Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Julita & Aurel

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9, 10, 11  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 5 von 11]

101 Re: Julita & Aurel am Do Jul 05, 2018 9:50 pm

Rosegold

avatar
Lea760 schrieb:Im neuen Video lästert Aurel über Eltern, die ihre Kinder selten bis gar nicht zu den Großeltern geben und die noch lange im Bett der Eltern schlafen. Alleine wie er sich wieder ausdrückt. Geht gar nicht. So viel zum Thema leben und leben lassen.

Habe den Eindruck das fast alle die diesen Ausdruck benutzen ihn selbst nicht so meinen

102 Re: Julita & Aurel am Do Jul 05, 2018 9:51 pm

scalli


Ja dachte ich mir auch, als ich den neuen Vlog gesehen habe.
Ich schäme mich auch immer noch fremd.
Ich muss echt aufhören die zu gucken :‘D
Ganz ehrlich? Die reden sich das selber schön. Ein nicht mam 6-monate altes Baby abzugeben ist alles andere als normal.
Und ja... „leben und leben lassen“ oder auch „make love not war“ das haben die beiden wohl noch nicht so ganz verinnerlicht:D

103 Re: Julita & Aurel am Do Jul 05, 2018 9:52 pm

Rosegold

avatar
Ein neues Intro wäre auch nicht schlecht Very Happy

104 Re: Julita & Aurel am Fr Jul 06, 2018 10:38 am

Myrthe00

avatar
Hey, guten morgen. Ich schaue diese 2 teenys nicht  hin und wieder mal per instagram..... Ganz ehrlich, für die zwei ist der Begriff "fremdschämen" noch untertrieben. Es mag sein das sie liebevoll mit ihren Kind umgehen (was ich auch für selbstverständlich halte wenn man sich für kinder entscheidet) aber dieses "Getue" und sprüche klopfen über gott und die welt .... Nee leute da steig ich aus... Das sprich wort "grün hinter den Ohren" oder "jung und dumm" trifft da leider voll zu. Es mag sein das instagram/Youtube  momentan eine Einnahmequelle ist aber man sollte doch mit bedacht wählen was man sagt/tut oder preis gibt.

105 Re: Julita & Aurel am Fr Jul 06, 2018 11:09 am

lirumlarumlöffel

avatar
Rosegold schrieb:
Lea760 schrieb:Im neuen Video lästert Aurel über Eltern, die ihre Kinder selten bis gar nicht zu den Großeltern geben und die noch lange im Bett der Eltern schlafen. Alleine wie er sich wieder ausdrückt. Geht gar nicht. So viel zum Thema leben und leben lassen.

Habe den Eindruck das fast alle die diesen Ausdruck benutzen ihn selbst nicht so meinen
Da ich ja so ein Mutter bin, sollte ich mir diesen VLOG antun oder brauche ich danach Schnaps zur Beruhigung?

106 Re: Julita & Aurel am Fr Jul 06, 2018 11:13 am

Gast


Gast
Rosegold schrieb:
Lea760 schrieb:Im neuen Video lästert Aurel über Eltern, die ihre Kinder selten bis gar nicht zu den Großeltern geben und die noch lange im Bett der Eltern schlafen. Alleine wie er sich wieder ausdrückt. Geht gar nicht. So viel zum Thema leben und leben lassen.

Habe den Eindruck das fast alle die diesen Ausdruck benutzen ihn selbst nicht so meinen

Nicht sein ernst, oder?

Meine Eltern haben mich so selten wie möglich abgegeben, einfach aus dem Grund weil ich ihr Kind war und nicht das meiner Großeltern.
Und weil sie nichts verpassen wollten, was meine Entwicklung angeht.
Aber klar, "leben und leben lassen"
Dieser Typ geht gar nicht.

107 Re: Julita & Aurel am Fr Jul 06, 2018 11:20 am

lirumlarumlöffel

avatar
Meine Mama sagt sogar von sich aus das sie das nicht möchte. Ich habe mich doch nicht dazu entschieden Mutter zu sein um mein Kind ständig abzuschieben. Dann bin ich eben eine Glucke.

108 Re: Julita & Aurel am Fr Jul 06, 2018 11:27 am

LunaSilver


lirumlarumlöffel schrieb:Meine Mama sagt sogar von sich aus das sie das nicht möchte. Ich habe mich doch nicht dazu entschieden Mutter zu sein um mein Kind ständig abzuschieben. Dann bin ich eben eine Glucke.

Wenn die Kinder älter sind und selbst sagen, dass sie zu Oma und Opa wollen ist es doch schön zusehen. Ich kann auch verstehen, dass wenn es wichtige Termine gibt die Großeltern mal ein springen und helfen. Auch könnte ich verstehen, wenn sie sagen das sie für ei Konzert o.ä. Tickets haben , dass sie die kleine mal abgeben, weil der Künstler nicht oft in Deutschland ist. Ich glaube, da würde auch niemand etwas sagen, aber bei denen passiert das ja schon ziemlich oft.

109 Re: Julita & Aurel am Fr Jul 06, 2018 11:35 am

Gast


Gast
Und kurz zu dem Schwangerschaftstest Thema:
Wo sagt sie, dass sie nach der Schwangerschaft schon wieder 2 Tests gemacht hat?
Also, so etwas verstehe ich wirklich nicht.

110 Re: Julita & Aurel am Fr Jul 06, 2018 11:39 am

Myrthe00

avatar
Ich Habs auch nicht mit bekommen.... Aber schon alleine so etwas private/intimes einfach so raus zuhauen ist doch unmöglich. Ein vernünftiger Mensch würde so etwas nicht machen ... Das ist glaub ich nur so ein durch die blume ... "He Leute!! bei mir funktioniert nach der geburt wieder alles ganz normal, juhuuu" bewundert mich.

111 Re: Julita & Aurel am Fr Jul 06, 2018 11:43 am

lirumlarumlöffel

avatar
Ich habe es mir eben angesehen. Wie arrogant sind die Beiden bitte? Leben und leben lassen, ist klar.  Mein Kind ist 6 Monate alt und war noch nie alleine woanders, wird sie auch nicht bis sie reden kann oder es wirklich notwendig ist. Bisher kam aber nie was vor was wie nicht zu dritt machen konnten. Liebe Julia und lieber Aurel, schön das euch diese Leute leid tun, aber manchmal sollte man einfach sein vorlautes Mundwerk halten. Wir haben trotzdem Zeit für uns und stellt euch vor sogar Sex. Wow. Also ganz ehrlich, wenn meine Tochter alter ist und sagen kann sie möchte bei Oma schlafen ist das kein Ding, aber doch noch nicht so früh und sie kann von mir aus auch bis 18 im Bett bei uns schlafen. Wir haben mehrere Räume zum “Mama - Papa- Zeit”


In einem Vlog “der Test ist....” haben sie den letzten Test gemacht, vor zwei Wochen?

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

113 Re: Julita & Aurel am Fr Jul 06, 2018 12:19 pm

Gast


Gast
Lea760 schrieb:
Alexine schrieb:Und kurz zu dem Schwangerschaftstest Thema:
Wo sagt sie, dass sie nach der Schwangerschaft schon wieder 2 Tests gemacht hat?
Also, so etwas verstehe ich wirklich nicht.


https://youtu.be/EagohmzK9EY
https://youtu.be/glvl5eR5TMg

Dankeschön! Wink

Als ich gerade die Titel der vlogs gesehen habe, dachte ich mir auch einfach nur:

114 Re: Julita & Aurel am Fr Jul 06, 2018 6:41 pm

scalli


Oh Gott, lirumlarumlöffel... (ich weiß nicht wie man zitiert)
Du sprichst mir aus der Seele! Meine Tochter ist 7 Monate alt und ich hab sie bis jetzt nur beim Papa gelassen, weil ich davon überzeugt bin, dass das Baby zu ihm und mir gehört. Sie darf gern zu ihren Großeltern, wenn sie mir das sagt, aber jetzt... sie würde sich in den Schlaf schreien müssen. Zumal ich noch stille, bei Julia ging das ja seltsamerweise plötzlich nicht mehr.

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

116 Re: Julita & Aurel am Fr Jul 06, 2018 7:06 pm

lirumlarumlöffel

avatar
Ach das war doch nur Show, weil kurz nach dem Abstillen hat sie aufeinmal die ganzen Termine? Komische Zufälle, aber jeder muss seine Prioritäten setzten.

117 Re: Julita & Aurel am Mo Jul 09, 2018 9:14 am

Phrasenoma

avatar
Clickbait deluxe mal wieder bei Familie Fit und ein neues Aurel poser video. Ich finde den typen fast so schlimm wie unsere pflock-ilse

118 Re: Julita & Aurel am Mo Jul 09, 2018 9:32 am

LunaSilver


Ganz ehrlich? Ich empfinde bei diesen beiden mehr Fremdscham als bei Ilse... Dieses Gepose und präsentieren... ich glaube auch, dass die beiden ganz böse über dickere und unsportliche Menschen herziehen, wenn sie die Möglichkeit dazu haben. So viel zum Thema Leben und leben lassen.

119 Re: Julita & Aurel am Mo Jul 09, 2018 9:59 am

Gast


Gast
Diese ganzen Schwangerschaftstitel in ihren Vlogs sind alles einfach nur Clickbaits, und das finde ich richtig schwach von ihnen.
Hat man es so nötig an Klicks zu kommen?
Erst die beiden Tests und jetzt wird etwas in den Vlog geschnitten, das fast über ein Jahr her ist, da frage ich mich einfach wozu?
Nur um sowas in den Titel zu schreiben? Echt arm...

120 Re: Julita & Aurel am Mo Jul 09, 2018 12:10 pm

lirumlarumlöffel

avatar
Sie müssen ja irgendwie ihre täglichen Ausflüge ins Elbe finanzieren, also her mit den Clickbaits.

121 Re: Julita & Aurel am Mo Jul 09, 2018 2:35 pm

LunaSilver


Tja und mit dem Geld, dass das Clickbaiting eingebracht hat, waren sie heute schön Shoppen.

122 Re: Julita & Aurel am Di Jul 10, 2018 11:06 pm

Gast


Gast
Also ich finde die zwei ja auch nicht so berauschend (habe ich hier auch schon ausgedrückt), aber wieso machen sich Mütter gegenseitig immer so fertig?


Wirklich bei jeder Youtuberin, die ein Kind hat, wird am aller meisten von anderen Mütter kritisiert.

Verstehe zb nicht, was so schlimm ist, wenn das Kind mal bei den Großeltern schläft?

123 Re: Julita & Aurel am Mi Jul 11, 2018 9:03 am

Gast


Gast
holyguacamole schrieb:Also ich finde die zwei ja auch nicht so berauschend (habe ich hier auch schon ausgedrückt), aber wieso machen sich Mütter gegenseitig immer so fertig?


Wirklich bei jeder Youtuberin, die ein Kind hat, wird am aller meisten von anderen Mütter kritisiert.

Verstehe zb nicht, was so schlimm ist, wenn das Kind mal bei den Großeltern schläft?

Also, ich habe jetzt noch nie gesehen, dass sie von irgendjemand "fertig gemacht" wird.
Wo stehen denn solche Kommentare? Smile

Ich persönlich finde das auch alles andere als schlimm. Wenn sie ihre Tochter für eine Nacht oder ein paar Nächte zu den Großeltern geben, können sie das machen und das ist wie gesagt auch total ok.

Was nicht in Ordnung ist, ist dann über Eltern/Alleinerziehende herziehen/schlecht reden, die genau das eben nicht machen.
Und das haben sie im letzten oder vorletzten Video gemacht. Vor allem Aurel. Und das geht gar nicht.
Wenn Julia doch immer darum bittet, das man sich bei ihnen nicht einmischt oder seine Meinung für sich behalten soll, dann sollte sie sich vielleicht erst einmal an die eigene Nase fassen.
Das ist unreifes Verhalten.

124 Re: Julita & Aurel am Mi Jul 11, 2018 11:34 pm

scalli


Zumal es halt meine eigene Meinung ist, dass ein Baby in dem Alter für meinen Geschmack nix bei anderen Leuten zu suchen hat. Das Urvertrauen wird zu den Eltern in dieser Zeit noch gefestigt und wenn Baby weint und Mama und Papa nicht da sind, ist das halt nicht so toll.
Meine Meinung. Aber es darf jeder so machen wie er meint, aber wenn Frau Fit die ganzen letzten Wochen von Berlin über München bis nach Köln fährt, muss sie halt auch mit Kritik rechnen. Zumal sie selber andere kritisiert.
Dagegen find ich Ilse noch sympathisch. Very Happy
Und ja... Clickbait vom aller feinsten!

125 Re: Julita & Aurel am Mi Jul 11, 2018 11:34 pm

scalli


Zumal es halt meine eigene Meinung ist, dass ein Baby in dem Alter für meinen Geschmack nix bei anderen Leuten zu suchen hat. Das Urvertrauen wird zu den Eltern in dieser Zeit noch gefestigt und wenn Baby weint und Mama und Papa nicht da sind, ist das halt nicht so toll.
Meine Meinung. Aber es darf jeder so machen wie er meint, aber wenn Frau Fit die ganzen letzten Wochen von Berlin über München bis nach Köln fährt, muss sie halt auch mit Kritik rechnen. Zumal sie selber andere kritisiert.
Dagegen find ich Ilse noch sympathisch. Very Happy
Und ja... Clickbait vom aller feinsten!

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 5 von 11]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9, 10, 11  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten