Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Influencer, Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Piepmadame und Wiebki

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 13 ... 23, 24, 25, 26  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 24 von 26]

576 Re: Piepmadame und Wiebki am Di Jan 01, 2019 3:50 pm

DatJesus

avatar
Mein großes "Problem" mit Wiebke ist, dass sie alles was andere anders machen, als sie, für falsch und schlecht hält. Sie betont immer, dass es IHR Weg ist, dennoch verurteilt sie indirekt und oft auch ganz offen alle, die es nicht so machen.

Bestes Beispiel Süßigkeitenkonsum! Mütter die gegen selbstregulierten Süßigkeitenkonsum sind, mit dem Argument, dass das Kind sonst zu den geregelten Mahlzeiten nicht mehr ordentlich isst, wurden von Wiebke immer abgeschmettert und plötzlich nimmt sie genau dieses Argument selber und verwehrt dem Kind seine (vorher immer so propagierte) selbstbestimmte Essenswahl... DAS geht mir so auf die Nerven bei ihr.

577 Re: Piepmadame und Wiebki am Di Jan 01, 2019 6:28 pm

wunderwas

avatar
Da gebe ich Dir recht. Jede Sinnesänderung wird sich bedürfnisorientiert passend zurecht argumentiert. Das macht sie für mich immer unglaubwürdiger.
Dann reguliert Wiebke eben den Süßigkeitenkonsum ihrer Tochter und "erzieht", so what? Warum muss sie da wieder so tun als würden die Bedürfnisse aller berücksichtigt. Das nervt...!

Von Topic'it App gesendet

578 Re: Piepmadame und Wiebki am Di Jan 01, 2019 6:40 pm

Muckel


Jep sehe ich genau so wie ihr beiden

579 Re: Piepmadame und Wiebki am Mi Jan 02, 2019 9:19 am

ichbindabei

avatar
Ich habe es schon mindestens einmal geschrieben. Dieses Kind macht mich nervös. Wie ernst kann so ein kleines Menschlein sein? Lach doch mal. Alber mal rum.

Aber wahrscheinlich macht sie es, wenn das Handy nicht im Gesciht klebt. Wir sehen ja nur einen Bruchteil von ihr am Tag. Jaja...

580 Re: Piepmadame und Wiebki am Mi Jan 02, 2019 9:32 am

Unnormaaal

avatar
Irgendwie sind Wiebke und Piepsi auch ständig allein. Also klar, ab und zu sieht man mal andere Kinder aber irgendwie macht es den Eindruck, als wären sie immer nur zu zweit. Und nie unbeschwert, immer am analysieren etc.

581 Re: Piepmadame und Wiebki am Mi Jan 02, 2019 11:54 am

ichbindabei

avatar
Unnormaaal schrieb:Irgendwie sind Wiebke und Piepsi auch ständig allein. Also klar, ab und zu sieht man mal andere Kinder aber irgendwie macht es den Eindruck, als wären sie immer nur zu zweit. Und nie unbeschwert, immer am analysieren etc.

wir hatten als Kinder gar keine Zeit uns bewusst selbst zuverwirklichen. Wir mussten spielen.

582 Re: Piepmadame und Wiebki am Mi Jan 02, 2019 12:13 pm

ValentinaMay

avatar
Ich würd ihr auch gern mal sagen: "'MACH DICH MAL LOCKER!"

Dieses ganze Hinterfragen und Analysieren von jedem evtl. gefühlten Gefühl... mega anstrengend und viel zu viel für ein kleines Kind.
Mit den Süßigkeiten finde ich ja auch echt witzig - es hieß doch immer dass Piepsi selbst weiß wann Schluss ist und sie da niemals reinreden würde, weil sie sich da auch selbst austesten muss?
Mir geht auch dieses ständige "Schaut her, wir sind so cool und anders" auf den Keks, wie mit dem Schminken... dass Piepsi mit komplett zerlaufener Wimperntusche rausgehen darf, weil es ist doch egal was andere denken - wow Wiebke, du bist echt so individuell und gelassen.

583 Re: Piepmadame und Wiebki am Mi Jan 02, 2019 12:20 pm

Unnormaaal

avatar
Und dann wird dem Kind noch teure NK gekauft und übermorgen is es wieder uninteressant. Soviel zu Konsum!

584 Re: Piepmadame und Wiebki am Mi Jan 02, 2019 12:53 pm

leliza


Die Dinge die Wiebke tut, finde ich meist gar nicht ungewöhnlich. Ich habe hier auch immer freien Zugang zu Süßkram gewährt und bin damit gut gefahren. Wenn es zu sehr aus dem Ruder lief, hab ich angefangen zu kontrollieren. Für mich ist all das aber immer Erziehung gewesen. Alles was ich vorlebe oder auch das was ich kontrolliere. Denn logisch: meine Kinder passen sich mir an und versuchen mir ähnlich zu sein. Rebellion kommt später (oder nie). Für Wiebke ist Erziehung aber immer Gewalt und das will sie ja nicht. Und dann erzieht sie eben doch (meinem Verständnis nach) und nennt es einfach anders. Eigentlich macht sie nichts neues, aber sie redet und schreibt viel, als hätte sie die Kindererziehung/Nichterziehung neu erfunden. Dabei bin ich mittlerweile 50 und wurde auch schon so erzogen/nicht erzogen.

585 Re: Piepmadame und Wiebki am Mi Jan 02, 2019 3:33 pm

DatJesus

avatar
Und heute wieder das Beispiel "freier Medienkonsum"... Natürlich sind andere Mütter selbst schuld, dass die Kinder nach dem TV "gieren", weil sie nicht selbstbestimmt schauen dürfen...
Mal sehen, wann Piepsi nur noch TV/Tablet schauen will und Wiebke eingreifen muss und das dann reguliert... Jetzt klappt das noch, aber wie mit den Süßigkeiten kann sich das ja sehr schnell ändern, aber bei ihr ist das dann natürlich wieder voll ok.

586 Re: Piepmadame und Wiebki am Mi Jan 02, 2019 5:00 pm

svenni


Also ich kann das nicht bestätigen.
Meine Kinder bekommen Fernsehen reguliert. Es gibt Zeiten in denen sie schauen dürfen. Natürlich weicht das auch manchmal ab mal dürfen sie länger mal nicht so lange.
Aber mir ist noch nie aufgefallen das meine Kinder danach gieren. Ab und an hab ich mit meinem Sohn der 5 ist kleine Diskussionen ob er nicht noch ein bisschen länger darf aber er kann auch mal 2 Tage ohne Glotze und fragt dann nicht mal danach.

Mit den Süßigkeiten das selbe ich reguliere den Konsum. Trotzdem stürzen sie sich nicht darauf sobald es irgendwo steht.

587 Re: Piepmadame und Wiebki am So Jan 06, 2019 10:01 pm

Miau


Wow Wiebke hat sich die Kritik, die Piepmadame so viel zu zeigen, scheinbar zu Herzen genommen. Es sind ja sooo viele Bilder aus ihrem Feed verschwunden und auch in der aktuellen Story zeigt sie nicht ihr Gesicht. Es geschehen wohl doch noch Zeichen & Wunder. Wie treffend, was ich weiter oben gelesen hab: "da hatte das ganze "Gehate" gegen sie ja doch was gutes" Wink

588 Re: Piepmadame und Wiebki am So Jan 06, 2019 10:18 pm

Unnormaaal

avatar
Ist mir auch aufgefallen. Endlich mal was Positives!

589 Re: Piepmadame und Wiebki am Di Jan 08, 2019 9:27 pm

Krümelmonster


sie hat das gesicht von piepsi in der aktellen story unkenntlich gemacht. ob sie es endlich gelernt hat, dass es besser ist

590 Re: Piepmadame und Wiebki am Di Jan 08, 2019 9:38 pm

Unnormaaal

avatar
Nur leider vergisst das Internet nicht. Stichwort Piepmadame in der Google Bildersuche.

591 Re: Piepmadame und Wiebki am Di Jan 08, 2019 10:52 pm

pauline_putzig


Ich glaube es ging eher darum, die Fotos die im Fernseher zu sehen waren, unkenntlich zu machen.

592 Re: Piepmadame und Wiebki am Mi Jan 09, 2019 9:10 pm

Kartoffelpuffer


Die Wiebke wurde tatsächlich in die Knie gezwungen

593 Re: Piepmadame und Wiebki am Mi Jan 09, 2019 10:40 pm

Muckel


Ja, aber nicht etwa aus Einsicht oder um ihr Kind zu schützen, sondern nur, damit die Kommentare zum Thema aufhören ....


Sehr witzig auch die Pfützenstory. Erst groß betonen dass Piepsi angeblich das einzige Kind ist dass durch eine Pfütze laufen darf und dann direkt hysterisch nein rufen dass das Kind sich ja nicht rein fallen lassen darf xD

594 Re: Piepmadame und Wiebki am Mi Jan 09, 2019 11:08 pm

Krümelmonster


musste mir die story jetzt nochmal anschauen. vorhin hatte ich sie nur ohne ton gesehen. was soll man dazu sagen.... ohne ton war es definitiv selbstbestimmter.
und jetzt auf einmal sind die negativen kommentare schuld,dass die piepmadame unkenntlich gemacht wird und die hälfte der feeds gelöscht werden

595 Re: Piepmadame und Wiebki am Mi Jan 09, 2019 11:14 pm

HanneloreJux

avatar
Für mich ist das wieder ein typisches Verhalten.

"Buhbuhbuuuh alle machen mich schlecht. Los sagt mir wie toll ich das mache! "

Am Ende wird sie C. sowieso zeigen und mit einem Post ankündigen, wie enorm sie darüber steht blablabla.

Ihre Tochter ist in jeder Form auf Google erkenntlich. Sie wird nie wieder aus dem Internet gelöscht werden. Da bringt diese "gezwungene" Einsicht einen Scheiß.



Zuletzt von HanneloreJux am Mi Jan 09, 2019 11:15 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Rechtschreibung, Himmel. Ich bin müde.)

596 Re: Piepmadame und Wiebki am Do Jan 10, 2019 6:04 am

Unnormaaal

avatar
Ich dachte ich mir: Wow, endlich! Endlich hat sie es kapiert, was sie ihrer Tochter damit antut... Aber nein! Es geht mal wieder nur um sie. Die arme Wiebke, die sich mit den fiesen Nachrichten und Kommentaren ihrer ahnungslosen Follower rumschlagen muss! Was ist denn da verkehrt? Wie unreflektiert ist diese Frau eigentlich?

597 Re: Piepmadame und Wiebki am Do Jan 10, 2019 9:23 am

Miau


Wenn ich schon dieses hochnäsige: "man kann sich ja schon denken, dass MEIN Kind das einzige war, dass das durfte." Da bekomm ich doch schon wieder Brechreiz. Als ob sie die einzige "crazy" Mutter wäre, die ihr Kind in ner Pfütze rumspringen lässt. Aber dann gleich hysterisch werden, wenn sie sich mal kurz reinsetzt.
Und dass sie die Piepmadame jetzt nur aufgrund negativer Kommentare nicht mehr zeigt, um ihre Ruhe zu haben, ist ja wohl der Hammer. Dachte wirklich, sie wäre langsam mal zu der Einsicht gekommen, dass es einfach scheiße ist, seine Kinder im Netz zu zeigen. Aber nee, sie bleibt bei ihrer alten Meinung, knickt aber trotzdem ein, weil ihr die Kommentare dazu auf den Wecker gehen. Diese Frau ist einfach nur extremst seltsam.

598 Re: Piepmadame und Wiebki am Do Jan 10, 2019 11:32 am

Unnormaaal

avatar
Habt ihr mal die Kommentare zu dem Post gelesen? Da schimpfen so Trullas auf die bösen bösen Leute, die sich in Wiebkes Leben einmischen, die ihr VERBIETEN, ihre süße Tochter zu zeigen und und und... Merken die noch was? Aber das ist ja wieder ganz nach Wiebkes Geschmack. Schön die anderen verantwortlich machen, statt mal zu vergangenen Fehlern stehen und zugeben, dass es scheiße war.

599 Re: Piepmadame und Wiebki am Do Jan 10, 2019 12:47 pm

DatJesus

avatar
Na wie praktisch, jetzt kann Wiebke ihre ganzen ollen Texte raus kramen und erneut posten und hat Interaktion, ohne großen Aufwand...

600 Re: Piepmadame und Wiebki am Do Jan 10, 2019 2:57 pm

Mankriegtsovielzurück


Ich muss ehrlich sagen, ich melde mich eher selten,aber
... Liebe Wiebke, endlich kannst du ganz offiziell deine alten Texte neu posten. Nicht dass du es vorher nicht getan hättest ;)))) und der größte Witz: Piepsi ist raus? Dabei ist das Kind auf jedem Bild zu sehen! Unkenntlich ist echt was anderes... Was für eine Show!

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 24 von 26]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 13 ... 23, 24, 25, 26  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten