde es Ihnen auch persönlich sagen wenn ich die Gelegenheit hätte. Ich kann mir auch nicht vorstellen das du sie persönlich kennst.

38 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 2:13 pm

lottamum


@MickeyFreak
Ich z.b habe unter meinem richtigen Namen auf der Facebookseite von BKuM Kritik gepostet. Es wurde gelöscht, soviel dazu. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass einige, ehemalige, Fans sich selbst Fakeprofile anlegen um gewisse Dinge zu kommentieren/kritisieren und zu hinterfragen, da sie mit ihrem offiziellem Profil geblockt sind.

Von Topic'it App gesendet

39 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 2:20 pm

Franni

avatar
MickeyFreak schrieb:Ich muss auch nicht über meine eigene Familie nachdenken, da ich keinen Kontakt zu meiner Familie Pflege. Aber ich finde eine Familie die viel Zeit miteinander verbringt schon erstrebenswert.

Kommt daher dein Interesse an einer inszenierten Familie? Es ist wie eine gescriptete Daily Soap was uns Familie H präsentiert.
Findest du es gut, wie die Kinder in die Öffentlichkeit gezerrt werden? Findest du das wirklich erstrebenswert für Kinder? Frag dich mal ob du möchtest, dass alle Welt solche Einblicke in dein Leben hat. Klassenkameraden, spätere Arbeitgeber - alle?


@mamarocktdasschon schade. Na vielleicht meldet sie sich ja noch.

40 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 2:26 pm

MickeyFreak


@Franni:

Nein natürlich fände ich das nicht gut. Aber ich denke die Kinder sind in der Lage sich auszudrücken, wenn sie das nicht möchten und ich bin überzeugt, dass die das nicht gegen den (bewusst ausgedrückten) Willen ihrer Kinder machen. So "gutgläubig" bin ich einfach mal. Und bei Lilly achten sie ja auch schon darauf, was sie für Bedürfnisse äußert.

Ich finde es ehrlich frech, mich hier so auf meine Familienverhältnisse zu reduzieren. Es gab in meiner Familie keinerlei nennenswerten Probleme, die zu dem Kontaktabbruch geführt haben. Meine Eltern haben das aufgrund der Beziehung die ich führe beendet. Und solche Eltern braucht wirklich keiner, dann lieber welche die sich für mich interessieren und mich nehmen wie ich bin. Aber das nur mal so am Rande.

Keiner kann sich ein Bild machen, wie die Familie Hart abseits der Kamera ist.

41 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 2:35 pm

Franni

avatar
@MickeyFreak ...Die Kinder sind 3, 6 und 8 Jahre alt. Sie haben weder die Reife noch verstehen sie irgendetwas von dem, was mit ihnen gemacht wird. Sie haben noch keine Vorstellung von Internet, der Reichweite und wie viele wildfremde Menschen ihnen bei allem zusehen können. Sie können also noch nicht aktiv und bewusst entscheiden oder sich dagegen währen. Deswegen finden es ja viele so verwerflich was diese Eltern mit den Kindern machen.

Und nein ich reduziere dich nicht auf deine Familienverhältnisse. Aber warum folgst du einer fremden Familie und findest die ganz toll und bewundernswert? Wir alle haben unsere Motivation, warum wir jemanden schauen oder etwas kritisieren. Ich kann dich in dem Wunsch verstehen, nach einer heilen Familie. Das geht hier sicherlich den meisten so. Aber genau deswegen sind wir auch kritisch und hinterfragen Dinge.

Und mir reicht was ich von Familie H vor der Kamera sehe. Das erschreckt mich immer wieder und macht mich traurig. Das Internet vergisst nicht und die Kinder werden es mal sehr schwer haben.

42 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 2:36 pm

Lina456


Wie sollen denn Kinder in dem Alter einschätzen können, welche Reichweite Instagram, YouTube, Facebook haben??

43 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 2:38 pm

MickeyFreak


Ich möchte nicht wissen, wie viele von euch private Fotos, auch mit Kindern auf Facebook posten. Nur weil ihr nicht so viel Reichweite habt, heißt das nicht dass die Fotos nicht genau so in Jahren auffindbar sind.

44 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 2:41 pm

Franni

avatar
Ich habe kein einziges von mir oder der Familie online. Kein einziges! Ich bin fast 40 Jahre alt und bin in der Lage über die Konsequenzen meines Handelns nachzudenken. Ich kann das Internet und die digitalen Medien generell nutzen ohne mein Leben gleich der ganzen Öffentlichkeit preis zu geben. Und jeder sollte so handeln, vor allem im Interesse der eigenen kleinen Kinder!

45 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 2:42 pm

Lina456


Fehlanzeige. Nicht mal von mir selber gibt es mehr als 5 Fotos, auf denen mein Gesicht sieht, online.

46 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 3:03 pm

Kristin88a

avatar
Fehlanzeige, mein Instagram ist privat und aussschliesslich für Freunde und Famiie geöffnet. Wem ich nicht kenne wird nicht angenommen. Dann habe ich einen reiseaccount der für alle öffentlich ist aber ohne Bild von mir oder meinen Lieben.

Facebook habe ich, aber auch dort findest du Fotos dieser Art nicht

47 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 3:10 pm

Frances


Ich habe drei Kinder und von denen habe ich noch nie ein Foto online gestellt. Und ich kenne viele Familien, die es genauso halten. Das ist doch nicht das Normale, dass Eltern sich über die Persönlichkeitsrechte der Kinder hinwegsetzen.

48 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 3:15 pm

lottamum


@ MickeyFreak
Hier auch! Keins meiner drei Kinder ist im Netz, nicht mal bei Whats App oder auf der Schul- bzw. Kitahomepage.
Und mal ehrlich, es ist doch ein riesen Unterschied ob mal ein Foto im Netz online ist oder gleich das gesamte Leben inkl. Übungszyklus, Geburt, Kindergeburtstage oder eben die gesamte Kindheit. Das Ganze wäre ja für das private Fotoalbum wirklich löblich aber öffentlich? Nee, ein absolutes No Go.

Von Topic'it App gesendet

49 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 3:48 pm

Pepe


Hallo, ich bin ganz neu in diesem Forum. Ich verfolge Baby Kind und Meer schon ganz lange. Am Anfang fand ich den Blog wirklich toll. Wochenende in Bildern, Bastelideen und auch die Werbung. Ich wurde auf Shops, Firmen, Spielzeug und auch Bücher aufmerksam, die ich wohl hier in meinem kleinen Örtchen nie gefunden hätte.
Leider hat sich der Blog (wie ich persönliche finde) seit Micha mitarbeitet und die beiden bzw. die Familie davon lebt sehr verändert. Wie hier schon tausendmal geschrieben wurde, die Werbung, die Klamotten das Spielzeug ... einfach zu viel.

Mich würde allerdings interessieren, wie Familie Hart wirklich über die Runden kommt. Sie müssen sich privat Krankenversichern (oder ist Micha noch über seinen Firma versichert), Rentenversicherung (gesetzlich vorgeschrieben) dazu kommen noch diverse Versicherungen, die Belastung für das Haus, Auto, Berufsgenossenschaft, Steuerberater und und und ...

Ich bin wirklich geplättet, wie diese Familie sich das alles finanziert...

Ich bin wirklich nicht neidisch. Aber wie GEHT das ??? Mein Mann ist selbstständig und ich arbeite ca. 20 Stunden. Wir können uns keine 5x Urlaub im Jahr (und wir haben auch ein Schulpflichtiges Kind) leisten.

50 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 02, 2018 4:08 pm

Luftikuss


Man kann jetzt fünf Exemplare ihres Buches gewinnen... Und es gibt ein Erklärvideo, was denn die Botschaft vom Buch sei....
Und Lilly fragt jeden Tag (!!!!) wann das nächste Buch geschrieben wird Wink

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten