Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Julita & Aurel

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 6 von 7]

126 Re: Julita & Aurel am Do Jul 12, 2018 9:23 am

Yurine


Ich habe Julia während der Schwangerschaft sehr gerne geschaut, vielleicht mag es daran gelegen haben das wir zur gleichen Zeit schwanger waren. Ich fand ihre Einstellung zum stillen etc. so toll und habe wirklich gedacht sie wäre eine der wenigen Mama-Youtuber die das mit dem stillen durchzieht (wenn vorher gesagt wird sie wollen lange stillen) denn komischer weise treten bei so vielen youtubern "stillprobleme" auf und es wird abgestillt. Mir ist egal ob jemand stillt oder die Flasche gibt aber es kann doch nicht sein dass bei 90% der Leute stillprobleme auftreten (so doll das abgestillt werden muss) , oder? Dann soll man lieber dazu stehen wenn man keine Lust mehr drauf hat! Aber das geht ja nicht wenn man sich sooooo extrem fürs stillen ausgesprochen hat....

Ich will damit auf keinen Fall sagen das Julia im Bezug auf die Stillprobleme gelogen hat aber ich finde halt auch komisch das sie so kurz nach dem abstillen dauernd alleine weggeht.
Das mit dem stillen war allgemein auf viele Youtuber bezogen Smile

127 Re: Julita & Aurel am Do Jul 12, 2018 9:36 am

scalli


Und dank der neuen Sportleggings kennt nun auch die ganze Welt Julitas Vagina... Very Happy Very Happy Very Happy Ernsthaft... hat die Alte es so nötig?

128 Re: Julita & Aurel am Do Jul 12, 2018 9:39 am

InesFenja


Dieses aufreizende macht die schon je her. Ich bin weiss gott nicht bieder aber das ist ein grund gewesen für entfolgen

129 Re: Julita & Aurel am So Jul 15, 2018 2:11 pm

LunaSilver


Dieser Realtalk... klar ist das schlimm was ihr passiert ist aber diese Art wie sie am Ende wieder spricht und wie sie die Leute wieder belehren will... Sie ist eine die immer eine Schnutte zieht und ihren Arsch in die Kamera streckt und diese Sexualisierunghat einen komischen Beigeschmack...

130 Re: Julita & Aurel am Mo Jul 16, 2018 5:19 pm

Alexine


LunaSilver schrieb:Dieser Realtalk... klar ist das schlimm was ihr passiert ist aber diese Art wie sie am Ende wieder spricht und wie sie die Leute wieder belehren will... Sie ist eine die immer eine Schnutte zieht und ihren Arsch in die Kamera streckt und diese Sexualisierunghat einen komischen Beigeschmack...

Da hast du so Recht!
Genau das dachte ich mir auch.

131 Re: Julita & Aurel am Mo Jul 16, 2018 5:38 pm

lirumlarumlöffel

avatar
Ich frage mich auch wieso sie so oft betonen musste, das der Typ ausländischerer Herkunft ist.

132 Re: Julita & Aurel am Mo Jul 16, 2018 5:50 pm

Mirena


Ich finde, Julia hat sich in der letzten Zeit sehr verändert. Ich habe sie vor dem Kind ganz gern geschaut.
Aber ihre belehrende Art und ihre Arroganz sind nicht mehr symphatisch für mich.

133 Re: Julita & Aurel am Mo Jul 16, 2018 8:53 pm

Alexine


Mich nervt es tierisch, wie sie sich jetzt bei JEDEM Thema als die "Allwissende" aufspielt.
Mädel, du bist 19, komm mal auf den Boden der Tatsachen zurück.

134 Re: Julita & Aurel am Mo Jul 16, 2018 8:58 pm

Lea760


Letztens im Vlog hat sie auch wieder so Allwissend erklärt, wie man merkt, dass Babys reif für Beikost sind. So als ob alle ihre Zuschauer dumm sind. Vielleicht denkt sie ja, dass sie dadurch reif wirkt. Very Happy

135 Re: Julita & Aurel am Mo Jul 16, 2018 10:40 pm

scalli


Ja, das Schlimme ist, dass ihre jungen „Fans“ das auch so übernehmen. Die profiliert sich so sehr mit diesem Halbwissen, welches sie sich bei Wikipedia und Google angeeignet hat...
Und die kleinen Mädchen finden das dann so beeindruckend und reif, dass es wieder nur Lob regnet Very Happy
Eine reife Mama kümmert sich um ihr Baby und schiebt das nicht 4 Mal in einer Woche zum Vater oder zur Oma ab.
Eine reife Mama hält nicht ihren Popo in die Kamera, anstatt mit Kind nach einem Unfall zum Arzt zu fahren.
...ach, die Liste ist unendlich. Very Happy
Die ist halt selbst noch ein Kind.

136 Re: Julita & Aurel am Mo Jul 16, 2018 11:08 pm

mariecroq


Ach herrje.. Ich kannte diese zwei bisher gar nicht & bin noch nie über deren Videos gestolppert (bei YT kann das ja ziemlich schnell passieren). Hab nun hier ein bisschen angefangen zu lesen & wurde neugierig... Ich hätte es Mal lieber gelassen! Das ist ja nicht Mal mehr Trash TV, die zwei gehen gar nicht & ich konnte mir noch nicht einmal 1min des Videos ansehen. Die sind VIEL zu jung um irgendetwas besser zu wissen & sind es erst gar nicht Wert irgendwo thematisiert zu werden. Ne also sorry not sorry! Zudem haben die dann noch über 200K Abos -.- schenkt denen ja keine Views mehr meine Lieben!

Schönen Abend bzw eine Gute Nacht euch allen Smile

137 Re: Julita & Aurel am Di Jul 17, 2018 4:02 pm

Tinkebelle


Ich finde schon das sie manchmal etwas altklug wirkt aber im Großen und ganzen machen die beiden es für ihr Alter sehr gut. Ich bin kein Fan davon die Kinder im Internet zu zeigen aber noch geht das.

Das Kinder in dem Alter nicht woanders betreut werden dürfen ist Quatsch. Auf jeden Fall so wie hier. Das sind die Großeltern . Wenn Kinder der ein gutes inniges vertrauensvolles Verhältnis zu ihren Großeltern haben von Geburt an haben ist das das schönste für die Kinder .

Von wegen: abschieben zum Vater ist der allergrößte Schwachsinn .. das ist der Vater. !!!! Auch eine junge Mutter hat recht auf Freiraum
M

138 Re: Julita & Aurel am Di Jul 17, 2018 4:33 pm

Alexine


Ich finde es absolut in Ordnung, wohin sie ihre Tochter "abgeben" und dass beide auch mal ihren Freiraum brauchen.
Das Problem an der ganzen Sache ist, wenn die beiden dann gezielt gegen die Menschen etwas sagen, die es eben anders sehen und anders handhaben als sie selbst.
Sie sollte nicht das Sprichwort "leben und leben lassen" in den Mund nehmen, wenn sie einfach nur will, dass sie keinerlei Kritik bekommt.
Also sorry, aber ich habe noch keinen Youtube/Influencer gesehen, der so wenig Kritik vertragen kann wie sie - und dann wird ja sowieso alles aus Prinzip als "Hate" abgetan.
In ihren Videos bzw. Vlogs zeigen sie oft genug, dass sie auch keinen Halt davor machen, andere Menschen - die die Dinge eben anders handhaben als Julia & Aurel - verurteilen.
Wenn sie nicht will, dass man eine Meinung zu ihrem Leben hat, sollte sie alles aus der Öffentlichkeit heraushalten.

139 Re: Julita & Aurel am Di Jul 17, 2018 4:40 pm

Lea760


Ich finds so abartig, sich über Obdachlose lustig zu machen.. Unter ihrem letzten Post haben manche gefragt, ob und wo Aurel arbeitet und dann fragt er selbst (um sich drüber lustig zu machen) und Julia antwortet mit "Er geht 3 mal die Woche Pfandflaschen im Park sammeln". Wow, wie lustig und reif.

140 Re: Julita & Aurel am Di Jul 17, 2018 4:46 pm

Tinkebelle


Da habt ihr absolut recht. Das geht ja nun gar nicht !

141 Re: Julita & Aurel am Di Jul 17, 2018 4:59 pm

LunaSilver


Den Spruch kann man privat im Freundeskreis loslassen aber doch nicht so...

142 Re: Julita & Aurel am Mi Jul 18, 2018 8:46 am

Phrasenoma

avatar
So eine Aussage passt aber leider richtig zu den beiden. Während der SS habe ich sie als angenehmer und reflektierter empfunden, habe sie scheint sich ihrem Kerl immer mehr anzugleichen. Schade drum.

Was haltet ihr eigentlich von dieser komischen Sporthose in der Story. Geht nur mir das so oder betont die den Schritt extrem??

143 Re: Julita & Aurel am Mi Jul 18, 2018 9:10 am

LunaSilver


Phrasenoma schrieb:So eine Aussage passt aber leider richtig zu den beiden. Während der SS habe ich sie als angenehmer und reflektierter empfunden, habe sie scheint sich ihrem Kerl immer mehr anzugleichen. Schade drum.

Was haltet ihr eigentlich von dieser komischen Sporthose in der Story. Geht nur mir das so oder betont die den Schritt extrem??

Ja man sieht mal wieder alles. Furchtbar. Ich würde niemals so draußen rum laufen aber ich würde auch nicht komplett geschminkt zum Sport gehen aber was weiß ich denn schon...

144 Re: Julita & Aurel am Mi Jul 18, 2018 12:22 pm

lirumlarumlöffel

avatar
Mir war das immer total unangehem, wenn meine eine Sportleggins so in den Schritt gerutscht ist und geschminkt habe ich mich auch nicht, höchstens Mascara, aber danach sah ich eben aus wie eine Tomate. Wer aber nur ins Gym geht zum Arsch rausstrecken muss sich natürlich so noch mehr Selbstbewusstsein aufmalenz

145 Re: Julita & Aurel am Do Jul 19, 2018 7:28 am

scalli


Hm, ja gut das mit „zum Vater abschieben“ war etwas too much, dss seh ich ein, aber mir gehts um‘s Prinzip.
Ich bin auch Mama und klar haben alle Mama‘s der Welt ein Recht mal alleine rauszugehen und Zeit für sich zu haben, aber die reist ja nur durch Deutschland und ist
nonstop ohne Baby unterwegs.
Und ich finde halt, dass Mila dafür einfach noch zu klein ist.

146 Re: Julita & Aurel am Do Jul 19, 2018 2:30 pm

Alexine


Was ist eigentlich das für ein komisches "couple" Foto, dass Julia auf ihrem Instagram Profil hochgeladen hat?
Unnatürlicher geht's nicht mehr. Suspect

147 Re: Julita & Aurel am Do Jul 19, 2018 2:57 pm

Lea760


Damit will sie Kylie Jenner oder Tammy Hembrow nachmachen. Very Happy

148 Re: Julita & Aurel am Do Jul 19, 2018 7:09 pm

scalli


Oh nein, jetzt kommt bald ein „Too much information- Video“ Very Happy
Noch mehr fremdschämen...

149 Re: Julita & Aurel am Do Jul 19, 2018 8:43 pm

lirumlarumlöffel

avatar
Ach das bedeutet TMI, geht noch mehr als wir so schon wissen?

150 Re: Julita & Aurel am Do Jul 19, 2018 10:27 pm

scalli


Anscheinend... Oh Gott, ich weiß jetzt schon, dass ich mich so fremdschämen werde. Aber ich kann einfach nicht wegschauen... Very Happy

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 6 von 7]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten