Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Influencer, Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Xenia Overdose // Caro Daur // Stefanie Giesinger

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8 ... 14  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 14]

Robin_Sparkles

avatar
Eben. Ich will nicht leugnen, dass sie einen wahnsinnig stressigen und vollen Terminkalender zu haben scheint und die ganze Zeit von A nach B reist aber dafür hat sie außer ihren beruflichen Verpflichtungen (pünktlich anreisen und schön aussehen) aber auch sonst keine Anforderungen. Sie muss nie Lebensmittel einkaufen gehen oder ihre Kleidung waschen, ihre Wohnung (bzw Kinderzimmer) putzen - das erledigt hinter den Kulissen alles Mama Daur und ihre Eltern nehmen ihr bestimmt auch eine Menge anderer Aufgaben ab, nur passt das halt nicht ins #Girlboss Bild. Da fühle ich mit jedem Schichtarbeiter, der morgens um 4 aufsteht um zu ackern (und damit dann ne Familie ernährt und nicht nur den Kleiderschrank erweitert) mehr mit als mit Influencer-Narzissten, die morgens um 4 zur FW nach New York fliegen. Es zwingt sie ja auch niemand sich so halb tot zu ackern, mit dem was sie bis jetzt erarbeitet hat könnte sie auch ne ruhige Kugel schieben und ein entspanntes Normaloleben führen.

carilo


Diese Charly Sturm etabliert sich jetzt aber auch schön in der Bloggerszene- jetzt schön mit Marie von Behrens in NYC zum Lunch getroffen ;) die Sturms verfolgen wohl eine gute Vermarktungsstrategie mit Caro und Co.

Notsofast


Ganz ehrlich, die Sturms brauchen caro nicht dafür, eher andersrum. Barbara Sturm ist mit den großen in Hollywood per du und Bussi Bussi und zb. mit den Hiltons und Gwyneth Palwtrow sehr eng.

Sandra.weber134


Kann mir jemand ganz kurz die Verbindung zwischen Caro und den Sturms erklären? Das ist an mir vorbeigegangen. Wer ist das denn? Danke Smile

Notsofast


Sandra, das wissen wir leider selbst nicht so recht. Wir finden es hier glaube ich in der Mehrheit komisch das caro die Sturms als zweite Familie bezeichnet und die Kinder der Barbara als ihre Geschwister.

instafake

avatar
Lorena Rae hat es also geschafft, finde sie wirklich sehr hübsch, echt toll.

Ich denke auch, dass Caro mittlerweile an einem Punkt ist, wo sie Aufgaben an ein Management abgeben kann, sie hat doch sowieso schon genug verdient, sodass sie sicher laange nicht arbeiten muss, sie hatte ja Kooperationen mit superga, mac... Stefanie, Riccardo, Farina, Blogger Bazaar haben doch auch ein Team hinter sich stehen, Caro hat auch ihre Muddi, aber die Mails macht sie wohl doch am liebsten allein.. Für mich als Marke wäre es nicht attraktiv mit jemanden zu arbeiten, der so gestresst wirkt.

InstyleGirl


Was mich ja mal interessieren würde, wie Steffis bester Freund Yannik, Geld verdient. Einen „normalen“ Job scheint er ja nicht zu haben, so oft wie er auch durch die Gegend reist. Meint ihr Steffi gibt ihm hin und wieder etwas ab von ihrem Vermögen?

carilo


Jannik ist unter anderem Fotograf. Glaube er kann mit all dem auch gut leben und braucht kein Geld von Steffi.

instafake

avatar
Jannik ist Influencer, er ist eben mit wichtigen Leuten befreundet, Damm Schwestern, Stefanie.. mit seiner Reichweite verdient er sich sicher ordentlich was :-D

instafake

avatar
Was ich aber interessant finde, dass Sami Slimani es geschafft hat, so schnell in Vergessenheit zu geraten.. Habe den wirklich total vergessen, und der ist mir gerade, wo ich so an Stefanies Freunde gedacht habe, eingefallen. Aber er ist ja schon sehr lange im Business und sehr vermögend dadurch und brauch nicht mehr jeden Scheiß zu machen.

HallyGally


Steffi ist für mich "the girl next door", hübsch, aber nicht "hot", wie man es für VS nun mal sein muss. Sie hat in meinen Augen keine erotische Aura.

witheveryheartbeat

avatar
Ich mag Kanye überhaupt nicht, trotzdem ist das für Caro schon krass denk ich Very Happy

proverbs_


Richtig interessant zu sehen, wer alles unter Lorenas Foto direkt kommentiert hat - die kompletten Slimanigeschwister waren sofort als Topkommentar gelistet Very Happy Schön ranschmeißen, solange es geht Wink

Das mit Jannik habe ich mich auch schon oft gefragt.
Klar hat er ein Einkommen als Influencer und evt. auch als Fotograf, aber regelmäßige Flüge durch die Weltgeschichte, Hotelzimmerübernachtungen (die wird er sich ja kaum mit Steffi oder den Damms teilen), Taxifahrten und ständiges Essen gehen, dazu kommt denk ich mal eine reguläre Miete irgendwo in Berlin, das sind schon sehr, sehr hohe Lebenshaltungskosten, die er sich kaum mit Jobs oder Kooperationen verdient (wie etwa Steffi, die ja von den Marken ihre Flüge bezahlt bekommt). Er hat ja selbst kaum Marken, mit denen er eng zusammenarbeitet, meistens ist er das Anhängsel von anderen?

Möglich, dass Steffi Jannik als ihre Plus 1 mitnimmt, aber oft ist ja auch Marcus oder ihre Managerin dabei, und für 3-4 Leute werden die Marken wohl kaum alle Kosten übernehmen...?!
Ich denke mal, er bekommt von Steffi ein Fotografen-Gehalt für die ganzen Streetshoots für Instagram, kann mir aber auch nicht vorstellen, wie die das ganze miteinander regeln - ist doch peinlich, dem Bestie ein Gehalt zu zahlen. Gleichzeitig kann er ja nicht nichts von ihr bekommen...

instafake

avatar
Ich glaube die ganzen Influencer verdienen mehr als man denkt mit ihren Markenposts usw. und die Freunschaft zu Stefanie ist echt viel wert, sie kann wohl immer jemanden mitnehmen, das ist richtig. Ich finde Jannik macht das schon richtig, ''nutzt'' jetzt ein wenig das aus, was er haben kann, genießt das Leben.. Er ist ja noch recht jung und kann dann ja Mitte 20 entscheiden, was er wirklich machen möchte, vielleicht bleibt es bei der Fotografie. Finde ihn sehr authentisch und freue mich, dass Stefanie eben auf ehrliche Freunde Verlass haben kann.

instafake

avatar
Und wenn Jannik es so nötig hätte Geld zu verdienen, würde er wohl auch für Fitvia Natural Mojo Hello Body Werbung machen.. denke mit dem Rest kommt schon genug bei rum

susili


Ich denke schon dass er ordentlich verdient, weil er ja entweder direkt von den Brands für die Steffi unterwegs ist bezahlt wird (viele Influencer haben ihren eigenen Fotografen dabei den die Marke dann zahlt) oder er verkauft die - eigentlich immer exclusiven - Fotos dann bei Getty und anderen Foto-Agenturen, damit lässt sich viel Kohle machen

engel2018


ich verstehe nicht wieso Steffi zum VS-Casting eingeladen wurde, wenn sie nicht einmal auf der FashionWeek in New York oder sonstigen Städten auf dem Runway zu sehen ist, sondern immer nur daneben als Zuschauer...

Lieselotte90

avatar
Irgendwie finde ich Caro und die Sturms immer merkwürdiger. Caro hatte ja immer ein sehr enges Verhältnis zu ihrer Mum, sie war ja auch recht häufig auf ihren Reisen dabei. Und jetzt verbringt Caro erst wochenlang Urlaub mit den Sturms und bekundet fast täglich, wie sehr sie alle vermisst, etc.
Besonders ihre Schwester und die Mutter, die ja früher häufig adressiert wurden, sind gefühlt völlig abgeschrieben. Ist natürlich nur das, was man von außen mitbekommt, aber ich glaube meine Mutter und meine Schwester wären zumindest ein bisschen gekränkt, wenn ich ständig von einer anderen Familie schwärmen und diese auch sogar als Familie bezeichnen würde...

engel2018


Caro bezeichnet sowieso jeden Hans und Franz als best Friend.

instafake

avatar
engel2018 schrieb:Caro bezeichnet sowieso jeden Hans und Franz als best Friend.

ja das ist absolut korrekt, Chiara Ferragani war ja auch best friend, zur Hochzeit war sie aber nicht eingeladen Very Happy Very Happy

gemini


Xenia nennt so ziemlich auch jeden ihren best friend. Aber dass ihr "friend" ein restaurant hat weiss sie dann natürlich nicht

witheveryheartbeat

avatar
Sie hat es aber mal so erklärt, dass sie diese Bezeichnung von ihren amerikanischen Freunden und Kollegen übernommen hat. Im englischen kann man eben zu Bekannter auch friend sagen. Als unser Vermieter in NY über einige Wohnungsstorys von “a friend of mine” gesprochen hat, hab ich auch erst hinterher gecheckt, dass das Mieter für einen überschaubaren Zeitraum waren, mit denen er danach nichts mehr zu tun hatte Very Happy

nutellaloverin

avatar
In den USA ist das alles etwas übertrieben.
Das sollte man nicht zu eng sehen. Wobei ich die Story mit Caro und den Sturms schon sehr merkwürdig finde.
Wie hier schon geschrieben wurde wäre ich als caros Mutter auch ein wenig gekränkt

gossipgirl

avatar
HallyGally schrieb:Steffi ist für mich "the girl next door", hübsch, aber nicht "hot", wie man es für VS nun mal sein muss. Sie hat in meinen Augen keine erotische Aura.

WENN Sie läuft kann ich mir sie auch nicht in den VS Dessous vorstellen. VS hat allerdings ja auch noch die LOVE PINK Kollektionen, die eher auf Teenager und junge Erwachsene zutrifft, da passt sie mMn sehr gut rein auch vom Typ her. Darin kann ich Sie mir auch sehr gut vorstellen.

gemini


Naja villeicht schafft es Steffi tatsächlich in 1-2 Jahren zur VS show, jedoch wird das gar nicht mehr so speziell sein nehme ich mal an. Man liest ja überall, dass die Show immer weniger Zuschauer hat, die grossen Model wie Ambrosio springen ab und die Wäsche verkauft sich auch nicht gut. Die Blühezeit der Show ist vorbei...

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 14]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8 ... 14  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten