Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Influencer, Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Zentralpampa & Co

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 8]

1 Zentralpampa & Co am Fr Aug 10, 2018 7:07 pm

schnaeggehuesli

avatar
So, nachdem bei den Familienbloggern öfter der Wunsch nach einem eigenen Thread für die Bewohner der Zentralpampa und Anhang kam, war ich mal so frei. Hoffe ist okay

2 Re: Zentralpampa & Co am Fr Aug 10, 2018 7:12 pm

followerpower


Juhhhuuuu Smile

3 Re: Zentralpampa & Co am Fr Aug 10, 2018 7:13 pm

fliegenpilz13


Vielleicht könnt man im Titel noch erwähnen um wen es geht. Damits auch die checken, die nicht im Familienblogger Thread permanent mitlesen

4 Re: Zentralpampa & Co am Fr Aug 10, 2018 7:18 pm

schnaeggehuesli

avatar
fliegenpilz13 schrieb:Vielleicht könnt man im Titel noch erwähnen um wen es geht. Damits auch die checken, die nicht im Familienblogger Thread permanent mitlesen

stimmt!ich habe es in der Beschreibung drin, aber die sieht man glaub nur mit dem PC?
Mag ein Mod vielleicht die Namen im Titel ergänzen? Danke!

5 Re: Zentralpampa & Co am Fr Aug 10, 2018 10:00 pm

Gast


Gast
Super Thread.
Ich verfolge die Waldbewohner echt gern, wobei ich bei mamamulle echt langsam nicht mehr hinschauen kann...

Lene finde ich ganz sympatisch und die dritte Schwester im Bunde fällt mir auch nie negativ auf.

6 Re: Zentralpampa & Co am Fr Aug 10, 2018 11:59 pm

Klara95


Super, dass es endlich für die Sippe einen eigenen Thread gibt! Very Happy

Wie lange ist eigentlich die Daywalker mit ihrem Freund schon zusammen? Ist das überhaupt schon ein Jahr? Irgendwie überrascht mich die Schwangerschaft enorm, sie wirkte doch immer ganz anders vom Lebensstil als die Verwandtschaft in Deutschland.

7 Re: Zentralpampa & Co am Sa Aug 11, 2018 12:26 am

glöckchen

avatar
Klara95 schrieb:Super, dass es endlich für die Sippe einen eigenen Thread gibt! Very Happy

Wie lange ist eigentlich die Daywalker mit ihrem Freund schon zusammen? Ist das überhaupt schon ein Jahr? Irgendwie überrascht mich die Schwangerschaft enorm, sie wirkte doch immer ganz anders vom Lebensstil als die Verwandtschaft in Deutschland.

Julia und ihr Freund sind seit Anfang des Jahres ein Paar. Und sie erwähnte mehrmals, dass sie sich ein Kind wünscht und es mit der Verhütung nicht ganz so genau nimmt - a la „wenn es passiert, dann passiert‘s“. Und ich freu mich immer noch für sie.

Ich kann weder gegen Julia, noch gegen Lene oder „dieweltenseglerin“ wettern, weil alle drei Accounts authentisch und sympathisch auf mich wirken. Daher find ich es persönlich ziemlich schade, dass „alle“ aus der Familie im Thread benannt werden - wo doch eigentlich zu 90% über Mamamulle gegossipt wird. Aber das ist nur meine Meinung.

8 Re: Zentralpampa & Co am Sa Aug 11, 2018 5:52 am

Gast


Gast
Nur weil sie hier benannt werden heißt es ja nicht, dass über sie schlecht geschrieben wird.
Man kann ja auch positives schreiben.

9 Re: Zentralpampa & Co am Sa Aug 11, 2018 7:26 am

gulligulligulliramsamsam


Ich freue mich auch total für diedaywalker. Lene mag ich auch. Aber zu mamamulle hab ich keine Worte mehr.. klar in der Trauer ist alles erlaubt, dennoch finde ich es komisch wie sie Tommy ständig in den Vordergrund hebt, Bilder von ihm mit „ist er nicht der Schönste?“ oder so ähnlich postet... wirkt auf mich sehr unreif

10 Re: Zentralpampa & Co am Sa Aug 11, 2018 7:50 am

schnaeggehuesli

avatar
wegen mir kann der Threadname gerne geändert werden Smile ich kann es glaub leider nur nicht mehr selbst machen, das müsste dann ein Mod übernehmen Smile

11 Re: Zentralpampa & Co am Sa Aug 11, 2018 8:13 am

iii


Bis jetzt hat sich Julia aber nicht wirklich viel zur Schwangerschaft geäusert oder? Hat sie gesagt ob sie auf Malle bleiben möchte, ob es ein Mädchen oder Junge wird etc?

12 Re: Zentralpampa & Co am Sa Aug 11, 2018 1:12 pm

trodat

avatar
schnaeggehuesli schrieb:wegen mir kann der Threadname gerne geändert werden Smile ich kann es glaub leider nur nicht mehr selbst machen, das müsste dann ein Mod übernehmen Smile

Ich mach das gern, wenn du mir sagst, was noch mit rein muss. Ich bin in dem Thema nicht bewandert.

13 Re: Zentralpampa & Co am Sa Aug 11, 2018 2:08 pm

sakaera


Ich habe damals sehr mit mamamulle gelitten, so ein Verlust ist wirklich schwer zu verarbeiten. Sie wirkte sehr authentisch und ich fand es stark von ihr ihre Trauer so offen zu zeigen und vor allem zu formulieren. Ich habe mir beim lesen wirklich oft die Tränen abgewischt.
Da ich ihr nicht folge habe ich eine lange Zeit dann bei ihr gar nicht mehr reingeschaut und war dementsprechend überrascht, den neuen Mann zu sehen. Aber ich hab mich gefreut, denn sie scheint glücklich zu sein. Schade finde ich allerdings, dass sie seitdem das Glück zu beweisen versucht und auch teilweise Rechtfertigung abgibt. Das braucht sie nicht, jeder entscheidet allein, wann er bereit ist für eine neue Liebe und da gibt es keine Regeln, wie lange man allein bleiben muss.
Ich finde, dass sie etwas von ihrer Lockerheit verloren hat und verkrampfter wirkt.

Bei Lene blicke ich leider nie durch, wo der Frenchman ist und wann er wieder da ist, oder ob momentan sogar Casper bei ihm ist?
Ihr folge ich und finde sie super, aber ich hab nie den Durchblick

14 Re: Zentralpampa & Co am Sa Aug 11, 2018 2:30 pm

Lourdes


Ja diedaywalker hat Federico beim Arbeiten in der Schweiz kennengelernt. Ich fand ihn von Anfang an total passend zu ihr. Ich finde das Superklasse und bin gespannt wie das dann alles weiter geht. In ihren Storys erzählt sie ja ab und an was über sie Schwangerschaft.

Was ich komisch finde ist, dass Lene diese Frenchmansache nicht aufklärt. Einmal hat sie unter einer Frage geantwortet, dass sie getrennt sind aber das hat kaum einer mitbekommen. Sonst hat sie ja auch immer erzählt was Phase ist ...nur jetzt nicht. Komisch.

Mamamulle ...no words

15 Re: Zentralpampa & Co am Sa Aug 11, 2018 2:33 pm

WasWildes

avatar
sakaera schrieb:

Bei Lene blicke ich leider nie durch, wo der Frenchman ist und wann er wieder da ist, oder ob momentan sogar Casper bei ihm ist?
Ihr folge ich und finde sie super, aber ich hab nie den Durchblick

Lene und der Frenchman sind getrennt. Anscheinend macht Caspar gerade bei Papa in Frankreich Urlaub. Ich hoffe der Kleine wird beide Elternteile häufig sehen. Bei marrykotter scheint das ja super zu funktionieren, aber da wohnen die beiden ja auch recht nah beieinander.

Was sagt ihr denn zur Schwangerschaft von diedaywalker? Einerseits bin ich wenig überrascht, wenn man ihre Einstellung zur Verhütung kennt. Aber hätte man der Beziehung nicht noch ein wenig Zeit geben sollen? Mir schwant, da wird jemand in absehbarer Zeit ebenfalls alleinerziehend sein.
(Ich weiß, eine lange Beziehung allein ist kein Garant für eine glückliche Elternschaft.)

16 Re: Zentralpampa & Co am Sa Aug 11, 2018 2:41 pm

solodance


Ich war auch sehr schnell nach dem Kennenlernen schwanger. Wirklich sehr schnell Laughing Aber wir sind trotzdem jetzt fast 15Jahre zusammen und haben mittlerweile 2 Kinder im Teenageralter.

17 Re: Zentralpampa & Co am Sa Aug 11, 2018 2:51 pm

sakaera


Oh je, das hab ich tatsächlich gar nicht mitbekommen. Wie schade, hat da nun doch die Entfernung es zu schwer gemacht?
Das tut mir leid für die beiden, aber casper wird sicher trotzdem von beiden etwas haben.

18 Re: Zentralpampa & Co am Sa Aug 11, 2018 3:25 pm

Gast


Gast
Ich finde das mit Lene und dem Franzosen so traurig. Die wirkten immer so verliebt und harmonisch miteinander. Mich hat das echt überrascht. Aber ich glaube, sie ist einfach nicht der Mensch, der sowas mit seinen Followern bespricht. Als sie schon mal vom Frenchman getrennt war, hat sie doch auch kaum bzw. gar nicht über ihre Sorgen oder der gleichen gesprochen. Das finde ich aber echt gut. Ich mag sie wirklich gerne. Sie ist so gar kein typischer Instagram-Mama-Account und so herrlich normal.
Ich habe vor ein paar Tagen im wirsind_suess Thread noch geschrieben, dass ich gerne mal nen Mama-Account mit mehr als 20k Abonnenten sehen würde wo die Frau nach der Elternzeit ganz normal wieder arbeiten geht und habe da Lene völlig vergessen. Ich find's super, dass sie anscheinend so gar keinen Wert auf diesen ganzen Influencer-Kack legt und viel lieber daran arbeitet ihre Träume zu verwirklichen.

19 Re: Zentralpampa & Co am Sa Aug 11, 2018 3:46 pm

WasWildes

avatar
solodance schrieb:Ich war auch sehr schnell nach dem Kennenlernen schwanger. Wirklich sehr schnell Laughing Aber wir sind trotzdem jetzt fast 15Jahre zusammen und haben mittlerweile 2 Kinder im Teenageralter.

Ja aber hattest du es darauf angelegt so schnell schwanger zu werden? Sowas mit „Vorsatz“ zu machen ist doch noch mal was anderes, oder?

20 Re: Zentralpampa & Co am Sa Aug 11, 2018 4:35 pm

Carmencita

avatar
Oh wow, das mit dem Franzosen wusste ich gar nicht. Vor kurzem war doch noch geplant, dass sie ein Jahr zu ihm nach Portugal zieht

21 Re: Zentralpampa & Co am Sa Aug 11, 2018 4:38 pm

schnaeggehuesli

avatar
trodat schrieb:
schnaeggehuesli schrieb:wegen mir kann der Threadname gerne geändert werden Smile ich kann es glaub leider nur nicht mehr selbst machen, das müsste dann ein Mod übernehmen Smile

Ich mach das gern, wenn du mir sagst, was noch mit rein muss. Ich bin in dem Thema nicht bewandert.

Super, vielen Dank! Smile
Wärt ihr denn zum Beispiel mit dem Titel "Zentralpampa: Mamamulle und co" einverstanden? Dann wären die anderen Mädels raus aus dem Titel und hätten dennoch Platz im Thread, und man wüsste auch besser um wen es geht.

22 Re: Zentralpampa & Co am Sa Aug 11, 2018 5:07 pm

Lourdes


Ich finde den Titel passend wie er ist. Ich selber interessiere mich kaum für Mamamulle. Eher für diedaywalker und froileinfuchs.

23 Re: Zentralpampa & Co am Sa Aug 11, 2018 5:48 pm

WasWildes

avatar
Lourdes schrieb:Ich finde den Titel passend wie er ist. Ich selber interessiere mich kaum für Mamamulle. Eher für diedaywalker und  froileinfuchs.

Geht mir genau so!

24 Re: Zentralpampa & Co am Sa Aug 11, 2018 6:05 pm

schnaeggehuesli

avatar
Dann würde ich sagen lassen wir es doch einfach so, oder? Also ausser jemand stört sich wirklich sehr daran, mir ist es wie gesagt völlig Wurst wie der Thread heisst Smile

Trotzdem vielen Dank, trodat!

25 Re: Zentralpampa & Co am Sa Aug 11, 2018 6:25 pm

solodance


WasWildes schrieb:
solodance schrieb:Ich war auch sehr schnell nach dem Kennenlernen schwanger. Wirklich sehr schnell Laughing Aber wir sind trotzdem jetzt fast 15Jahre zusammen und haben mittlerweile 2 Kinder im Teenageralter.

Ja aber hattest du es darauf angelegt so schnell schwanger zu werden? Sowas mit „Vorsatz“ zu machen ist doch noch mal was anderes, oder?

Wir waren 19 bzw 20 und es war nach dem Motto “Ach so schnell passiert sowieso nix“ lol!  Heute hoffe ich doch sehr, dass es meine nicht genauso leichtsinnig angehen Als ich es ihm sagte, meinte er nur “Egal wie du dich entscheidest, ich stehe zu dir“. Damals siegte die Lust statt die Vernunft. Aber wie gesagt wir waren ja deutlich jünger als sie.

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 8]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten