Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Familienvlogger und die, die es noch werden wollen...

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5 ... 7, 8, 9 ... 13 ... 19  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 8 von 19]

Lintueye

avatar
Zu hellcat Any: ich weiß auch nicht, ich hab so ein mulmiges Gefühl mit der Verlobung mit ihrem neuen Freund. Meinem Empfinden nach geht das alles ziemlich schnell, sie hat sich ja erst letztes Jahr Januar von Julies Papa getrennt, vor ich glaube 3 Monaten (?) ist Dale bei ihr eingezogen. Das alles gerade zu einer Zeit wo ganz viele Engländer nach DE kommen wegen dem Brexit, Dale ist ja Engländer... Bin ich die einzige, die so denkt? xD
Any is ja schon etwas naiv wie wir wissen (siehe Studium, wo sie dachte sie müsse nicht bis nach 16 Uhr zur Uni oder zur Arbeit im Bereich Pflege)
Bitte bitte lass mich nicht die einzige sein ^^

Rosegold

avatar
@Lintueye Ich denke ja ungern an solche Klischees, aber der Gedanke drängt sich leider auf

holyguacamole

avatar
Curly80 schrieb:Was meint ihr zu der Bussache von Sarahjane? Ich finde es unmöglich und hätte gerade bei ihr sowas nicht gedacht..... finde das so zu, fremdschämen um Geld zu betteln ..  

Finde die Aktion leider irgendwie auch nicht so toll... Obwohl ich eh nicht glaube, dass sie das Geld zusammen bekommt.

Weißnichtwieso


mir ist soeben bei Mamiseelen aufgefallen, wie oft sie doch betonen muss, dass es so anstrengend mit 3 Kindern sei

nicht viel besser als andere Dreifachmädchenmamas ;)

Rosegold

avatar
Ich glaube jede Mutter sagt mal das es anstrengend ist, aber bei den YTMamis kommt das natürlich viel häufiger vor Very Happy

Weißnichtwieso


sie sagt aber ständig "ist halt nicht so einfach mit 3 Kindern" oÄ ;)

Rosegold

avatar
Sie wollte doch sogar noch ein 4tes

Huhu


Weißnichtwieso schrieb:mir ist soeben bei Mamiseelen aufgefallen, wie oft sie doch betonen muss, dass es so anstrengend mit 3 Kindern sei

nicht viel besser als andere Dreifachmädchenmamas ;)

Ich glaube da sollte man differenzieren, ob die Kinder gefördert werden und ihre Hobbies ausleben dürfen, zu denen sie gefahren werden müssen. Oder ob sie von morgens bis nachmittags in KiGa oder Betreuung sind (oder irgendwo festgeschnallt werden) und ansonsten vor Handy\Laptop\Fernseh rumhängen. Für mich macht das schon einen Unterschied!

mella589


Finde ich auch - gefühlt ist es bei Nancy berechtigt wenn sie mal sagt dass das alles ganz schön anstrengend ist... die Kinder sind nur bis mittags und Schule/Kita, die kleinste ist noch zu Hause bzw glaube 2 oder 3 mal die Woche vormittags für 3h oder so aktuell in der Kita. Dann die ganzen hobbies die regelmäßig anstehen usw... sie macht schon mehr mit und für die Kinder wie ihr blondes Gegenstück...

Nesria


Ich glaube für Nancy ist das Stressigste, alle Kinder immer pünktlich zu den ganzen Terminen zu fahren und gleichzeitig noch den Haushalt mit allem was dazu gehört zu machen. Und da glaube ich auch, dass das stressig ist Very Happy Habe auch nicht das Gefühl, dass sie den ganzen Tag auf dem Sofa hängt, bis der Mann kommt um den ganzen Haushalt zu schmeißen Very Happy

Phrasenoma

avatar
Lintueye schrieb:Zu hellcat Any: ich weiß auch nicht, ich hab so ein mulmiges Gefühl mit der Verlobung mit ihrem neuen Freund. Meinem Empfinden nach geht das alles ziemlich schnell, sie hat sich ja erst letztes Jahr Januar von Julies Papa getrennt, vor ich glaube 3 Monaten (?) ist Dale bei ihr eingezogen. Das alles gerade zu einer Zeit wo ganz viele Engländer nach DE kommen wegen dem Brexit, Dale ist ja Engländer... Bin ich die einzige, die so denkt? xD
Any is ja schon etwas naiv wie wir wissen (siehe Studium, wo sie dachte sie müsse nicht bis nach 16 Uhr zur Uni oder zur Arbeit im Bereich Pflege)
Bitte bitte lass mich nicht die einzige sein ^^
\

Aus dem Blickwinkel habe ich das noch nicht gesehen, wenn aber auch kritisch. Eben weil es alles so schnell geht, mit Julies Vater war sie ja auch nicht lange zusammen als sie schwanger wurde (kein Vorwurf), das Studium, die Tagespflege, die Verlobung. Sie scheint halt wirklich sehr naiv und dinge recht impulsiv zu entscheiden.

mella589


Schade das Nancy scheinbar genauso aktiv mit dem Löschfinger unterwegs ist wie ihre ‚Kolleginnen‘ ... hätte bei ihr gedacht dass sie eher auf Kritik eingeht

Abmo


Ne im Grunde genommen sind die eh alle gleich, Hauptsache Kohle verdienen und sich nicht mit Kritik auseinander setzen.

Rosegold

avatar
Wegen was wurde denn kritisiert?

mella589


Ach ich hatte das hier schon mal gelesen dass sie wohl auch Kommentare löscht. Hab jetzt mal drauf geachtet. Bei Insta sowie fb wurden Kommentare gelöscht bzgl der Maus...
ein Kommentar war irgendwas von wegen ‚ist Ja lieb gemeint von euch mit dem Käfig aber das er leider nicht artgerecht sei‘ (Insta) und ein anderer (fb) war, dass man Wildtiere doch bitte Wildtiere sein lassen soll... beide weg... hatte da mal drauf geachtet jetzt weil ich eigtl dachte sie würde offener damit umgehen...

Huhu


mella589 schrieb:Ach ich hatte das hier schon mal gelesen dass sie wohl auch Kommentare löscht. Hab jetzt mal drauf geachtet. Bei Insta sowie fb wurden Kommentare gelöscht bzgl der Maus...
ein Kommentar war irgendwas von wegen ‚ist Ja lieb gemeint von euch mit dem Käfig aber das er leider nicht artgerecht sei‘ (Insta) und ein anderer (fb) war, dass man Wildtiere doch bitte Wildtiere sein lassen soll... beide weg... hatte da mal drauf geachtet jetzt weil ich eigtl dachte sie würde offener damit umgehen...

Dass das ein Wildtier ist hat sie aber auch selbst im Video gesagt. Deshalb wussten sie ja nicht, ob sie überhaupt überleben würde. Und ohne sie hätte sie gar keine Chance gehabt.
Ich glaube, das ist schwer als Außenstehender zu beurteilen. Da kann man nur im Moment reagieren; bringt man es über's Herz das Tier sterben zu lassen oder kümmert man sich solange, bis es selbst überleben kann.
Das muss man wohl jedem selbst überlassen.
Justus hatte ja noch gesagt: wir könnten auch eine Katze holen...
Wenn das alles ordentlich formuliert war, hätte sie es aber nicht löschen müssen

mella589


Ja ich weiß aber so hätte man doch antworten können - deswegen versteh ich das löschen ja nicht ...
evtl wollen sie die Maus ja auch wieder auswildern wenn sie alt genug ist? Scheint ja wirklich noch ein ganz kleines Baby zu sein...
und so könnte man zb ja auch den evtl nicht artgerechten Käfig erklären (kenne mich da nicht aus) aber im Vlog hat man ja gesehen dass allein der Käfig 100€ gekostet hat... dafür, dass sie nicht mal wissen ob und wie lange die kleine Maus überlebt ist das schon viel Geld... denke also mal ein größerer Käfig ist entsprechend noch teurer und aufwändiger etc. Sind doch alles plausible Gründe...

Huhu


Die Tierärztin hatte ihnen gesagt, dass der Käfig ausreicht. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie die Maus wieder auswildern. Sie konnte ja nichts sehen und nichts hören, und somit wäre sie draußen verloren gewesen.

Eigentlich hätte Nancy dann nur auf's Video verweisen müssen. Hmmm

mella589


Die Tierärztin hatte gesagt sie sollten erstmal nix kaufen... die Schüssel würde reichen... weil man nicht weiß ob sie überhaupt überlebt... da haben die beiden sich ja schon gegen entschieden und den Käfig und das Zubehör gekauft... ja keine Ahnung - fand es ja auch seltsam das sowas gelöscht wird. Beleidigungen oder sowas ist ja alles schön und gut aber wegen sowas?

Rosegold

avatar
Verstehe auch nicht unbedingt wieso man das löschen muss. Im Endeffekt sind doch viele dieser Mamis gleich oder ähnlich gestrickt. Ich glaube mittlerweile auch, wie Froschkönigin mal sagte, dass sie sich einfach besser verkaufen kann als eine Isabeau

Nesria


Unter dem aktuellen Video stehen viele Kommentare zum Thema artgerehter Käfig, die nicht gelöscht wurden, keine Ahnung wieso es dann bei anderen so war. Ich denke, dass man manchmal vielleicht einfach sehr gernervt ist, wenn bei jedem Thema Leute kommen, die rummeckern (habe auch Leute gelesen, die meinten wieso sie eine Maus retten würden, das wäre Ungeziefer etc.) und sie die Maus halt mögen und ihr Bestes für sie tun. Weiß auch nicht, ob man bei dem Thema wirklich Kritik üben muss, oder sich die nicht einfach verkneifen kann Very Happy

Berlinkätzchen


Ich gucke die nicht aber die Videos werden mir öfters vorgeschlagen und da habe ich gedacht, ach wie nett, dass sie sich um das arme Geschöpf kümmern. Man muss nicht alles kritisieren. Eine Babymaus, die ohne Hilfe schon längst tot gewesen wäre, kann auch ein paar Wochen in einem kleinen Käfig leben. Ich finde diese Aktion sehr sympathisch

hellospring


ja aber sie löscht ja nicht nur kritik.. sondern irgendwie auch fragen die ihr wohl 'unangenehm' sind?!

ich hab sie ein mal gefragt aus welchem teil von deutschland sie denn kommt weil ich ihren dialekt nicht einordnen kann. Vor allem wenn sie 'produkte' oder 'make up' sagt. also bei vielen worten kommt das irgendwie durch. und ich hab das einfach ganz höflich geschrieben und sie hat es direkt gelöscht.. echt unnötig und das macht sie mir dann irgendwie weniger sympatisch

mella589


Im Video wie sie und ihr Mann sich kennen gelernt haben sagt er, dass sie aus der Nähe von Aachen kommt. Very Happy er kommt ausm Norden (hört man ja auch) denke er wird aus der Richtung Hamburg kommen wo sie ja nun auch wohnen.

hellospring


ah ok danke dir. aber ist das echt ein thema was man löschen muss? Hab das damals nicht so ganz verstanden.. wirkte halt echt so als ob sie sich angegriffen fühlt weil sie worte anders betont

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 8 von 19]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5 ... 7, 8, 9 ... 13 ... 19  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten