Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Isabeau - Unser täglicher Pflock

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 39 von 40]

951 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Mo Mai 14, 2018 9:26 pm

L.lou

avatar
Und wie man sieht muss sie auf nichts verzichten

952 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Mo Mai 14, 2018 9:41 pm

Zuckerrübe

avatar

953 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Mo Mai 14, 2018 9:47 pm

happymom32

avatar
Zuckerrübe schrieb:

😂😂😂😂😂

Von Topic'it App gesendet

954 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Mo Mai 14, 2018 10:03 pm

Schatzi


Zuckerrübe schrieb:

Sorry, ot, aber wie cool ist dieses Kofferset denn bitte?! Pfff, das wäre perfekt für meine Tochter. Wohnen aber im Aldi Nord-Gebiet Rolling Eyes

Zur Sprunghaftigkeit bezüglich ihrer Sporteinheiten fällt mir irgendwie auch nichts mehr ein. Und diese rhetorischen Fragen nach dem Interesse an Fitness-Updates. Na ja, man kennt es ja nicht anders.
War's das denn jetzt eigentlich mit dem Abo-Special? Oder kommt da noch ein Video?

955 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Mo Mai 14, 2018 10:03 pm

Hannah_wtf


@mella589 ja da hast du recht. Aber sie hat es nur kurz erwähnt und wollte nicht näher drauf eingehen. Wahrscheinlich war sie selbst etwas überrascht über ihre doch nicht so perfekt funktionierende Gebärmutter ;)

956 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Di Mai 15, 2018 6:19 am

PrincessNike


Zum Thema Kind früh in die Kita geben, will ich meinen Senf auch mal kurz dazu geben.
Prinzipiell finde ich es nicht verwerflich, das Kind ab 1 Jahr hinzugeben. Haben wir auch vor, obwohl ich 2 Jahre zu Hause bleibe (in unserer Stadt bekommt man leider nur sehr schwer einen Platz und wer weiß, wie lange wir noch warten müssen). Es hat ja nicht nur was mit Kind abschieben zu tun. Das Kind profitiert davon ja auch enorm, das es mit anderen Kindern und anderen erwachsenen Kontakt hat.
Was ich bei Isiblöd nicht verstehen kann, ist, dass P so lange in die Kita geht. EIn halber Tag bis mittags sollte doch reichen.

957 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Di Mai 15, 2018 7:21 am

Klatschundtratsch1234


1. Thema abnehmen:
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass I. mit dieser Ernährung wirklich dauerhaft abnehmen kann. Sie sagt in sämtlichen Videos immer wieder, dass sie „vergessen“ hat zu essen.
Ich glaube sie isst am Tag nicht, sondern erst abends mit A. Und da auch nur Mini Portionen. Mit dieser Art verliert man nur Wasser und der Jo-Jo Effekt ist enorm. Wenn sie dann am Wochenende sackerlweise Zucker in sich reinschaufekt wird sich am Bauchfett gar nichts ändern.
Beim Körper formen gilt die Regel 30-70. 30% schafft man durch Sport und 70% durch die Ernährung. Unverarbeitete Lebensmittel und viel Obst und Gemüse und ein nicht zu hohes Kaloriendefizit sind unerlässlich.

Ich musste so lachen als ich ihre Story gesehen habe. Sie glaubt das doch nicht selber, oder ist sie wirklich so dumm? Bauchstraffende Hose und stolz den Bauch zeigen. Naja im sitzen kann man den Speck nicht verbergen.

2. Thema Pauline:
In dem lieblos zusammen geschnittenen „Abo-Special“ ist Leona so alt wie Pauline und redet liebevoll davon, dass sie ein Baby ist.
Bei Pauline war dieses Baby sein mit 10 Monaten schon vorbei und sie ist aufeinanmal die Große. Sie hat sich und Pauline durch die schnelle 3. Schwangerschaft sehr viel genommen. Wenn man sich den Tonfall in ihrer Stimme anhört wenn sie mit leona und dann mit pauline spricht, liegen Welten dazwischen. Man merkt dass sie mit leona viel Zeit verbracht hat und pauline löuft so nebenbei und ist der Störfaktor in der Familie. Mit frida redet sie ( zwar in dieser furchtbaren pipstimme) auch liebevoller.

958 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Di Mai 15, 2018 7:36 am

Klatschundtratsch1234


Ich habe mir gerade die seite von der Lisa angesehen. Man sieht ja auf denn Foto von Isi, dass sie schwanger ist und laut dem Foto, wo sie mit Kopfhörern auf dem Bauch sitzt, steht dass sie diese Woche schon im Mutterschutz ist. Als selbstständige Trainerin wird sie vermutlich noch Trainingsstunden geben, aber in paar Wochen ist das auch vorbei. Vermutlich wird sie I. so um die 4 Wochen begleiten. Die Frage ist, ob sie dann auch noch so motiviert weiter macht...

959 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Di Mai 15, 2018 2:56 pm

L.lou

avatar
Hallo ihr Lieben na geht's euch gut. Unsere pflock mama fragt was es so zu Mittag gibt....

960 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Di Mai 15, 2018 2:56 pm

ichbindabei

avatar
L.lou schrieb:Hallo ihr Lieben na geht's euch gut. Unsere pflock mama fragt was es so zu Mittag gibt....

Es gab Curry mit Seitan. lol!

961 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Di Mai 15, 2018 3:42 pm

Solana03


Wenn man vom Gesetzgeber sechs Wochen vorher nach Hause geschickt wird, finde ich sollte man sich die Zeit auch nehmen, Selbstständig hin oder her. Klar kann man in der Zeit noch was machen und ist vielleicht noch mobil, aber den Beiden scheint das wohl egal zu sein?

962 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Di Mai 15, 2018 3:56 pm

L.lou

avatar
ichbindabei schrieb:
L.lou schrieb:Hallo ihr Lieben na geht's euch gut. Unsere pflock mama fragt was es so zu Mittag gibt....

Es gab Curry mit Seitan. lol!

Ich hatte Pommes
Muss auch mal sein lol!

963 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Di Mai 15, 2018 4:23 pm

Franni

avatar
@Solana03...nimm's mir nicht übel, aber du hast offenbar wenig Ahnung wie es für Selbständige Schwangere läuft.

Und nur weil man schwanger ist, ist man nicht krank. Ich denke viele schwangere Muttis, die bereits Kinder haben, müssen im Haushalt und Alltag mehr leisten, als wenn sich jemand entscheidet eine andere Mutti im Workout anzuleiten oder hinterm Schreibtisch zu sitzen. Dann würde jeder werdenden Mutti eine Haushaltshilfe zu stehen, vor allem den Alleinerziehenden.
Wenn sie sich wohl fühlt, darf sie machen was ihr gut tut. Der Gesetzgeber bietet nur den Schutz, zwingt dich aber nicht zum Nichtstun.

964 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Di Mai 15, 2018 4:30 pm

Adhara

avatar
Ist es nicht auch so, dass der Mutterschutz nur für Angestellte zählt? Selbstständige entscheiden doch selber, ob sie die Zeit sich nehmen oder nicht und die meisten arbeiten bis zur Geburt weiter -> weil irgendwoher muss das Geld ja kommen... Ich bin zumindest der Meinung, dass für Selbstständige das anders geregelt ist...

965 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Di Mai 15, 2018 5:01 pm

Hupsi


Neueste Story... der Fernseher läuft am Nachmittag und das Baby liegt einen Meter davor.... wie lange sind P und LeÒna zuhause? Ne halbe Stunde. Direkt flimmerkiste an...

966 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Di Mai 15, 2018 6:39 pm

Herforderin


@Schatzi ja das kofferset wäre für meinen Sohn auch was sind allerdings auch Aldi Nord.
Meine Mama hat süd, überlege sie zu beauftragen

Ich glaube kaum das sie diese Lisa wirklich zahlt und es wird sowieso nur maximal bis zu ihrer Geburt sein das sie Isi hilft

967 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Di Mai 15, 2018 6:42 pm

Rosegold

avatar
Edit falscher Thread



Zuletzt von Rosegold am Di Mai 15, 2018 6:48 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

968 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Di Mai 15, 2018 6:45 pm

Rosegold

avatar
-

969 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Di Mai 15, 2018 6:58 pm

Meeresrauschen

avatar
Bekomme mittlerweile Aggression wenn ich dieses Zeichen bei ihr oder Alexa sehe Rolling Eyes

Es entwickelt sich gerade ne richtige Abneigung.

970 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Di Mai 15, 2018 7:01 pm

Lintueye

avatar
Ihre Ausrede für alles: Kind xy ist im Schub. Immer schön auf die Kinder schieben....

971 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Di Mai 15, 2018 7:04 pm

Rosegold

avatar
Lintueye schrieb:Ihre Ausrede für alles: Kind xy ist im Schub. Immer schön auf die Kinder schieben....

Ich kann das Wort Schub bei ihr auch nicht mehr hören.Oder es sind die Zähnchen

972 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Di Mai 15, 2018 7:12 pm

pipsirella


Bin ich froh, dass meine Tochter ohne einen für mich erkennbaren Schub groß geworden ist. Auch die Zähne waren immer einfach da. Kannte das mit den Schüben gar nicht

973 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Di Mai 15, 2018 7:14 pm

taple


sry habe jetzt erst die Stories gesehen

Kann es sein, das L. die einzige mit Gehirn im Haushalt ist, die sprechen kann?

L. sagt ja eindeutig, das F. das nicht mag mit der Ballongeschichte & F. ist ja wirklich nicht unbedingt traurig als ihre fliegende Fußfessel weg ist.

EDIT:

vielleicht ist das Codewort "Schub" eigentlich, dass Kind hat etwas gelernt oder Aufmerksamkeit braucht, etwas das Kinder zwar häufiger machen, &einfordern aber I denkt ja auch bei P sie wäre schon so weit wie L. Fehlt nur noch, dass sie zu L sagt, "sie hat Buchstaben schreiben gelernt, dass ist ein sehr interessanter Schub!"



Zuletzt von taple am Di Mai 15, 2018 7:22 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

974 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Di Mai 15, 2018 7:19 pm

KeineLust


Ist euch aufgefallen, dass isi immer sagt WIR spielen mit den Kindern, wenn nur Alex mit den Kindern spielt?

975 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Di Mai 15, 2018 7:24 pm

Rosegold

avatar
KeineLust schrieb:Ist euch aufgefallen, dass isi immer sagt WIR spielen mit den Kindern, wenn nur Alex mit den Kindern spielt?

Ja, ich sehe I eh nur selten mit den Kindern spielen, meistens guckt sie doch nur zu. Und wenn spielt sie mit ihnen vor der Kamera für paar Minuten

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 39 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten