Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Influencer, Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Fitnessblogger und -instagrammer

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 22 ... 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 4 von 40]

76 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Di Nov 06, 2018 8:43 am

BlueSwan


Chick2017 schrieb:Ist schon ein wenig lächerlich. Klar kann man als Mensch einen Sinneswandel vollziehen, aber der Gute Flo ist ja gerne mal päbstlicher als der Pabst Rolling Eyes

Wasistdalos schrieb:Ich persönlich find Jule und auch Flo jetzt dahingehend echt heuchlerisch...dieses Gequatsche vonwegen Zeit ist das Wichtigste und man kann auch Teilzeit gut leben etc...seid doch einfach mal ehrlich. Ohne Social Media hättet ihr im Traum nicht daran gedacht auf Teilzeit zu gehen. Denken die wirklich, dass man ihnen das abkauft? Sorry...lächerlich.

Absolute Zustimmung...exakt das waren auch meine Gedanken !!! wie gesagt, ich dachte echt da spricht die männliche Jule ( und als sie letztens so gegen Influencer und Werbung geschossen hat, hat sie auch exakt nur Flow´s Worte wiederholt, falls das jemanden aufgefallen ist)

Flow wird entwickelt sich meiner Meinung nach wirklich immer mehr von authentisch zu unglaubwürdig. Seine Posts kann man sich ja eh nicht antun...jeden Tag ein geklauter Text oder Zitat? was soll das eigentlich bringen?

Da musste ich letztens Axel sogar mal zustimmen ( Shocked ) als er letztens mal einen Seitenhieb geschossen hat und meinte ob man wirklich so authentisch ist, wenn man nur geklaute Texte postet!?

Und diese ganze Müllmenschen Nummer nervt langsam aber sicher auch Rolling Eyes  alles Müllmenschen, ausser natürlich die, die mit ihm abhängen!? Suspect

77 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Di Nov 06, 2018 8:55 am

Influenzaa


JennyyyWÜ schrieb:
peanutbutterjunkie schrieb:Ähm...Sophie Lotta hört ernsthaft Bibi Blocksberg CDs beim Plätzchen backen?!
Die Gute ist 30 Jahre alt, noch nicht mit dem Studium fertig, Hauptsache faulenzen und futtern und der Mann schafft das Geld heim.

Finde ich auch unmöglich. Zum Plätzchen backen wird gefälligst "die Weihnachtsbäckerei" von Rolf gehört. Ich hörre oft Bibi, die drei ??? und Harry Potter sowieso.
Who cares?!

lol!

78 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Di Nov 06, 2018 9:19 am

viennacitygirl


HallyGally schrieb:Flo hat in seiner Story einen Screenshot gepostet, wo eine Userin gefragt hat, wieso er mit Gerda und Doreen rumhängen würde.
Er meinte, man würde sie gar nicht richtig kennen, könne das Verhalten einer Person nur beurteilen, wenn man die Person kennen würde...blabla. Sehe ich nicht so.

Ich finde auch, dass die Art und Weise der Social Media Präsenz sehr wohl etwas über die Persönlichkeit der dahinter stehenden Person aussagt bzw. zumindest preisgebt, welches Idealbild sie von sich der Öffentlichkeit präsentieren möchte. Gerda und Doreen schauen optisch super aus, keine Frage. Gerda wirkt auf mich in ihren Stories teilweise auch recht sympathisch. Aber diese Art, wie beide mit Kritiken umgehen, kritische Follower der Community anzuprangern - das finde ich nicht in Ordnung. Da merkt man, dass sie neben mangelnder Kritikfähigkeit auch über wenig Selbstwertgefühl und Empathie verfügen.

79 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Di Nov 06, 2018 9:32 am

DaniSahne


Jetzt hat eine Userin bei Flo eine harmlose Frage gestellt, bezgl. eines Hashtags, wieso er ihn gemacht hat, und obs eine besondere Bedeutung hat und er gleich so zickig geantwortet so von wegen "lass mich doch, ist doch mein account". Das hört man bei insta ständig in letzter Zeit. Klar kommen da auch kommis die gar nicht gehen, aber bei sowas harmlosen, gleich so zickig zu antworten... geht gar nicht meiner Meinung

80 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Di Nov 06, 2018 9:46 am

Wasistdalos


Flo ist halt manchmal auch einfach hohl...der ist für mich eh die männliche Jule. Ironie, Sarkasmus...was ist das?! Letztens unter einem Bild von Alina Schulte im Hoff hat Flo irgendwas gepostet von wegen liebe Grüße etc. Daraufhin Julian: jetzt bist du in Love mit Lilly und Alina! War auf jeden Fall alles locker und ein Account postet (offensichtlich witzig gemeint) sagt man nicht grüß deine frau und meine Tochter? Und Flo (nicht in der Lage den Witz zu verstehen) schreibt: Menschen ohne Hirn würden das bestimmt sagen.
Da frag ich mich was bei ihm kaputt ist. Darf nur er „lustig“ sein, sich auf Kosten anderer amüsieren? Würde jemand so über ihn sprechen wie er über die Leute beim Bachelor wären das gleich „Minusmenschen“ bei ihm hingegen nennt sich das Unterhaltung. Muss man nicht verstehen.

81 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Di Nov 06, 2018 9:49 am

caro224

avatar
Ich betrachte diese Motivationssprüche a la „Zeit ist das kostbarste“ und „wenn du etwas ändern willst dann tu etwas“, wenn sie aus dem Mund eines Influencers stammen, etwas kritisch. Ich meine, jeder würde gerne den Freitag frei haben und so gut wie jeder würde wahrscheinlich in Teilzeit arbeiten - wenn er die finanziellen Mittel dazu hätte.
Aber, dass Flo in seiner Story über Vollzeitinfluencer herzieht, um dann in der nächsten Story zu verkünden, dass er ab jetzt einen Tag weniger arbeitet um mehr influenzen zu können.. das passt nicht zusammen.
Ich habe das Gefühl, die lieben Influencer vergessen mit der Zeit, warum sie überhaupt weniger arbeiten könnnen - das hat nichts mit „lebe deine Träume zu tun“ - sondern einzig und allein mit Instagram. Seinen kompletten Lebensunterhalt mit einer Social Media Platform zu finanzieren - in Betracht auf die Zukunft finde ich das nicht sonderlich schlau. Stellt euch vor, Instagram würde nächstes Jahr drohen, wie YouTube alle Kanäle / Profile zu löschen.. wer würde dann noch von Selbstverwirklichung und Teilzeitjob reden? Niemand.

82 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Di Nov 06, 2018 9:52 am

Wasistdalos


Sollte nächstes Jahr insta, YouTube etc vor die Hunde gehen dann weiß ich genau was von den „Teilzeiinfluencern“ kommt: ja ich möchte mich in meinem Hauptberuf weiterentwickeln, hab genug von Social Media etc.! Vielleicht glaubt man das ja selbst, dass man nicht von Social Media abhängig ist, wenn man es sich nur oft genug selbst sagt.

83 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Di Nov 06, 2018 9:54 am

Mimimimi


Bei ihm trifft es wirklich zu, mit den hohen followerzahlen und vermehrten Kooperationen hebt er immer mehr ab und wird unsympathisch. Für ihn sind alle die ihn kritisieren gleich Müllmenschen und kann sich dann snap um snap über diese auslassen. Kritik kann er überhaupt nicht annehmen, antwortet pampig und Späße versteht er null und wird zickig wie eine Frau mit pms. Man muss nur in den Kommentaren etwas schreiben oder eine Frage stellen, was ihm nicht passt, dann kommt gleich eine dumme Antwort. Schade, ich fand ihn vor einiger Zeit eigentlich echt sympathisch

84 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Di Nov 06, 2018 10:01 am

DaniSahne


Flo hat ja schlauerweise erstmal für 1 Jahr begrenzt diesen freien Freitag genommen um zu sehen wie es läuft. Läuft es gut, wird er sicher noch mehr frei nehmen, wenn nicht dann sagt er bestimmt irgendeinen Quatsch das er wieder in seinem Beruf durchstarten will oder so.
Vor allem sagt er auch "ändert was" wenn ihr nicht zufrieden seit oder zuviel arbeitet.... klar wir werden jetzt alle influencer....

85 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Di Nov 06, 2018 2:50 pm

Vio


Ich weiß nicht ob das hier der richtige Thread ist oder ob ich das Thema an anderer Stelle überlesen habe, aber sind Lou und Jan doch wieder/noch ein Paar?

86 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Di Nov 06, 2018 3:10 pm

Fluppdiwupp

avatar
Eine oder maximal zwei Seiten vorher ;)

87 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Di Nov 06, 2018 5:07 pm

Leilah



Durch Zufall hab ich in letzter Zeit hisarahlindas Account beobachtet - vorher war er ja über Monate stabil was die Follower betrifft und jetzt ging er runter stark runter und schwupps steigt er seit 2 Tagen wieder in großen Schritten.
Ich habe ihren Account von Anfang an begleitet und hab trotz des Programms nicht deabboniert aber das hat jetzt so einen faden Beigeschmack. Geht es nicht auch einfach ohne Followerkauf ? Es hat doch einen Grund, warum man Follower verliert ?

88 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Di Nov 06, 2018 8:17 pm

gym.jasmin

avatar
Was war denn mit eicke und Wencke?

https://www.instagram.com/gym.jasmin/

89 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Di Nov 06, 2018 8:31 pm

Fluppdiwupp

avatar
Die hatten sich wohl mal räumlich getrennt und das auch kurz, mit der Bitte um Respekt vor der Privatsphäre, in ihren Storys angesprochen. Scheint aber als würden sie sich wieder annähern. Freut mich Smile

90 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Mi Nov 07, 2018 6:04 pm

looori


Das hab ich gar nicht mitbekommen. Hab mich aber schon gewundert wieso nichts mehr von den beiden zusammen kommt

91 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Mi Nov 07, 2018 6:09 pm

Ariel01

avatar
Hat veronikaeibeler einen Freund oder wer ist der Herr in ihrer Story?
Schau sie mir meistens ohne Ton an und deswegen muss ich jetzt mal nachfragen Very Happy

92 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Mi Nov 07, 2018 10:35 pm

Robin_Sparkles

avatar
Sagt mal, hab ich irgendwas nicht mitbekommen oder meint Anne mit dem "Buch", das sie geschrieben hat, tatsächlich diesen 0815-Planer, den sie heute in die Kamera gehalten hat?! Den Kalender kann sie noch so oft ihr "Buch" nennen, aber das macht aus einem Jahreskalender, bei dem sie lediglich das Design aussuchen und To-Do Listen und Rezepte in eine Reihenfolge bringen musste, halt einfach kein "Buch". Luisa Lion ist sich sonst ja nicht zu schade ihren Arbeitsaufwand zu übertreiben, aber selbst sie nennt ihren Planer einfach nur Planer und hat nicht hundertmal erwähnt, dass sie den morgen genutzt hat um "an ihrem Buch zu schreiben", wie das Anne getan hat.
Als jemand, der Freunde hat, die tatsächlich als Schriftsteller arbeiten, macht es mich wahnsinnig, dass es heute anscheinend ausreicht sein Gesicht auf die Rückseite eines Kalenders drucken zu lassen um behaupten zu können man habe ein Buch geschrieben...

93 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Do Nov 08, 2018 7:53 am

Chick2017

avatar
Ich schätze mal sie wird sich einfach blöd ausgedrückt haben.

94 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Do Nov 08, 2018 7:53 am

Gast


Gast
Das als Buch zu bezeichnen kann nicht Annes Ernst sein lol! Ich mag ihre Workout-Videos sehr aber ich finde ihren Instagram-Auftritt immer komischer. Besonders seit der Sache mit dem Bild auf den Gleisen

95 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Do Nov 08, 2018 10:28 am

Robin_Sparkles

avatar
Chick2017 schrieb:Ich schätze mal sie wird sich einfach blöd ausgedrückt haben.

Hm, glaube ich nicht. Sie hat betont wie aufgeregt sie ist, dass ihr Buch in den Handel kommt/dass sie ein Book-Unpacking macht. Als Juristin hat sie bestimmt genug Feingespür für Sprache um sich über den Unterschied bewusst zu sein. Ich mein, ist keine große Sache, aber es sind diese Kleinigkeiten, die mir Anne nach und nach ein bisschen unsympathisch machen (genauso wie ihr Gelaber nach dem sich Follower über ihr Bahngleisbild aufgeregt haben). Sie wirkt auf mich oft so als wolle sie sich bewusst von Pamela Reif und Co. abheben, aber im Endeffekt wirft sie die gleichen Produkte auf den Markt, minus die Nakd Kollektion lol.

96 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Do Nov 08, 2018 10:58 am

gym.jasmin

avatar
Sind die zusammen?

https://www.instagram.com/gym.jasmin/

97 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Do Nov 08, 2018 2:16 pm

C*lmd*wn

avatar
Kennt einer die Instagrammerin Jessko oder so?
wo ist sie hin? ich wollte eben mal wieder auf ihre seite schauen, hab aber nichts gefunden...

98 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Do Nov 08, 2018 2:23 pm

noair


C*lmd*wn schrieb:Kennt einer die Instagrammerin Jessko oder so?
wo ist sie hin? ich wollte eben mal wieder auf ihre seite schauen, hab aber nichts gefunden...

Jap, kenne ich noch. Hab sie vor kurzer Zeit auch gesucht. Es war ja nach ihrem Unfall immer stiller um sie geworden. Danach die Trennung von ihrem Freund und dann war sie einfach weg.

99 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Do Nov 08, 2018 2:35 pm

C*lmd*wn

avatar
@noair Dankeschön

100 Re: Fitnessblogger und -instagrammer am Do Nov 08, 2018 2:47 pm

DaniSahne


Kimmious sagt das sie keine Diät macht sondern eine Ernährungsumstellung *hust hust aber sagt das sie schon 2, 3 Kilo abgenommen hat aber es gar nicht ihr Ziel ist abzunehmen. Na wer findet die Widersprüche

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 4 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 22 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten