Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

BabyKindundMeer

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 40]

1 BabyKindundMeer am Di Mai 22, 2018 8:49 pm

Gast


Gast
200 Kinderbilder hochgeladen fertig ist der Blogpost. Das sind doch mehr Fotos für privat als für die ganze Welt

2 Re: BabyKindundMeer am Di Mai 22, 2018 9:04 pm

Mowache


@Franni und genau das glaube ich bei diesem Flohmarkt nicht, dass dort alle Einnahmen beim Finanzamt gemeldet werden.

Die Werbung jetzt in den Storys zu „verstecken“ ist ja auch einfallsreich, so sind in die Bilder erstmal „sauber“. Was wollt ihr denn, lauter Bilder gepostet aus unserem Alltag ohne Werbung

3 Re: BabyKindundMeer am Di Mai 22, 2018 9:10 pm

Froschkönigin


Ein Foto vom Buffet krieg ich ja sogar für meinen Booking Account hin. Echte Experten diese Harts.

4 Re: BabyKindundMeer am Di Mai 22, 2018 9:13 pm

Silla


Man kommt aus dem Staunen nicht mehr raus...
Seit einigen Stunden darf man die Bilder des Familienurlaubs in Südtirol bestaunen
>Es war so toll dort!< ... bald folgt noch der Reisebericht über Marisa's Trip in die USA >Versprochen!< und ganz bald gibt es sogar wieder mehr Alltag auf dem Blog. ALLTAG!

Was bedeutet Alltag eigentlich für die Harts? Werbung, jede Ferien in den Urlaub fahren, Reisen, jedes Wochenende in den Freizeitpark, übermäßiger Konsum, Spendenaufrufe? Da kann man echt gespannt sein.

5 Re: BabyKindundMeer am Di Mai 22, 2018 9:27 pm

T.ismyname


Na, ob sie darauf eingeht?

6 Re: BabyKindundMeer am Di Mai 22, 2018 9:43 pm

Beerenmus


Maaaaann, immer diese Hater! Man sieht doch das Buffet! Da ganz klein als Hintergrund auf den Kinderfotos! Was ihr immer habt.... tssss...

und ein Bild vom ins Handtuch gehüllten Tom komplettiert den mega informativen Artikel!

7 Re: BabyKindundMeer am Di Mai 22, 2018 10:00 pm

Silla


Das verstehe ich bei Marisa nicht..... wenn sie schon Bilder von den Kindern in's Netz stellt, warum dann welche im Badeanzug, in Unterwäsche oder nach dem Baden/Duschen?

8 Re: BabyKindundMeer am Di Mai 22, 2018 10:02 pm

T.ismyname


Unter dem Bild stehen immer noch zwei Kommentare, die sie eigentlich sofort löschen würde. Was sie wohl gerade macht?

9 Re: BabyKindundMeer am Di Mai 22, 2018 10:53 pm

T.ismyname


Überhaupt nicht Marilike sowas stehen zu lassen.

10 Re: BabyKindundMeer am Di Mai 22, 2018 11:09 pm

T.ismyname


Und da ist schon der Löschfinger.

11 Re: BabyKindundMeer am Di Mai 22, 2018 11:36 pm

Lisandra


Der Begriff gesponsert ist bestimmt dehnbar. Mari hat bestimmt einen guten Steuerberater. Sie hat den Betrag für das Hotel bestimmt überwiesen und Sonnwies hat dann für die Werbung einfach mehr bezahlt. Sieht dann so aus als ob das Hotel normal gebucht wurde und die Bücher stimmen formal.

12 Re: BabyKindundMeer am Di Mai 22, 2018 11:41 pm

T.ismyname


@Lisandra das klingt logisch.
Da ist die nächste Frage, was auch vielleicht unsere Frage beantworten würde.

13 Re: BabyKindundMeer am Di Mai 22, 2018 11:48 pm

T.ismyname


Aha

14 Re: BabyKindundMeer am Di Mai 22, 2018 11:52 pm

Küstenzauber

avatar
Nun gut, dann sollte es schon der Wahrheit entsprechen, wenn das Hotel verlinkt ist...

15 Re: BabyKindundMeer am Di Mai 22, 2018 11:57 pm

BigRösti


Na die #daughter-Frage scheint denen nicht zu gefallen, schon wieder gelöscht.
Welches Publikum damit angelockt wird, ist ja klar...ist ihr echt alles egal, Hauptsache Follower und Klicks?!
Von den Bildern beim neuen Blogpost will ich gar nicht erst anfangen.
Da fehlen einem echt nur noch die Worte...

16 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 23, 2018 12:01 am

chrisi_0304


@BigRösti
Mir auch... wär sehr neugierig, da ich das Hotel auch kenne.
Toller Bergblick auf dem Balkon... Untertitel eines Fotos mit einem ihrer Töchter, im Hintergrund etwas verschwommen zu sehen, das Berge sein könnten... oh Mann...

17 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 23, 2018 12:14 am

T.ismyname


Das mit #daughter ist wirklich schlimm. Ich fass es nicht, dass sie das für mehr Klicks macht, koste es was es wolle.

18 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 23, 2018 12:40 am

dimmdammdu


Der Blogbeitrag ist so extrem detailliert, dass es zumindest eine sehr deutliche Markennennung ist. Und damit MUSS es als Werbung gekennzeichnet werden.

19 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 23, 2018 12:46 am

dimmdammdu


Und glauben kann ich das mit dem 'selbst bezahlt' auch so nicht. Isabeau war schon in dem Hotel und daneben auch meinesvenja. Die himmelt Mari total an und hat deutlich weniger Reichweite...

20 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 23, 2018 1:38 am

Meeresatem


Naja, das wäre für den Ruf den sehr renommierten Hotels aber doch schädigender als den ohnehin schon miserablen Ruf vieler hart arbeitender Blogs. Ich werde dem Hotel eine Mail schreiben ob sie von der auf mich als Schleichwerbung empfunden Beiträge etwas wissen. Sie würden sich damit doch strafbar machen?

21 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 23, 2018 1:42 am

Meeresatem


Überhaupt: warum schadet man der Umwelt so sehr und fliegt mit fünf Leuten 1000 km um auf Spielplätze zu gehen?!

22 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 23, 2018 1:44 am

Meeresatem


Der Preis nur dieser Reise hätte die Spenden an die Schwester bereits gedeckt, die wesentlich ärmere Leute finanzieren sollten. Das macht mich alles so so wütend!

23 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 23, 2018 6:55 am

Silla


Eigentlich kann Marisa einem leid tun.... immer auf der Jagd nach unvergesslichen Familienmomenten; Hashtags die keinen Sinn ergeben, nur um mehr Follower anzulocken...

Ich kann mir auch nicht vorstellen, das der Urlaub in diesem Familienhotel nicht im Zusammenhang mit irgendeiner Kooperation steht... warum sonst postet man so einen detaillierten Bericht darüber. Unglaubwürdiger geht's ja fast nicht mehr. Und das sie dem Leser ihre gesponserten Urlaube als Arbeit verkaufen wollen, ist ja wohl die größte Unverschämtheit. Leider gibt es noch genug Lemminge, die diese Familie anhimmeln... aus welchen Gründen auch immer. Die Harts geben in wenigen Monaten mehrere tausend Euro für Urlaube und Reisen aus, starten aber einen Spendenaufruf und jammern im großen Stil rum, sie müssten noch so viel für das Haus abzahlen. Merken für die eigentlich noch irgendwas? Da findet man doch echt keine Worte mehr.

Man kann gespannt sein, wo es in den Sommer- und Herbstferien hingehen wird.... sie betont ja im letzten Blogpost geradezu, das diese 3 Wochen lang sein werden.(Herbst) Da hat Familie Hart doch sicher schon ein Angebot von irgendeinem Hotel bekommen.

24 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 23, 2018 7:16 am

Silla


Marisa kündigt im letzten Blogpost ja auch quasi an, das sie das Sonnenwies vielleicht schon im nächsten Winter wieder besuchen werden..... bis dahin werden sie doch sicherlich noch einmal eingeladen dorthin. Das Leben dieser Familie besteht augenscheinlich nur noch aus Urlaub, was es heißt für sein Geld arbeiten zu müssen, wissen die doch schon längst nicht mehr. Völlig abgehoben und weit entfernt von einem realen Familienleben. Ich frage mich noch immer, welche Familien Marisa mit diesem Luxusleben ansprechen will. Haben die Follower wirklich Lust, sich tagein tagaus anzuschauen, wie Familie Hart mit dem Geld nur so um sich wirft?

25 Re: BabyKindundMeer am Mi Mai 23, 2018 7:33 am

chrisi_0304


Selbst wenn sie alle Urlaube und Reisen selbst bezahlen sollten... Mit einem nicht unerheblichen restlichen Kredit auf das Haus... tut mir leid, dann hab ich noch viel weniger Verständnis... Ich schau doch, dass der Kredit schneller getilgt wird und hau das Geld nicht für sinnlose Urlaube jeden Monat zum Fenster raus. Oder ich spare einfach mal was...

Den dritten Sonnwies-Urlaub haben die sicher nicht bezahlt oder vielleicht schon, aber dafür das Geld für diesen unverkennbaren Werbe-Blogpost erhalten. Und der Winterurlaub dort ist schließlich auch schon wieder gebongt... Oder vielleicht bekommen sie ja den für diesen Blogpost gesponsort...

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 40]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten