Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Influencer, Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Familienblogger

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 10 ... 20  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 20]

1 Familienblogger am Sa Okt 06, 2018 8:35 pm

BigMama

avatar
@pinkepanki hat die Haare ab. Total trutschig, aber ihre Follower sind entzückt...

2 Re: Familienblogger am Sa Okt 06, 2018 9:04 pm

virginiamary


Frau Pinkepank sieht jetzt noch älter aus als sie ohnehin schon aussah....

3 Re: Familienblogger am Sa Okt 06, 2018 9:14 pm

BigMama

avatar
Ja total. Ich bin wie schon oft geschrieben, über ihr Alter jedes mal geschockt...

4 Re: Familienblogger am Sa Okt 06, 2018 9:18 pm

bezahltewerbung

avatar
Man könnte ja auch aus der Länge etwas Schönes machen. Sieht aber etwas aus wie den Kochtopf auf den Kopf gesetzt und einmal drum herum geschnitten

5 Re: Familienblogger am Sa Okt 06, 2018 9:30 pm

BigMama

avatar
Sie gibt so viel Geld für Schnickschnack aus, aber in einen tollen Friseur zu investieren da fehlt es dann? Muss man nicht verstehen...

6 Re: Familienblogger am Sa Okt 06, 2018 10:17 pm

MrZizibe

avatar
Ich traue mich gar nicht fragen, aber wie alt ist sie denn?

7 Re: Familienblogger am Sa Okt 06, 2018 10:21 pm

BigMama

avatar
Sie ist 33...

8 Re: Familienblogger am So Okt 07, 2018 9:40 am

MrZizibe

avatar
Sie is jünger als ich
Ich finde, da auf ihrem Profilbild mit den rötlichen Haaren und dem Pony könnte man ihr das abnehmen. Auf den anderen Bildern definitiv nicht

9 Re: Familienblogger am So Okt 07, 2018 12:22 pm

Tolja


Das Profilbild ist mehrere Jahre alt, da war Bo noch nicht geboren. Kein Wunder, dass sie dort jünger aussieht - war sie nämlich auch ;)

Als ich neulich ihren Post über die Vereinbarkeit von Familienleben und Beruf gelesen habe, war mir von vorneherein klar, wie die Antworten der Follower ausfallen würden. Dass nämlich kaum jemand mit Kindern so unfassbar viel Freizeit hat und viele wegen Ortsabwesenheit auch in den Abend- und Wochenendstunden auf den Partner oder die Partnerin verzichten müssen. Aber schon klar, nur bei Pinkepanki ist es hoch dramatisch, dass sie zwischen Shopping und Blog-Heischschascha (die Challenge mit den 1000 Fragen hat sie natürlich auch nicht durchgehalten) nicht so viel Zeit mit ihrem fleißigen Freund verbringen kann. Gespickt mit den üblichen Floskeln (1) Frauen verdienen einfach weniger - falsch, natürlich verdient ein Arzt mehr als eine Pflegekraft, das hat nichts mit Mann und Frau zu tun, 2) Wie soll ich für das Alter vorsorgen, wenn ich doch jetzt schön leben möchte) bin ich langsam geneigt zu glauben, dass sie aus ihrer Hipster-Eimsbusch-wir sind alle so alternativ und nachhaltig-Blase niemals aufwachen wird.

10 Re: Familienblogger am So Okt 07, 2018 8:32 pm

Shoppingopfer


Mynewarrival... war sie hier schon mal Thema?
Die #workingmum ging mir schon vor Kind 3 auf den Keks... mit Kind 3 ist es noch schlimmer. Ewig beklagt sie sich das sie nichts schafft, dauernd ist die ärmste angeschlagen!
Mit Kind 3 hat sie mal erwähnt das es wohl nicht so leicht wird in den Job zurück zu kommen und ihr Chef das auch wohl lieber anders hätte... seitdem hab ich das Gefühl sie will mit Insta Gwld machen.

Ihr letzter Post mit dem gesponserten Woom, da fragt sie nach Anhänger Tipp.
Nachtigall ich hör dir trapsen!

11 Re: Familienblogger am So Okt 07, 2018 9:50 pm

ursula1987


Mir kommt bei ihr auch nur noch das Kotzen. Beschwert sich in einer Tour wie anstrengend alles ist, aber hat ihr Baby ständig in dieser Babywippe mit Motor.

12 Re: Familienblogger am Mo Okt 08, 2018 2:00 pm

conniconniconni


Frau Pinkepank hatte doch auch in den Stories, dass sich die Kinder so sehr nach einem neuen Urlaubserlebnis sehnen. Ja klar, wird ja dringend Zeit aus der noch nicht vorhandenen und funktionierenden Routine zu fünft auszubrechen. Neulich berichtete sie noch, sie kann mit den drei Kindern noch nicht mal alleine Auto fahren, aber gesponserter Urlaub in einem der üblichen Kinderhotels in Österreich sollte doch locker gehen

13 Re: Familienblogger am Di Okt 09, 2018 7:17 am

emilythestrange


Trendshock beschwert sich..... über die ganzen gleichen Profile bei Insta (In den Storys.....) und ist selber so einer.... Herrlich!!!!!

Von Topic'it App gesendet

14 Re: Familienblogger am Di Okt 09, 2018 8:18 am

Coffeemate

avatar
Wobei ich jetzt ehrlich sagen muss, dass es sich bei Trendshock noch im Rahmen hält.

Mich nerven diese Flatlays auch oder wenn manche jeden 2. Tag ihre Kinderbücher-Regale fotografieren.
Es ist überall das Gleiche und es suggeriert vor allem eins: Kaufen, kaufen, kaufen.

Wenn nicht gerade Kissen oder fancy Bettwäsche gekauft wird, dann muss das Geld mal eben für Bücher verprasst werden.
Und da sehe ich auch einige, die mal eben drei Regalreiehn voller Weihnachtsbücher fotografieren, die sie in den letzten Tagen mal schnell geshoppt haben.
Genauso diese Flatlays, jeder drapiert seine neuesten Kinderklamotten in Szenen, gepaart mit stinketeuren Holztieren und irgendwelchen Ökomullsachen.
Es kommt mir bei manchen so vor, als ob sie das Motto zum "fridayflatlay" am Montag erfahren und dann wie die Bekloppten losrasen, um am Freitag ja alles farblich und thematisch abgestimmt auf dem Quadrat zu präsentieren.
Same procedure as every week.

Mir tun da vor allem die Kinder leid, die kennen doch vor lauter mütterlichem Kauf- und Dekorausch irgendwann keine Grenzen mehr.

15 Re: Familienblogger am Di Okt 09, 2018 10:06 am

Nia


Schlimm finde ich da diekiki....die Kinder bekommen fast täglich neue Klamotten, Spielsachen oder Bücher. Dabei beschwert Sie sich darüber, dass es zu viel ist für die Kinder und sie nicht nochmal Blogger werden würde Dann lass es doch! Aber anscheinend ist die eigene Konsumsucht zu groß...

16 Re: Familienblogger am Di Okt 09, 2018 10:21 am

virginiamary


Nia schrieb:Schlimm finde ich da diekiki....die Kinder bekommen fast täglich neue Klamotten, Spielsachen oder Bücher. Dabei beschwert Sie sich darüber, dass es zu viel ist für die Kinder und sie nicht nochmal Blogger werden würde Dann lass es doch! Aber anscheinend ist die eigene Konsumsucht zu groß...
und den ganzen Kram verkauft sie völlig überteuert bei „dksale“....

17 Re: Familienblogger am Di Okt 09, 2018 1:45 pm

lari.blogspy


Apropos gesponserter Urlaub: habt ihr den Post beim Flying Daddy gesehen? Der räkelt sich im Sand und schreibt, dass sie sich den Urlaub ein Jahr lang erspart haben. Aber das witzige daran sind die Profile die kommentieren, alles Leute die gefühlt nur gesponsert in den Urlaub fahren

18 Re: Familienblogger am Di Okt 09, 2018 1:58 pm

viennacitygirl


lari.blogspy schrieb:Apropos gesponserter Urlaub: habt ihr den Post beim Flying Daddy gesehen? Der räkelt sich im Sand und schreibt, dass sie sich den Urlaub ein Jahr lang erspart haben. Aber das witzige daran sind die Profile die kommentieren, alles Leute die gefühlt  nur gesponsert in den Urlaub fahren


Da hast du nicht sinnerfassend gelesen liebe Lari - er hat gemeint, dass sie das ganze Jahr auf diesen Urlaub hin gespart haben ;)

19 Re: Familienblogger am Di Okt 09, 2018 2:37 pm

katzenbaby


emilythestrange schrieb:Trendshock beschwert sich..... über die ganzen gleichen Profile bei Insta  (In den Storys.....)  und ist selber so einer.... Herrlich!!!!!

Von Topic'it App gesendet


Trendshock ist doch selbst eins der langweiligsten Profile auf Instagram. Und Ihre Klamottenstil, sorry nicht meiner

20 Re: Familienblogger am Di Okt 09, 2018 3:35 pm

leliza


simplylovelychaos ist ein relativ kleiner Mamablog, ich mag sie eigentlich ganz gern, weil sie nicht soviel Kommerz zeigt, aber mittlerweile ertrag ich ihre stories kaum noch.
Sie hat den Wiedereinstieg in den Job erstmal nicht geschafft und sich entschieden zuhause zu bleiben. Finde ich voll okay, war bei mir auch lange so. Aber sie jammert so rum. Mal hat sie sich den Zeh gestoßen, mal wurde sie zugeparkt. Es ist alles so banal und ausgewalzt. Sie hat ja so wenig Zeit für sich, gönnt sich viel zu selten was, hatte schon einen Burnout....
Ehrlich gesagt sind das für mich alles Anzeichen von: wird Zeit, dass du mal wieder was zu tun bekommst.

21 Re: Familienblogger am Mi Okt 10, 2018 2:28 pm

Gast


Gast
Senta schrieb:Haltet mich auf dem Laufenden - ich bin ja leider blockiert Very Happy

scheint alles super zu sein mit ihrem "typ" wie sie ihn nennt wobei alles sehr widersprüchlich ist...Rolling Eyes und mit der freundin war sie scheinbar ja auch gerade in amsterdam, ein schelm wer böses denkt...

22 Re: Familienblogger am Do Okt 11, 2018 6:55 am

Herzchen


Kennt ihr Jaanagoeslightly? Ich frag mich wie sie so viele Follower haben kann. Ich mein ok, sie ist lang dabei und hat einen eigenen Style und spricht damit sicher einige an. Aber irgendwie find ich sieht sie in ihren Storys teils total verbraucht aus und wirkt für mich nie so richtig fröhlich mit ihrer Kleinen. Finde auch, dass diese romantischen (echt schönen) Bilder mit ihrem Mann nichts mit der Realität die man in den Storys sieht gemein hat. Will jetzt nicht damit sagen, dass sie eine rosaliebende, vor Freude quietschende Mama sein soll, aber irgendwie wirkt bei ihr immer alles so trist und so wirklich was interessantes kommt von ihr ja auch nicht..

23 Re: Familienblogger am Do Okt 11, 2018 11:51 am

Atemlos


Herzchen schrieb:Kennt ihr Jaanagoeslightly?...

Bin ihr bis vor ca. einem Jahr gefolgt, wurden mir dann zu viele Kooperationen und zu viel 'Fresse ziehen' (sorry, aber das passt einfach) von ihr. Hab grad nochmal reingeschaut, an ihrer Laune scheint sich ja nichts geändert zu haben. Alleine das Gespräch mit der kleinen, dass es bald in den Kindergarten geht und sie dort eine Freundin findet und sich freut - wie emotionslos, negativ kann man da als Mutter bitte drauf antworten.

Aber toll, dass die kleine so ein Sonnenschein ist.

24 Re: Familienblogger am Do Okt 11, 2018 3:23 pm

basta5

avatar
Oje,Nadine6809 ist wohl heute vor die Schminkflinte gekommen.Dazu diese riesigen aufgerissenen Augen in der Storie,das sieht echt gruselig aus

25 Re: Familienblogger am Do Okt 11, 2018 3:59 pm

Notsofast


Basta, das ist ein Instagram Filter, aber das macht es leider auch nicht besser Very Happy

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 20]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 10 ... 20  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten