Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

grisfleur

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 19 ... 32  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 6 von 32]

126 Re: grisfleur am So Apr 06, 2014 9:49 pm

Gast


Gast
Immer dieses Schlüsselbeinfotos, uaargh

127 Re: grisfleur am Mo Apr 07, 2014 12:36 am

Schokokuchen


stimmt, selbst als sie noch richtig stark übergewichtig war schaffte die es sich so darzustellen als sei sie schlank. Stell ich mir ziemlich peinlich vor als sie dann beim ersten event damals war. Wenn die Leute jemand anderes erwarten, haha Very Happy.....

128 Re: grisfleur am Mo Apr 07, 2014 8:36 am

carolbeer


Es ist eh so unglaublich wie solche Leute in echt aussehen.. Hab euch doch von einer pro Ana Tussi von instagram erzählt, die bald mit YT anfangen möchte. Die sieht auf ihren Fotos auch eigentlich gesund aus. Ich bin im gleichen Fitness wie sie und hab sie letztens dort in echt gesehen. Das war soo ein Schock!! Die ist einfach immer noch extrem mager nur mit Muskeln dran. Und sie sieht niemals so gesund wie in instagram aus.. Die verzerren ihre Fotos einfach sehr extrem..

129 Re: grisfleur am Mo Apr 07, 2014 11:39 am

Gast


Gast
Die verzerren nichts, die kennen sich mit den Haltungen auf Fotos aus. Man kann sich beim fotografieren immer etwas dünner / dicker gestalten. Dazu braucht man noch nicht mal Photoshop

130 Re: grisfleur am Mo Apr 07, 2014 11:48 am

Gast


Gast
Von ihrem Gewicht mal abgesehen, finde ich ihr Make up viel zu.. unpassend/unnatürlich?
Immer die schwarz umrandeten Augen, ich finde, die lassen ihr Gesicht immer so angestrengt und unharmonisch wirken. Vielleicht liegts aber auch an ihrem Gesichtsausdruck. Und immer diese krankhaften Verrenkungen, damit die Knochen hervorstehen.

131 Grisfleur am Mi Apr 09, 2014 8:54 am

Lilly123


PinkFlamingo schrieb:
Schokokuchen schrieb:"Warum sollen fremde Menschen merken, wenn jemand in einer Essstörung ist?"

Wer das bei Grisfleur nicht gemerkt hat, musste schon sehr verblendet und naiv gewesen sein. Sie hat es in regelmäßigen Abständen zugegeben und dann wieder abgestritten dass sie Magersüchtig ist.

Und dass sie das nun, trotz Therapie, trotzdem so raushängen lässt finde ich ziemlich daneben. Für mich ist das auch irgendwo ein betteln nach Aufmerksamkeit. Hauptsache sie ist "extrem".
Und dann dieses Schauspiel zwischen "Essen ist Lebensqualität, ich esse ohne schlechtes gewissen" und dann wieder "es fällt mir so schwer".
Ich akzeptiere Stimmungsschwankungen bei so einem Prozess, aber immer diese aufmerksamkeits hascherei, sie hats echt richtig nötig. Finde ich widerlich, alle Magersüchtigen die ich kenne haben das nie so raushängen lassen.

Meiner Meinung nach hat sie auch ein Internetsucht-Problem. Wenn sie nicht täglich bei Instagram und Twitter beklatscht wird, fehlt ihr was.

fishing for compliments :-) einige brauchen dass, das sie 100 mal hören müssen du bist so schön, ob es stimmt oder nicht!

132 Re: grisfleur am Di Apr 15, 2014 7:59 pm

flipper1988


das mit dem gesunden essen klappt doch noch nicht so ganz. schlimm genug, aber dieses ewige präsentieren kann ich irgendwie einfach nicht nachvollziehen.

http://instagram.com/p/m0avwGQqWA/#

133 Re: grisfleur am Di Apr 15, 2014 9:39 pm

Gast


Gast
jemand sollte ihr das handy wegnehmen

134 Re: grisfleur am Fr Apr 18, 2014 4:03 pm

lorely

avatar
Ich finde es so traurig wie sie (instagram.com/feeling_Blushed) "Grisfleur" nacheifert. Einfach in allem was sie tut.

135 Re: grisfleur am Fr Apr 18, 2014 4:07 pm

Zackaroni

avatar
Und natürlich geh es bei den "von oben" Fotos um die Schuhe...und nicht um die dünnen Beine, auf die sich anscheinend um jeden Preis angesprochen werden will (und wird).

136 Re: grisfleur am Fr Apr 18, 2014 8:48 pm

MunichGossipGirl


Die beiden - Steffi und Isa - hatten ja auch mal richtig Stress. Das wurde ja sogar mehr oder weniger öffentlich auf Instagram ausgetragen und alles nur weil Steffi der Isa wohl so sehr nachgeeifert ist und sie nachgemacht hat - samt Katzen??-Pulli...
Hab es nur am Rand mitbekommen aber die Isa hat echt böse Sachen gepostet gehabt die echt auf Steffi abgezielt haben.

137 Re: grisfleur am Fr Apr 18, 2014 11:13 pm

Gast


Gast
oh gott ja, daran kann ich mich erinnern, das war krieg. angefangen hat es mit einem kommentar von einer grisfleur-freundin von wegen "ich kenn da eine, die faked die grisfleur, aber gewaltig".
vor allem grisfleur ist richtig richtig übel abgegangen, hat sie beschimpft und sachen wie zum beispiel "ich möchte ihr auf den kopf spucken" getwittert, mehr als gehässig und aggro. und die feeling blushed hat dann verraten, das die grisfleur und ihr freund sich getrennt haben, weil grisfleur ihn betrogen hat. außerdem hat sie der grisfleur noch bulimie unterstellt. das war ein richtig schöner, wochenlanger tweef, da kann sich des bobbele ein beispiel dran nehmen!

voll der grisfleur-style auch: http://instagram.com/p/m8Sv0aknVP/

138 Re: grisfleur am Fr Apr 18, 2014 11:16 pm

Gast


Gast
Die sind einfach beide nicht mehr ganz sauber im Kopf.

139 Re: grisfleur am Fr Apr 18, 2014 11:22 pm

Gast


Gast
vollste zustimmung!


wobei ich den einduck hatte, dass sich die feeling blushed wieder etwas gefangen hatte. die geht erst seit kurzem wieder so ab, oder?

140 Re: grisfleur am So Apr 20, 2014 3:47 pm

lorely

avatar
Tratschtante, ich finde, das war noch nie besser bei ihr.

141 Re: grisfleur am Mo Apr 21, 2014 1:46 am

Schokokuchen


Ich finde nicht dass feeling blushed grisfleur nun besonders arg nachmacht. beide haben sie ja scheinbar eine essstörung, demzufolge sind sie beide besonders geil auf bestätigung. und ein profilbild in schwarz weiß ist ja nicht gerade eine nachmache. macht jede 2. in instagram.
Sie sind sich beide vom typ und verhalten eben sehr ähnlich.
Während sich grisfleur hauptsächlich auf bilder von ihrem maskulinen gesicht beschrenkt und schlüsselbein bilder (ein freund dachte bei ihren bildern vom gesicht mal sie sei ein mann ;) ), postet feeling plushed viele outfit bilder. generell finde ich ihre instagramm bilder komplett unterschiedlich, wüsste ich nicht dass sie sich kennen, würde ich es alleine an den bildern nicht merken.

ich verstehe nur nach wie vor nicht, wieso scheinbar viele grisfleur wieder verzeihen. sie ist so asozial zu freunden die nicht so funktionieren wie sie es will.

142 Re: grisfleur am Di Apr 22, 2014 4:17 pm

Gast


Gast
baaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah, *abkotz
so viel zu "ich will kein vorbild sein und bin auch gar keins"

http://instagram.com/p/nEWhE7QqQw/
anni_blueberry Du bist so toll! Immer! #Vorbild
grisfleur @anni_blueberry Oha danke ❤️❤️❤️

http://instagram.com/p/i6sXQnhjHP/
http://instagram.com/p/lAddg4hjH_/

143 Re: grisfleur am Di Apr 22, 2014 4:20 pm

Gast


Gast
boah, ne, da kommt mir echt die galle hoch!


da hält sich mein mitleid mit der armenarmen essgestörten isa auch echt in grenzen, wenn ich sowas les.
wie wär's mit "ne, du, ich bin echt kein vorbild. ich war die letzten 2 wochen wegen meiner magersucht in der klinik und da ist nichts schönes dran".

144 Re: grisfleur am Di Apr 22, 2014 4:32 pm

Gast


Gast
Ist doch egal, wenn sich andere Leute sie zum Vorbild nehmen. Viele der heutigen Teenies wollen genauso schlank sein, da passt das doch super. Und nur weil sie eine ES hat darf sie keine Outfitbilder hochladen? Dann dürfen das die Plus-Size Ladys auch nicht mehr, wenn man es so eng sieht.

145 Re: grisfleur am Di Apr 22, 2014 4:35 pm

Gast


Gast
hatte oben das falsche bild verlinkt, die kommentare stehen da: http://instagram.com/p/nEeT7lwqbl/

und ich bidde dich, highenddiva, es geht nicht um irgendwelche outfitbilder, da darf sie gerne tausende zeigen. es geht um bilder, auf denen sie ihre knochen zeigt, oder ihren leeren kühlschrank, fotos von ihren "mahlzeiten", die für andere maximal kleine snacks sind, bilder, auf denen sie schreibt "die letzten kohlenhydrate für die nächsten wochen". die dame feiert ihre essstörung auf instagram. dass man da "ist doch egal" ist, das ist mir echt unbegreiflich.

146 Re: grisfleur am Di Apr 22, 2014 6:04 pm

Gast


Gast
Vorallem weil ihr ne erschreckende Menge richtig junger, essgestörter Mädchen folgt, die selbst Sachen posten wie "Mama will dass ich den ganzen Apfel esse, sie will mich mästen, ich bin so fett #fettesdreckstück #nixwert #wal" und Isa dann sagen wie bewundernswert und was für ein Vorbild sie ist.
Wenn man da mal genauer hinsieht, wird einem echt schlecht. Und sie lässt sich davon die Seele streicheln.

147 Re: grisfleur am Di Apr 22, 2014 7:34 pm

VanillaPie


Ich kenne keine bekannte Plus-Size Bloggerin - oder Blogger - der Berge von Süßigkeiten postet und dann mit der Unterschrift "Jetzt feiern wir eine Mampf-Orgie" Leute dazu bringen will, zuzunehmen.
Zumal viele nicht nur durch die Ernährung zunehmen, es spielen auch andere Faktoren eine Rolle.

Extrem dünne Insta-Blogger allerdings laden durchaus mal ein Salatblatt hoch und behaupten, das wäre jetzt ihre Tagesration....
Klar, jeden Tag Burger ist jetzt auch nicht ideal (ich meine Paddy Laughing ), aber das, was grisfleur und Konsorten veranstalten ist DEFINITIV nicht gesund.

148 Re: grisfleur am Di Apr 22, 2014 7:49 pm

Lilly123


was für ein tolles Vorbild, dass auf jedem Bild depressiv guckt und nur auf Mitleid ihrer Leserinnen aus ist.



























+






149 Re: grisfleur am Di Apr 22, 2014 7:50 pm

mandelnuss

avatar
Hä?

150 Re: grisfleur am Di Apr 22, 2014 8:04 pm

Gast


Gast
Man darf also nicht mal depressiv gucken? Das geht irgendwie zu weit. Jeder hat doch einen anderen Blick. Manche schauen von natur aus etwas düster drein. Soll sie sich verstellen? Wem so etwas stört, der kann ja immer noch wegklicken und muss sie nicht mit Likes überschütten.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 6 von 32]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 19 ... 32  Weiter

Ähnliche Themen

-

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten