Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Influencer, Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

FashionKitchen

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 11 ... 19  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 3 von 19]

51 Re: FashionKitchen am Sa Okt 20, 2018 10:08 am

Ellen


Ich denke, Blog und Insta laufen nicht so gut, wie sie allen vormacht. Auch wenn die Followerzahlen anscheinend steigen. Likes und Kommentare aber nicht.

Ich frage mich nur, denkt sie nicht an später. Glaubt sie wirklich, sie kann auch noch mit 40, 50 oder noch älter vom Blog und Insta leben.

Früher hat mir ihr Blog gefallen. Da war auch noch einiges los. Inzwischen sind Haus, Einrichtung, Garten usw. fertig. Ich fand auch ihre Weihnachtsdeko und den Baum schön. Aber da das jedes Jahr immer das Gleiche ist, wird das auch irgendwann langweilig.

Wie gestern einfach sowas raushauen, fand ich auch nicht gut. Auch noch in die Stories, so dass es heute schon wieder weg ist. Was wollten sie damit erreichen. Julia stellt mal nie ein Foto von sich und Anni ein. Immer nur in die Stories, so dass es nach 24 Std. wieder weg ist. Oder ich habe etwas übersehen, ich folge ihr nicht.

Wenn es Anni schlecht geht, soll sie sich Hilfe holen. Das wurde doch hier nun schon sehr oft vorgeschlagen.

52 Re: FashionKitchen am Sa Okt 20, 2018 1:52 pm

Stern



Wie schon geschrieben wurde, man sollte dann nicht auf Insta Storys raushauen (bzw der Ex und die Freundin) sondern der betroffenen Person im realen Leben beistehen!

Beide schrieben, Auszüge bzw Screenshots dieses Forums erhalten zu haben und ergreifen nun Partrei für sie. Warum meldet sich Anni nicht zu Wort?
Sie macht auf Insta in ihren Storys einen auf "alles gut", "heile Welt". Es wäre keine Schande wenn sie sagt "hey, mir gehts echt scheiße, ich pack das alles nicht etc".
Bei ihrem Post letzten Sonntag schrieb sie noch, nix Negatives mehr an sich heran zu lassen.

Wenn man eine psychische Erkrankung hat darf man sich nicht verstecken, aber man muss auch soweit sein profesionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Und dafür darf und soll man sich nicht schämen.

Nur wenn es jetzt heißt das wir hier schimpfen dann versteh ich das nimma!!
Mich regt es auf wenn ein Blogger, welcher freiwillog in der Öffentlichkeit steht, nicht mit Kritik umgehen kann und Kommentare löscht. Oder Leute blockiert! Ich hab nicht geschimpft sondern lediglich gefragt wo der eine Kommentar ist und ob sie gar sachliche Kommentare löscht welche ein von ihr beworbenes Produkt in Frage stellt!

Anni, sollte es dir wirklich so schlecht gehen dann nimm bitte Hilfe in Anspruch! Es hilft niemanden wenn du einen auf "heile Welt" machst und es dir nicht gut geht. Am aller wenigsten hilft es dir selbst. Alles Gute!

53 Re: FashionKitchen am Sa Okt 20, 2018 2:03 pm

Lilalu


Vielleicht macht sie sich selbst verrückt, weil sie ja auf biegen und brechen das Haus alleine halten will. Wenn sie dann bei uns hier mitliest, dass der größte Teil denkt das sie das niemals schafft.. dadurch könnte man schon ans Zweifeln kommen und alles in Frage stellen. Aber liebe Anni, das ist die Realität! Wach aus deiner Instagram-Blase auf, wer weiß wie lange Insta noch "in" ist und man damit Geld verdienen kann. Such dir einen Job, dadurch bekommt man neue soziale Kontakte, lernt Menschen kennen. Daheim und vorallem in der virtuellen Welt tut man sich bekanntlich schwer, ist doch alles mehr 'Schein als sein'. Schön das sie Julia hat, aber die wohnt ja sehr weit weg.. evtl wartet in einem Angestelltenverhältnis eine neue Freundin, die dann in der nähe wohnen würde!?

54 Re: FashionKitchen am Sa Okt 20, 2018 3:07 pm

Blondes teufelchen

avatar
Puh.. ich hab leider gar nichts von diesen Stories mitbekommen.. :(
Das macht mich jetzt etwas traurig.. Ich folge weder Matze noch Julia, aber so wie das klingt haben die sich ja kräftig ausgelassen über das Forum.. Fehlt nur noch, dass der Bruder sich auch noch meldet..

Wenn es Anni wirklich sehr schlecht geht, dann sollte sie gar nicht mehr in dieses Forum rein schauen und es sollte jedem aus ihrem Umfeld auch egal sein was hier geschrieben wird.. Wobei ich echt überlegen muss was hier gemein oder beleidigend gewesen sein soll.. Wir sind nun wirklich alle auf einen netten und sachlichen Ton aus, schreiben halt nur unsere Meinung.. Selbst im Bezug auf die Trennung sind doch noch nie Worte unter der Gürtellinie gefallen.. Klar gibt es Spekulationen, wo man beim Lesen vielleicht zweimal drüber nachdenkt, ob das jetzt wirklich hier her gehört, aber vielleicht muss man, wenn man schon mit liest, auch einfach mal darüber nachdenken warum über einen geschrieben wird.. lol!

Wie gesagt ich habe früher regelmäßig ihren Blog gelesen, habe fleißig kommentiert und war zeitweise auch empört, als sie das erste Mal erzählte, dass es ein Forum gibt, wo grenzenlos über sie gelästert wird etc... Als sie es beim zweiten Mal irgendwann raus haute und ich selbst nicht mehr so angetan war von ihrem Blog, dachte ich mir, ich such dieses Forum mal.. und tata hier bin ich.. sie hat also selbst dafür Werbung gemacht... Sie schaufelt sich durch all diese Aktionen ihr eigenes Grab..
Bin mal gespannt was bei der Kochaktion heute raus kommt..

Bzgl. Reunion.. ich wünsche den beiden nur das Beste und wenn sie wieder miteinander glücklich werden können, freut es mich, es geht letztendlich einfach nur um all das wie sie alle Themen ausschlachtet und mit ihren Lesern umgeht.. Hm..

55 Re: FashionKitchen am Sa Okt 20, 2018 3:37 pm

Ellen


Sie hat auch mich auf dieses Forum neugierig gemacht. Ich kannte es vorher nicht. :-;

56 Re: FashionKitchen am Sa Okt 20, 2018 3:43 pm

Stern


Ich auch nicht. Hab dann danach gegoogelt und bin hier gelandet

57 Re: FashionKitchen am Sa Okt 20, 2018 4:01 pm

blumentopferde


Irgendwie ist bei dem Event nichts los..

58 Re: FashionKitchen am Sa Okt 20, 2018 4:21 pm

Ellen


Das dachte ich auch. Da ist nichts los.

59 Re: FashionKitchen am Sa Okt 20, 2018 4:53 pm

teekessel


und ständig dasselbe Maggi-Mantra „kommt vorbeeeiii“, „ICH und xyz ...“. Genau, der Esel kommt immer zuerst Laughing

Mit den Zahlschienen hat sie wohl noch nicht angefangen, die hat sie heute jedenfalls nicht an.

60 Re: FashionKitchen am Sa Okt 20, 2018 4:59 pm

libertineee

avatar
Naja nen Maggikochevent in München mit einer mittelmäßig bekannten Influencerin...
Da gibts doch wirklich interessantere Veranstaltungen in München.

61 Re: FashionKitchen am Sa Okt 20, 2018 5:05 pm

Gast


Gast
Ich sag mal so, von der Lage her hätte man bequem beim Samstagsbummel durch die Innenstadt vorbei schaun können. Machen würde ich selbst es nicht, schreibe schließlich hier mit und käme mir verlogen vor Very Happy

Bißchen schade ist das schon.
Ich fürchte um wirklich Leute anzuziehen explizit für ein Event, braucht es schon mehr als 100k und auch eine willige Followerschaft, zum Beispiel viele Teenies, die blöd gesagt sonst nichts zu tun haben.
Anni ist kleiner und hat dann doch mehr erwachsene Frauen. Die haben in der Regel den Samstag schon gut verplant.

62 Re: FashionKitchen am Sa Okt 20, 2018 6:48 pm

Carlinchen


Ellen schrieb:Das dachte ich auch. Da ist nichts los.

Ich glaube da war außer ihr und der einen Dame niemand! Das ist schon etwas traurig...

63 Re: FashionKitchen am Sa Okt 20, 2018 7:40 pm

Gast


Gast
Da tun mir die Mädels echt leid. So in der Kälte rumzustehen. In München ist es heute echt frisch.

64 Re: FashionKitchen am Sa Okt 20, 2018 7:49 pm

Ellen


Ja, das ist schon etwas traurig. Aber es war auch sehr kurzfristig. Viele hatten sicher schon was vor und andere wohnen nicht in der Nähe von München. Ich denke auch, dass jüngere Influencer leichter jüngere Follower begeistern. Mit 30 oder älter ist das nicht mehr so einfach. In einer großen Buchhandlung standen junge Teenies Schlange. Es war abgesperrt. Ich bekam dann mit, gleich kommt ein Youtuber. :-))))

Ich weiß auch gerade nicht, ob ich es lustig oder traurig finden soll, dass sie einige hier hin geführt hat. Hätte sie nicht über das Forum gemeckert, hätte ich es nicht gefunden. Ich habe dann auch gegoogelt. :-;

Allerdings geht es doch nun vielen Bloggern, Youtubern und Influencern so. Wenn man sich so in der Öffentlichkeit präsentiert, gibt es immer positive und negative Kommentare. Da muss man sich schon ein dickes Fell zulegen.

65 Re: FashionKitchen am Sa Okt 20, 2018 8:03 pm

Ellen


Ein kleiner Nachtrag. Ich persönlich würde nirgendwo hingehen, wo mit Fertigprodukten gekocht wird. Ich bin nun wirklich keine Meisterköchin, aber wenn ich das wollte, würde ich es mit Tütchen selber hinbekommen. Da brauche ich niemanden, der mir das zeigt. :-)

66 Re: FashionKitchen am Sa Okt 20, 2018 8:55 pm

villakunterbunt

avatar
Finde so ein maggitütenevent auch null anziehend.
Da würde ich auch nicht hingehen

67 Re: FashionKitchen am Sa Okt 20, 2018 9:01 pm

blumentopferde


Es steht ja alles hinten auf der Packung, schritt für schritt.. da ist keine Kreativität oder können gefordert - sehe keinen Sinn darin mir das irgendwo anzuschauen. Und wer wirklich kochen kann und das auch mit Leidenschaft macht, wie sie vorgibt, der braucht keine fix Tüten. Schnell und einfach geht auch ohne..

68 Re: FashionKitchen am Sa Okt 20, 2018 9:23 pm

Stern


Ich schau mir Anni's Rezepte wirklich gerne an (die vom Blog) und hab auch schon welche nachgekocht bzw welche nach gebacken. Und es war wirklich gut! Es kommt aber nirgrnds irgendwas von Maagi oder ein anderes Fixprodukt vor.
Ja ok, ihre Gewürze aber sonst nix, kein Tütenklumpad.
Ich versteh das nicht...
Der "Trend" geht ja mehr in Richtung Essen ohne irgendwelche Zusatzsachen...

Sie könnte aus dem Blog wirklich was machen. Rezepte von der Oma, alte Tipps und Tricks, DIY (erst das Fliesen legen diese Woche) usw.
So hat sie ja auch angefangen und da gefiel mir der Blog bzw sprach mich an.

Zahnschienen etc find ich nicht passend für sie.

Ob sie soch selbst zu den Storys von Matze und Julia auch zu Wort meldet? Komisch alles...

69 Re: FashionKitchen am Sa Okt 20, 2018 9:38 pm

Chick2017


Ich hab die Storys leider nicht gesehen weil ich etwas anders zu tun hatte seit gestern, aber.....getroffene Hunde beißen um sich. Ich denke wir haben mit dem was wir hier die letzten Wochen geschrieben haben, voll ins Schwarze getroffen.

Ist halt immer traurig wenn die Wahrheit ausgesprochen wird liebe Anni. Wir sind hier nicht Teil Deiner rosaroten, fiktiven Ellingen-Traumhaus-Traumleben-Welt.
Wenn Du Arschkriecherei möchtest, dann melde Dich aus diesem Forum hier ab. Hier bekommst Du unsere Meinung, die nicht immer dem entspricht, was Du Dir wünschst.

70 Re: FashionKitchen am Sa Okt 20, 2018 9:47 pm

Stern


Mich würde interessieren was sich Julia und Matze jetzt erwarten. Das hier nimma geschrieben wir??

Meines Erachten nach haben sie Öl ins Feuer gegossen. Jetzt wird natürlich spekuliert wie es um Anni steht. Was den Blog betrifft, was ihre psychische Verfassung betrifft etc

71 Re: FashionKitchen am Sa Okt 20, 2018 9:51 pm

Chick2017


Natürlich! Einen Gefallen haben sie ihr damit sicher nicht getan. Zudem glaube ich nicht, dass Matze wirklich der Hauptschuldige ist und befürchte fast, dass sie und ihre Familie ihn da ziemlich unter Druck setzen, mit was auch immer.
Wie gesagt, ich habe die Story nicht gesehen, erinnere mich aber noch an #liar und Co. und halte Matze da eigentlich für Vertrauenswürdiger.
Sie sieht gerade ihre Felle schwimmen und tritt um sich. Leider zu spät, das Kind ist in den Brunnen gefallen.

72 Re: FashionKitchen am Sa Okt 20, 2018 10:03 pm

Stern


Eben. Ich erinnere mich auch an ein Selfie von ihm auf Insta wo er schrieb er habe heut auf der Arbeit interessante Neugigkeiten erfahren und #liar #ichhaballesgeb #ichweißalles

Eine kommemtierte unter einem anderen Selfie, wo er von vermissen schrieb "aber nicht die verlogene Ziege".

Aber wenn ihr Blog doch eh so super läuft wie sie immer schreibt müsste sie das alles ja kalt lassen. Man kann nicht von jedem in den Himmel gelobt werden.
Is in der realen Welt nicht so und auf Insta und Co auch net.

73 Re: FashionKitchen am So Okt 21, 2018 7:22 am

die.z1ck3

avatar
Stern schrieb:Ich schau mir Anni's Rezepte wirklich gerne an (die vom Blog) und hab auch schon welche nachgekocht bzw welche nach gebacken. Und es war wirklich gut! Es kommt aber nirgrnds irgendwas von Maagi oder ein anderes Fixprodukt vor...


Sei dir da mal nicht zu sicher. Ihre Lasagne macht sie mit der Maggifix Tüte. Wobei man ehrlich gesagt ihre Lasagne/Bolognese nicht als solche betiteln darf. Denn gehören in eine Bolognese nicht Karotten? Ich glaube das Athens hatten wir auch mal (kann mich da dunkel dran erinnern), dass es mehr eine Fleischsosse ist als Bolognese...

Und Anni hat mich übrigens auch auf dieses Forum aufmerksam gemacht, nach ihrer ersten Schimpftirade. Und weil ich wissen wollte wie heftig es hier zu geht. Aber das was ich über sie gelesen hatte war alles harmlos. Deswegen habe ich es nicht verstanden was sie gemeint hat Laughing

74 Re: FashionKitchen am So Okt 21, 2018 8:21 am

Mistral

avatar
Das Forum finden sie und andere nur deshalb schlimm, weil sie seine bloße Existenz und die Tatsache, dass hier überhaupt Kritik geübt wird, als Beleidigung auffassen. Machen wir uns doch mal nichts vor. Niemand hier hat Anni mit Schimpfnamen und Beleidigungen unter der Gürtellinie belegt ( so wie das dargestellt wurde) und hätte es jemand getan, dann hätten die Mods das chnell rausgenommen. Eben weil tatsächliche Beleidigungeb hier nicht geduldet werden und das auch unter den meisten Mitgliedern hier Konsens ist.
Nene, die Majestätsbeleidigung per se ist das schlimme, dass man überhaupt Dinge äußert und äußern darf, die evtl nicht genehm sind und daher von ihr (bzw Bloggern und Instas generell) gleich gelöscht und weggeblockt werden können.

75 Re: FashionKitchen am So Okt 21, 2018 8:52 am

Stern


Eben. Auf ihren Blog kann sie Kommentare, welche ihr nicht passen nicht freischalten, auf Insta kann sie Kommentare löschen und Personen blockieren. Hier aber nicht.

Ich hab mir gestern, als ich Zeit hatte, etliche Seiten hier durchgelesen. Und auch ich habe nirgends Beschimpfungen/Schimpfnamen gelesen bzw wäre mir sowas jetzt nicht aufgefallen.

Ich habe von beiden Storys Screenshots gemacht und mir diese nochmal durchgelesen. Sollte es ihr wirklich so schlecht gehen, was man durch Julia's Story annehmen muss, dann soll sie sich bitte Hilfe suchen. Und hier nimma mitlesen wenn sie das so mitnimmt.

Ich nehm auch an, dass Anni selbst Auszüge dieses Forums an Julia und Matze weitergeleitet hat.

Mich nervt extrem, dass es immer heißt sie hätte nie Feierabend, nur #workworkwork. Aber dann kommen Storys von Hausarbeit, Gartenarbeit, Kaffeeklatsch bei Oma etc. Das kann sie ja alles machen, das ist ja menschlich. Aber dann darf man net immer schreiben das man keine Freizeit hätte und nur arbeitet.
Andere die Vollzeit arbeiten müssen Haus- und Gartenarbeit auch machen. Aber NACH der Arbeit.

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 3 von 19]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 11 ... 19  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten