Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Influencer, Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5 ... 7, 8, 9 ... 24 ... 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 8 von 40]

176 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Do Okt 11, 2018 3:35 pm

katvond


Kartoffelsemmel schrieb:Im Urlaub ist Nutella erlaubt. Zuhause aber nicht, denn dort wird nur Gesponsertes verzehrt

Haha! Und ursprüngliches vom Maaakt... wie Köbis und Oberschine. Mit Leerdammer.

177 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Do Okt 11, 2018 3:45 pm

Gast


Gast
katvond schrieb:
Kartoffelsemmel schrieb:Im Urlaub ist Nutella erlaubt. Zuhause aber nicht, denn dort wird nur Gesponsertes verzehrt

Haha! Und ursprüngliches vom Maaakt... wie Köbis und Oberschine. Mit Leerdammer.  
Alles nur früsch und regional, beispielsweise Gurkemohle #klimatarier

178 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Do Okt 11, 2018 3:51 pm

katvond


bezahltewerbung schrieb:
katvond schrieb:
Kartoffelsemmel schrieb:Im Urlaub ist Nutella erlaubt. Zuhause aber nicht, denn dort wird nur Gesponsertes verzehrt

Haha! Und ursprüngliches vom Maaakt... wie Köbis und Oberschine. Mit Leerdammer.  
Alles nur früsch und regional, beispielsweise Gurkemohle #klimatarier

MIT Sojasosse! Und zuckerfrei!

179 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Do Okt 11, 2018 4:18 pm

Coffeemate

avatar
Nutella nur im Urlaub?
Oh jesses. Sonst wirklich alles schleifen lassen, Schwein in Fertigsauce, verkehrte Crocs an den Füßen.
Aber beim Nutella den Moralapostel rauskehren.

Meine Kids dürfen jeden Morgen Nutella und ich lasse es den beiden.
Wir kochen definitiv früüsch und Cremefine etc kommt mir so oder so nicht ins Haus.
Mein Sohn würde Amok laufen, wenn ich dem Nutella nur im Urlaub erlauben würde.

Mann Mann diese Frau.

Darauf brauche ich jetzt einen Löffel Nutella!!!

180 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Do Okt 11, 2018 4:20 pm

katvond


Ich oute mich mal: ich finde Nutella ekelig. Ich kenne niemanden (außer mich selbst), der das nicht mag. Laughing

181 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Do Okt 11, 2018 4:48 pm

HollyGolightly

avatar
Nutella ist halt echt kacke wegen Palmöl. (Vom Zucker ganz zu schweigen.) Ich hab ihre Story nicht gesehen, aber wenn es das bei ihr wirklich nur als  Ausnahme gibt, wäre das mal echt was Gutes.
Noch besser wären eben Alternativen:
https://utopia.de/ratgeber/nutella-alternativen-aus-dem-supermarkt/

Edit: Katvond: Ich mag es auch nicht und kenne noch mehrere.

182 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Do Okt 11, 2018 4:53 pm

liebst


Katvond, ich finds auch echt fies!! Noch nie gemocht. .

183 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Do Okt 11, 2018 4:58 pm

vangilia


Ich mag Nutella auch nicht, aber liebe dafür von Rapunzel (gibt es im Bioladen) den Samba-Aufstrich

184 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Do Okt 11, 2018 5:29 pm

detöxchen

avatar
Ich mag mittlerweile nur die Schokocremes aus Belgien/Niederlanden. Aber als Kind war ich auch scharf auf Nutella. Finde an Nutella nichts Schlimmes, besser als gar nichts zum Frühstück.

185 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Do Okt 11, 2018 5:37 pm

katvond


Ich wollte damit auch nicht auf "Nutella ist so ungesund" hinaus. Die Dosis macht das Gift. Aber ich mags einfach nicht. Wenn mir jetzt wieder jemand sagt "Wie du magst kein Nutella? Ich kenne niemanden der kein Nutella mag!" kann ich sagen: im Gossip-Forum mögen das auch einige nicht! lol!

186 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Do Okt 11, 2018 6:26 pm

Kartoffelsemmel

avatar
katvond schrieb:Ich oute mich mal: ich finde Nutella ekelig. Ich kenne niemanden (außer mich selbst), der das nicht mag. Laughing

Ich finde Nutella auch widerlich

Edit: generell mag ich kein Nuss-Nougat Gedöns

187 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Do Okt 11, 2018 6:38 pm

Workingmom

avatar
Ich mag Nutella auch nicht. Sind auf vegane und palmöl freie umgestiegen und muss sagen: Sau lecker.

Von Topic'it App gesendet

188 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Do Okt 11, 2018 7:14 pm

Unnormaaal

avatar
Kokos-Kakao-Aufstrich von dmBio - ein Traum!

189 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Do Okt 11, 2018 9:10 pm

Garfield44

avatar
Mein Freund liebt es.

Und wenn ich ihm sein Brot schmiere und etwas Nutella an meinen Finger kommt.

Das wasche ich lieber ab. Ich kann das nicht mal ablecken. Und insgesamt finde ich es total eklig. Genau so wie Nudossi oder Nusspli. Laughing

190 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Fr Okt 12, 2018 9:21 am

Kuhfuss


Wieso zieht sie dem Kind nicht die Hose aus, bevor es ins Meer geht?

191 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Fr Okt 12, 2018 9:25 am

liebst


@Kuhfuss, weil süß. Weil Räubermädchen. Weil frech, wild und wunderbar. Weil Blasenentzündung.

192 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Fr Okt 12, 2018 9:40 am

katha


Frech, wild, wunderbar ist auch das ultimative Schönreden von fehlender Erziehung. Ich dachte gerade auch, ich sehe nicht richtig, als Mimi da mit voller Montur im Meer rumhopste. Irgendwann wird Janina das mal einholen, wenn Mimi ihren Willen mal nicht kriegt, oder das Kind wird es später selbst schwer haben, wenn es bestimmte Dinge als normal ansieht und die Gesellschaft ihr einen Vogel zeigt. Ich bin wirklich dafür, Kinder auch Kinder sein zu lassen und nicht die gleichen Maßstäbe wie bei Erwachsenen anzusetzen, aber eine fast 4jährige versteht sehr gut, dass man nicht mit Kleidung ins Wasser gehen kann, weil man hinterher nass ist. Das muss ich doch als Mutter noch auch noch forcieren und mit der Kamera für Instagram drauf halten?

193 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Fr Okt 12, 2018 9:48 am

Sally_Brown


liebst schrieb:@Kuhfuss, weil süß. Weil Räubermädchen. Weil frech, wild und wunderbar. Weil Blasenentzündung.

Und dann wird gejammert, wenn das Kind krank wird und Janina mal wieder müde, soo müde ist.

Wenn Mimi nur ansatzweise so rebellisch und dickköpfig ist, wie sie von Janina immer inszeniert wird, dann freue ich mich jetzt schon drauf, wenn die Kleine älter wird und dann hoffentlich Muddi die Hölle so richtig heiß macht. Und sich vor allem nach Kräften dagegen wehrt, permanent gefilmt und für Werbung missbraucht zu werden. Anni scheint wirklich ein extrem untypisches Pubertier zu sein, es kommt mir bei ihr wirklich manchmal vor, als sei sie die Einizge sich tatsächlich erwachsen benehmende in der Familie. Von ihr wird schätzungsweise auch keine Rebellion mehr kommen bzw, wird sie irgendwann einfach ihren eigenen Weg gehen - wenn Janina sie denn, trotz gegenteiliger Behauptungen, lässt und nicht emotional so unter Druck setzt, dass sie eigene Wünsche und Pläne zurückstellt.

194 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Fr Okt 12, 2018 10:07 am

Coffeemate

avatar
Garfield44 schrieb:Mein Freund liebt es.

Und wenn ich ihm sein Brot schmiere und etwas Nutella an meinen Finger kommt.

Das wasche ich lieber ab. Ich kann das nicht mal ablecken. Und insgesamt finde ich es total eklig. Genau so wie Nudossi oder Nusspli. Laughing

Nudossi finde ich hingegen eklig!

195 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Fr Okt 12, 2018 10:20 am

Coffeemate

avatar
@katha: Auf den Punkt gebracht, Chapeau!

Ich finde es auch nicht richtig, eine laxe Kindererziehung unter dem Deckmäntelchen "Räubertochter/Bleib wild mein Kind/Wildchild/Sei Pippi und nicht Annika/etc" durchzuziehen.

Es liegt an Janinas Bequemlichkeit, sie lässt die Kinder halt "machen".
Die Kleine schnullert ewig, sie läuft in Klamotten ins Wasser, klimpert im Hotelfoyer auf dem Klavier herum, bekritzelt im Restaurant eine Speisekarte, zieht die Schuhe falsch rum an.
Und Janina hält ihre Mobilette (der Begriff ist geil!) drauf und säuselt albern dazu.
Statt dem Kind mal den Schnulli zu entwöhnen, die Schuhe richtig anzuziehen, es vom Klavier wegzunehmen oder ihr klarzumachen, dass auf Speisekarten nicht gekritzelt wird.

Ja, Erziehung ist nicht einfach.
Und auch ich hatte schon Momente, wo ich dachte, dass Kinder erziehen echt scheiße sein kann - zum Beispiel im Café, wenn mein Sohn rumhampelte und ich ihn anwies, sich hinzusetzen.
Oder dass er im Laden nicht alles antatscht.
Wenn die beiden im Kaufhaus weggerannt sind und ich sie suchen durfte, am Bahnsteig plötzlich die Lust verspüren "fangen" zu spielen und man tausend kleine Tode stirbt und erst mal laut die Namen der Kinder bellt (und alle drehen sich nach einem um!), wenn die einfahrende U-Bahn angekündigt wird.
Herrschaft, da beneide ich oft die Leute, die da ohne Kids am Bahnsteig stehen und gechillt Musik hören können oder ein Buch lesen.

Und die beiden hatten auch schon selber Klamotten angezogen - es fehlt nur noch der Taucheranzug a la "Sams", das würden meine auch problemlos fertigbringen.
Radfahren ohne Helm hatten wir schon, zu spät kommen, trödeln und endlose Diskussionen.
Schuhe falschrum an, mein Junior schlappte auch mal in den "Blinkeschuhen" der Großen rum, weil er die so toll fand und flog alle naslang hin wie Maggy Simpson.

Und da wird das sofort korrigiert und auch erklärt, warum das nicht gut ist.

Es nervt oft tierisch und ich komme mir dann vor wie eine Meckerziege im Dauermodus!

Allerdings baut sich nach und nach auch eine Einsicht auf und man erkennt den Lernerfolg.
Das wird noch einige Jahre so weitergehen und meine Kinder haben auch ihre Macken und Sturköpfe.
Aber die Basics stimmen.

196 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Fr Okt 12, 2018 10:43 am

gossipgirl

avatar
Sally_Brown schrieb:
liebst schrieb:@Kuhfuss, weil süß. Weil Räubermädchen. Weil frech, wild und wunderbar. Weil Blasenentzündung.


Wenn Mimi nur ansatzweise so rebellisch und dickköpfig ist, wie sie von Janina immer inszeniert wird, dann freue ich mich jetzt schon drauf, wenn die Kleine älter wird und dann hoffentlich Muddi die Hölle so richtig heiß macht. Und sich vor allem nach Kräften dagegen wehrt, permanent gefilmt und für Werbung missbraucht zu werden.

Ich hab manchmal das Gefühl Janina legt es fast drauf an, dass sie "rebellisch" wird/bleibt, damit ihr bloß niemals der Stoff zum "bloggen" und jammern auf Instagram ausgeht.

197 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Fr Okt 12, 2018 10:45 am

Sally_Brown


Coffeemate schrieb:@katha: Auf den Punkt gebracht, Chapeau!

Ich finde es auch nicht richtig, eine laxe Kindererziehung unter dem Deckmäntelchen "Räubertochter/Bleib wild mein Kind/Wildchild/Sei Pippi und nicht Annika/etc" durchzuziehen.

Es liegt an Janinas Bequemlichkeit, sie lässt die Kinder halt "machen".
Die Kleine schnullert ewig, sie läuft in Klamotten ins Wasser, klimpert im Hotelfoyer auf dem Klavier herum, bekritzelt im Restaurant eine Speisekarte, zieht die Schuhe falsch rum an.
Und Janina hält ihre Mobilette (der Begriff ist geil!) drauf und säuselt albern dazu.
Statt dem Kind mal den Schnulli zu entwöhnen, die Schuhe richtig anzuziehen, es vom Klavier wegzunehmen oder ihr klarzumachen, dass auf Speisekarten nicht gekritzelt wird.

Ja, Erziehung ist nicht einfach.
Und auch ich hatte schon Momente, wo ich dachte, dass Kinder erziehen echt scheiße sein kann - zum Beispiel im Café, wenn mein Sohn rumhampelte und ich ihn anwies, sich hinzusetzen.
Oder dass er im Laden nicht alles antatscht.
Wenn die beiden im Kaufhaus weggerannt sind und ich sie suchen durfte, am Bahnsteig plötzlich die Lust verspüren "fangen" zu spielen und man tausend kleine Tode stirbt und erst mal laut die Namen der Kinder bellt (und alle drehen sich nach einem um!), wenn die einfahrende U-Bahn angekündigt wird.
Herrschaft, da beneide ich oft die Leute, die da ohne Kids am Bahnsteig stehen und gechillt Musik hören können oder ein Buch lesen.

Und die beiden hatten auch schon selber Klamotten angezogen - es fehlt nur noch der Taucheranzug a la "Sams", das würden meine auch problemlos fertigbringen.
Radfahren ohne Helm hatten wir schon, zu spät kommen, trödeln und endlose Diskussionen.
Schuhe falschrum an, mein Junior schlappte auch mal in den "Blinkeschuhen" der Großen rum, weil er die so toll fand und flog alle naslang hin wie Maggy Simpson.

Und da wird das sofort korrigiert und auch erklärt, warum das nicht gut ist.

Es nervt oft tierisch und ich komme mir dann vor wie eine Meckerziege im Dauermodus!

Allerdings baut sich nach und nach auch eine Einsicht auf und man erkennt den Lernerfolg.
Das wird noch einige Jahre so weitergehen und meine Kinder haben auch ihre Macken und Sturköpfe.
Aber die Basics stimmen.

Kann ich alles nur unterschreiben Erziehung- und vor allem die Konsequenz, die eigene Linie auch durchzuziehen - ist wahrlich oft eine echte Herausforderung. Oft wäre es einfach so viel easier, auf eine weitere Auseinandersetzung zu verzichten und beide Augen zuzukneifen. Andererseits gehen mir so richtig schlecht erzogene Kinder einfach höllisch auf die Nerven. Letztlich ungerecht, denn schuld sind die Eltern, vor allem, wenn aus lauter Bequemlichkeit alles schleifen gelassen wird. Ich möchte für mein Kind, dass es nicht zu denen zählt, die andere permanent nerven, die gnadenlos ihr Ding durchziehen, weil sie es nie anders gelernt haben, und dadurch unter Umständen irgendwann zum Außenseiter werden. Man tut seinem Kind schlichtweg keinen Gefallen damit.


Ich rede garantiert keinen "dressierten" Kindern das Wort. Und auch ein ansich vernünftig erzogenes Kind hat Phasen, in denen einfach gar nichts mehr geht. Aber das Grundsatzprinzip, dass Janina bei Mimi zu verfolgen scheint, finde ich indiskutabel. Der Kleinen werden offenbar keinerlei Grenzen gesetzt, sie darf quasi alles und wird dabei noch gefilm (ich sage nur vollgestempelte Wände).

198 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Fr Okt 12, 2018 10:56 am

lauralaura

avatar
Ich vermute, Janina hat einfach keine Linie, die sie in der Erziehung verfolgen könnte, weil sie in keinem Bereich im Leben eine klare Linie hat. Jeder Mensch verändert sich, entwickelt sich weiter und ändert mal die Meinung. Aber ich kenne niemanden, der so oft eine 180 Grad-Wendung hingelegt hat wie Janina.
Sie war zum Beispiel mal das klassische Jurapüppchen auf der Jagd nach einem standesgemäßen Ehemann, trug hübsche Perlenohrringe, kleidete sich selbst und Annimausa stets adrett. Dann mutierte sie zur Ökomuddi, weil das halt mehr Kooperationen abwirft, fährt gleichzeitig aber mit dem dicken Familienauto zum Büdchen, um eine gemischte Tüte zu kaufen #derumweltzurliebe
Oder auch die ständigen Familienzwiste: ich kann gar nicht mehr zählen, wie oft die Familie öffentlich auf diversen Kanälen die "Wir haben uns alle lieb"-Reunion gefeiert hat. Und zack, kurze Zeit später entfolgt man sich wieder.

199 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Fr Okt 12, 2018 10:56 am

lauralaura

avatar
doppelt



Zuletzt von lauralaura am Fr Okt 12, 2018 11:09 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

200 Re: Oh_Wunderbar Janina & Twoandahalfunicorn am Fr Okt 12, 2018 11:02 am

erdbeerschnute

avatar
Kiish schrieb:
erdbeerschnute schrieb:
villakunterbunt schrieb:Lol, annis profil folgt nur janinas profil. Und ihre follower sind sicher nicht ihre freundinnen. Das sind neugierige follower von janina. Armes mädel.
Darf man fragen, wie Annis Account heißt? Ich finde sie nicht ... Hoffe, sie kann sich da ein bisschen distanzieren von ihrer Mischpoche, ich finde sie richtig nett, natürlich und ein tolles sympathisches Mädchen

J. hat ihn ja selbst auf einem Foto von Anna verlinkt, von daher denke ich, dass das Teilen nicht allzu kritisch gesehen wird, weil kein Herumschnüffeln involviert war und das Profil scheinbar öffentlich ist:




Ah ja, jetzt habe ich die Verlinkung auch gesehen ... Danke schön!



Zuletzt von trodat am Fr Okt 12, 2018 9:51 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Profilname editiert)

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 8 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5 ... 7, 8, 9 ... 24 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten