Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Influencer, Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Mamiseelen

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 12 ... 22  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 22]

26 Re: Mamiseelen am So Jul 01, 2018 9:26 pm

WildRabbit


Froschkönigin schrieb:Genau, mir wirkt es insgesamt auch extrem glatt. Und bei ihren Abo- und Klickzahlen sollte uns allen klar sein, um welche Einkommensbeträge es auch bei ihr geht. Ihr Kanal ist reines Business. Von Anfang bis Ende.

Dass sie zu ihrem Stand der Hausfrau steht liegt leider nur an ihrem gut verdienenden Ehemann. Das ist nur Luxus, den sich heutzutage kaum einer leisten kann. Und sie lässt es gern so wirken, dass Youtube ihr Hobby ist.

Genau darum ging es. Das ist ein Luxus, der kaum jemand hat. Ich schau da gerne zu wie die in einer Woche mal 500 Euro für Reitkleidung ein Nagarium ausgeben und der Wocheneinkauf ist noch nicht erledigt.
Warum?
Das ist eine aussterbende Art. So wie eine alte bedrohte Tierrassen. Versteht ihr?Und klar ist das berechnend. Warum eröffnet sie ihren Shop? Weil das ihr Lebenstraum ist? Nein. Weil das mit Youtube nicht mehr lange so weitergeht.

27 Re: Mamiseelen am So Jul 01, 2018 9:28 pm

Lucy272


mett_mit_zwiebeln schrieb:Habe gedacht, dass es verboten wäre ein Thread über die Supermama zu öffnen.
Warum? 

Also zu Nancy kann ich eigentlich nichts Negatives sagen bis jetzt. Ich mag sie, Justus und die Kinder sehr.... Klar ist sie total drüber manchmal aber ich glaube so ist sie halt Wink

28 Re: Mamiseelen am So Jul 01, 2018 9:35 pm

Vio


Ich habe das Video auch immer wieder im Kopf. Anfangs fand ich sie wegen ihrer Antwort nicht mehr so sympathisch. Aber inzwischen habe ich persönlich meine Meinung dazu geändert.

Sie ist Juristin und hat einfach clever geantwortet. Was wäre auf diese Frage die richtige Antwort? Hätte sie sagen sollen, dass ihr bewusst ist, dass sich der ein oder andere Teenie was aufschwatzen lässt? Ich lasse mir sogar als erwachsene Frau Sachen aufschwatzen obwohl ich mir darüber im Klaren bin, dass die Person dafür bezahlt wurde dass sie da nur gutes erzählt.

Oder sollte sie sagen, dass sie da keine Schuld sieht und dass das absolut nicht so ist? Dann wäre sie unehrlich und verlogen. So oder so wäre ihre Antwort falsch gewesen. Ich möchte sie nicht in Schutz nehmen sondern mich in ihre Lage versetzen. Vanezia hat bei der Reportage einfach „dumm“ drauf los geplappert und was gab es da für einen shitstorm.

29 Re: Mamiseelen am So Jul 01, 2018 9:58 pm

Nesria


Das Video war schon mal bei und Diskussion und ich meine da kam raus, dass es ziemlich aus dem Zusammenhang geschnitten war, Bzw da vorherige Teile fehlen? Klar will Nancy auch Geld machen und passt sich an, aber ich finde bei ihr ist es oft lästern auf hohem Niveau da sie weder ihren Kindern noch Zuschauern extrem irgendwo schadet.

30 Re: Mamiseelen am So Jul 01, 2018 11:22 pm

Froschkönigin


@Vio
Und genau das meine ich damit, dass sie sich ihrer Öffentlichkeitswirkung viel mehr bewusst ist. Sie denkt mehr nach, bevor sie spricht und wählt sehr gut aus, was sie in die Öffentlichkeit stellt. Das bedeutet aber m.E. NICHT, dass sie dadurch glaubwürdiger ist, sondern eher, dass sie die Schauspielerei ggf. etwas mehr beherrscht, die für dieses ,,Business" wichtig ist und ihre Hausaufgaben in Bezug auf den Umgang mit Journalisten gemacht hat.

Wobei ich das in Zusammenhang mit ihrem Sohn derzeit irgendwie nicht mehr in Ordnung finde, ein Kind gehört noch nicht so sehr in die Öffentlichkeit und ich finde es sehr schade, dass sie ihrem anfänglichem Schutz nicht treu geblieben ist.

31 Re: Mamiseelen am So Jul 01, 2018 11:27 pm

LiLe2122

avatar
Ich finde das macht sie nicht unbedingt zu einer besseren Schauspielerin sondern zeigt, dass sie einfach intelligenter ist.
Das man sich grundsätzlich in den Medien inszeniert ist ja erstmal etwas, das schon sehr lange auf allen möglichen medialen Ebenen stattfindet. Auch eine Feldbusch hat sich gut verkauft.

32 Re: Mamiseelen am Mo Jul 02, 2018 12:09 am

Esa

avatar
Also ich mag Nancy sehr gerne.
Klar zeigt sie nur schöne Situationen und in keiner Familie wird es nur so zugehen, wie sie es in den Videos darstellt. Und ja sie verdient damit Geld, wie andere auch. Und alles wird geplant sein. Aber sie stellt ihre Kinder nie in peinlichen Situationen dar und deshalb ist das für mich nette Unterhaltung. Soll sie so ihr Geld verdienen. Wie schon von anderen erwähnt-sie schadet niemandem. Auch mit dem Shop nimmt sie nicht wie eine I. Kinder aus, sondern möchte wirklich Mütter ansprechen.
Bei ihren Videos muss Ich mich nicht aufregen, nicht den Kopfschütteln.
Ich mag sie😄

Von Topic'it App gesendet

33 Re: Mamiseelen am Mo Jul 02, 2018 6:29 am

amBerg


Johann unzensiert in Badehose. Sind hier die Meinungen zu Strandfotos die selben wie in anderen Threads?

34 Re: Mamiseelen am Mo Jul 02, 2018 8:10 am

Froschkönigin


Und genau das find ich bei Mamiseelen genauso daneben wie bei anderen auch. Und auch mit dem Shop will sie nicht ,,Mütter ansprechen“ sondern Umsatz machen. Mich fasziniert aber immer sehr, wie gut es Mamiseelen mit ,,Sympathie“ schafft, ganz andere Maßstäbe zu setzen, was den Schutz von Kindern angeht. Sie zerrt ihr Kind nun genauso vor die Kamera wie andere Youtuber, die sich nur nicht ganz so sympathisch verkaufen. Aber bei ihr ist es, weil sie so nett und schlau rüberkommt, natürlich ganz anders. Auch Nancy hat sich recht merkwürdig für die Californischen Mandeln in den Videos präsentiert, mal als Beispiel.

Aber klar, sie hat es garnicht nötig großes Geld zu machen.

35 Re: Mamiseelen am Mo Jul 02, 2018 8:15 am

Rosegold

avatar
@Froschkönigin

Das sind auch meine Gedanken mittlerweile. Im Titel ihres letzten Videos stand auch, ob Johann einen eigenen Instagram Account bekommen soll. Habe das Video aber nicht geschaut.
Und natürlich will jeder mit diesen Shops Geld machen, wozu eröffnet man den sonst einen? Die Sachen sind ja nicht gratis. Sie zieht die Sache nur besser auf als andere (Stichwort Isabeau).
Ich bleibe dabei das sie mir mit ihrem Beautyvideos mehr gefallen hat und als sie mit Vlogs anfing hatte es für mich so einen fahden Beigeschmack. Da kam ja diese extreme YTMuttis Phase auf.

36 Re: Mamiseelen am Mo Jul 02, 2018 8:22 am

LunaSilver


Froschkönigin schrieb:Und genau das find ich bei Mamiseelen genauso daneben wie bei anderen auch. Und auch mit dem Shop will sie nicht ,,Mütter ansprechen“ sondern Umsatz machen. Mich fasziniert aber immer sehr, wie gut es Mamiseelen mit ,,Sympathie“ schafft, ganz andere Maßstäbe zu setzen, was den Schutz von Kindern angeht. Sie zerrt ihr Kind nun genauso vor die Kamera wie andere Youtuber, die sich nur nicht ganz so sympathisch verkaufen. Aber bei ihr ist es, weil sie so nett und schlau rüberkommt, natürlich ganz anders. Auch Nancy hat sich recht merkwürdig für die Californischen Mandeln in den Videos präsentiert, mal als Beispiel.

Aber klar, sie hat es garnicht nötig großes Geld zu machen.

Klar will sie Umsatz machen aber der Shop ist schon eher dafür ausgelegt ein breites Publikum anzusprechen und nicht nur kleine, ahnungslose Lemmige, wie es bei Isabeau der Fall ist. Natürlich kaufen bei ihr überwiegend Fans irgendwelches Zeug aber das ist nun mal so. Dieser Shop hat aber mehr Potential auch einmal ohne irgendwelche Fans klar zu kommen. Soll sie ihren Shop doch aufziehen und Geld machen, dass machen auch Superstars, solange Nancy niemanden so dreist das Geld aus der Tasche zieht, wie eine Isabeau, soll sie das doch machen.

Zum Thema Schutz der Kinder: Ich finde dieses Konzept einer Familienbloggerin/YouTubeMami sowieso sehr fragwürdig und nach meinem Empfinden sollte es auch Verboten werden seine Kinder so zu präsentieren. Ich finde auch bei Bilder in Badekleidung nicht okay. Aber sie gehört immer noch zu den Personen, die mich im Hinblick auf den Schutz der Kinder am wenigsten aufregen. Elisa habe ich bis jetzt nämlich noch nicht komplett nackt beim Planschen gesehen.

37 Re: Mamiseelen am Mo Jul 02, 2018 8:22 am

Rosegold

avatar
@Froschkönigin

Oder die Fruchtzwergewerbung..

38 Re: Mamiseelen am Mo Jul 02, 2018 8:29 am

Huhu


amBerg schrieb:Johann unzensiert in Badehose. Sind hier die Meinungen zu Strandfotos die selben wie in anderen Threads?

Wo gibt es das Foto zu sehen?

39 Re: Mamiseelen am Mo Jul 02, 2018 8:42 am

amBerg


@Froschkönigin: Volle Zustimmung!

Huhu schrieb:
amBerg schrieb:Johann unzensiert in Badehose. Sind hier die Meinungen zu Strandfotos die selben wie in anderen Threads?

Wo gibt es das Foto zu sehen?

Auf Justus Instagramseite. Er ist ja mittlerweile auch auf diesen Zug aufgesprungen.

40 Re: Mamiseelen am Mo Jul 02, 2018 8:49 am

LunaSilver


amBerg schrieb:@Froschkönigin: Volle Zustimmung!

Huhu schrieb:
amBerg schrieb:Johann unzensiert in Badehose. Sind hier die Meinungen zu Strandfotos die selben wie in anderen Threads?

Wo gibt es das Foto zu sehen?

Auf Justus Instagramseite. Er ist ja mittlerweile auch auf diesen Zug aufgesprungen.

Ich finde es nicht gut, dass man das Kind halbnackt ins Internet stellt aber wenigstens ist es eine Badeshorts und nicht so eine knappe Badehose, bei der man alles sieht.

41 Re: Mamiseelen am Mo Jul 02, 2018 9:04 am

Huhu


amBerg schrieb:@Froschkönigin: Volle Zustimmung!

Huhu schrieb:
amBerg schrieb:Johann unzensiert in Badehose. Sind hier die Meinungen zu Strandfotos die selben wie in anderen Threads?

Wo gibt es das Foto zu sehen?

Auf Justus Instagramseite. Er ist ja mittlerweile auch auf diesen Zug aufgesprungen.

Hab's grad entdeckt. Justus verfolge ich eigentlich nicht.

Natürlich sind da die gleichen Maßstäbe, würde ich doch mal sagen.
Wobei für mich nochmal ein Unterschied besteht, ob es ein Junge in einer Shorts ist, oder ein Mädchen in knappem Bikini oder Badeanzug.
Wenn sie jetzt aber die Mädels so im Internet präsentiert, ist es das Gleiche wie bei Pati und Isabeau.
Dass man im Allgemeinen die Kinder eigentlich raushalten sollte, würde hier wohl jeder unterschreiben.
Nichtsdestotrotz gibt es für mich aber Unterschiede, wie die Kinder zu sehen sind. Dieses Bild würde mich jetzt nicht wirklich beunruhigen. Das kann jeder anders sehen, in meinem Empfinden gibt es da Unterschiede.

42 Re: Mamiseelen am Mo Jul 02, 2018 10:13 am

Nesria


LunaSilver schrieb:
Froschkönigin schrieb:Und genau das find ich bei Mamiseelen genauso daneben wie bei anderen auch. Und auch mit dem Shop will sie nicht ,,Mütter ansprechen“ sondern Umsatz machen. Mich fasziniert aber immer sehr, wie gut es Mamiseelen mit ,,Sympathie“ schafft, ganz andere Maßstäbe zu setzen, was den Schutz von Kindern angeht. Sie zerrt ihr Kind nun genauso vor die Kamera wie andere Youtuber, die sich nur nicht ganz so sympathisch verkaufen. Aber bei ihr ist es, weil sie so nett und schlau rüberkommt, natürlich ganz anders. Auch Nancy hat sich recht merkwürdig für die Californischen Mandeln in den Videos präsentiert, mal als Beispiel.

Aber klar, sie hat es garnicht nötig großes Geld zu machen.

Klar will sie Umsatz machen aber der Shop ist schon eher dafür ausgelegt ein breites Publikum anzusprechen und nicht nur kleine, ahnungslose Lemmige, wie es bei Isabeau der Fall ist. Natürlich kaufen bei ihr überwiegend Fans irgendwelches Zeug aber das ist nun mal so. Dieser Shop hat aber mehr Potential auch einmal ohne irgendwelche Fans klar zu kommen. Soll sie ihren Shop doch aufziehen und Geld machen, dass machen auch Superstars, solange Nancy niemanden so dreist das Geld aus der Tasche zieht, wie eine Isabeau, soll sie das doch machen.

Zum Thema Schutz der Kinder: Ich finde dieses Konzept einer Familienbloggerin/YouTubeMami sowieso sehr fragwürdig und nach meinem Empfinden sollte es auch Verboten werden seine Kinder so zu präsentieren. Ich finde auch bei  Bilder in Badekleidung nicht okay. Aber sie gehört immer noch zu den Personen, die mich im Hinblick auf den Schutz der Kinder am wenigsten aufregen. Elisa habe ich bis jetzt nämlich noch nicht komplett nackt beim Planschen gesehen.
Genau so sehe ich das auch! Finde das ganze Prinzip hinter den Mamibloggern fraglich, jedoch gibt es da halt Unterschiede. Und ich kann darüber diskutieren, wo da allgemein die Gefahren liegen, aber bei Nancy im Speziellen nichts großartig zum meckern finden.
Sie kann sich gut darstellen - darauf kommt es in der Medienwelt an. Sie will Geld verdienen - das will jeder größere Youtuber. Sie zeigt alles sehr beschönigt - gut für ihre Kindern.
Und das mit dem "Johann bekommt seinen eignen Kanal" war einfach etwas Clickbait - eine Frage aus dem Q&A, die gar nicht zur Diskussion stand, weil so abwegig.

43 Re: Mamiseelen am Mo Jul 02, 2018 11:52 am

Beeni


Hallo Smile
Ich bin regelmäßiger Zuschauer von Nancy und fand es immer gut, das sie ihre Kinder zensiert hat. Klar ist man neugierig, wie die wohl ausschauen aber trotzdem sollte man weiterhin dazu stehen, sie nicht zu zeigen. Auch wenn Justus das nicht schlimm findet.
Ich mag ihre Einstellung -kann man das dann so sagen - zum Geld nicht so. Klar Justus verdient sehr gut, Nancy vllt auch durch YouTube, aber wenn man sich die Einkäufe anschaut...es ist immer teure Marke. Als Mamabloggerin kann man doch auch zeigen, das es günstigere Alternativen gibt. Aber wahrscheinlich ist ihr das gar nicht Mal bewusst. Sie hat's ja ^^

44 Re: Mamiseelen am Mo Jul 02, 2018 12:04 pm

Weißnichtwieso


"aber wenigstens" , " aber das ist was anderes", "soo schlimm ist das ja auch nicht" blabla

ich finds ja lustig, wie hier mit zweierlei Maß gemessen wird. Irgendwer hat hier geschrieben, dass sie offensichtlich sehr gut beeinflussen kann, was man in diesem Thread perfekt beobachten kann.

45 Re: Mamiseelen am Mo Jul 02, 2018 12:07 pm

Joline0307

avatar
Beeni schrieb:Hallo Smile
Ich bin regelmäßiger Zuschauer von Nancy und fand es immer gut, das sie ihre Kinder zensiert hat. Klar ist man neugierig, wie die wohl ausschauen aber trotzdem sollte man weiterhin dazu stehen, sie nicht zu zeigen. Auch wenn Justus das nicht schlimm findet.
Ich mag ihre Einstellung -kann man das dann so sagen - zum Geld nicht so. Klar Justus verdient sehr gut, Nancy vllt auch durch YouTube, aber wenn man sich die Einkäufe anschaut...es ist immer teure Marke. Als Mamabloggerin kann man doch auch zeigen, das es günstigere Alternativen gibt. Aber wahrscheinlich ist ihr das gar nicht Mal bewusst. Sie hat's ja ^^

Sorry ich sehe das bissl anders Smile Gerade bei Nancy welcher das Geld lockerer sitzt als vielen anderen so finde ich gar nicht das sie es damit übertreibt. Sie zelebrieren nicht so übertrieben ihren Life Style wie eine
IsaGier,Tanja(Frau_sein)oder Patrycja?! Das macht mir Nancy so sympathisch...

46 Re: Mamiseelen am Mo Jul 02, 2018 12:11 pm

L.lou

avatar
Also ich bin seit kurzem zuschauerin bei mamiseelen, mit ihrer art und Weise hat sie mich schon beeinflusst muss ich erhlich zu geben...hmm wisst ihr vielleicht wie alt sie ist?
Die isablöd wollte sich mal mit ihr treffen aber sie scheint nicht drauf eingehen zu wollen

47 Re: Mamiseelen am Mo Jul 02, 2018 12:16 pm

LunaSilver


Joline0307 schrieb:
Beeni schrieb:Hallo Smile
Ich bin regelmäßiger Zuschauer von Nancy und fand es immer gut, das sie ihre Kinder zensiert hat. Klar ist man neugierig, wie die wohl ausschauen aber trotzdem sollte man weiterhin dazu stehen, sie nicht zu zeigen. Auch wenn Justus das nicht schlimm findet.
Ich mag ihre Einstellung -kann man das dann so sagen - zum Geld nicht so. Klar Justus verdient sehr gut, Nancy vllt auch durch YouTube, aber wenn man sich die Einkäufe anschaut...es ist immer teure Marke. Als Mamabloggerin kann man doch auch zeigen, das es günstigere Alternativen gibt. Aber wahrscheinlich ist ihr das gar nicht Mal bewusst. Sie hat's ja ^^

Sorry ich sehe das bissl anders Smile Gerade bei Nancy welcher das Geld lockerer sitzt als vielen anderen so finde ich gar nicht das sie es damit übertreibt. Sie zelebrieren nicht so übertrieben ihren Life Style wie eine
IsaGier,Tanja(Frau_sein)oder Patrycja?! Das macht mir Nancy so sympathisch...


Ich finde es gut, dass Nancy das Geld in die Ernährung, Hobby oder ähnliches investiert.
Im Gegensatz zu eine Ilse, die ihren Kindern nur Schrott zu Essen gibt und ihr Geld lieber in ein Spaßauto investiert.

48 Re: Mamiseelen am Mo Jul 02, 2018 12:18 pm

Beeni


Ich habe nicht gemeint, das sie übertreibt Smile das tut sie null. Ich find es gut, das sie ihren Kindern viel ermöglichen können was Hobbies und Freizeitaktivitäten betrifft.

Die genannten Youtuber kenn ich nicht, kann also nicht sagen, ob die übertreiben Very Happy

49 Re: Mamiseelen am Mo Jul 02, 2018 1:00 pm

LiLe2122

avatar
Aber dass eine Person, die irgendwie in der Öffentlichkeit steht einen Shop eröffnet, Produkte verkauft und mit seinem Tun Geld verdienen will, das ist doch erstmal ganz normal?
Das macht jede Boygroup, jeder gestandene Promi der seine Biografie verkauft, jeder Sängerin, die für Shampoo wirbt.
Mit seinem Shop Geld verdienen zu wollen würde ich da erstmal niemandem ankreiden.
Das kann eine Nancy wie eine Isabeau machen. Ich finde eher diese Meet and Greet Praktiken einer Isabeau problematisch. Denn da stehen "Produkt" und Preis nicht im Verhältnis. Das ist nicht nur Geld verdienen, das ist gezielt insbesonderen jungen Mädchen das Geld aus der Tasche ziehen.

50 Re: Mamiseelen am Mo Jul 02, 2018 5:21 pm

Gast


Gast
Ich mag Nancy und Justus.
Schaue als Einschlafunterhaltung gern mal ein Video.

Ich finde ihre lebensbejahende Art super. Auch wenn man sich streiten kann, ob es geschauspielert ist oder nicht.
Jeder bildet seine eigene Meinung.

Johanns Foto in Shorts am Strand finde ich persönlich überhaupt nicht schlimm.
Aber ich fand auch in Isabeaus Fotos von Leona im Badeanzug nicht schlimm.
Andere haben ihr Video youtube gemeldet wegen "Pornografie". Ich empfand es als unglaublich lächerlich.
Aber auch das ist meine persönliche Meinung.

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 22]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 12 ... 22  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten