Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Beautyrella (Franzbrötchen, Coffeemate & Kändels)

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 6 ... 9, 10, 11 ... 25 ... 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 10 von 40]

rosenzahn


*Mia* schrieb:Wenn ihr mich fragt. Ich kauf ihr das nicht ab, dass die Lemminge die ersten sind, die informiert werden, wenn sich was gravierendes in ihrem Leben ändert. Als ob sie jemals zugeben würde, dass eine Trennung erfolgt ist ..
Hat man ja bei M. gesehen Laughing

LeilaLei

avatar
Sie hat auch was gepostet

honigkuchenpferd


Interessant auch wieder die typische Intrasche Widersprüchlichkeit: "Da rutscht Instagram ganz nach unten auf der Prioritätenliste" <<<<<>>>>>> "Mein Profil ist mir dann doch recht wichtig hier"
Wie sie das mit den Spekulationen natürlich betonen muss....schön, dass du hier mitliest, Intra

Kartoffelsemmel

avatar
Hm...es ist natürlich nicht schön, wenn es ihr nicht gut geht. Ich hoffe mal, dass niemand krank ist.

Bin nach wie vor der Meinung, dass es beim Kändlkappl kriselt.

littlebluecloud


Das liest sich so, als wäre die Trennung entweder bereits geschehen oder als stünde sie bald bevor. Das "eigene Glück" ist ihr wichtig, hmm. Deshalb wohl jetzt die Zeit in München und zuvor bei Muttern.

Wie soll man denn da nicht ins Spekulieren kommen, liebe Indra Rolling Eyes Es tut mir leid, wenn sie sich getrennt haben sollten - aber wenn sie sich jetzt wieder so eine Story aus den Fingern saugt wie damals bei Marco, dann sollte sie vielleicht lieber gar nichts posten und sich erstmal auf sich besinnen, statt das Ganze auch noch anzuheizen...

SoSoSoGeilAufKeazn

avatar
littlebluecloud schrieb:Wie soll man denn da nicht ins Spekulieren kommen, liebe Indra Rolling Eyes Es tut mir leid, wenn sie sich getrennt haben sollten - aber wenn sie sich jetzt wieder so eine Story aus den Fingern saugt wie damals bei Marco, dann sollte sie vielleicht lieber gar nichts posten und sich erstmal auf sich besinnen, statt das Ganze auch noch anzuheizen...

Also wenn sie jetzt wieder so etwas wie damals bei der Trennung von M. fabriziert finde ich das echt lächerlich und absolut berechnend von ihr aus... Mad

Glücksfee

avatar
Mag vielleicht jemand aufklären, was damals mit M. geschehen ist? Ich habe das damals irgendwie nicht so wahrgenommen, obwohl ich ihr schon echt lange folge..

Garfield44

avatar
Glücksfee schrieb:Mag vielleicht jemand aufklären, was damals mit M. geschehen ist? Ich habe das damals irgendwie nicht so wahrgenommen, obwohl ich ihr schon echt lange folge..

http://www.beautyrella.de/manchmal-kommt-es-einfach-anders/ Very Happy

Kartoffelsemmel

avatar
Sie ist beim Dänen... fragt sich nur, ob in Mannheim oder in München

pumkinrella

avatar
In den Kommentaren schreibt sie was von „es ist so wichtig, dass du auch was mit dir alleine anfangen kannst“.
Alles klar, für mich ist die Sachlage eindeutig.

Glücksfee

avatar
Garfield44 schrieb:
Glücksfee schrieb:Mag vielleicht jemand aufklären, was damals mit M. geschehen ist? Ich habe das damals irgendwie nicht so wahrgenommen, obwohl ich ihr schon echt lange folge..

http://www.beautyrella.de/manchmal-kommt-es-einfach-anders/ Very Happy

Danke

Kuchig

avatar
Wobei ich das mit dem "allein sein" nicht verstehe - sie hatte sich doch bei seinen Eltern eingenistet und hockte dort Tag und Nacht in seinem Kinderzimmer? Ist sie da nicht ganz schön unfair? Sie hat doch sogar bei Starbucks auf ihn gewartet, damit er ja keine Sekunde ohne sie ist.

honigkuchenpferd


pumkinrella schrieb:In den Kommentaren schreibt sie was von „es ist so wichtig, dass du auch was mit dir alleine anfangen kannst“.
Alles klar, für mich ist die Sachlage eindeutig.

Und mit keinem Wort erwähnt sie, Nils als Unterstützung an ihrer Seite zu haben. Fände ich in einer gesunden Partnerschaft mehr als naheliegend... Wahrscheinlich hatte Nils zwischenzeitlich auch einfach mal den Rand voll von dem Geklammere, romantischen Maaakt-Gedöns und Aufeinandergehocke.

*Mia*

avatar
Indra ist mit Sicherheit keine einfache Person.
So wie ich Nils einschätze, hat er wirklich ein sehr sehr ruhiges Gemüt und steckt vieles weg.
Aber irgendwann ist ihm wahrscheinlich auch mal die Hutschnur geplatzt.
Sollten die beiden sich wirklich getrennt haben, aber sind noch zusammen nach London gereist... Hut ab ... Das hätte ich nicht gekonnt ...

Kartoffelsemmel

avatar
Kuchig schrieb:Wobei ich das mit dem "allein sein" nicht verstehe - sie hatte sich doch bei seinen Eltern eingenistet und hockte dort Tag und Nacht in seinem Kinderzimmer? Ist sie da nicht ganz schön unfair? Sie hat doch sogar bei Starbucks auf ihn gewartet, damit er ja keine Sekunde ohne sie ist.

Finde ich auch echt seltsam. Die herbeigesehnte Einsamkeit war wahrscheinlich nur eine Ausrede für den Auszug.

Es tut mir trotzdem sehr leid, dass es nicht funktioniert hat (sollte es so sein). Es wäre aber auch sehr viel Glück gewesen, hätte die Beziehung in dieser Konstellation auf Anhieb lange Zeit gehalten. Ich finde es mutig, dass sie sich trotzdem darauf eingelassen hat.

Coffeemate

avatar
Ich bleibe ja irgendwie bei der Theorie, dass die rosa Brille nun langsam abgesetzt wurde.

Ob bei Indra oder bei Nils nimmt sich nichts.
Ich betone nochmal, der Altersunterschied muss nicht zwingend das Problem sein aber es klaffen halt doch manchmal Welten dazwischen.
Und auch die Ansichten oder das Verhalten wird irgendwann mal kritischer hinterfragt.

Ich hatte früher auch mal jemanden an meiner Seite. War ein recht cooler Typ aber sparsam ohne Ende. Ein richtiger Pfennigfuchser, der jedoch das Geld eben in sein schweres Motorrad steckte.
Am Anfang in der Verliebtheitsphase fand ich das noch okay.
Ich bin jetzt bei weitem keine Shoppingtante wie Indra aber ein bisschen Lifestyle mag ich schon auch oder mal einen Kaffee trinken gehen.
Und irgendwann, nach rund 3 Monaten, fing es dann eben doch an zu stören, wenn ich z.B. Lust auf einen gemütlichen Besuch im Eiscafé und auf einen frischen Joghurt-Eisbecher mit Früchten hatte und er gleich ankam, dass zuhause noch eine 1kg-Sparpackung "Fürst-Pückler" (bäh!) liegt und mir das Verhältnis und die Einsparungen Eisbecher im Café vs. Sparpackung aus dem Lidl vorrechnete.
Genauso als ich mir mal coole Sneaker kaufte, da moserte er gleich warum ich nicht bei den Schuh-Discountern gucke da gäbe es auch gute Schuhe.
Kino braucht man nicht, im Fernsehen laufen auch gute Filme.
Naja, und so fort.

Und das war mir dann zu anstrengend.

Und ich kann mir daher halt auch gut vorstellen, dass es z.B. für Nils auch auf Dauer anstrengend war, da mit Indra mithalten zu können.
So dämlich stelle ich mir seine Eltern nun auch nicht vor, dass sie ihm das Geld vorne und hinten reinstecken und solche Exzesse wie mit den Packungen da voller Keazn unterstützen. (Wer macht sowas?!)

Wendekreis

avatar
pumkinrella schrieb:In den Kommentaren schreibt sie was von „es ist so wichtig, dass du auch was mit dir alleine anfangen kannst“.
Alles klar, für mich ist die Sachlage eindeutig.

Ja, schreibt sie, aber als Antwort auf einen Kommentar, in welchem die Verfasserin schreibt, dass sie nichts mehr mit sich alleine anfangen konnte. Insofern muss das nicht zwangsläufig "eindeutig" sein.

Allerdings liegt da der Verdacht dennoch nahe, dass die Beziehung eben doch nicht so rosarot ist, wie sie in den letzten Wochen gerne zelebriert wurde.
Ich würde vermuten, dass der Umzug schon mehr oder weniger in den Startlöchern stand und Indra nun doch gemerkt hat, dass sie ihre Zelte in München nicht einfach so abbrechen kann und will.

Notsofast


wir haben hier ja alle gesagt es kann ihr nicht gut gehen aber schön wäre es wenn sie jetzt wirklich mehr zu sich findet und dem was sie glücklich macht

HappyHippo

avatar
Also mir tut es natürlich leid für beide, wenn sie eine Kriese haben, aber dieser Text... sehr kryptisch. Sie hat ihren Fokus verloren. Welchen Fokus denn? Kerzen? Make-Up?
Aber na ja, das wird sich schon wieder einrenken. Ob gemeinsam oder jeder für sich. Und früher oder später wird sie uns dran teilhaben lassen. Wenn die beiden getrennt sind, kann sie das max. noch ein paar Wochen verstecken. Und ob Nils Followerzahlen dann sinken, weil alle zu Indra halten? #roadto1k

not.sponsored

avatar
Naja, der absatz „bitte keine Spekulationion“ spricht ja schon etwas für sich. 

Und überhaupt...sie war so oft traurig, emotional ging es ihr gar nicht gut. Sie hatte doch so oft geschrieben wie glücklich sie nun ist und scheint angekommen zu sein...oh man Rolling Eyes

chrisi_0304


Kartoffelsemmel schrieb:Sie ist beim Dänen... fragt sich nur, ob in Mannheim oder in München

Bitte helft mir kurz:
Beim Dänen = Dänisches Bettenlager?

chrisi_0304


HappyHippo schrieb:Also mir tut es natürlich leid für beide, wenn sie eine Kriese haben, aber dieser Text... sehr kryptisch. Sie hat ihren Fokus verloren. Welchen Fokus denn? Kerzen? Make-Up?
Aber na ja, das wird sich schon wieder einrenken. Ob gemeinsam oder jeder für sich. Und früher oder später wird sie uns dran teilhaben lassen. Wenn die beiden getrennt sind, kann sie das max. noch ein paar Wochen verstecken. Und ob Nils Followerzahlen dann sinken, weil alle zu Indra halten? #roadto1k

Mir tuts auch leid für sie.
Sie war - egal ob bei MAC oder AH - den ganzen Tag unter vielen Leuten. Dann jetzt ein Job mit 100% im homeoffice. Das totale Gegenteil. Hört sich oft toll an, muss aber nicht toll sein. Für mich wäre das nichts, hatte das nach der ersten Elternzeit mal mit relativ wenigen Wochenstunden.
Vielleicht taugt es ihr ja auch nicht so. Wer weiß. Dann die Situation mit Freund, der noch daheim wohnt, unabhängig vom Alter. Nicht einfach, für keinen.
Evtl gab's einfach Probleme, deshalb der Spontantrip zur Mama um sich dann in London nach etwas Abstand über das weitere klar zu werden...

Ich wünsche ihr, dass es ihr bald wieder gut geht, sie wieder glücklich ist!!!

Kartoffelsemmel

avatar
Der Däne ist Søstrene Grene...und offenbar der in München.

Das mit London war sicher lange geplant und schon bezahlt. Glaube auch, dass vorher schon nicht mehr alles ok war. Vielleicht haben sie die Reise genutzt, um zu sehen, ob noch was zu retten ist.

Murmeltier

avatar
Vll ist/war sie ja irgendwie unzufrieden mit ihrer „tollen“ Arbeit, so dass Madame nur noch am nörgeln war und Nilsi hat jetzt mal auf den Tisch gehauen. Fand sie grundsätzlich bei American Heritage ausgeglichener als danach

Murmeltier

avatar
Welches Profilbild hatte sie denn vor dem jetzigen drin? Eins mit Nils?

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 10 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 6 ... 9, 10, 11 ... 25 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten