Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Isabeau - Unser täglicher Pflock

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 39 von 40]

951 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 10:39 am

Myrthe00

avatar
Mehr hab ich noch nicht bekommen,, daumen halten das noch was kommt. 

952 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 10:42 am

Gxnamarie

avatar
Sag ich doch, da kommt nicht viel.
Weiterleiten tun die das bestimmt auch nicht..

Von Topic'it App gesendet

953 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 12:04 pm

taple


Rosegold schrieb:Dieses XXL Tshirt vom Arzttermin fand ich noch viel schlimmer. Shocked


Für das Interview fand ich das Tshirt auch unschön, aber ich kann verstehen, dass Ilseblub es evtl. mitgenommen hat.

Sie wird ja einen BH mit Implantaten angezogen haben (kp, wie das in solchen Beratungsgesprächen ganz genau abläuft, da ich mit mir endlich ohne OPs zufrieden bin)
Und wenn man kaum eigene Vorstellungskraft hat, ist es hilfreich ein Tshirt ohne Ausschnitt anzuziehen, weil es dann so wirkt, als wären sie schon gemacht.
Und ich selbst hätte aufgrund des Unwissens über den neuen Umfang dann auch eher ein weiter geschnittenes genommen, da man es hinten immer noch mit der Hand enger zusammen raffen kann.

Ich hätte es zwar auch ansehnlicher empfunden, wenn sie das Oberteil von vorher angezogen hätte, weil ich es schöner fand, finde es aber anscheinend nicht ganz so schlimm wie andere.
Ich bin aber vom Styling aber auch eher einfach gestrickt, enge, taillierte, basic Tshirts mit Rundhalsausschnitt und im Sommer schön fließende Haremshosen oder Jeans mit schönen Ketten und wenn ich frei habe und für mich alleine Spazieren gehe auch mal ein Kleid.

954 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 12:42 pm

pipsirella


Stil kann Frau sich halt nicht einfach kaufen. Auch Anstand und Charakter nicht. Sie weiß nicht wirklich wer oder was sie genau ist Für mich ist sie eine unsichere, unreife Frau die drei Kinder hat und durch nichts , zu zuviel Geld gekommen ist. Ich glaube auch, dass Alexa mit ihrem Aussehen unzufrieden ist und sie sich deswegen unters Messer legt. Sie braucht die Bestätigung von außen und von ihrem Mann. Sie wird nie hundert Prozent zufrieden und glücklich sein

955 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 1:57 pm

kalorien91

avatar
pipsirella schrieb:Stil kann Frau sich halt nicht einfach kaufen. Auch Anstand und Charakter nicht. Sie weiß nicht wirklich wer oder was sie genau ist Für mich ist sie eine unsichere, unreife Frau die drei Kinder hat und durch nichts , zu zuviel Geld gekommen ist. Ich glaube auch, dass Alexa mit ihrem Aussehen unzufrieden ist und sie sich deswegen unters Messer legt. Sie braucht die Bestätigung von außen und von ihrem Mann. Sie wird nie hundert Prozent zufrieden und glücklich sein
Ich stimme deinen Worten schon vermehrt zu. Aber nie zufrieden sein, stimmt nicht. Sie kann sich ja auch weiterentwickeln. Sie gibt nach aussen vllt die taffe, aber innerlich wird auch der Erfolg was mit ihr machen. Außerdem ist sie erst 27. Je älter man wird desto reflektierter wird man.
Jeder entwickelt sich anders.
Und vor allem finde ich sollten wir alle immer nach dem Motto leben:"Wenn man nicht genau jede Minute eines Lebens miterlebt hat, kann und soll man darüber nicht urteilen." Egal ob sie in der Öffentlichkeit steht oder nicht.

Von Topic'it App gesendet

956 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 2:05 pm

pipsirella


Das mit dem Alter und weiterentwickeln können stimmt. Kann muss aber nicht so kommen. Und ja wir sehen nicht alles , aber eigentlich zuviel von ihrem Leben. und hat nicht fast jeder von uns so eine Familie K im Bekanntenkreis? Dann redet man halt darüber.

957 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 2:10 pm

kalorien91

avatar
pipsirella schrieb:Das mit dem Alter und weiterentwickeln können stimmt. Kann muss aber nicht so kommen. Und ja wir sehen nicht alles , aber eigentlich zuviel von ihrem Leben. [smiley]https://imgfast.net/users/2617/59/60/24/smiles/1466030968.gif[/smiley] und hat nicht fast jeder von uns so eine Familie K im Bekanntenkreis? Dann redet man halt darüber.
Klar, man kann sich dazu entscheiden daraus zu lernen oder nicht. Muss man dann im späteren Leben halt ausgleichen, wenn man's nicht in diesem Leben macht.

Es gibt aber wie bei allem, ein darüber reden und ein Thema ausschlachten. Und das wird hier leider auf teilweise sehr perfiede Weise ausgeschlachtet.
Und ich finde der Spruch:" Wenn man lästert (und seid Mal ehrlich zu euch, mehr ist es nicht!), dann hat man selbst nicht genug zu tun oder ist mit seinem Leben unzufrieden." Egal ob es die Nachbarn von nebenan sind, BibisBeautyPalace oder der Chef.

*Lach* ich sollte mich Spruchelse nennen😂
Von Topic'it App gesendet

958 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 2:16 pm

Cruella de Vil


Für mich ist Sie ein Super Beispiel dafür, wie sich ein Mensch durch zuviel Geld/Erfolg ins negative ändert.

Gibt Menschen die trotz alledem sympathisch bleiben Sie gehört für mich definitiv nicht dazu.

Damals in ihrer alten Wohnung hab ich Sie gern geschaut und fand sie sympathisch. Eine ganze normale junge Familie. Aber jetzt ? ihre super jungen Fans ausnehmen und das als Mutter und dieses kindische jaa wir haben das Foto mit dem Auto beabsichtig hochgeladen hohe einfach nur Peinlich

959 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 2:19 pm

kalorien91

avatar
Cruella de Vil schrieb:Für mich ist Sie ein Super Beispiel dafür, wie sich ein Mensch durch zuviel Geld/Erfolg ins negative ändert.

Gibt Menschen die trotz alledem sympathisch bleiben Sie gehört für mich definitiv nicht dazu.

Damals in ihrer alten Wohnung hab ich Sie gern geschaut und fand sie sympathisch. Eine ganze normale junge Familie. Aber jetzt ? ihre super jungen Fans ausnehmen und das als Mutter und dieses kindische jaa wir haben das Foto mit dem Auto beabsichtig hochgeladen hohe einfach nur Peinlich
Ja, aber habt ihr das nicht schon Millionen Mal erwähnt, irgendwann reicht es auch. Viele denken so, ISI weiss dass ihr so denkt. Warum muss man sich immer wieder darüber aufregen?
Ihr kennt doch sicher kimspiriert,oder?
Ihr bekannter Spruch passt hier perfekt:" Regt euch nicht länger als 5 Minuten über etwas auf, dass in 5 Jahren keine Relevanz mehr hat."

Von Topic'it App gesendet

960 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 2:22 pm

pipsirella


Lästern ist immer so negativ behaftet. Ich schau mein Leben an und sehe ein anderes Leben. Klar ich kann dann neidisch und unzufrieden sein. Dann sollte ich mein Leben ändern und meine Unzufriedenheit abstellen. Ich kann mich aber auch freuen, denn ich sehe, dass mein Leben doch toll ist. Ich kann nur von mir sprechen. Mein Leben ist toll und ja ich habe manchmal Zeit und Lust auf Trash. Finde nichts verwerfliches daran. Und ja falls ich sie treffen würde, würde ich ihr auch alles ins Gesicht sagen. Mir ist egal was andere von mir denken, ich brauche keine Selbstbestätigung von außen,
Ich verschwende keine Zeit und Gedanken an Menschen die mir nichts bringen. Ich habe meinen Weg für mich gefunden

961 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 2:29 pm

Sawyer

avatar
Smile Für mich persönlich ist dieses Forum pure Entspannung und Unterhaltung. Aufregen kann mich höchstens, dass so Leute wie Isabeau mit dem Ausnutzen von Kindern (sei es den eigenen oder den Lemmingen) abartig viel Geld verdient. Die Art und Weise wiederum amüsiert mich sehr, ich finde es unterhaltsam, wenn Leute sich zum Horst machen und dabei so von sich selbst eingenommen und überzeugt sind... Damit muss die liebe Frau K. dann leider leben.

962 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 2:33 pm

Cruella de Vil


Jeder darf doch gern seine Meinung haben und äußern. Wer nicht Tratschen/Lästern möchte der lässt es bleiben und wer es tun möchte kann es gern tun. Solange niemand unter der Gürtellinie beleidigt oder der gleichen wird.

Sie stellt ihr Leben öffentlich und da gibt es Leute die alles ganz toll finden und eben Leute die auch negatives sehen. Es ist niemand gezwungen hier zu lesen oder mit zu Lästern Smile

In diesem Sinne einen schönen Tag

963 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 2:53 pm

kalorien91

avatar
Cruella de Vil schrieb:Jeder darf doch gern seine Meinung haben und äußern. Wer nicht Tratschen/Lästern möchte der lässt es bleiben und wer es tun möchte kann es gern tun. Solange niemand unter der Gürtellinie beleidigt oder der gleichen wird.

Sie stellt ihr Leben öffentlich und da gibt es Leute die alles ganz toll finden und eben Leute die auch negatives sehen. Es ist niemand gezwungen hier zu lesen oder mit zu Lästern [smiley]https://illiweb.com/fa/i/smiles/icon_smile.gif[/smiley]

In diesem Sinne einen schönen Tag

Irgendwie kann jeder tun und lassen was er möchte.
Aber ich wollte einfach zu mehr Rücksicht und Empathie Anstiften. Man kann die Dinge ruhig negativ finden. Aber es wäre doch ein Ansatz das genauso in seinem Leben zu leben, wie man es gut findet, anstatt über andere zu reden,dass man es scheisse/unverantwortlich/nicht passend findet. Weil was gibt es euch so negativ über jemand zu reden? Fühlt ihr euch dabei gut?

Von Topic'it App gesendet

964 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 2:56 pm

kalorien91

avatar
Und wisst ihr wie ihr ihr zu mehr Misserfolg (den ihr ihr ja wünscht) bringen könnt? Für deabonnieren und indem ihr ihre Videos nicht mehr schaut.

Ich bin der Überzeugung, dass 20% ihrer Views oder Abos von Leuten sind, die ihr Content nicht mögen, aber hinschauen wollen um lästern zu können.
Von Topic'it App gesendet

965 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 2:59 pm

L.lou

avatar
kalorien91 schrieb:
Cruella de Vil schrieb:Jeder darf doch gern seine Meinung haben und äußern.  Wer nicht Tratschen/Lästern möchte der lässt es bleiben und wer es tun möchte kann es gern tun.  Solange niemand unter der Gürtellinie beleidigt oder der gleichen wird.

Sie stellt ihr Leben öffentlich und da gibt es Leute die alles ganz toll finden und eben Leute die auch negatives sehen.  Es ist niemand gezwungen hier zu lesen oder mit zu Lästern [smiley]https://illiweb.com/fa/i/smiles/icon_smile.gif[/smiley]

In diesem Sinne einen schönen Tag

Irgendwie kann jeder tun und lassen was er möchte.
Aber ich wollte einfach zu mehr Rücksicht und Empathie Anstiften. Man kann die Dinge ruhig negativ finden. Aber es wäre doch ein Ansatz das genauso in seinem Leben zu leben, wie man es gut findet, anstatt über andere zu reden,dass man es scheisse/unverantwortlich/nicht passend findet. Weil was gibt es euch so negativ über jemand zu reden? Fühlt ihr euch dabei gut?

Von Topic'it App gesendet

Worauf willst du jetzt hinaus?
Findest du es gut das sie ihre Kinder in der Öffentlichkeit bloß stellt egal wann egal wo die Kamera ist immer dabei würdest du es toll finden wenn du videos im Kleinkind alter von dir im Internet findest oder ist es toll kleinen kindern meet and greet Tickets zu verkaufen oder ist es toll in der Öffentlichkeit über ihre brust op zu reden und 99% der zuschauer sind minderjährig. Wow ihr leben ist ja soo toll NICHT

966 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 3:01 pm

L.lou

avatar
Ich will nicht mit ihr tauschen....

967 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 3:01 pm

pipsirella


[quote="kalorien91"]
Cruella de Vil schrieb:Jeder darf doch gern seine Meinung haben und äußern.  Wer nicht Tratschen/Lästern möchte der lässt es bleiben und wer es tun möchte kann es gern tun.  Solange niemand unter der Gürtellinie beleidigt oder der gleichen wird.

Sie stellt ihr Leben öffentlich und da gibt es Leute die alles ganz toll finden und eben Leute die auch negatives sehen.  Es ist niemand gezwungen hier zu lesen oder mit zu Lästern [smiley]https://illiweb.com/fa/i/smiles/icon_smile.gif[/smiley]

In diesem Sinne einen schönen Tag

Irgendwie kann jeder tun und lassen was er möchte.
Aber ich wollte einfach zu mehr Rücksicht und Empathie Anstiften. Man kann die Dinge ruhig negativ finden. Aber es wäre doch ein Ansatz das genauso in seinem Leben zu leben, wie man es gut findet, anstatt über andere zu reden,dass man es scheisse/unverantwortlich/nicht passend findet. Weil was gibt es euch so negativ über jemand zu reden? Fühlt ihr euch dabei gut?

Von Topic'it App gesendet[/
Woher willst du denn wissen, wie wir leben. Wir stellen unser Leben und das unserer Familie ja nicht zur Schau. Der 1. Punkt der von uns kritisiert wird Und somit machen wir es ja dann in unseren Augen schon richtig Very Happy wer öffentlich lebt und Geld damit verdient muss konstruktive Kritik nicht nur aushalten können , sondern sollte sie auch mal annehmen.

968 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 3:02 pm

L.lou

avatar
pipsirella schrieb:
kalorien91 schrieb:
Cruella de Vil schrieb:Jeder darf doch gern seine Meinung haben und äußern.  Wer nicht Tratschen/Lästern möchte der lässt es bleiben und wer es tun möchte kann es gern tun.  Solange niemand unter der Gürtellinie beleidigt oder der gleichen wird.

Sie stellt ihr Leben öffentlich und da gibt es Leute die alles ganz toll finden und eben Leute die auch negatives sehen.  Es ist niemand gezwungen hier zu lesen oder mit zu Lästern [smiley]https://illiweb.com/fa/i/smiles/icon_smile.gif[/smiley]

In diesem Sinne einen schönen Tag

Irgendwie kann jeder tun und lassen was er möchte.
Aber ich wollte einfach zu mehr Rücksicht und Empathie Anstiften. Man kann die Dinge ruhig negativ finden. Aber es wäre doch ein Ansatz das genauso in seinem Leben zu leben, wie man es gut findet, anstatt über andere zu reden,dass man es scheisse/unverantwortlich/nicht passend findet. Weil was gibt es euch so negativ über jemand zu reden? Fühlt ihr euch dabei gut?

Von Topic'it App gesendet[/
Woher willst du denn wissen, wie wir leben. Wir stellen unser Leben und das unserer Familie ja nicht zur Schau. Der 1. Punkt der von uns kritisiert wird   Und somit machen wir es ja dann in unseren Augen schon richtig Very Happy  wer öffentlich lebt und Geld damit verdient muss konstruktive Kritik nicht nur aushalten können , sondern sollte sie auch mal annehmen.

Und Annahme von kritik ist für sie ein Fremdwort

969 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 3:21 pm

Youtubekindergärtnerin


kalorien91 schrieb:Und wisst ihr wie ihr ihr zu mehr Misserfolg (den ihr ihr ja wünscht) bringen könnt? Für deabonnieren und indem ihr ihre Videos nicht mehr schaut.

Ich bin der Überzeugung, dass 20% ihrer Views oder Abos von Leuten sind, die ihr Content nicht mögen, aber hinschauen wollen um lästern zu können.
Von Topic'it App gesendet

Zum Glück gibt es ja Hooktube lol! Kein Abo, keine Klicks usw.

970 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 3:31 pm

Anja

avatar
kalorien91 schrieb:Und wisst ihr wie ihr ihr zu mehr Misserfolg (den ihr ihr ja wünscht) bringen könnt? Für deabonnieren und indem ihr ihre Videos nicht mehr schaut.

Ich bin der Überzeugung, dass 20% ihrer Views oder Abos von Leuten sind, die ihr Content nicht mögen, aber hinschauen wollen um lästern zu können.
Von Topic'it App gesendet

Ich wünsche ihr keinen Misserfolg, ich wünschte mir einfach ehrlichere Videos. Man kann doch zu Werbung stehen, es gibt wirklich gute Beispiele von YouTubern, die offen damit umgehen, Werbung für Produkte auf YT zu machen. Jeder weiß, dass YouTuber damit auch zum Großteil ihr Geld verdienen.

... und ich wünschte mir, dass sie wieder etwas bodenständiger wird. Sie scheint im Moment einen totalen Höhenflug zu haben und es bleibt ihr nur zu wünschen, dass sie keine Bruchlandung damit hinlegt.

971 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 3:35 pm

Anja

avatar
Was ich in der Familie wirklich sehr vermisse sind Besuche im Zoo, Kino, Spielplätze, Schwimmbad usw. Wo sind denn die ganzen Unternehmungen einer stink normalen Durchschnittsfamilie?

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

973 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 3:43 pm

Cruella de Vil


@Anja jaa das habe ich mich auch schon super oft gefragt. Die sitzen ja sonst nur zuhause rum und selbst im Urlaub hocken sie im Hotel rum.

974 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 5:47 pm

Lucy272


Ja und wieder laufen sie einmal ums Hotel in der Insta Story.... Und diejenige die Ilse hier so verteidigt macht das selbe auch mit Melli.... Wer weiss wer dahinter steckt..... Wink

975 Re: Isabeau - Unser täglicher Pflock am Do Jun 07, 2018 5:51 pm

pipsirella


Mal eine Frage . Mir wäre das was sie gerade machen, alle paar Tage in einem anderen Hotel zu stressig. Bin nur einfachmädchen Mama. Wir verreisen ziemlich oft im Jahr, aber wir hatten erst ein oder zweimal etwas mit Zwischenhalt. Wir sind mehr vor Ort unterwegs. Das ist jetzt nur meine Meinung. Very Happy

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 39 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten