Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Influencer, Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Familienblogger

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 40]

26 Re: Familienblogger am Di Aug 14 2018, 21:19

ascheprinzessin

avatar
Das ist seit Jahren so. Die, über die man am wenigsten hier redet, bellen schon immer am lautesten. Da ist sie nicht die Erste.

27 Re: Familienblogger am Di Aug 14 2018, 21:24

Clavicula

avatar
Ascheprinzessin
Ich möchte übrigens darauf hinweisen, dass meine vor Ewigkeiten gepackte Knasttasche maximal als Stolperfalle vor der Klotür fungiert, gebraucht hab ich sie trotz aller Drohungen nie lol!

28 Re: Familienblogger am Di Aug 14 2018, 21:25

Gast


Gast
Unnormaaal schrieb:Crazycatlady, lass mich raten: Du wurdest übel beleidigt?

Nein, das wurde ich nicht.
Man muss ja den Schein bewahren.
Nicht offiziell jedenfalls.
Aber anonym.
Wie passend!


Von Topic'it App gesendet

29 Re: Familienblogger am Di Aug 14 2018, 21:27

ascheprinzessin

avatar
Clavicula schrieb:Ascheprinzessin
Ich möchte übrigens darauf hinweisen, dass meine vor Ewigkeiten gepackte Knasttasche maximal als Stolperfalle vor der Klotür fungiert, gebraucht hab ich sie trotz aller Drohungen nie lol!

Auch nicht nach Janinas "Ich hoffe euch geht es schlecht"-Video? Du Mutige! Laughing Laughing

Meine steht im Keller. Neben dem Ordner mit den IP-Adressen der User hier, die nur darauf warten, verkauft zu werden, damit ich mir ein Lotterleben leisten kann. So wie die Blogger und Instagrammer, zu denen ich so aufsehe.

Nicht.

30 Re: Familienblogger am Di Aug 14 2018, 21:31

Clavicula

avatar
Verkauf doch die Adressen teuer und teile dann das Geld mit uns Laughing Also wirklich, an die User wird nicht gedacht, das ist doch distanzlos. Ich meine, wir sind doch alles Frauen, wir sollten zusammenhalten. Ich wünsch dir keinen schönen Tag!

*Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sind rein zufällig.

31 Re: Familienblogger am Di Aug 14 2018, 21:33

Klara95


Die Muttis haben wohl wieder langeweile! lol!

32 Re: Familienblogger am Di Aug 14 2018, 21:34

Notsofast


Immer dieses“sagt essen Menschen doch direkt wenn etwas stört oder ihr sie nicht mögt“
Ja aber dannwird man ja direkt blockiert oder erhält patzige Antworten anstatt das sich daraus ein konstruktives Gespräch formen kann, ihr Lieben Blogger.

33 Re: Familienblogger am Di Aug 14 2018, 21:36

Klara95


Oh ja, jegliche Kritik ist unerwünscht, da kannst du noch so sachlich schreiben, du wirst sofort blockiert! Die Muttis wollen alle nur ihre rosa Wölkchen Kommentare! Rolling Eyes

34 Re: Familienblogger am Di Aug 14 2018, 21:36

ascheprinzessin

avatar
@Clavicula: Ich teile nicht, warum auch? Ich hab mir das selbst hier hart erarbeitet! Den Rucksack, den ich trage, kannst du doch gar nicht nachempfinden!

(*bei mir auch Very Happy )

@Notsofast: Auch das ist ja ein altes Problem. Einige Blogger hatten wenigstens den Mumm, sich hier mal anzumelden und was war? Wir haben immer sachlich mit ihnen disktiert.

35 Re: Familienblogger am Di Aug 14 2018, 21:37

Clavicula

avatar
Und „versetzt euch doch mal in die Lage von denen, über die ihr schreibt!“ - ein Großteil der Blogger, die den Mumm hatten, sich der Kritik hier zu stellen, haben durchaus positives Feedback bekommen. Und oh Wunder, wurden dann auch durchaus nicht mehr so oft hier thematisiert...

Edit: Komm mir nicht mit deinem Rucksack an, ich trage nämlich den größten Rucksack von allen! Auf den kleinsten Füßen ever!!!!11einself



Zuletzt von Clavicula am Di Aug 14 2018, 21:39 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Ergänzt, macht gerade Spaß xD)

36 Re: Familienblogger am Di Aug 14 2018, 21:42

Notsofast


Ich bin ja dafür das die Damen die hier unfreiwillig in diese schmierkampagne der „mein Anwalt hackt Foren und klaut ips“ ihre Profile nun dank der kostenlosen Werbung so richtig vermarken, macht ein bisschen Geld auf dem ganzen, ich wette ihr habt followerzuwachs Very Happy

37 Re: Familienblogger am Di Aug 14 2018, 22:02

Unkreativ

avatar
Gott ist das alles peinlich. Jeder Teenager weiß, dass es nicht so einfach ist an IPs zu kommen, aber für Mamiblogger ist es natürlich gar kein Problem. Da merkt man doch, dass für manche das Internet noch Neuland ist Rolling Eyes
Und dieses ständige „Und, wie fühlst du dich jetzt wo wir auch gemein zu dir sind?“. Wie alt sind die denn? 12?

38 Re: Familienblogger am Di Aug 14 2018, 22:05

Glücksfee

avatar
Am besten finde ich: „alle eure Daten sind in Europa verteilt“

39 Re: Familienblogger am Di Aug 14 2018, 22:07

Unkreativ

avatar
Glücksfee schrieb:Am besten finde ich: „alle eure Daten sind in Europa verteilt“

Ich habs auch grad gelesen und mich fast verschluckt. Das kann die doch nicht ernst meinen, oder? Alter Falter, was sind das für Leute? WER MACHT SOWAS?

40 Re: Familienblogger am Di Aug 14 2018, 22:08

Unnormaaal

avatar
Was die da für einen Bockmist verzapfen Shocked Und die verdrehen die Tatsachen, wie es ihnen passt und schreiben Kommentare mit Fakeprofilen. Aha, aha wie Janina sagen würde.

41 Re: Familienblogger am Di Aug 14 2018, 22:08

ascheprinzessin

avatar
Sind sie das nicht sowieso? Unsere Daten, egal von wo, werden doch überall verteilt mittlerweile. Sind die wirklich so naiv oder tun die nur so?

Ach und Clavicula: Du bist doch nur neidisch. Damit ist alles gesagt.

42 Re: Familienblogger am Di Aug 14 2018, 22:18

Notsofast


Egal was noch kommt, liebe Schneeglöckchen, ich hoffe du kannst trotz der Drohungen auf Instagram gut schlafen und fühlst dich einigermaßen sicher!

43 Re: Familienblogger am Di Aug 14 2018, 22:23

Ariel01

avatar
Was diese kimherasaj an Kommentaren zusammen schreibt ist ja abartig.
@Schneeglöckchen nimm dir das bitte nicht so zu Herzen. Du hast dir absolut nichts vorzuwerfen.

44 Re: Familienblogger am Di Aug 14 2018, 22:30

followerpower


@schneeglöckchen: ich hab gerade diese fiesen kommentare gelesen. Es tut mir so leid für dich. Und dann wird dieses Forum verurteilt? Doppelmoral deluxe.

45 Re: Familienblogger am Di Aug 14 2018, 22:43

Unkreativ

avatar
Was ich am spannendsten finde: Wieso nutzen die Damen denn nicht ihre tatsächlichen Profile? Denn dass es sich bei den Damen um irgendwelche Mamabloggerinnen dreht sollte ja klar sein? Wollen sie damit für „gerechte“ Bedingungen sorgen, oder was? Genau das wird ja bei uns immer angeprangert, oder nicht?

46 Re: Familienblogger am Di Aug 14 2018, 22:51

followerpower


@unkreativ ja das hab ich auch gedacht. Mich würde mal interessieren wer diese vorname.nachname ist...ihre Kommentare klingen ja so sehr nach tränendrüse. So von wegen letzter Ausweg weil alle anderen Hilfeschreie nicht gehört werden. Ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll.

47 Re: Familienblogger am Mi Aug 15 2018, 00:17

Schneeglöckchen

avatar
Hey, mir geht’s gut und ich werde auch ruhig schlafen können, lieb von euch Ich hatte mich schon drauf eingestellt, dass ich mir ordentlich was anhören kann, als ich heute den dritten Beitrag da kommentiert habe. Nur die kimhera... war mir dann doch etwas unheimlich mit ihren konfusen Aussagen. Mal sehen, ob Insta da noch reagiert. Meine Meldung von Samstag ist heute beantwortet worden, mit der Bitte, noch etwas ausführlicher zu beschreiben, weil sie im Moment keinen Handlungsbedarf sehen.

48 Re: Familienblogger am Mi Aug 15 2018, 07:56

Oltoni


Irgendwie finde ich das ja immer wieder seltsam, einerseits wird UNS vorgeworfen, wir wären verbitterte Leute. Ohne Job, ohne Freunde ohne Hobbys. Weil wir hier schreiben.
Aber ein extra Profil zu machen, andere Leute öffentlich an den Pranger stellen und dann noch so kindische dämliche Kommentare schreiben ist warum genau jetzt besser?
Zumal die ja offenbar sogar soviel Zeit haben, hier zu lesen(wobei sie das wohl nicht richtig tun, sonst wüssten sie wie wir hier tatsächlich schreiben), dann ein Profil erstellen, dann Bilder klauen (was noch immer nicht erlaubt ist) übelst Mobbing betreiben (hier im Forum wird das ja direkt gelöscht wenn es so "abgeht" zurecht. Dort wettern die ja selber so mit, geht gar nicht) und auch noch zig Kommentare schreiben die nur zeigen wie kindisch das alles ist.
Frage mich ernsthaft ob die "großen" Blogger sich jetzt echt für diese Grütze feiern?
Finde das wirft viel eher ein schlechtes Licht auf sie.

Kritik unfähig sein, deswegen alles und jeden Blocken und Löschen aber sich für so ein Profil feiern...

49 Re: Familienblogger am Mi Aug 15 2018, 08:29

Influenzaa


Ist LuckyMe privat? Wie schreibt sie sich auf Insta?

50 Re: Familienblogger am Mi Aug 15 2018, 08:30

mimikarin


Mal ein anderes Thema, aber wie findet ihr das Video von the.stefans?? Also das Video selber find ich ja süß, aber wer lacht echt, wenn Reis absichtlich runtergeschmissen wird bzw. absichtlich irgendwelcher Schmutz am Sofa verteilt wird?? Und dann schreibt Andrea, dass man bei ihr keine Wäschekörbe finden wird. Ja ne, ist klar ... es sei denn sie macht grade Werbung für eine gesponsorte Waschmaschine?!

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten