Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Influencer, Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Fitnessaccounts: Bodykiss, Sophie.Lotta etc

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23 ... 31 ... 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 22 von 40]

Fluppdiwupp

avatar
Ihr könnt feststellen, dass man beide aktuell getrennt sieht oder das ihr es schade fändet (ich auch) aber keine Trennung aussprechen, die überhaupt nicht feststeht Wink
Vielleicht halten sie ja Privates wirklich nur raus

Luckylife


Ok.Verstanden.
Merci für die Aufklärung.
Das ist natürlich auch eine Möglichkeit.
Damit wären sie auch nicht die ersten und sicherlich nicht die letzten.

daniiii


Wir warten einfach mal ab, Egal in welche Richtung es geht manchmal braucht es auch einfach

Moluna


Igelchen schrieb:Alina erzählt in ihrem Hochzeitstag Erinnerungsvideo, dass sie ihr Kleid hat schneidern lassen, weil nur noch große Größen wie 38/40 übrig waren. Und sie hat sich mit dem Krankenwagen wegen eines gebrochenen Zehs ins Krankenhaus bringen lassen. Rechtfertig es damit, dsss es ja was schlimmeres drin konnte. Ich glaube ja, dass sie unheimlich anstrengend sein kann und die Aufmerksamkeit immer auf ihr sein muss.

Also das fand ich ja auch krass. Sie schien ja sogar noch laufen zu können. Aber ich kann mir vorstellen, dass sie das wegen Arbeitsunfall machen musste. Ich darf versicherungstechnisch meine Kollegin auch nicht ins Krankenhaus fahren und Julian wird in diesem Moment als ihr Kollege gezählt.

Ich fand das Kleid ziemlich unpassend. Klar, es ist ihre Hochzeit gewesen. Aber das Kleid erinnert eher an ein sexy Nachthemd als an ein Hochzeitskleid. Und der Kommentar mit großen Größen... ich dachte wirklich sie redet zuerst von Größen ab 44 und hab mich schon gefragt wie schlecht das Brautmodengeschäft denn sortiert ist, wenn nichts mehr da war. Ja, das es nicht mehr so viel in 34 und 32 gab lag eher daran, dass diese Größe nicht sooft verkauft werden im direkten Vergleich zu anderen.

An sich muss ich sagen, dass ich die Rückblicke zur Hochzeit Wirklich Trashig finde. Er fasst ihr beim Kuss an den Po. Kann man privat machen, aber beim heiraten? Ich würde nicht wollen, dass sich Tantchen und alle sowas ansehen.

530 Re: Fitnessaccounts: Bodykiss, Sophie.Lotta etc am Mi Jul 11, 2018 11:08 am

Myrthe00

avatar
Also ich hab mal in einem brautmodengeschäft gearbeitet .... Und es gibt kein bzw wenige Geschäft wirklich wenige ...  Die "KLEINE" Größen führen (wenn es vorkommt dann sind es Kleider die schlussendlich nicht mehr genommen wurden.  Das hat auch einen plausiblen Grund..... Zierliche Personen kann man in große Kleider stecken und anschließend zum vorstellen mit Klammern zusammen stecken. Es werden schlussendlich die Brautkleider bestellt und dem Körper angepasst. Diese Art von Kleid muss 100%passen und daher gibt es selten den Glücksgriff von der Stange. Alle die solch ein Kleid schon mal in einem Brautmodengeschäft gekauft haben wissen vl was ich meine.

Igelchen

avatar
Julian hat doch nicht ernsthaft 500 Euro verbrannt?

Luckylife


Zuzutrauen wäre es ihm zumindest.

barbarella

avatar
da carina und flori sowohl gemeinsam bei vapiano waren, als auch beide von "wir schlafen bei geschlossenem fenster" reden, haben sich die gerüchte wohl erledigt.

Fluppdiwupp

avatar
Und den doppelten Betrag nochmal gespendet (falls er die 500€ echt verbrannt hat macht es das nicht besser) - allerdings hoffe ich auch, dass das verbrannte Geld nur Spielgeld war:
Allerdings finde ich das Video davor (von Sonntag?) gut

Igelchen

avatar
Und das nur weil Julian beleidigt ist, weil ein paar Kommentare kamen, dass vllt unangebracht ist mit einem Pullover mit dickem gucci Logo zur Arche zu gehen. Deshalb 500 Euro verbrennen, weil er mit seinem Geld machen kann was er will. Hoffe aber, dass es unecht war, sonst wäre es selten dämlich.

536 Re: Fitnessaccounts: Bodykiss, Sophie.Lotta etc am Do Jul 12, 2018 10:11 am

Merina


barbarella schrieb:da carina und flori sowohl gemeinsam bei vapiano waren, als auch beide von "wir schlafen bei geschlossenem fenster" reden, haben sich die gerüchte wohl erledigt.


Ich vermute sie wollen ihre Beziehung aus Insta & Co raushalten. Würde ich genauso machen. Letzten Donnerstag waren beide auch gemeinsam am cheeren bei einer Laufveranstaltung in Frankfurt! Da wirkte es nicht als seien sie getrennt.

537 Re: Fitnessaccounts: Bodykiss, Sophie.Lotta etc am Do Jul 12, 2018 10:35 am

Moluna


Ich fand es auch selten dämlich. Das er es jetzt nochmal gespendet hat war echt klasse von ihm. Ich versteh diesen Widerspruch zwischen „juckt nicht was Hater sagen“ und diese Aktionen sich zu verteidigen nicht. Er hat den Hang zum extremen, aber irgendwie kam die Message nicht ganz rüber. Das ganze macht auch die Message seines vorherigen Videos nieder.
Klar, das ist jetzt echt wieder nach jedem schlechten bisschen schauen, wenn man wen kritisiert, weil er zur Arche einen Gucci Pulli trug. Die Dame aus den Kommentaren war auch echt daneben. Aber dann die Aktion?
Vor allem hätt ich gern von ihm gehört was er denn vorher zum Melania Trump #jackengate gesagt hätte.

538 Re: Fitnessaccounts: Bodykiss, Sophie.Lotta etc am Do Jul 12, 2018 10:48 am

SheldonC

avatar
So Aktionen wie Geld verbrennen zeigen für mich, dass diese Influenzer komplett den Bezug zur Realität verloren haben

539 Re: Fitnessaccounts: Bodykiss, Sophie.Lotta etc am Do Jul 12, 2018 11:04 am

Moluna


Ich glaube er wollte eher sowas aussagen wie „Geld ist mir nicht wichtig“, aber das passt einfach nicht in seine sonstigen Messages

Fluppdiwupp

avatar
A. Ist jemand am World Fitness Day?
B. Finde nur ich die Beyond Limits Damen etwas....trashig?

Gast


Gast
Etwas? lol! 
Man merkt die klare Linie, wer hier die Auswahl trifft. Very Happy

SheldonC

avatar
Kussmünder, booty Shake Boomerangs, Brüste und ärsche. Darauf kann man es runter brechen

Chica_1


Igelchen schrieb:Und das nur weil Julian beleidigt ist, weil ein paar Kommentare kamen, dass vllt unangebracht ist mit einem Pullover mit dickem gucci Logo zur Arche zu gehen. Deshalb 500 Euro verbrennen, weil er mit seinem Geld machen kann was er will. Hoffe aber, dass es unecht war, sonst wäre es selten dämlich.

Habt ihr das Video geschaut? Er ist mit nem braunen Pullover hin und wurde von den Kindern nass gespritzt und der Gucci Pullover das war der einzige „Ersatz“ Pullover den er im Auto hatte. Und ich denke nicht das es echtes Geld war, was er verbrannt hat. Erstens fand ich cool das er gegen Hasskommentare gerichtlich vorgeht und das Geld dann noch zu spenden für eine gute Sache ist doch Diss schlechthin für alle Hater. Außerdem muss man ihm lassen das er jedes Jahre sehr viel für gemeinnützige sahen spendet, das machen viele andere nicht. Sicherlich sind er und Alina sehr Marken fixiert aber das sind immer normale Leute die sich Reichtum hart erarbeitet haben und die kleinen armen Leute dabei nicht vergessen.

lisawaldorfxo


Naja. Die spenden können die ja auch super von der Steuer absetzen :P

Chica_1


lisawaldorfxo schrieb:Naja. Die spenden können die ja auch super von der Steuer absetzen :P


Sorry, aber das ist doch scheissegal, wenigstens spenden Sie. Das machen viele andere nicht. Zeit mit den Kids hat er ja auch verbracht. Wie sollte man sich den gemeinnützig engagieren deiner Meinung nach? Man kann von ihm halten was man will, aber er hat zu vielen Sachen eine vernünftige und gesunde Einstellung. Zu unterstellen man spendet neu weil man es von den Steuern absetzen kann ist doch ...!

Chica_1


Chica_1 schrieb:
Igelchen schrieb:Und das nur weil Julian beleidigt ist, weil ein paar Kommentare kamen, dass vllt unangebracht ist mit einem Pullover mit dickem gucci Logo zur Arche zu gehen. Deshalb 500 Euro verbrennen, weil er mit seinem Geld machen kann was er will. Hoffe aber, dass es unecht war, sonst wäre es selten dämlich.

Habt ihr das Video geschaut? Er ist mit nem braunen Pullover hin und wurde von den Kindern nass gespritzt und der Gucci Pullover das war der einzige „Ersatz“ Pullover den er im Auto hatte. Und ich denke nicht das es echtes Geld war, was er verbrannt hat. Erstens fand ich cool das er gegen Hasskommentare gerichtlich vorgeht und das Geld dann noch zu spenden für eine gute Sache ist doch Diss schlechthin für alle Hater. Außerdem muss man ihm lassen das er jedes Jahre sehr viel für gemeinnützige sahen spendet, das machen viele andere nicht. Sicherlich sind er und Alina sehr Marken fixiert aber das sind immer noch normale Leute die sich Reichtum hart erarbeitet haben. Und die kleinen armen Leute dabei nicht vergessen.

Igelchen

avatar
Mir ging es doch nicht um den Pullover, sondern ob er wirklich 500 Euro verbrannt hat.

548 Re: Fitnessaccounts: Bodykiss, Sophie.Lotta etc am Sa Jul 14, 2018 12:05 pm

Fluppdiwupp

avatar
Besagter WFD scheint irgendwie was leer, mehr Influencer als Besucher

Zu Julian, ich denke nicht, dass der Schein echt war. Hoffe ich jedenfalls

549 Re: Fitnessaccounts: Bodykiss, Sophie.Lotta etc am Sa Jul 14, 2018 12:22 pm

Gast


Gast
lisawaldorfxo schrieb:Naja. Die spenden können die ja auch super von der Steuer absetzen :P

Und das ist auch richtig so.

Fluppdiwupp

avatar
Zumal das so klingt, als hätte er 500€ gespendet und steuerlich bekäm er dafür 1000€ zurück

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 22 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23 ... 31 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten