Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Influencer, Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 40]

1 LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Jun 26, 2018 2:20 pm

Gast


Gast
Was war denn an der LMU?

2 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Jun 26, 2018 2:23 pm

Hanseatenherz

avatar
missmaja schrieb:Was war denn an der LMU?
Sie hat einen Vortrag gehalten (den sie eine Nacht vorher vorbereitet hat) und hat total ihre Zeit überzogen. Wurde mehrfach angemahnt, dass ihre Redezeit gleich zu Ende ist. Luisa hat aber weiter geredet, bis ihr das Mikro dann abgedreht wurde, weil sie halt nicht die einzige Rednerin war und die einen Zeitplan hatten. Hinterher hat sie geheult und sich total unfair behandelt gefühlt. Und war da nicht was von wegen, der Professor sei eh total fies und würde keine Blogger mögen bzw sei neidisch auf ihren Erfolg?

3 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Jun 26, 2018 2:27 pm

Summer

avatar
Hanseatenherz schrieb:
missmaja schrieb:Was war denn an der LMU?
Sie hat einen Vortrag gehalten (den sie eine Nacht vorher vorbereitet hat) und hat total ihre Zeit überzogen. Wurde mehrfach angemahnt, dass ihre Redezeit gleich zu Ende ist. Luisa hat aber weiter geredet, bis ihr das Mikro dann abgedreht wurde, weil sie halt nicht die einzige Rednerin war und die einen Zeitplan hatten. Hinterher hat sie geheult und sich total unfair behandelt gefühlt. Und war da nicht was von wegen, der Professor sei eh total fies und würde keine Blogger mögen bzw sei neidisch auf ihren Erfolg?

Ja, das hat sie danach gesagt. Der Prof würde ihr den Erfolg nicht gönnen weil er so lange studieren und arbeiten musste und denkt sie würde ja nicht hart arbeiten, dabei arbeitet sie doch sooo hart.

4 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Jun 26, 2018 2:28 pm

katvond


Hanseatenherz schrieb:Ok wow, sie hat echt grade gemeint, dass sie mit Leo (einem Welpen, der nicht stubenrein ist...) bisher ja nur dreimal am Tag draußen war. Das hat jetzt nichts mehr mit lieber Verpeiltheit zu tun.

Krass! Mein Exfreund hat sich vor einigen Jahren auch einen Welpen gekauft. Wir sind am Tag teilweise bis zu 15x mit ihm vor die Tür. Einmal klar um die Routine für ihn zu schaffen, aber auch immer wenn er irgendwie "unruhig" wurde und wenn es so gewirkt hat als würde er Pippi müssen. Das war echt Arbeit! Manchmal habe ich mir da echt Windeln gewünscht. Laughing
Aber das badass hustling couple geht 3x am Tag raus... wow.
Und sie hatte eine Erleuchtung: wenn sie weniger Storys macht ist sie produktiver.

5 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Jun 26, 2018 2:31 pm

ladida


Ich kann mich noch gut an das Bild erinnern, wo auf ihrer PP-Folie fett "BACHELORARBEIT IN 10 TAGEN!!" zu lesen war. Uebrigens schon gegen Ende des Vortrags, kann man sich denken, worueber sie davor geplaudert hat. :'D
Sie meinte, der Prof hätte es möglicherweise angeblich nicht so gut gefunden, als sie ihren Jahresumsatz/Gehalt erwähnt hätte, daher könne das ja kommen, dass er so gemein war. Ausserdem seien danach ja noch viele Studentinnen auf sie zugekommen und ihr erzählt, dass der immer etwas gemein sei (besonders gegenueber Frauen? Oder so?), auf jeden Fall  NICHT IHRE SCHULD!

Edit:

So witzig auch gestern in ihrem Egokreiswichs, als sie meinte, sie hätte sich echt ueberlegt, nur noch 3 instastories am Tag mit perfektem Essen zu machen und sonst nichts. lol! Da bleibt natuerlich viel uebrig, was sie "arbeiten" könnte. Als wären die stories nicht das einzige, was ihre Marke am Leben erhalten wuerde.

6 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Jun 26, 2018 2:39 pm

ladida


Summer schrieb:

Ja, das hat sie danach gesagt. Der Prof würde ihr den Erfolg nicht gönnen weil er so lange studieren und arbeiten musste und denkt sie würde ja nicht hart arbeiten, dabei arbeitet sie doch sooo hart.

Hahaahaha, ja genau, da ging es ums Hart-Arbeiten und der Prof. hat dann sueffissant gemeint: "Ich bin sicher, sie arbeiten am härtesten von allen." Bilde ich mir nur ein, mich daran zu erinnern? Das war doch so, oder? Very Happy

7 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Jun 26, 2018 2:39 pm

vangilia


Summer schrieb:
Hanseatenherz schrieb:
missmaja schrieb:Was war denn an der LMU?
Sie hat einen Vortrag gehalten (den sie eine Nacht vorher vorbereitet hat) und hat total ihre Zeit überzogen. Wurde mehrfach angemahnt, dass ihre Redezeit gleich zu Ende ist. Luisa hat aber weiter geredet, bis ihr das Mikro dann abgedreht wurde, weil sie halt nicht die einzige Rednerin war und die einen Zeitplan hatten. Hinterher hat sie geheult und sich total unfair behandelt gefühlt. Und war da nicht was von wegen, der Professor sei eh total fies und würde keine Blogger mögen bzw sei neidisch auf ihren Erfolg?

Ja, das hat sie danach gesagt. Der Prof würde ihr den Erfolg nicht gönnen weil er so lange studieren und arbeiten musste und denkt sie würde ja nicht hart arbeiten, dabei arbeitet sie doch sooo hart.

Genau und sie meinte dann ja noch, dass sie ja eh so viel besser verdienen würde als ein Professor und der eben ja nur neidisch wäre! lol!

Und das Bittere an der Geschichte ist, dass sie aktuell wahrscheinlich tatsächlich besser verdient als ein Uni-Professor mit einer W3-Professur (kann man die Bezüge für das Bundesland googeln)! ABER der Professor hat eben ein sicheren Job als Beamter bis zum Eintritt in den Ruhestand mit 65. Jahren und dass Luisa tatsächlich bis zum 65. Lebensjahr fortbleibend so gut mit Instagram verdienen kann, wird wohl eher nicht der Fall sein

8 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Jun 26, 2018 3:24 pm

theyoungfolkz


Ohja, an dieses Fiasko erinnere ich mich gut, da ich in dem Vortrag drin saß Very Happy

Es war hochgradig peinlich, da sie echt überhaupt nicht vorbereitet wirkte, dabei saß sie noch in der Nacht davor bis 5 oder 6 Uhr morgens an der Präsentation. Letztlich hat sie wirklich nur ihren Werdegang ausführlich dargestellt (DAMALS DAS PRAKTIKUM, das sie ehfar-mäßig zum Bloggen und somit zum Erfolg geführt hat!) und kurz über ihre Schmuckkollektion geredet. That's it. Der Professor hat sie wirklich mehrmals (!) freundlich (!) darauf hingewiesen, dass die Zeit um ist.

Vor allen Dingen, fällt mir gerade ein, sprach vorher jemand, der ein super interessantes Buch verfasst hat, welches ich mir auch im Anschluss an den Vortrag gekauft habe. Ich war so begeistert von dem Vortrag, da dieser Mann ausgesprochen eloquent war und so selbstsicher und das alles so spannend wiedergegeben hat. Und dann kam Luisa... An seiner Stelle wäre ich mir etwas blöd vorgekommen.

(Btw. Bachelorarbeit in 10 Tagen ist nichts womit ICH hausieren gehen würde. Das wäre mir, um ehrlich zu sein, sogar peinlich gewesen.)

9 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Jun 26, 2018 3:31 pm

katvond


@theyoungfolkz: Vor allem dieser "Stolz" beim Thema BA in 10 Tagen... Rolling Eyes
Krass, dass du bei dem Vortrag dabei warst. Ich fand da den Mjunik-Ausschnitt schon hochgradig peinlich, live muss das sicher ein Erlebnis gewesen sein.

Das mag vll. in der Oberstufe ansatzweise "cool" gewesen sein "Ich hab garnicht gelernt", aber als so großer badass workworkwork hustling girl boss, sollte man doch ein Vorbild sein und vor allem sich in der Öffentlichkeit so professionell wie möglich darstellen. Das schafft sie durch offensichtliches Hingerate von Vorträgen, keinen Infos über den Auftraggeber und dem ständigen alles-auf-den-letzten-Drücker-machen leider eben so garnicht.

Ich würde ja gerne wissen was die Eltern dazu sagen. Guckt ihre Mama nicht auch ihre Stories?

10 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Jun 26, 2018 3:39 pm

Stoffel121

avatar
Ne, ihre Mutter schaut die Storys nicht. Hat kein Insta, die Videos sieht sie sich wohl an. Zum Glück muss sie da nicht so oft Zeit freischaufeln...
Weiß ich ganz genau, weil es Luisa mal erzählt hat.

11 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Jun 26, 2018 3:48 pm

vangilia


Stoffel121 schrieb:Ne, ihre Mutter schaut die Storys nicht.

Besser ist das! Und sie hat ja auch erzählt, dass ihr Bruder auch Instagram gelöscht hat, weil es ihn irgendwie frustiert hat zu sehen, was andere Menschen so den lieben langen Tag treiben, während er als Medizinstudent eben lernen muss!

Wahrscheinlich waren da die Storries seiner Schwester und von ihrem Freund, die den ganzen Tag nur rumgammeln und es auch noch als #workworkwork #girlboss #badasshustler- Getue darstellen, besonders frustierend!

Studiert hier denn niemand an dieser SHR Heidelberg und kann für uns Mäuschen spielen?

12 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Jun 26, 2018 5:05 pm

ichmagkatzen

avatar
vangilia schrieb:
Stoffel121 schrieb:Ne, ihre Mutter schaut die Storys nicht.
Studiert hier denn niemand an dieser SHR Heidelberg und kann für uns Mäuschen spielen?

Um etwas über den Bruder zu erfahren ?
Wie creepy ist Dein Vorschlag bitte..?

13 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Jun 26, 2018 5:16 pm

Hopeless


Sie meint um luisas Vortrag zu schauen haha

14 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Jun 26, 2018 5:56 pm

tatoffel

avatar
Eine meiner besten Freundinnen studiert an der SRH und geht wohl hin. Ich Berichte Smile

15 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Jun 26, 2018 8:57 pm

Hopeless


Luisa war heute bei der Post,beim Amt und einkaufen UND sie hat den Balkon fertig gemacht. Super Luisa das machen andere Leute NACH 8 Stunden Arbeit am Tag.
Und dieses top wieder...ihre Brüste sehen da drin größer aus als ihr Kopf...hat sie keinen Spiegel?!

16 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Jun 26, 2018 9:27 pm

caligirl


Ich bin auch beeindruckt! Post, einkaufen und Amt! Puuuuuuuh! Minimum 2 Stunden „Arbeit“!
Und 3 Pflanzentopfe ans Balkongitter gehangen, 2 Teppiche rausgelegt und den Hocker anderthalb Meter bewegt!
Da hat sie den neidischen Hater gezeigt!!!!!

17 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Jun 26, 2018 10:19 pm

Imagine


ja ihre wahrnehmung der dinge ist echt schon sehr interessant....

18 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Jun 26, 2018 10:26 pm

Tolja


Apropos Wahrnehmung: Ich musste ziemlich lachen als sie in ihrem Rechtfertigungsmonolog sagte, dass sie zwar total chaotisch aber auch zu perfektionistisch sei. Exactly Miss Lion ist der Inbegriff einer perfektionistischen Person.

19 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Jun 26, 2018 10:58 pm

Reexa

avatar
OMG Leute, ich bin aber wirklich heftig krass beeindruckt was sie heute alles geschafft hat, das nenn ich mal badass Girlboss-like!


Beömmelt habe ich mich aber gestern als sie meinte, dass sie ja eine Date-Night hätten, da die Beiden zuletzt so wenig Zeit miteinander gehabt hätten.

Wie lange genau ist Griechenland jetzt her? Also der Trip, den sie noch um zwei Tage verlängert haben, weil sie keine anderen Verpflichtungen hatten?
Schon ewig, oder?


20 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Jun 26, 2018 11:03 pm

Hanseatenherz

avatar
Ich frage mich auch, was diese Date-Nights immer sollen? Die beiden verbringen fast jeden Tag und jeden Abend miteinander. Ist ja nicht so, als würden die sich tagelang oder auch nur 10 Stunden am
Tag (wie andere Paare) nicht sehen oder als hätten sie dauernd die Bude voll und bräuchten mal Zeit zu zweit. Date-Night ist halt zusammen Essen gehen, oder nicht?

21 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Di Jun 26, 2018 11:11 pm

Reexa

avatar
Für die Wunderbare gehört immer noch Kino und gute Gespräche dazu... lol!

22 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Mi Jun 27, 2018 6:12 am

Gast


Gast
Ihr müsst schon verstehen...sie haben einen kleinen welpen der dauerns raus muss (öhöm) und BadassDan muss husteln, da bleibt keine zeit für romantik.

23 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Mi Jun 27, 2018 7:08 am

caro224

avatar
Die Löwin hat nicht ernsthaft ihren Schlüssel und Geldbeutel vergessen
Sie weiß seit Monaten, dass sie heute diesen Vortrag in Heidelberg hat, und kommt erst 4 Stunden vorher (um 24:00 Uhr) auf die geistreiche Idee, sich eine Fahrkarte zu kaufen und darüber zu informieren, wie lange die Anreise ist und um wie viel Uhr Abfahrt ist. Nein, das ist natürlich für jemanden, dessen Leben größtenteils aus reisen besteht, zuviel verlangt!! Schließlich dachte sie, die anderen hätten sich darum gekümmert
Das hat nichts mehr mehr chaotisch zu tun (und mt Perfektionismus noch weniger), sie ist einfach stinkfaul und dumm. Mit 28 fallen mir dafür keine anderen Worte ein. Jetzt kommt sie also todmüde, ohne Schlüssel, Papiere und Geld beim Vortrag an. Sie kann sich nicht ausweisen und die Fahrkarte hat sie scheinbar auch nicht dabei. Das ist hoffentlich für die Studenten dort abschreckendes Beispiel genug, um für die nächsten Klausuren mehr zu lernen um nicht mit Ende 28 so zu enden wie sie.

24 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Mi Jun 27, 2018 7:15 am

Stoffel121

avatar
Fahrkarte hat sie dabei, weil sie ein Handyticket hat. Was sie meinte: du brauchst einen Ausweis zur Identifizierung... Very Happy deswegen muss sie das Zugpersonal bequatschen. Wird sie schon hinbekommen.
Hauptsache sie hat ihr Ladekabel fürs Handy oder den Laptop dabei.
Kann über die letzten Tage auch nur noch den Kopf schütteln. Hat endlich einen Bereich fertig, um es den Hatern zu zeigen. Much wow! Der Balkon! Und Teile von der Küche. Hat zwar niemand gemeint, sie soll innerhalb weniger Tage die komplette Bude einräumen... aber man versteht ja sowieso nur das, was man will.

Die kann ja auch gar kein Taxi und Co fahren... zur Uni braucht sie ja auch noch ein paar Minuten. (Obwohl, vllt ist im Zugticket eine ÖNVP Ticket dabei, wenn sie es so gebucht hat. Gehe mal davon aus, keine BahnCard)



Zuletzt von Stoffel121 am Mi Jun 27, 2018 7:21 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

25 Re: LuisaLion // XeniaOverdose // LinaK am Mi Jun 27, 2018 7:18 am

hackfress

avatar
Sie fährt echt Bahn (kann Story gerade nicht schauen)????? Wooooooooow, #badass.

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 40]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten