Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Influencer, Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Lina M

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 18 ... 31  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 5 von 31]

101 Re: Lina M am Fr Jul 27, 2018 8:44 am

almira


ist das krass Shocked  unglaublich, da fehlen mir die worte. Vorne die Sauberfrau mit Karma und hintenrum dann so ein häßlicher charakter Und ich glaube Masha, wenn es da wirklich um Lina geht.
einfach nur traurig, wie sie sich entwickelt hat (oder war sie schon immer so?) Ich jedenfalls bin ihr in ihrer anfangszeit gerne gefolgt, damals als sie noch die roten haare hatte.

102 Re: Lina M am Fr Jul 27, 2018 1:41 pm

MajaSonnenschön

avatar
Sie war schon immer so. Einfach immer. Ich kenne sie, deswegen weiß ich es.

103 Re: Lina M am Fr Jul 27, 2018 3:16 pm

Andrea0815


Ich frag mich auch, wie sich das ganze noch finanziert. Alle Schaltjahre mal in irgendeinem Auto rumcruisen und nen Beitrag drüber schreiben kann ja nicht so viel abwerfen, dass man wirklich davon leben kann.

104 Re: Lina M am Fr Jul 27, 2018 3:18 pm

Mömbi

avatar
Andrea0815 schrieb:Ich frag mich auch, wie sich das ganze noch finanziert. Alle Schaltjahre mal in irgendeinem Auto rumcruisen und nen Beitrag drüber schreiben kann ja nicht so viel abwerfen, dass man wirklich davon leben kann.

Insta Sale aufmachen, Sonnenbrillen verkaufen, Geld kassieren. Und selbst wenn die Brillen bei den Käufern nicht ankommen, Geld einfach mal behalten

105 Re: Lina M am Fr Jul 27, 2018 3:27 pm

MerryBerry


Genau wie mit ihren Taschen jetzt. Die verkauft sie wohl nicht weil sie plötzlich zum Minimalismus gefunden hat.

106 Re: Lina M am Fr Jul 27, 2018 3:46 pm

blogwatch

avatar
Verkauft sie ihre Taschen?

107 Re: Lina M am Fr Jul 27, 2018 5:13 pm

MerryBerry


Ja in irgendeinem der letzten Posts schrieb sie, dass sie ihre teuren Taschen nicht mehr braucht und verkaufen möchte.

108 Re: Lina M am Fr Jul 27, 2018 5:26 pm

cia

avatar
Auch Lina hat damals etwas zu dem Thema geschrieben
http://www.linamallon.de/statement/
Da tut sie natürlich so, als wenn sie das Unschuldslamm wäre. Obwohl ich ehrlich gesagt glaube, dass dort beide Seiten nicht ganz unschuldig waren, aber keine Ahnung. Als die Mädels alle noch ask hatten, gab’s da noch einiges mehr zu lesen, leider alles gelöscht mittlerweile

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

110 Re: Lina M am Fr Jul 27, 2018 6:13 pm

MerryBerry


Und natürlich gibt es diese Fragestellerin „Anna“ wirklich und heute wie damals ist es so lächerlich, dass die Queen of Nonmentions, Nonmentions gegen sich selbst kritisiert.
Jemand der sich öffentlich und bei jeder sich bietenden Gelegenheit damit brüstet „die andere“ zu sein und die Freundin des Typen damals auch noch ständig zu verhöhnen, sollte sich wirklich mal Gedanken über sich selber machen.

111 Re: Lina M am Fr Jul 27, 2018 6:28 pm

Andrea0815


Wenn sie jetzt so spirituell ist, sollte sie vielleicht mal Karma googeln

112 Re: Lina M am Fr Jul 27, 2018 7:14 pm

Klara95


Die Sache mit der angeblichen Kripo Beamtin, ist für mich glaube ich mit das irrste, was ich jemals in der Bloggerwelt gelesen habe!

113 Re: Lina M am Fr Jul 27, 2018 7:47 pm

followerpower


Ja das wäre schon echt kaputt :0

114 Re: Lina M am Fr Jul 27, 2018 9:08 pm

Spencerstwin

avatar
Vor allem geht sie in ihrem Statement nicht ansatzweise darauf ein, ob sie diese Nacktfotos verbreitet hat. Ich meine, wenn das nicht stimmen sollte und das würde jemand über mich verbreiten, dann würde ich mich dagegen wehren...

115 Re: Lina M am Fr Jul 27, 2018 10:00 pm

September


Das mit den Nacktfotos habe ich auch mal gehört. Lina wirkt irgendwie auf mich immer so unglaubwürdig, auch die ganzen Date Stories usw hören sich für mich irgendwie ausgedacht an. Kann mich da natürlich irren. Ich finde sie einfach auch so unsympathisch, dabei finde ich eigentlich dass sie ganz gut schreiben kann und so (hab aber nichts mit der Medienbranche am Hut, daher wahrscheinlich wenig Ahnung davon). Und sie bearbeitet doch auch hart ihre Bilder oder nicht? https://www.youtube.com/watch?v=0CTPC1j734k Indem Video sieht sie einfach aus wie die kleine dicke Schwester von Lina Mallon (will echt nicht so gemein sein, aber ich hätte sie im Vergleich zu ihren Instagram Bildern einfach nicht erkannt). Und ich habe auch nicht gegen Dicke Menschen oder so, aber ich denke sie macht sich schon um einiges leichter auf ihren Bildern. Habt ihr ihre Instagram Story gesehen über die Wasserknappheit in Kapstadt (ist schon 'n bisschen länger her), da hat sie sich richtig über die deutschen Medien aufgeregt, die wohl ihrer Meinung nach scheiß Informationen verbreitet haben über die Waserknappheit und es gebe wohl keine guten Quellen darüber und dass sie so unfassbar wütend über die doofe deutsche Berichterstattung. Da dachte ich mir nur hä? Ich hatte jedenfalls relativ sachliche Artikel gelesen, die das ganze meiner Meinung nach gut erklärten. Aber vielleicht liest Lina ja auch nur die Bild... Wink

116 Re: Lina M am Fr Jul 27, 2018 11:05 pm

caligirl


Nee, da geb ich ihr Recht, die deutschen Medien (inkl. Öffentlich rechtliche)haben echt Mist berichtet, der mit der Situation vor Ort nichts zu tun hatte.

117 Re: Lina M am Sa Jul 28, 2018 11:17 am

September


Okay, ich hab 1-2 Artikel gelesen und die hatten das Ganze für mich gut zusammengefasst, daher fand ich den rant überzogen. Schaue aber kein Fernsehen und gut vielleicht mag sie da doch Recht gehabt haben.

118 Re: Lina M am Sa Jul 28, 2018 11:20 am

caligirl


Letztendlich weiß man nur wie gut der Artikel ist wenn man selber vor Ort war ( nicht nur auf CPT bezogen, sondern generell). Jeder Artikel klingt erstmal gut wenn er schlüssig geschrieben ist. Schwieriges Thema.
Back to Mallon!

119 Re: Lina M am Sa Jul 28, 2018 9:10 pm

Kokorellavanilla


mir kommt es vor als würde Lina gerade krampfhaft versuchen um jeden Preis individuell und anders als andere Blogger zu sein. Dariadaria ist ihr neues Vorbild - plötzlich ist sie total spirituell und umweltsbewusst.

120 Re: Lina M am Sa Jul 28, 2018 9:38 pm

theyoungfolkz


Gerade? War das nicht schon "immer" so? Very Happy

121 Re: Lina M am Sa Jul 28, 2018 11:09 pm

Kokorellavanilla


Kann sein... aber die Themen Spiritualität und sustainability kommen mir gerade ziemlich neu und herbeigeholt vor.
Zum Thema Geld verdienen noch: Ich gehe davon aus dass sie auch strategische und Social Media Beratung anbietet. Blogger die wirklich was auf dem kasten haben - und das hat Lina meiner Meinung nach - haben mehr zu bieten als Werbung machen.

122 Re: Lina M am So Jul 29, 2018 9:29 am

Lisaschmisapisa

avatar
Spiritualität und sustainability sind definitiv neu.
Kannst nicht mit nespresso und Lidl zusammenarbeiten und dich dann als Nachhaltigkeitsqueen krönen.
Ist halt gerade ein Thema, das zieht.
Auch der offene Umgang mit problemen, wie ihre "anxieties" sind neu. Sie machte sich lange über andere blogger lustig, die offen mit diesen themen umgegangen sind und hat dies als billige masche für aufmerksamkeit abgetan. ob in alten kolumnen oder tweets. und jetzt macht sie es selbst.
ich finde nix verwerflich dran, sich oder seine ansichten und einstellungen zu ändern – das machen wir alle. aber dann soll sie das auch so adressieren und nicht so tun, als wäre das alles schon immer so.

123 Re: Lina M am So Jul 29, 2018 11:55 am

theyoungfolkz


Ich meinte auch eher, dass es schon immer so war, dass sie um jeden Preis anders als alle anderen sein möchte Very Happy Aber klar, ich stimme euch vollkommen zu – Spiritualität und Sustainability sind neu. Ich würde mir auch für sie wünschen, dass sie damit einfach transparenter umgehen würde, da bricht niemandem irgendeine Zacke aus der Krone. Dadurch geht ihre authenticity halt flöten, obwohl ich sie vom Handwerklichen her echt weit vorne sehe. Wären da nicht diese Aufgesetztheit und diese Sticheleien und Co.

124 Re: Lina M am So Jul 29, 2018 10:55 pm

b(r)eastly_feminist


Vom Handwerklichen her?! Ihre Texte sind grammatikalisch eine Katastrophe, ebenso die Rechtschreibung. Wer Kommas streut wie Konfetti, hat es für mich in diesem Job nicht drauf. Ihre Texte wirken oft konstruiert, nicht durchdacht, ohne roten Faden. Sie redet viel, ohne etwas gesagt zu haben. Ihre Fotos sind gut, das muss ich zugeben.

125 Re: Lina M am Mo Jul 30, 2018 1:02 am

theyoungfolkz


Ja, ich bezog mich auch eher auf ihr Talent beim content createn, also abseits der Texte Very Happy Sorry, etwas unglücklich formuliert.

Mich wundert es tatsächlich sehr, dass sie es nach wie vor nicht schafft, ordentlich über einen Text drüber zu lesen. Ist es da wirklich die Zeit die fehlt? Oder eine gewisse Selbstüberschätzung, die sie davon abhält, die Texte nochmal Korrektur zu lesen? Wir machen sie hier ja oft genug drauf aufmerksam.

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 5 von 31]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 18 ... 31  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten