Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Influencer, Blogger & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

sarahmaria____ (hungrysaa)

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 9 ... 17  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 17]

1 sarahmaria____ (hungrysaa) am Fr Jan 04, 2019 4:13 pm

Pechmarie


Halb 4 und sie hat noch nichts gegessen? Da würde jeder irgendwann Binges entwickeln. Sorry, aber die ist doch selbst Schuld, dass sie nie abnehmen wird. Und dieses Gerede „ich hab gestern viel gesundes gegessen und hab heute abgenommen, es klappt also wirklich!“ zeigt leider auch, dass sie keine Ahnung hat. Die Zu- und Abnahme nach einem!!! Tag hängt zu 90% vom Wasserhaushalt und Mageninhalt ab. Ess ich z.B heute 500 Gramm Schokolade, wiege ich morgen wahrscheinlich weniger, als wenn ich heute 1,5 Kilo Gemüse und eher kohlenhydratreich esse. Deswegen nehm ich langfristig trotzdem eher mit der Gemüsevariante ab (vereinfacht gesagt). So viel Naivität macht mich echt rasend. Und das weiß ich als jemand, der, anders als sie, nicht sonst wie viel Jahre schon versucht abzunehmen. Hat sie denn in all den Jahren nicht wenigstens gelernt wie es theoretisch geht?

2 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am Fr Jan 04, 2019 4:41 pm

Kuchig

avatar
Vor allem - wie sollen nach 2 Wochen Ergebnisse sichtbar sein bei einem Kollagendrink?? Das ist die größte Abzocke überhaupt, genauso wie diese dämlichen Beautykapseln von Natural Mojo. Und ihren Quatsch mit "ich habe bis halb vier nichts gegessen, da darf man Hunger haben" kann sie jemand anders erzählen. Sie hat dasselbe runde Gesicht wie eh und je, denn anscheinend macht sie etwas falsch. Wie lange macht sie schon Sport und isst quasi im Minusbereich? Seit 3 Jahren?

3 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am Fr Jan 04, 2019 5:26 pm

Kukukaka

avatar
Das macht sie doch schon seit Jahren. Hungern und dann riesen Portionen dazwischen bingen.
Wenn sie es nicht lernt normale Mahlzeiten also Frühstück, Mittagessen, Abendessen, evtl Snack zu essen und das noch einigermaßen gesund dann wird sie nie abnehmen.

Vielleicht schafft sie es tatsächlich nochmal abzunehmen dann wird sie es aber nicht schaffen es zu halten. Wer so krankhaft auf Teufel komm raus abnehmen will und es auch schafft der endet entweder in der JojoFalle oder Magersucht. Naja bei ihr wird ersteres der Fall sein.

4 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am Fr Jan 04, 2019 6:03 pm

Kuchig

avatar
Sie ist so ziemlich der einzige Mensch, der so viel Sport macht, so wenig isst und so viele Abnehmprodukte konsumiert, ohne abzunehmen. Sie kann noch so viel von ihren Beinen abschneiden, die Storys lügen nicht. Da braucht sie sich nicht diagonal zu filmen, das bringt auch nichts. Und irgendwelche Kollagendrinks sind da nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Was auch immer sie tut - es funktioniert nicht. Und das in aller Öffentlichkeit.

5 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am Fr Jan 04, 2019 6:05 pm

Kukukaka

avatar



Ich weiß das ist jetzt gemein was ich schreibe. Aber ich frage mich schon die ganze Zeit wie sie mit ihrem Gewicht und dementsprechenden Volumen auf diesem Stuhl einigermaßen gemütlich sitzen kann. Das muss doch drücken.

6 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am Fr Jan 04, 2019 6:12 pm

just_me

avatar
Pechmarie schrieb:Und dieses Gerede „ich hab gestern viel gesundes gegessen und hab heute abgenommen, es klappt also wirklich!“ zeigt leider auch, dass sie keine Ahnung hat. Die Zu- und Abnahme nach einem!!! Tag hängt zu 90% vom Wasserhaushalt und Mageninhalt ab. Ess ich z.B heute 500 Gramm Schokolade, wiege ich morgen wahrscheinlich weniger, als wenn ich heute 1,5 Kilo Gemüse und eher kohlenhydratreich esse. Deswegen nehm ich langfristig trotzdem eher mit der Gemüsevariante ab (vereinfacht gesagt).


Danke! Ich wollte auch was ähnliches schreiben. Ihre Logik beim Abnehmen ist einfach genial  Ich wiege heute weniger als gestern, also funktioniert das was ich mache
Man sollte eigentlich meinen, dass sie es nach so langer Zeit und so vielen Versuchen besser weiß.

Und das ihre Inspiration bzw. Vorbilder nur irgendwelche extrem Fitness Accounts sind ist auch irgendwo typisch Sarah. Ihr müsst mal schauen, sie folgt fast nur Fitness Accounts oder irgendwelchen schlanken promis, irgenwie keinen normalos also Freunden oder so und schon gar keinen Abnehm Accounts oder gar Leuten die selber übergewichtig sind. Dabei finde ich persönlich so Abnehm Accounts  beim abnehmen viel motivierender als irgendwelche krassen Fitness Accounts. Die posten oft tolle Rezepte, richtig arge vorher nachher Bilder, motivierende Texte und sieht meistens einfach so wie ihr und ich.
Das ist jetzt nur meine Interpretation aber wahrscheinlich müsste sie sich, wenn sie solchen Leuten folgt eingestehen, wie sie wirklich aussieht und das ihre "Methoden" nun mal nicht funktionieren. Vielleicht würde auch einfach der Neid zu groß werden. Oder weil ihr Wunsch wie diese ganzen Insta Leute auszusehen einfach so riesig ist.

7 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am Fr Jan 04, 2019 7:56 pm

MischiefManaged


Ich kann mich all euren Kommentaren und Feststellungen nur anschließen.
Und auch die Tatsache, dass sie ihr Eiweiß-Ziel auf ca. 50 Gramm eingestellt haben muss (siehe ihre Screenshots), lässt mich nur mit dem Kopf schütteln. Das ist bei ihrem Gewicht und der Menge an (Kraft-)Sport einfach viel zu wenig! Da sieht man einfach wieder deutlich dieses Extreme, was sie immer und immer wieder an den Tag legt. Dass das aber eher noch schadet, als dass es sie noch schneller an ihr Ziel bringt, realisiert die gute Sarah leider nicht.
Gerade zusammen mit diesen Aussagen, die ihr schon angesprochen habt, merkt man einfach deutlich, dass sie eigentlich professionelle Hilfe bezüglich ihres Essverhaltens braucht (mehr noch, als die Hilfe, von der sie ja schon erzählt hat). Ich hoffe echt, dass sie das noch rechtzeitig realisiert... Sie spielt da echt mit dem Feuer hinsichtlich ihrer Gesundheit.

8 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am Fr Jan 04, 2019 9:18 pm

Kukukaka

avatar


Weiß jemand welche App sie benutzt?
Bzw. Was da oben in der Ecke angezeigt wird?
Bei einer älteren Story könnte man trotzdem den Wert 228 erkennen. Mich würde natürlich interessieren welcher Wert das ist.

9 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am Fr Jan 04, 2019 9:30 pm

hallosally


dürfte MyfitnessPal sein..
In der Ecke ganz oben stehen die verbleibenden Kalorien (also abhängig von ihrem Täglichen Kalorien Ziel)
Und neben Mittagessen steht dann zb 348 kalorien von "abhängend von den Gesamtkalorien" erreicht.
(Also so ein Überblick aufgeteilt auf Frühstück, Mittagessen und Abendessen und extra Kategorie Snacks.)

10 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am Fr Jan 04, 2019 9:41 pm

Kukukaka

avatar
Nee die hatte ich auch mal. Die sieht bisschen anders aus.

11 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am Fr Jan 04, 2019 9:50 pm

hallosally






also ich finde die sieht gleich aus!
und das ist myfitnesspal.

12 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am Fr Jan 04, 2019 10:51 pm

Kukukaka

avatar
Oh ok bei mir sieht es anders aus. Mhhh?????
Das heißt sie hat für ihr Mittagessen nur 228 kcal eingeplant?
Wie gesgat die 2er waren deutlich zu erkennen die letzte Ziffer ist im Endeffekt egal. Sie muss dann ja kaum was essen bei so geringer kcal Zahl.
Mist hätte ich bloß einen Screenshot gemacht. Dieses mal hat sie gründlicher geschwärzt.

13 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am Fr Jan 04, 2019 11:04 pm

Kuchig

avatar
Interessant, dass sie ihren Kalorienbedarf für den Tag abgedeckt hat. Da könnten theoretisch auch 5.000 stehen und keiner wüsste es. Was ist das große Geheimnis? Hat sie Angst, dass man von den Kalorien auf ihr Gewicht schließen kann? Die Leute sind nicht blind. Genauso wie die zu kleinen Klamotten, wer sieht schon das Größenschild? Meine Fresse.

14 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am Sa Jan 05, 2019 1:02 am

MischiefManaged


Kuchig schrieb:Interessant, dass sie ihren Kalorienbedarf für den Tag abgedeckt hat. Da könnten theoretisch auch 5.000 stehen und keiner wüsste es. Was ist das große Geheimnis? Hat sie Angst, dass man von den Kalorien auf ihr Gewicht schließen kann? Die Leute sind nicht blind. Genauso wie die zu kleinen Klamotten, wer sieht schon das Größenschild? Meine Fresse.

Ich glaub eher, dass sie "Angst" vor Kritik/dem Shitstorm hat, weil ihr tägliches Kalorienziel viel zu niedrig ist und sie das insgeheim auch weiß, aber nach Sarah-Manier verdrängt.
Wie schon erwähnt liegt ihr Eiweiß-Ziel bei irgendwas um die 50 Gramm. Zusammen mit diesen 228 kcal die Kukukaka erwähnt (und die ich auch gesehen hab Very Happy), würd ich ihr Ziel mal auf irgendwas zwischen 500 und 900 kcal pro Tag schätzen.
Das ist geradezu ein Garant für Binges, wenn man damit eh schon Probleme hat. Zusätzlich erklärt es halt auch, warum sie immer wieder nach zwei, drei Wochen in alte Muster verfällt und alles schleifen lässt.
Würd sie nun ihre täglichen Kalorien ganz offen Posten, würd halt auch der letzte treudoofe Follower kapieren, dass sie diesen ewigen Kreislauf teils selbstverschuldet herbeiführt und es NICHT an den 18482736 Gründen liegt, die sie sonst immer anführt.

15 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am Sa Jan 05, 2019 6:41 am

Zementha

avatar
Übrigens glaube ich ihr natürlich nicht, dass sie ihre Sportkleidung bei Primark kauft. Okay... vielleicht kauf sie da welche, passt da aber definitiv nicht rein.

Krass, dafür, dass sie immer privat und still und abmelden für die nächsten Tage macht, benötigt sie immer viele Fragen fürs Jümm.
Diese kleine Lügnerin. Ihr Kartenhaus ist doch schon so oft zusammen gefallen... wie oft noch?

16 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am Sa Jan 05, 2019 7:27 am

Pechmarie


@Mischiefmanaged du hast es auf den Punkt getroffen und das wär ja auch genau das, was hier schön lange als Grund für ihre Erfolglosigkeit beim Abnehmen vermutet wurde. Passt auch zu Sarahs eigenen Aussagen, sie deutet ja immer wieder an, dass wenn sie es durchzieht, sie immer strikt ist und eher wenig Kalorien isst. Mein Mitleid ist damit absolut aufgebraucht. Sie ist selbst Schuld an ihrer Situation und solange sie das nicht einsieht, wird sie auch nie langfristig abnehmen.

17 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am Sa Jan 05, 2019 11:15 am

detöxchen

avatar
Das mit dem nicht in Primark-Klamotten reinpassen, muss ich dementieren. Vor meiner Abnahme (also bei 150 Killerkilos) hab ich auch bei Primark gekauft. Die 48 kann man sehr gut ziehen, ich hatte immer so schicke Stoffhosen oder Leggings, die komisch aussahen.
Aber ihre Sachen sehen nicht nach Primark aus. Daher bin ich mir da nicht sicher, ob sie da kauft. Aber Primark-Zeuch hat mir vor drei Jahren recht gut gepasst.

18 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am Sa Jan 05, 2019 11:25 am

MischiefManaged


@Pechmarie Genau, diese Aussagen sind ein weiterer Beleg dafür.
Und gab es hier nicht mal jemanden, der die Ausbildung mit ihr zusammen gemacht hat? Ich mein nämlich, dass die Person damals schon gesagt hat, dass Sarah während der ersten (und einzigen) richtigen Abnahme auch fast nichts gegessen hat und deshalb immer umgekippt wäre. Vielleicht hab ich das auch falsch in Erinnerung, aber ich mein da gab's mal wen

19 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am Sa Jan 05, 2019 12:27 pm

Kukukaka

avatar
MischiefManaged schrieb:@Pechmarie Genau, diese Aussagen sind ein weiterer Beleg dafür.
Und gab es hier nicht mal jemanden, der die Ausbildung mit ihr zusammen gemacht hat? Ich mein nämlich, dass die Person damals schon gesagt hat, dass Sarah während der ersten (und einzigen) richtigen Abnahme auch fast nichts gegessen hat und deshalb immer umgekippt wäre.  Vielleicht hab ich das auch falsch in Erinnerung, aber ich mein da gab's mal wen

Ja du hast Recht. So hab ich das auch in Erinnerung.

20 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am Sa Jan 05, 2019 12:44 pm

Kuchig

avatar
Aber unterm Strich bringt es ihr doch gar nichts. Sie hat immer noch das ewig runde Gesicht. Daran ändert sich einfach nichts. Und ist es ihr nicht langsam selbst zu blöd, dauernd zum Sport zu rennen und kaum was zu essen, ohne Resultate zu sehen? Um dann wieder mit Karl Burger und Pommes zu essen? Das ist doch seit Jahren schon so. Jeder Abnehmaccount nennt Zahlen und Fakten. Sie schwurbelt herum und schwärzt sogar ihren Tagesbedarf an Kalorien. Sehr "ehrlich".

21 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am Sa Jan 05, 2019 2:23 pm

MischiefManaged


@Kuchig: ohne sie da in Schutz nehmen zu wollen, aber genau wegen den Sachen die du nennst braucht sie meiner Meinung nach eben bessere professionelle Hilfe als die, die sie jetzt hat (z.b. auf Esstörungen spezialisierte Therapien, egal ob nun stationär oder nicht). Wie du schon sagst, fehlt in dem Verhalten sämtliche Logik, und deshalb ist es auch schwierig, dem alleine beizukommen. Ein gestörtes Verhalten zum Essen ist leider echt tricky und folgt eben keiner Logik. Und genau das sieht man bei ihr ja, also dass sie kein logisches Verhalten an den Tag legt bezüglich Ernährung und Sport.

22 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am Sa Jan 05, 2019 2:29 pm

Pechmarie


Richtig Kuchig, es bringt nichts. Aber wenn man die Abnahme mit einem kleinen Defizit durchzieht, sieht man eben wesentlich langsamer Erfolge. Es geht ihr eben nicht schnell genug. Das bittere daran ist, dass sie wahrscheinlich schon seit Jahren normalgewichtig wäre, wenn sie es von Anfang an mit kleinem Defizit, gesunder Ernährung, regelmäßig, aber nicht übertrieben Sport, dafür langfristig, versucht hätte. Habe dieses Phänomen, „Hauptsache schnell und drastisch“ schon oft gesehen, einige lernen niemals dazu. Sarah versteht offenbar auch nicht, dass das langfristig niemals erfolggekrönt (und zudem extrem!! ungesund) ist, obwohl sie es schon so oft erlebt hat.

23 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am Sa Jan 05, 2019 3:44 pm

Lemon


ich verstehe einfach nicht, dass sie immer sagt, sie kennt sich gut mit Ernährung etc aus (theoretisch muss da ja was dran sein, sie hat ja schon mla viel abgenommen und weiß ca wie es funktioniert, im Sinne von, dass eine SWK oä eben nichts bringen.) aber sie kommt einfach nicht voran, weil sie immer in die extremen fällt, was ihr ja teilweise sogar bewusst ist, hat gesgat sie hätte sich Hilfe geholt, was auch über ein Jahr eigentlich her sein muss, aber es hat sich noch immer nichts geändert,0, sie lügt sich selbst in die Tasche und erwartet, dass andere das nicht sehen, dieses Selbstbild st mir einfach unerklärlich Shocked Shocked Shocked

24 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am So Jan 06, 2019 7:04 pm

Schwester*S

avatar
Bin gespannt, was sie uns gleich für eine Krankheit mitteilt.
Hoffe nichts Böses.

25 Re: sarahmaria____ (hungrysaa) am So Jan 06, 2019 7:10 pm

Solala

avatar
Ich hoffe natürlich auch, dass es nichts Böses ist. Jedoch kennt man Sarah und kann davon ausgehen, dass sie es aubauscht und es etwas sein wird, weshalb sie nicht abnehmen KANN... Rolling Eyes alleine schon diese dramatische Ankündigung.

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 17]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 9 ... 17  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten