Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

BabyKindundMeer

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 27, 28, 29 ... 34 ... 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 28 von 40]

676 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 7:14 am

Luftikuss


Es ist sooo schön! Alles voller Kokosnüsse! Die Sonne scheint. Es ist so schön!
Der Strand -wie heißt er nochmal?- ist so schön! Überall ist es schön!

Das Niveau sinkt mit jedem Beitrag!!!! Es ist nur noch ganz ganz schwer zu ertragen! Marisa und Michael entwickeln sich gefühlt zurück! Es ist teilweise so haarsträubend und dämlich, was die von sich geben, dass man die Hände über dem Kopf zusammen schlagen muss!!!!
Ich kann auch nicht erkennen, an welcher Stelle Marisa sich beim Blogpost Mühe gegeben haben soll.... Es ist 1:1 der gleiche Langweilige Kram, den wir letzten Sommer schon gesehen und gelesen haben!!!!! Die Kinder sind nur größer und tragen andere Badeanzüge!
Mehrwert ist weiterhin nicht zu erkennen! "Es war schon teuer, aber jeden Cent wert".... Aha... Danke! Jetzt weiß ich mehr!
Man erfährt nichts landestypisches... Eigentlich sieht man auch nichts vom Land... Nur ständig Strände und halbnackte Kinder.... Prima Mehrwert!.
Und dass sie meistens nicht Mal wissen, wo sie sind, ist soooo unendlich peinlich! Sowas filmt man dann doch nicht... Meine Güte....

677 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 7:24 am

Beerenmus


... und vom Strand sieht man so viel auch nicht. Sehen die wirklich alle gleich aus?
Warum nicht mal vom Strand zum Land fotografieren? Gibt's da Vegetation, wenn ja welche? Oder Felsen? Odet reine Strandpromenade? Gebäude?
Ich habe absolut nix gelernt...

678 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 7:40 am

Luftikuss


Jetzt doch kein Travelblog? Was denn nun?

Das mit dem Essen finde ich ne völlig affige Aussage... Man könnte sich ja auch als Erwachsener was kreolisches bestellen und die Kinder probieren lassen... Das Problem ist doch eher, dass die beiden überhaupt nicht so weltoffen sind, wie sie immer tun!

679 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 7:47 am

Beerenmus


Naja vielleicht hat der Markt ja noch gewarter auf Travelblogger für Pauschaltouristen.
warum auch nicht. Trotzdem fehlen mir Infos, auch wenn ich mir vorstelle, mit meinen drei Kindern ganz unaufgeregt und nicht backpackend dort Urlaub zu machen...

als wir mal in Holland waren, haben wir auch verschiedene ähnliche Strände besucht und nix aufgeregteres als einen Stadtbummel gemacht. Aber ich könnte wesentlich mehr informatives darüber erzählen - ganz ohne halbnackte Kinder - als Mari. Und das obwohl Holland unser Nachbarland ist, sich nicht gravierend von Deutschland unterscheidet und damit per se nicht so viel erwähnenswert ist, was anders läuft, als daheim...

680 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 8:07 am

Annejette82


Puuh. Fassen wir doch den ganzen Reisebericht zusammen : Familie Hart war in ihrem Urlaub am Strand und Pizza gibt es auch auf den Sychellen.
Eigentlich hätten sie doch auch in den Center Parc fahren können.
Im Hintergrund von Strand 2 bei dem sie glaube ich auch geheiratet haben sieht man übrigens eine stark befahrene Strasse, das wäre ja so gar nicht meines...

Und das sie nicht kreolisch essen liegt doch ehr an den beiden als an den Kindern..

Ich fahre heute mit unseren vier Kindern in die Bretagne und wir sind schon alle ganz gespannt auf das Essen. Meine Kinder werden auch bestimmt probieren.

681 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 8:19 am

Annejette82


Ich habe mich gerade noch einmal über die Küche der Seychellen belesen.Reis , Kartoffeln, gerne pommes. Süßkartoffeln. Hähnchen, Fisch. Das sind doch Dinge die Kinder die auch Kinder mögen und zuhause essen sie doch auch putencurry aus der Packung ?

682 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 8:44 am

Wutbürgerin


@Annejette82 genau das gleiche denke ich auch. Auch einen Tempel hätten sich die Kinder sicher mal anguckt und hätten es wahrscheinlich sogar spannend gefunden. Aber da sich ihre Eltern für nichts anderes interessieren außer sich selbst, gibt es solche Ereignisse natürlich nicht.
Ich finde auch, mit der Begründung, kann man doch locker irgendwo anders hinfahren, wo es warm ist und wo es Strand gibt. Da muss man sich doch keine 24-stündige Anreise geben, wenn man am Land selbst eh nicht interessiert ist (und das auch noch offen zugibt).
Mari redet ein bisschen unfreundlich mit den Kindern ihrer ALLLERALLERBESTEN Freundin, das macht sie einfach noch sympathischer, als sie sowieso schon rüber kommt.NICHT. Wohingegen Schrankbettmichel da tatsächlich ganz nett ist.

683 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 9:28 am

Frances


Inzwischen habe ich bei den Antworten, die BKUM bei den Kommentaren gibt, das Gefühl, dass da ein bockiges, zehnjähriges Kind schreibt. Immer öfter schreiben sie, dass es "Quatsch" ist was ihre Leser anmerken. Und "wir nehmen unsrere Osternaschis natürlich mit" klingt auch nicht besonders erwachsen.
Kann es sein, dass die Harts richtig aggressiv werden, wenn man sie nicht gebührend feiert und bewundert?

Es ist richtig schade, dass die Kinder in das gleiche beschränkte Leben gepresst werden. Sie wissen, dass die Kinder die kreolische Küche sowieso nicht mögen.
Kinder erfüllen die Erwartungen ihrer Eltern in dem Alter ja meist zu 100 Prozent. Und gerade die Kinder von psychisch instabilen Eltern erspüren deren Erwartungen und verhalten sich entsprechend. Das bezieht sich leider nicht nur auf das Essen.

684 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 9:40 am

Lena12


Das mit dem Steinfisch wusste ich tatsächlich auch nicht, wollte es gestern Abend noch googeln habe es dann aber vergessen. Ich denke 95 % der Leser wissen nicht wie sowas aussieht und warum der so gefährlich ist. Das hätte man ja mal ein wenig ausdehnen können, sowas ist nämlich durchaus sinnvoll zu wissen, gerade wenn man da mit Kindern urlauben möchte.

Ich finde den Bericht auch wieder sehr lapidar. Ich dachte der würde mal etwas mehr "Mehrwert" haben, gerade auch weil sie sich soviel Zeit damit gelassen haben. Man ist im Grunde genauso schlau wie vorher auch. Man liest zu jedem Bild " Der schönste Strand!". Mich interessiert tatsächlich auch nicht, wie die ganzen wunderschönen Strände heißen. Mich hätte interessiert was ein Mietwagen da für 2 Wochen kostet, ob es Kindersitze vor Ort gibt, wie das Essen in den Restaurants schmeckt und vor allem auch JA! was es kostet. Auch von der Bootstour hätte ich gerne gewusst, was man da einkalkulieren kann. Wenn Marisa Hart schreibt das es teuer ist, kann ich mir nichts darunter vorstellen. 100 Euro? 500 Euro? Oder schon vierstellig?

Ich würde tatsächlich auch gerne irgendwann mal auf die Seychellen fliegen - das wollte ich aber schon bevor Marisa Hart dort war. Ich hätte mich riesig über einen aussagekräftigen Bericht gefreut. Leider ist das alles wieder nur sinnloses geschwafel - für die breite Masse der Leser ist diese Reise sowieso nicht finanzierbar, denen ist das dann auch egal, wie das Essen dort aussieht und was die Schnorcheltour kostet. Ich müsste auch lange - LANGE drauf sparen. Aber egal - der Reisebericht ist wirklich nichts wert. Ich finde das tatsächlich sehr schade.

685 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 9:42 am

Piratin


Man sieht außerdem Mari und Verena IMMER (außer vor der Pizza) mit Kamera oder hinter der Kamera. Keinen Moment genießen sie ohne. Motzmichel hängt ja auch hinter der Kamera und sogar in einer Story von Verena, als sie auf dem Boot waren, sieht man Mari nur knipsen. Im Vlog sieht man Mari ein Handyselfie mit Verena machen und ganz oft Verena, die die Kinder knipst oder die Kinder sogar sich extra aufstellen lässt für ein Foto. Es macht den Eindruck, als wollten sie nur schöne Fotos zum Herzeigen und vergessen dabei, das Reisen, Land und Leute und Kultur kennen zu lernen und zu genießen. Da hätten sie auch an einem Ostseestrand im Sand buddeln können, anstatt 24 Stunden durch die Gegend zu gondeln. Unfassbar.

686 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 9:45 am

Frances


@Lena12 Mari hat dir doch lauter tolle Tipps gegeben. Auf kleine Kinder musst du beim Baden gut aufpassen und verstecke die mitgebrachten Ostersüßigkeiten dort nicht in der Sonne, die schmelzen dann.
Du kannst dort Eier kaufen und Ostereier färben. Und in einigen Restaurants ist das Essen recht teuer, in anderen einfach und nicht so teuer.
Das ist doch nicht Maris Schuld, wenn du dir nichts darunter vorstellen kannst.

687 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 9:58 am

Frances


Maris neuer Kommentar "Wir können es hier nicht allen 70000 Leuten recht machen". Wollen sie damit sagen, 70000 Leute würden sich ihre Bilder ansehen? Wo ein Bild, dass seit gestern gepostet ist nicht einmal 2000 Likes hat? (im Vergleich: Löckchenzauber hat vor 1 Stunde ein Urlaubsbild gepostet, das hat jetzt schon fast 3000 Likes)

Die meisten Follower sind doch gekauft, gefaked oder durch Gewinnspiele verpflichtet (die Gewinnspiele von BKUM werden in den großen Gewinnspielforen gepostet, die Leute da haben massenweise Accounts nur für die Teilnahme an Gewinnspielen).

688 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 10:39 am

Annejette82


Und wer uns nicht folgen will kann ja gehen. Ja klar und wovon will sie dann ihr Leben finanzieren

689 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 11:07 am

Franni

avatar
Seit gestern sind gerade einmal ca. 15 Follower dazugekommen und das trotz Gewinnspiel! Ansonsten verlieren sie meist um die 40-50 Follower pro Tag.
Das Interesse an den Reiseberichten ist so niedrig, wie bei den meisten Werbeposts.

Merkt Mari nicht, dass sie die Leute mit ihrem Geschreibsel nicht mehr erreicht? Dass ihre Leser anderes wünschen und erwarten und ihr das auch immer und immer wieder schreiben? Ja die Leser sind anspruchsvoller geworden, es gibt so viel Konkurrenz.
Sie ist seit so vielen Jahren in dem Geschäft, aber man hat das Gefühl sie hat gestern erst angefangen. Ihr ist das Gespür für interessante Themen und sinnvolle Artikel völlig abhanden gekommen. Das Niveau in der Blogsszene hat sich in den Jahren deutlich verbessert, aber bei BKuM ist das Niveau aktuell schlimmer als bei jeder Schülerzeitung. Man merkt, dass sie keine Lust für vernünftige Recherchen hat, also wird alles ganz allgemein und oberflächlich geschrieben. Ihr Wortschatz umfasst gefühlt keine 100 Worte mehr. Da muss man sich fast um ihre geistige Gesundheit Sorgen machen.
Wenn sie glaubt, dass sie und ihre Familie Promis sind und ihnen die Leute deswegen folgen, täuscht sie sich bei einem Großteil ihrer Leser. Ja es gibt jene Hardcorefans, die offenbar so wenig Selbstachtung und Selbstwertgefühl haben, dass sie eine bildungsarme, unreife Person anhimmeln und auch den größten Schrott und die 20. Werbung in Folge noch toll finden.
Es wird immer ruhiger auf Seiten der Follower und Leser. Andere Blogs und SocialMedia-Kanäle entwickeln sich zum Teil sehr gut, bei BKuM geht gar nichts mehr. Ich vermute auch ein großer Teil der Abonnenten sind reine Gewinnspielaccounts oder zum Teil sogar gekaufte.
Die wirkliche Followerzahl mit aktiven, realen Menschen ist nur ein Bruchteil.

690 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 11:16 am

Frances


Ehrlich, das Seychellenvideo und die Blogposts würden glatt als Satire durchgehen. Dass alle dort Pizza bestellen ist ja schon schräg genug, aber im Video sieht man auch noch, wie Mari von ihrer bestellten Pizza einen Teil runtersammelt.

Und immerzu die Fotos und das Draufhalten der Kamera auf Lottes Hintern. Haben die Seychellen sonst nichts zu bieten oder gefallen Mari persönlich solche Aufnahmen so gut?
Oder müssen Klicks her und jedes Mittel und jeder auch gruselige Zuschauer ist willkommen?



Zuletzt von Frances am Fr Mai 18, 2018 11:21 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

691 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 11:20 am

Isilein


Frances schrieb:Ehrlich, das Seychellenvideo und die Blogposts würden glatt als Satire durchgehen. Dass alle dort Pizza bestellen ist ja schon schräg genug, aber im Video sieht man auch noch, wie Mari von ihrer bestellten Pizza einen Teil runtersammelt.

Das ist mir auch sofort aufgefallen... furchtbar.. ich kann da wirklich nur noch mit dem Kopf schütteln.. verprassen zweimal ca. 15000 Euronen für n Urlaub auf den Seychellen, wo meiner einer NIEMALS hinkommen wird, tingelt dort von Strand zu strand und mosert bei der Pizza rum.. Mad

Nicht mal in unseren "billigen" Urlauben wie Spanien, Italien, Türkei liegen wir 14 Tage am Strand, sogar dort versuchen wir, wenigstens ein klein wenig landestypisches zu essen und anzuschauen..

692 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 11:21 am

Franni

avatar
Laughing ich dachte schon, dass WhatsApp Video ist reine Satire.
Wenn es mit dem Familienblog und dem Travelerblog nicht läuft, dann eben Satire. Die sind ungewollt so schräg und komisch und absurd.

Wir geben hier wirklich zu viele Tipps Laughing

693 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 11:34 am

Franni

avatar
@Frances...ich finde diese Art Aufnahmen und ganzen Fotos auch so schlimm. Und Lotte ist auffällig oft in zumindest problematischen Posen zu sehen.
Für ein privates Familienalbum sind die Bilder völlig ok. Aber im Internet kann man doch die Kinder so nicht präsentieren. Ich glaube Mari hat mit solchen Aufnahmen von sich keine Probleme und so fehlt das Feingefühl und der gesunde Instinkt die Kinder zu schützen.
Viele Frauen posen bewusst so und spielen mit ihren Reizen, um bewundert zu werden. Aber die 6 und 8 jährigen Mädels so ist Internet zu zwingen ist abscheulich. Ob für Klicks oder Bewunderung - völlig unverständlich.

694 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 11:49 am

Silla


Ach toll... das Video ist so aussagekräftig! Chips-Essende Kinder, Fische die mit Toast gefüttert werden und zwei Mütter mit Fotoapparat, die den Kindern Anweisungen geben...... "breite mal die Arme aus.... Schau mal da rüber"........ Danke Mari, für diesen tollen Einblick in euren unvergesslichen Urlaub!

Ich kann keine Urlaubsbilder mehr sehen, weder von BKuM noch von Löckchenzauber. Kommt mir mittlerweile fast wie eine Art Wettstreit vor.

695 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 12:07 pm

Gast


Gast
nichts leisten als den Haushalt zu schmeißen aber so arrogante Texte verfassen. Was für ein Kotzbrocken. Sorry für das Wort!!! Wir können halt öfter auf die Seychellen, für andere ist die Türkei schon zu teuer beste Antwort und an Arroganz nicht zu übertreffen. Wer weiß wenn der Blog irgendwann nichts mehr abwirft ob ein Ingenieur ohne Berufserfahrung den keiner einstellen will noch so große Töne spucken kann.

696 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 12:17 pm

Isilein


das hat er nicht wirklich geschrieben???? booaaahhhh...
ich könnte grad im Strahl kotzen...

697 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 12:19 pm

Franni

avatar
Mari sollte Micha nicht so oft an den Account lassen. Diese widerlich arrogante Art, mit der er die Leser behandelt, kommt nicht gut. Dieser Wichtigtuer zeigt in solchen Kommentaren nur sein mehr als beschränktes Niveau.
Himmel ist der peinlich und dumm.

698 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 12:21 pm

Grüffello


@Franni Danke, genau das wollte ich auch schreiben. Was bildet er sich eigentlich ein ? Er ist so lächerlich

699 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 12:24 pm

Gast


Gast

700 Re: BabyKindundMeer am Fr Mai 18, 2018 12:25 pm

Frances


Macht bloß einen Screenshot davon (ich kann leider nicht), das löschen die bestimmt wieder und leugnen,es je geschrieben zu haben.

Sie können sich also locker häufig die Seychellen leisten,aber die Follower, für die die Türkei teuer ist, die werden unter Tränen um Spenden für die eigene Familie angebettelt?
Merken die denn gar nichts mehr?



Zuletzt von Frances am Fr Mai 18, 2018 12:26 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 28 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 27, 28, 29 ... 34 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten