Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Influencer, Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

wirsind_suess

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 39 von 40]

951 Re: wirsind_suess am Di Aug 14, 2018 10:34 pm

Wendekreis

avatar
julesojules schrieb:Ja gut und wie viele Menschen sagen scheiße, beschissen, leck mich am Arsch und sonst was jeden Tag mehrfach? Sorry aber das finde ich dann ein bisschen wieder das Haar in der Suppe suchen

Instagram ist ja ein Stück Selbstdarstellung, dazu gehört für mich persönlich eine gute Ausdrucksweise. 

Gerade dann, wenn man mit Instagram Geld verdienen möchte, sollte man meines Erachtens schon darauf achten, wie man spricht und solche Sprüche wie "mir platzt der Arsch" oder "mal locker durch den Schlüpper atmen" vermeiden.

Allerdings gebe ich zu, dass mir persönlich das wichtig ist. Ich habe Freude an Menschen, die sich gut ausdrücken können und solche Sprüche wie die oben genannten empfinde ich als sehr unschön im Miteinander, besonders in der breiten Öffentlichkeit.

952 Re: wirsind_suess am Mi Aug 15, 2018 1:10 am

selbstgekauft


Wendekreis schrieb:
julesojules schrieb:Ja gut und wie viele Menschen sagen scheiße, beschissen, leck mich am Arsch und sonst was jeden Tag mehrfach? Sorry aber das finde ich dann ein bisschen wieder das Haar in der Suppe suchen

Instagram ist ja ein Stück Selbstdarstellung, dazu gehört für mich persönlich eine gute Ausdrucksweise. 

Gerade dann, wenn man mit Instagram Geld verdienen möchte, sollte man meines Erachtens schon darauf achten, wie man spricht und solche Sprüche wie "mir platzt der Arsch" oder "mal locker durch den Schlüpper atmen" vermeiden.

Allerdings gebe ich zu, dass mir persönlich das wichtig ist. Ich habe Freude an Menschen, die sich gut ausdrücken können und solche Sprüche wie die oben genannten empfinde ich als sehr unschön im Miteinander, besonders in der breiten Öffentlichkeit.

Was mich da an Franzi mittlerweile auch einfach stört, ist, dass sie gerne den Mund voll nimmt, aber letztlich doch eh wieder ausspuckt. Ich denke hierbei z.B. an ihren rant bezüglich der Werbekennzeichnung, da hat sie sich ja auch eher unterirdisch ausgedrückt und inhaltlich sowas gesagt, wie, dass sie das nicht kennzeichnet (so etwas wie "am Arsch", weiß das jemand noch?). Letztlich kennzeichnet sie eben doch alles, egal, wie sehr sie versucht, es lächerlich zu machen, sie kennzeichnet, eben, weil sie doch Angst vor Post hat. Wieso reißt man da im Vorhinein so den Mund auf, wenn man letztlich doch eh nicht den Mut besitzt (was ich verstehen kann), danach zu handeln?

953 Re: wirsind_suess am Mi Aug 15, 2018 1:33 am

Sunshine878

avatar
Ewig keine Familyvlogs, dann direkt zwei hintereinander weg, völlig sinnfrei aber Hauptsache die Werbung ist untergebracht.... NICHT schön!

954 Re: wirsind_suess am Mi Aug 15, 2018 7:14 am

Püppi


Wendekreis schrieb:
julesojules schrieb:Ja gut und wie viele Menschen sagen scheiße, beschissen, leck mich am Arsch und sonst was jeden Tag mehrfach? Sorry aber das finde ich dann ein bisschen wieder das Haar in der Suppe suchen

Instagram ist ja ein Stück Selbstdarstellung, dazu gehört für mich persönlich eine gute Ausdrucksweise. 

Gerade dann, wenn man mit Instagram Geld verdienen möchte, sollte man meines Erachtens schon darauf achten, wie man spricht und solche Sprüche wie "mir platzt der Arsch" oder "mal locker durch den Schlüpper atmen" vermeiden.

Allerdings gebe ich zu, dass mir persönlich das wichtig ist. Ich habe Freude an Menschen, die sich gut ausdrücken können und solche Sprüche wie die oben genannten empfinde ich als sehr unschön im Miteinander, besonders in der breiten Öffentlichkeit.

Was ich nur nicht verstehen kann ist, das immer wieder bei Instagrammern und Youtubern bemängelt wird, das sie nicht authentisch sind und sich verstellen. So wird es auch immer wieder Franzi vorgeworfen. Sie ist wie sie ist mit ihrer Ausdrucksweise und dann wird das bemängelt. Wenn einem schon die Ausdrucksweise eines Menschen stört und da dazu noch so viele weitere Dinge, wieso wird sie dann angeschaut? Wieso dann nicht einfach nicht mehr anschauen und sich Nerven sparen wenn man sich schon an der Ausdrucksweise stört? Man kann auf so viele Arten und Weisen mit Instagram Geld verdienen, es bleibt doch jedem sich selbst überlassen wie er/sie das ganze aufziehen möchte

955 Re: wirsind_suess am Mi Aug 15, 2018 10:15 am

vom_Neid_zerfressen


Blabla schrieb:Macht sie jetzt ernsthaft eine Story und beschwert sich, dass die Flüge so teuer sind, wenn man sich kurzfristig überlegt Urlaub zu machen??? Sie wissen seit Ewigkeiten, dass sie wegfliegen wollen. Ich versteh die Logik nicht.

Das ist eben Franzi Logik. Das in der Haupturlaubszeit auch Last Minute Flüge teuer sind, ist für viele von uns ebenso überraschend, wie am 24.12. plötzlich wieder Weihnachten ist und man ja noch Geschenke braucht. lol!

Anscheinend sitzt jetzt auf einmal das Geld doch nicht mehr so locker. Hätte sie in letzter Zeit mal weniger für völlig überteuertes Makeup und Designer Handtaschen rausgeworfen, dann könnten sie sich wohl die Flüge problemlos leisten. Im Prioritäten setzen war Franzi leider auch noch nie gut.

956 Re: wirsind_suess am Mi Aug 15, 2018 11:22 am

BellaMillenium


Ich denke es geht darum das der Flug teuer wäre wie das Hotel. Das Hotel soll, wenn ich das richtig verstanden habe, für 5 Tage 880€ kosten und der Flug 1000€. Dafür wäre ich auch nicht bereit.

957 Re: wirsind_suess am Mi Aug 15, 2018 11:30 am

Püppi


Hab es auch so verstanden das es eher darum geht das die Flüge teurer sind als das Hotel. Denke schon das sie wissen das sie für die flüge mehr zahlen würden als sonst

958 Re: wirsind_suess am Mi Aug 15, 2018 12:25 pm

vom_Neid_zerfressen


Keine Ahnung, ich folge Franzi ja nicht mehr und verspüre zum Glück auch absolut keinen Drang, nochmal auf eines ihrer Profile/Videos irgendwo drauf zu klicken. Daher bin ich auch nicht mehr uptodate, was jetzt genau ihr Problem ist. Aber danke euch für die Info.

Ich sehe es aber trotzdem als typisches Franzigejammer an, sich in der Haupturlaubszeit über so hohe Preise, egal ob Flug, Hotel oder beides zu beklagen, wenn man m.M.n. kurz zuvor unnötig viel Geld für Luxusartikel rausgeworfen hat, wenn man doch schon lange weiß, dass man nochmal in den Urlaub will.

Als sie von den 2 Urlauben diesen Sommer gesprochen hat, bin ich ihr sogar noch gefolgt. Muss also schon seit Anfang des Jahres von ihr so geplant worden sein.

959 Re: wirsind_suess am Mi Aug 15, 2018 1:13 pm

*Mia*

avatar
Ich habe es so verstanden, dass ihr die Flüge für das Ziel zu teuer sind, was ich auch nachvollziehen kann. Es gibt mittlerweile ja sogar Flüge nach Italien, die im zweistelligen Bereich liegen, wenn man frühzeitig bucht.
Ich schaue bei ihr auch nur sporadisch rein. Ich kann ihr einfach nicht dabei zuschauen, wie sie ihre Zunge unter ihren zusammengepressten Mund schiebt.

960 Re: wirsind_suess am Mi Aug 15, 2018 2:00 pm

Gast


Gast
vom_Neid_zerfressen schrieb:Ich sehe es aber trotzdem als typisches Franzigejammer an, sich in der Haupturlaubszeit über so hohe Preise, egal ob Flug, Hotel oder beides zu beklagen, wenn man m.M.n. kurz zuvor unnötig viel Geld für Luxusartikel rausgeworfen hat, wenn man doch schon lange weiß, dass man nochmal in den Urlaub will.

Ich finde es allgemein ziemlich unnötig in der Hauptsaison zu fliegen/fahren/what ever wenn es keinen offensichtlichen Grund dazu gibt. September oder Oktober wären doch auch noch gute Zeiten für südliche Länder gewesen. Aber vielleicht liegt das auch an Christofs Arbeit und es ging nicht anders.

Warum man dann allerdings nicht schon früher bucht ist mir auch ehrlich ein Rätsel. Oder auch das liegt an Christofs Beruf. Keine Ahnung wie kurz- oder langfristig man bei der Feuerwehr Urlaub planen kann. Mein Mann muss seinen Jahresurlaub zB immer schon ein Jahr vorher abgeben. Die Daten sind dann in Stein gemeißelt und können nicht mehr geändert werden. Der überlegt sich das aber auch immer sehr gut. Wenn man noch an keine Schulferien gebunden ist, kann man doch eigentlich so schön flexibel sein.

961 Re: wirsind_suess am Mi Aug 15, 2018 3:41 pm

Chica_1


Ichmagspinat schrieb:
vom_Neid_zerfressen schrieb:Ich sehe es aber trotzdem als typisches Franzigejammer an, sich in der Haupturlaubszeit über so hohe Preise, egal ob Flug, Hotel oder beides zu beklagen, wenn man m.M.n. kurz zuvor unnötig viel Geld für Luxusartikel rausgeworfen hat, wenn man doch schon lange weiß, dass man nochmal in den Urlaub will.

Ich finde es allgemein ziemlich unnötig in der Hauptsaison zu fliegen/fahren/what ever wenn es keinen offensichtlichen Grund dazu gibt. September oder Oktober wären doch auch noch gute Zeiten für südliche Länder gewesen. Aber vielleicht liegt das auch an Christofs Arbeit und es ging nicht anders.

Warum man dann allerdings nicht schon früher bucht ist mir auch ehrlich ein Rätsel. Oder auch das liegt an Christofs Beruf. Keine Ahnung wie kurz- oder langfristig man bei der Feuerwehr Urlaub planen kann. Mein Mann muss seinen Jahresurlaub zB immer schon ein Jahr vorher abgeben. Die Daten sind dann in Stein gemeißelt und können nicht mehr geändert werden. Der überlegt sich das aber auch immer sehr gut. Wenn man noch an keine Schulferien gebunden ist, kann man doch eigentlich so schön flexibel sein.


Den Zeitraum wissen sie aufjedenfall schon ewig, das hat sie ja immer gesagt, auch wegen der Abhnahme. Jetzt hatte sie gesagt bis Dezember 70 kg mir war immer bis August, bis halt zu diesem Urlaub

962 Re: wirsind_suess am Mi Aug 15, 2018 3:48 pm

Gast


Gast
Nee, bis August wollte sie auf 75 kommen. :-)

Ich habe mir halt gedacht, vielleicht wussten sie zwar August aber eben noch nicht genau wann. Ich kann mir das irgendwie nur schwer vorstellen, dass man als durchschnittlich intelligenter Mensch so lange wartet mit dem Buchen, wenn man doch eigentlich schon ein halbes Jahr vorher hätte was suchen können. WARUM macht man sowas? Ist das Franzi? Oder Christof? Oder beide? WARUM?

Ich finde, da hätte sie sich das Gejammer auch verkneifen können. Auch dieses Fragen nach den ach so geschätzten Meinungen der Follower fand ich ziemlich merkwürdig. Ich glaube sie hatte nur keine Lust, sich selbst noch hinzusetzen und was schönes rauszusuchen. Auf den Gardasee, den Lago Maggiore oder die Toskana kann man doch auch kommen wenn mal selbst mal 5 Minuten nachdenkt.

963 Re: wirsind_suess am Mi Aug 15, 2018 3:54 pm

*Mia*

avatar
Vor allem verstehe ich nicht, dass sie nicht einfach mit dem Auto fahren. Da hat Christof schon recht. Man sieht doch soooo viel auf dem Weg dahin. Das ist doch schon wie Urlaub?!
Ich kann mir diesen Urlaub schon bildlich vorstellen. Wahrscheinlich wird auch direkt die nächste Designerbag geshoppt...

964 Re: wirsind_suess am Mi Aug 15, 2018 4:05 pm

Sunshine878

avatar
*Mia* schrieb:Vor allem verstehe ich nicht, dass sie nicht einfach mit dem Auto fahren. Da hat Christof schon recht. Man sieht doch soooo viel auf dem Weg dahin. Das ist doch schon wie Urlaub?!
Ich kann mir diesen Urlaub schon bildlich vorstellen. Wahrscheinlich wird auch direkt die nächste Designerbag geshoppt...
Mit dem Auto ist doch nicht Madams Niveau lol!
Das wird bestimmt ein Baby Nachschub Urlaub

965 Re: wirsind_suess am Mi Aug 15, 2018 4:21 pm

Gast


Gast
*Mia* schrieb:Vor allem verstehe ich nicht, dass sie nicht einfach mit dem Auto fahren. Da hat Christof schon recht. Man sieht doch soooo viel auf dem Weg dahin. Das ist doch schon wie Urlaub?!
Ich kann mir diesen Urlaub schon bildlich vorstellen. Wahrscheinlich wird auch direkt die nächste Designerbag geshoppt...

Das stimmt. Sie könnten ja auch einfach einen Tag Zwischenstop in Österreich machen. Da gibt es doch auch so viel Schönes zu sehen. Aber na ja, das ist halt ne Typsache.

Sunshine, das mit dem Babynachschub finde ich unnötig. Selbst wenn es so wäre. Was wäre da schlimm dran? Die Zeit zu zweit muss man doch nutzen. Very Happy

966 Re: wirsind_suess am Mi Aug 15, 2018 4:26 pm

Sunshine878

avatar
Ichmagspinat schrieb:
*Mia* schrieb:Vor allem verstehe ich nicht, dass sie nicht einfach mit dem Auto fahren. Da hat Christof schon recht. Man sieht doch soooo viel auf dem Weg dahin. Das ist doch schon wie Urlaub?!
Ich kann mir diesen Urlaub schon bildlich vorstellen. Wahrscheinlich wird auch direkt die nächste Designerbag geshoppt...

Das stimmt. Sie könnten ja auch einfach einen Tag Zwischenstop in Österreich machen. Da gibt es doch auch so viel Schönes zu sehen. Aber na ja, das ist halt ne Typsache.

Sunshine, das mit dem Babynachschub finde ich unnötig. Selbst wenn es so wäre. Was wäre da schlimm dran? Die Zeit zu zweit muss man doch nutzen. Very Happy
Ach komm unnötig oder nicht, legt doch nicht immer jedes Wort so derart auf die Goldwaage! Wo ist denn euer Humor?

967 Re: wirsind_suess am Mi Aug 15, 2018 4:33 pm

trude13


Ich kann viele Dinge nachvollziehen die euch an Franzi stören...
aber das es euch stört wann sie ihren Urlaub bucht kann ich persönlich nicht nachvollziehen...
oder stört euch einfach nur das Gejammere?

Denke das man auch Lastminute gute Angebote noch ergattern kann, man muss halt suchen und darf nicht wählerisch sein. Mal abgesehen davon das mit Kind immer irgendwas sein kann und sie dann evtl. den Urlaub, den sie schon ein halbes Jahr vorher gebucht haben, hätten stornieren müssen.

Ich finds zb nicht schlimm das sie nicht schon ein halbes Jahr vorher gebucht haben...
und es hat ja beim letzten mal auch ganz gut geklappt mit dem kurzfristigen buchen

968 Re: wirsind_suess am Mi Aug 15, 2018 4:42 pm

*Mia*

avatar
Mich wundert es ja, dass noch kein Franzi-Drama in der Story erschienen ist, nach den neusten Geschehnissen in Italien ..

969 Re: wirsind_suess am Mi Aug 15, 2018 5:58 pm

vom_Neid_zerfressen


Mich wundert ja, dass sie nach so kurzer Zeit überhaupt wieder in den Urlaub fliegen will.

Nach dem, was ich hier gelesen habe, muss ihr letzter Aufenthalt in einem Flughafen ja ein absolutes Fiasko gewesen sein.

Oder es war letzten Endes doch nicht so schlimm für sie, wie sie alle mal wieder glauben lassen will. Also wenn ich solche Ängste gehabt hätte wie sie, dann wäre das Thema Flughafen für mich erst mal erledigt, erst recht in der Hauptsaison.

970 Re: wirsind_suess am Mi Aug 15, 2018 6:10 pm

Sunshine878

avatar
Und wieder fishing for compliments „weiß noch nicht ob ich das Video hochlade“ natürlich lädst du es hoch, aber natürlich erst nachdem dir wieder 50 Leute geschrieben haben, dass du doch super aussiehst und nichts verstecken musst

971 Re: wirsind_suess am Mi Aug 15, 2018 7:53 pm

Gast


Gast
trude13 schrieb:Ich kann viele Dinge nachvollziehen die euch an Franzi stören...
aber das es euch stört wann sie ihren Urlaub bucht kann ich persönlich nicht nachvollziehen...
oder stört euch einfach nur das Gejammere?

Ja, mich stört das Gejammer. Ich kann das kurzfristige Buchen zwar trotz deines guten Arguments, dass was mit Mathilda sein könnte, immer noch nicht verstehen, aber dass sie dann so jammert und von ihren Followern (sehr überspitzt gesagt) ganze Reiseplanungen haben will, finde ich übertrieben. Auch wenn man kurzfristig bucht, kann man doch vorher schon mal ein wenig stöbern und nicht komplett bei null anfangen.

972 Re: wirsind_suess am Mi Aug 15, 2018 8:46 pm

Wendekreis

avatar
julesojules schrieb:Was ich nur nicht verstehen kann ist, das immer wieder bei Instagrammern und Youtubern bemängelt wird, das sie nicht authentisch sind und sich verstellen. So wird es auch immer wieder Franzi vorgeworfen. Sie ist wie sie ist mit ihrer Ausdrucksweise und dann wird das bemängelt. Wenn einem schon die Ausdrucksweise eines Menschen stört und da dazu noch so viele weitere Dinge, wieso wird sie dann angeschaut? Wieso dann nicht einfach nicht mehr anschauen und sich Nerven sparen wenn man sich schon an der Ausdrucksweise stört? Man kann auf so viele Arten und Weisen mit Instagram Geld verdienen, es bleibt doch jedem sich selbst überlassen wie er/sie das ganze aufziehen möchte

Das sind jetzt aber ein paar Punkte, die du durcheinander geworfen hast.

Zum Thema Authentizität: Ich persönlich glaube, dass Franzi sogar ziemlich authentisch ist, finde sie aber in gewisser Hinsicht launisch. Dieses Wechselbad der Gefühle empfinde ich manchmal als anstrengend.
Mir ist aufgefallen, dass sie manchmal richtig tolle Beiträge schreibt oder auch sehr reflektiert Dinge beleuchtet. Dann gefällt sie mir auch richtig gut. Und dann wiederum driftet sie manchmal in die bereits angesprochene Gossensprache ab, spricht in meinen Augen respektlos über andere Personen (wie zum Beispiel ihr Oma - was ich nicht verstehe, da sie ihr so nahe steht) oder greift allgemein Themen auf, bei denen ich nur mit dem Kopf schütteln möchte (wie das öffentliche Anprangern einer Tagesmutter).

Warum ich sie trotzdem anschaue? Das tue ich gar nicht mehr so oft, zumindest nicht täglich. Trotzdem mag ich ihren Content, vielleicht auch, weil wir ein Kind im fast gleichen Alter wie Mathilda haben und ich früher ihre Schmink und Parfumvideos wahnsinnig gerne geschaut habe. 

Zu ihrer Ausdrucksweise: siehe oben. Es ist nicht immer so, fällt mir aber immer mal wieder negativ auf. Meist drückt sie sich so aus, wenn sie gerade eine Hochphase hat und ein wenig überdreht wirkt.

Zum Thema Geldverdienen mit Instagram: Klar ist das ihr Ding. Letztendlich wird sich zeigen, ob sie mit ihrem Werbemodell Erfolg haben wird oder eben auch nicht.

973 Re: wirsind_suess am Do Aug 16, 2018 7:20 am

Püppi


Ichmagspinat schrieb:
trude13 schrieb:Ich kann viele Dinge nachvollziehen die euch an Franzi stören...
aber das es euch stört wann sie ihren Urlaub bucht kann ich persönlich nicht nachvollziehen...
oder stört euch einfach nur das Gejammere?

Ja, mich stört das Gejammer. Ich kann das kurzfristige Buchen zwar trotz deines guten Arguments, dass was mit Mathilda sein könnte, immer noch nicht verstehen, aber dass sie dann so jammert und von ihren Followern (sehr überspitzt gesagt) ganze Reiseplanungen haben will, finde ich übertrieben. Auch wenn man kurzfristig bucht, kann man doch vorher schon mal ein wenig stöbern und nicht komplett bei null anfangen.

Christof wollte so spät buchen, nicht Franzi

974 Re: wirsind_suess am Do Aug 16, 2018 7:26 am

Püppi


Wendekreis schrieb:
julesojules schrieb:Was ich nur nicht verstehen kann ist, das immer wieder bei Instagrammern und Youtubern bemängelt wird, das sie nicht authentisch sind und sich verstellen. So wird es auch immer wieder Franzi vorgeworfen. Sie ist wie sie ist mit ihrer Ausdrucksweise und dann wird das bemängelt. Wenn einem schon die Ausdrucksweise eines Menschen stört und da dazu noch so viele weitere Dinge, wieso wird sie dann angeschaut? Wieso dann nicht einfach nicht mehr anschauen und sich Nerven sparen wenn man sich schon an der Ausdrucksweise stört? Man kann auf so viele Arten und Weisen mit Instagram Geld verdienen, es bleibt doch jedem sich selbst überlassen wie er/sie das ganze aufziehen möchte

Das sind jetzt aber ein paar Punkte, die du durcheinander geworfen hast.

Zum Thema Authentizität: Ich persönlich glaube, dass Franzi sogar ziemlich authentisch ist, finde sie aber in gewisser Hinsicht launisch. Dieses Wechselbad der Gefühle empfinde ich manchmal als anstrengend.
Mir ist aufgefallen, dass sie manchmal richtig tolle Beiträge schreibt oder auch sehr reflektiert Dinge beleuchtet. Dann gefällt sie mir auch richtig gut. Und dann wiederum driftet sie manchmal in die bereits angesprochene Gossensprache ab, spricht in meinen Augen respektlos über andere Personen (wie zum Beispiel ihr Oma - was ich nicht verstehe, da sie ihr so nahe steht) oder greift allgemein Themen auf, bei denen ich nur mit dem Kopf schütteln möchte (wie das öffentliche Anprangern einer Tagesmutter).

Warum ich sie trotzdem anschaue? Das tue ich gar nicht mehr so oft, zumindest nicht täglich. Trotzdem mag ich ihren Content, vielleicht auch, weil wir ein Kind im fast gleichen Alter wie Mathilda haben und ich früher ihre Schmink und Parfumvideos wahnsinnig gerne geschaut habe. 

Zu ihrer Ausdrucksweise: siehe oben. Es ist nicht immer so, fällt mir aber immer mal wieder negativ auf. Meist drückt sie sich so aus, wenn sie gerade eine Hochphase hat und ein wenig überdreht wirkt.

Zum Thema Geldverdienen mit Instagram: Klar ist das ihr Ding. Letztendlich wird sich zeigen, ob sie mit ihrem Werbemodell Erfolg haben wird oder eben auch nicht.

Wenn sie sich doch jetzt aber jedes mal ,,zusammen reißen" würde, wenn sie eigentlich wieder in ihre Gossensprache verfällt, wäre es doch an sich nicht mehr Franzi. Ob man das mag oder nicht sei ja jetzt erst mal dahin gestellt. Dann würden wieder viele schreiben, sie schauspielert, sie wirkt anders, sie ist nicht mehr authentisch und, und, und. Ich denke auch das es gerade bei sehr vielen Instagrammern und Youtubern bemängelt wird, das sie nicht authentisch genug sind. Und ich denke Franzi ist schon authentisch. Ob man die Art jetzt mag oder nicht ist ja egal. Geschmäcker sind unterschiedlich.

Das mit dem anschauen war generell bezogen. Manche hier im Thread (wird aber sicher auch in anderen Threads so sein) finden Non-stop irgendetwas an ihr auszusetzen. Und in solchen Fällen frage ich mich dann, wieso man sich dann Franzi überhaupt noch anschaut. Wenn man ja jemand absolut nicht leiden kann oder alles ,,schlecht" findet was die Person macht, dann ergibt es ja auch keinen Sinn die Stories oder so anzuschauen.

Jaaaaa, das mit dem Werbemodell sehe ich allerdings auch fraglich. Ist ja schon irgendwie von allem etwas.

975 Re: wirsind_suess am Fr Aug 17, 2018 1:55 pm

Sunshine878

avatar
"Wir" wurden gerade im Livestream wieder "durch die Blume" angesprochen lol!
Sie Speichert den Stream nicht, weil das schon allein wegen ihrer esserei wieder "Futter" wäre und es wurde nochmal explizit erwähnt, dass sie wegen des Urlaubs nicht jammert (!) sondern nur feststellt Smile

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 39 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten