Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Influencer, Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Die.Kim & friends

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14 ... 26 ... 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 13 von 40]

301 Re: Die.Kim & friends am So Aug 12, 2018 10:26 pm

FlorenceMay

avatar
gulligulligulliramsamsam schrieb:Ich will hier nun gar keine Still - Diskussion auslösen, aber mir fallen in letzter Zeit immer wieder Mamablogger auf, die nicht stillen. Und immer wieder scheint der Lifestyle mit ein Grund zu sein - ständig ohne Baby unterwegs, bis spät abends unterwegs, man ist anscheinend flexibler usw. Kann nicht verstehen, warum man seinen Lifestyle über die Gesundheit und Wohlergehen des Babys stellen kann.

Ich finde das ist ein sehr sensibles Thema.
Ich habe beide meiner Kinder bewusst nicht gestillt. Beim ersten habe ich es noch versucht und es war für‘s Kind und mich die reinste Tortur. Klar ist stillen das Beste was geht, aber das gilt für Kind UND Mutter. Wenn’s für die Mutter - aus welchen Gründen auch immer - negativ behaftet ist, bzw. Stress, hat das Kind da auch nichts von. Gehts der Mama nicht gut, gehts dem Baby auch nicht gut.

302 Re: Die.Kim & friends am So Aug 12, 2018 10:31 pm

gulligulligulliramsamsam


Klar, da hast du recht. So meinte ich das auch gar nicht. Es geht mir nur um dieses egoistische Verhalten, dass man in dessen Augen ohne Stillen flexibler ist (in der Hinsicht das Kind woanders zu lassen)

303 Re: Die.Kim & friends am So Aug 12, 2018 10:58 pm

FlorenceMay

avatar
gulligulligulliramsamsam schrieb:Klar, da hast du recht. So meinte ich das auch gar nicht. Es geht mir nur um dieses egoistische Verhalten, dass man in dessen Augen ohne Stillen flexibler ist (in der Hinsicht das Kind woanders zu lassen)

Naja, ohne Stillen ist man ja nunmal wirklich flexibler.
Was würde es Valentin und ihr bringen, wenn sie stillt obwohl sie es gar nicht möchte und beide damit völlig unglücklich wären?!
Von ihren Beweggründen kann man halten was man will, aber sie steht dazu und Valentin ist echt ein ausgeglichenes Baby was man so aus ihren Strories entnehmen kann. Solange es allen damit gut geht, ist daran nichts verwerfliches.

304 Re: Die.Kim & friends am Mo Aug 13, 2018 6:50 am

Chick2017


Das sehe ich auch so. Ich finde eh überall im Leben dieses "Das muss so und so sein" immer ganz schlimm. Besonders wenn dann so drauf beharrt wird.

305 Re: Die.Kim & friends am Mo Aug 13, 2018 7:39 am

Wertzui


Ich verstehe aber was @gulligulligulliramsamsam (jetzt hab ich nen Ohrwurm Very Happy) meint. Ich bin ehrlich, als Stillmama die das stillen liebt kann ich eh nicht nachempfinden, wie man das seinem Kind vorenthalten kann ABER es stimmt schon, beide müssen sich wohlfühlen. Allerdings besteht dann ein Unterschied für mich wenn ne Mama es versucht und sagt sie fühlt sich unwohl und einer die von Anfang an sagt: Hey keine Zeit für stillen, passt nicht zu meinem Lifestyle. Ja es macht keine schlechtere Mutter aus jemandem wenn man nicht stillt, aber ich finde es doch sehr fragwürdig nur aufgrund seines Lifestyles nicht mal ein paar Monate zu stillen und nur weil man zu "busy" ist dem Kind bewusst das Beste was man ihm geben kann vorzuenthalten. Find ich persönlich extrem egoistisch und was anderes wie wenn es einer Mama nicht gut geht mit dem stillen, sorry.

306 Re: Die.Kim & friends am Mo Aug 13, 2018 7:45 am

Gast


Gast
Das einzige Argument, dass ich absolut nicht nachvollziehen kann ist, wenn eine Frau sagt, sie findet es eklig wenn ein Baby an ihrer Brust nuckelt. Bitte was? Man stelle sich vor, unsere Vorfahren hätten auch so gedacht. Ich glaube dann wären die Menschen ganz schnell wieder ausgestorben.

Ich finde es einfach nur traurig, wie sexualisiert die Menschen heutzutage sind. "Meine Brust gehört meinem Mann." ist auch noch einer meiner Lieblingssprüche. So viele Frauen wollen perfekte Brüste haben, weil sie ja so schön und sexy sind und die Männer dürfen sehr gerne dran rumnuckeln, nur ein Baby, für das die Brust eigentlich da ist, darf es nicht. Da hab ich echt kein Verständnis für.

307 Re: Die.Kim & friends am Mo Aug 13, 2018 7:57 am

Chick2017


Ich bin halt immer der Meinung dass es einzig und alleine die Entscheidung der Betreffenden ist.
Persönlich kann ich es auch nicht nachempfinden wenn eine Frau sagt sie fände es ekelig wenn ihr Baby an ihrer Brust nuckelt aber Hergott, wenn es ihre Empfindung ist. Ich muss nicht alles nachvollziehen können. Da bin ich extrem tolerant und kehre nur vor meiner eigenen Haustüre.

308 Re: Die.Kim & friends am Mo Aug 13, 2018 8:02 am

Wertzui


Natürlich ist es jedem seine alleinige Entscheidung. Finds trotzdem egoistisch und komisch, aber man muss ja nicht alles verstehen. Solange ich mein eigenes Kind bestens versorgt weiß ist ja alles gut Smile

309 Re: Die.Kim & friends am Mo Aug 13, 2018 8:08 am

Gast


Gast
Mir geht es da auch wirklich eher um die Sexualisierung. Denn aus einem anderen Grund würde doch eine Frau nur eher selten auf die Idee kommen, dass stillen eklig ist. Männer dürfen alles mit den Brüsten machen und bei Babys wird es als unnormal empfunden. Das finde ich echt traurig.

310 Re: Die.Kim & friends am Mo Aug 13, 2018 8:13 am

Wertzui


@ichmagspinat das ist auch mega traurig!

311 Re: Die.Kim & friends am Mo Aug 13, 2018 8:46 am

Chick2017


Klar ist es traurig und vor allem unnatürlich.

312 Re: Die.Kim & friends am Mo Aug 13, 2018 9:05 am

DiePunkt


[quote="Shoppingopfer"]Das Tante und Onkel mitfliegen und er h wahrscheinlich bei denen gesessen hat war nicht klar! [/quote]

Hat auch keiner behauptet!

313 Re: Die.Kim & friends am Mo Aug 13, 2018 10:10 am

gulligulligulliramsamsam


@Wertzui
Sorry für den Ohrwurm haha (wie kann ich hier Smileys einfügen?)
Danke, genau das wollte ich sagen. Ich bin Mutter und Hebamme und dann hat man wahrscheinlich eh nochmal ne andere Sicht auf die Dinge.
Und übrigens gibt es sehr sehr viele Frauen, die Stillen schon eklig finden, bevor ihr Kind überhaupt geboren ist. Aber darum soll es hier ja gar nicht gehen.

314 Re: Die.Kim & friends am Mo Aug 13, 2018 2:47 pm

DatJesus

avatar
Jetzt wird der arme Gabriel auch noch bestraft, nur weil er etwas Aufmerksamkeit fordert... An Kims Stelle würde ich mal lieber nachdenken, ob ich das Kind vielleicht wirklich etwas zu sehr vernachlässigt habe und es deshalb so um Aufmerksamkeit buhlt...

315 Re: Die.Kim & friends am Mo Aug 13, 2018 3:09 pm

HallyGally


DatJesus schrieb:An Kims Stelle würde ich mal lieber nachdenken, ob ich das Kind vielleicht wirklich etwas zu sehr vernachlässigt habe und es deshalb so um Aufmerksamkeit buhlt...

Kim und Denken... der war gut.

316 Re: Die.Kim & friends am Mo Aug 13, 2018 3:59 pm

Filinchen


DatJesus schrieb:Jetzt wird der arme Gabriel auch noch bestraft, nur weil er etwas Aufmerksamkeit fordert... An Kims Stelle würde ich mal lieber nachdenken, ob ich das Kind vielleicht wirklich etwas zu sehr vernachlässigt habe und es deshalb so um Aufmerksamkeit buhlt...

Als ich mir die Story angesehen habe kam mir direkt in den Sinn „man Kim, denk doch mal nach! Der Junge schreit förmlich nach Aufmerksamkeit und du bestrafst ihn und teilst es deinen ganzen followern mit, wie Konsequent du doch bist“.

317 Re: Die.Kim & friends am Mo Aug 13, 2018 4:00 pm

colorblind


Aus dem kurzen snap heraus kann man aber auch nicht wirklich erkennen, was vorgefallen ist, und in welcher Phase sich Gabriel gerade befindet. Sie hält das Handy ja nicht 24 Stunden am Tag drauf und wenn er das öfter hat finde ich es schon gut konsequent zu sein. Kommt halt eben drauf an was vorgefallen ist.

318 Re: Die.Kim & friends am Mo Aug 13, 2018 4:36 pm

DatJesus

avatar
Egal was vorgefallen ist, sollte man zuerst mal hinterfragen, warum das Kind dies oder jenes getan hat. Und es ist nun mal ist genug aufgefallen, dass Gabriel immer zurück stecken muss. Wie oft war Kim nur mit der Kleinen, ohne ihn, weg und dann kam auch noch das Baby...

319 Re: Die.Kim & friends am Mo Aug 13, 2018 5:39 pm

colorblind


Na aber du kannst bestimmt nicht beurteilen, ob sie darüber nachgedacht hat oder nicht. Behauptungen aufstellen kann man immer schnell

320 Re: Die.Kim & friends am Mo Aug 13, 2018 6:11 pm

die.z1ck3

avatar
Mein instagram funktioniert immer noch nicht Rolling Eyes Kann mich jemand aufklären?

321 Re: Die.Kim & friends am Mo Aug 13, 2018 6:18 pm

Schoki

avatar
die.z1ck3 schrieb:Mein instagram funktioniert immer noch nicht Rolling Eyes Kann mich jemand aufklären?

Kim hat in ihrer Story gesagt, dass Gabriel gerade so eine Phase hat, in der er sehr launisch ist und einen unschönen Ton gegenüber anderen hat, wenn es nicht um ihn geht. 
Deswegen ist sie mit ihm aufs Zimmer gegangen für eine halbe Stunde, während die anderen am Pool geblieben sind. Sie meinte da ist sie konsequent, auch wenn sie im Urlaub sind und das sein Verhalten so nicht geht.

322 Re: Die.Kim & friends am Mo Aug 13, 2018 9:35 pm

die.z1ck3

avatar
Ok. Das hört sich für mich aber nach einer konsequenten Geschichte an
Wobei klar - A wissen wir nicht was vorgefallen ist und B geht es uns eigentlich nichts an.

Aber eben auch nur eigentlich- denn auch diesen Abschnitt veröffentlicht sie und gibt anderen Diskussionsstoff. Abgesehen davon höchst unangenehm für Gabriel. Wer sagt denn das keiner der Eltern seiner Mitschüler Kim folgt, er wieder in die Schule kommt und zu hören kriegt „Na? Warst du im Urlaub schlecht drauf?“ wisst ihr, was ich meine? So was gehört nicht ins Netz. Und Gabriel ist 8 (?) und versteht einfach zu viel.
Und ja, ihr habt recht. Gabriel musste ordentlich einstecken. Zumindest, wenn man eben nach dem Instagramaccount seiner Mutter geht. Und das er da mal Radau macht, kann ich sehr gut verstehen.

323 Re: Die.Kim & friends am Mo Aug 13, 2018 11:12 pm

Jucktkeinen

avatar
Die Kinder schlafen jetzt aber nicht ernsthaft in den Trikots, die sie heut auf dem Basar gekauft haben Suspect

324 Re: Die.Kim & friends am Mo Aug 13, 2018 11:17 pm

DatJesus

avatar
In den Kommentaren wird erst mal schön über die eigenen Kinder "gelästert"... Warum muss man sowas nur im Internet breit treten??? Ich verstehe es nicht! Darüber kann man mit Familie und Freunden reden, aber tausende Fremde geht das nichts an!

325 Re: Die.Kim & friends am Mo Aug 13, 2018 11:19 pm

GossipFactory


Ja, das mit den Trikots habe ich mir auch gerade gedacht.
Und lustig ist, dass sich genau die Person über die Aufzug-Situation beschwert, die zu Hause IMMER den Aufzug benutzt, um in den 1. Stock und wieder runter zu gelangen Very Happy

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 13 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14 ... 26 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten