Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

GNTM - Youtube - Chicks // Anna Maria, Steffi & co.

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 3 von 5]

Lea760


proverbs_ schrieb:Bin ja mal gespannt, ob sie jetzt wirklich "Lia" heißen wird - hatte Maren den Namen nicht vorher aus Versehen gefilmt oder bringe ich da was durcheinander? Wink

Eliana heißt sie. Das hat Kat in einem Vlog von Maren erwähnt.

Azurblau

avatar
den Namen Eliana hat man gesehen, als Kat die Glückwunschkarte geschrieben hat. Das war auf der Babyshowerparty. Da schrieb sie: liebe Anna, lieber Julian, liebe Eliana. Also so sinngemäß, ganz genau hab ich es nicht mehr im Kopf

Serafia


Bin ja mal gespannt, wie lange sie es rauszögern das Kind zu zeigen.
Anna Maria hat ja im Vorfeld gesagt, dass sie Eliana zeigen wird.

Aber bisschen spannend muss man es ja machen.
Heute wurden sie entlassen.

Vio


Oder sie haben es sich anders überlegt. Wenn so ein Kind da ist, hat man Gefühle wie man es sich vorher nicht vorstellen kann. Vielleicht möchten sie es schützen, wünschen würde ich es mir.

Serafia


Ich verwette meinen Hintern, dass sie das Kind zeigen und es groß aufziehen werden.

Vio


Vermutlich.

julesojules


Die werden das Kind mit Sicherheit zeigen. Lässt sich doch super gut vermarkten. Hat ja auch schließlich 2 Tage nach der Entbindung direkt mal wieder ein Video hochgeladen. Der Rubel muss ja weiter rollen

Sunshine878

avatar
Anna sagte mal, dass sie die kleine natürlich zeigen werden, aber nicht permanent absichtlich mit der Kamera drauf halten werden. Im heutige Vlog sieht man sie ja schon ein wenig als Kat sie hochnimmt und mit ihr spricht. Und das die Vlogs weiter gehen war ja klar, auch ein Video zur Geburt war zu erwarten. Ich freu mich da eher drüber. Bin auch schon auf den Geburtsbericht gespannt. Und der Name und total schön ausgewählt <3

Küstenzauber

avatar
Sah nach Sectio aus. Bin auch mal gespannt.

julesojules


Kann mir mal einer sagen wie es sein kann, das die ganzen Blogger, Influencer und weiß der Henker noch, alle einen Kaiserschnitt anscheinend benötigen?

pizziella


Benötigen sie den denn wirklich? Ich dachte, es ist eher der Wunsch nach einem Kaiserschnitt da.

LeoMaus

avatar
Vermute bei Anna hatte das was mit Bequemlichkeit zu tun.......erst nein nein ich will eine natürliche Geburt und zum schluss war doch alles mit Kaiserschnitt geplant

Von Topic'it App gesendet

Nesria


Relativ am Anfang sprach sie auch davon, dass sie überlegene würde was besser wäre, bis sie dann zurückgerudert ist und meinte, sie hätte nicht gewusst dass eine natürliche Geburt eigentlich normal wäre. Zudem hat sie auch oft erwähnt, dsss ihre Mutter ja nur KS hatte und dass sie so Angst hätte, weil das Baby etwas schwerer wäre etc... also mich das jetzt nicht überrascht Very Happy

Kekskrümmel


Ich finde es schade, dass sie ihr Wochenbett so überhaupt nicht genießt oder davon nichts zeigt. In den Vlogs sieht es so aus, als sei alles wie immer. Ihr Baby ist keine Woche alt und sie feiern bei ihr den Geburtstag von ihrem Stiefpapa? Sie pumpt ab, damit sie wenn Besuch kommt nicht hoch gehen muss um zu stillen? Uff!
Finde es schade, was sie für ein Bild vermittelt.

Ihre Vlogs finde ich auch echt öde momentan. Da hättd man mehr draus machen können. Hätte sie sich aber die Zeit nehmen müssen.

InesFenja


Ich finde jeder hat das recht selbst zu entscheiden wie derjenige sein kind gebähren will. Sie hat sich für ein ks entschieden und gut. Vlt hatte sie angst vor den schmerzen oder sonstiges.

Abmo


Klar ist es ihre Entscheidung, aber ich finde es etwas egoistisch wie ein Baby einfach so plötzlich aus dem Mutterleib raus gerissen wird, nur weil man vor den Schmerzen Angst hat. Dann sollte man mit den Kinder kriegen lieber etwas warten.

NicknameLess


Also ich finde es bemerkenswert das es bei ihr so weiter geht wie zuvor. Wenn ich überlege wie es bei mir abging, als mein Kind da war und wie unwohl ich mich in der Zeit gefühlt habe, weil mir die Normalität gefehlt hat.
Ich find sie macht es gut Smile

julesojules


Naja sie macht das ja alles auch nicht alleine. Sie hat ihren Pattner, ihre Mutter, ihre Schwester und noch diverse andere. Ich finde anhand von vielen Dingen die hier schon genannt worden sind und noch andere dingen zeigen schon, das sie zumindest vom Kopf her noch nicht bereit dazu gewesen ist, ein Kind zu bekommen. Es ist nur meine Meinung und ich mein das jetzt auch gar nicht soo negativ

proverbs_


Bitte vergesst auch nicht, dass sie einfach den ganzen Tag zuhause ist (genau wie ihre Mutter und ihre Schwester). Anna und Kat haben keinerlei Verpflichtungen im täglichen Leben.
Anna hat einfach nicht die Probleme, die andere Mütter haben, z.B. wie bekomme ich meine Ausbildung/ mein Studium unter einen Hut, wie bekomme ich mit Kind noch einen Job, wie bekomme ich mein Kind betreut, wie komme ich mit dem Geld zurecht - all diese Probleme fallen bei Anna einfach von vornherein weg!!! Sie hat es also erstmal schon einfacher würde ich sagen!

Trotzdem bin ich überrascht, dass sie direkt wieder voll einsteigt. Sie hätte jeden Recht, sich eine Auszeit zu nehmen und Kat ein bisschen mehr machen zu lassen. Anna macht z.Z. auch ganz schön viel Werbung, die Vlogs leiden auch kaum was die Veröffentlichungen betrifft, sie hat im Krankenhaus noch Videos geschnitten, etc. . Mir erscheint es, als würde das Baby ihr neue Motivation zum "Arbeiten" geben, vllt. teilt sie sich auch einfach die Zeit jetzt besser ein?

Für mich zeigt es aber auch, dass der Job eines Influencers (zumindest so wie Anna und Kat ihn angehen) im Prinzip ein Witz ist - Anna ist einfach fleißiger als zuvor, als frischgebackene Mama; bekommt das mal bei einem richtigen Job hin. Die Vlogs sind allerdings jetzt schon wieder so langweilig, zum Glück haben sie noch einige Events, wodurch sie in Zukunft wieder Traffic generieren können (Hochzeiten, etc.). Ich fand es übrigens relativ offensichtlich, das der KS schon relativ lang geplant war - dazu maße ich mir allerdings kein Urteil an.

Was ich gut finde, ist dass sie nicht so tut, als wäre alles total super von der körperlichen Verfassung her. Ich bin mir sicher, dass sie erwartet hat, relativ schnell den Bauch zu verlieren und auch ein bisschen geschockt war - bei einer so jungen und vermeintlich fitten Frau erwartet man das einfach. Finde es toll, dass sie da die Realität nicht beschönigt.

hexe89

avatar
Ich finde ja jeder sollte sein wochenbett so gestalten wie er es möchte! Ich war auch nicht eine die nur im Bett lag, direkt nach dem kh zu meinen Neffen da er kurz vor der Geburt einen schweren Unfall hatte und er deswegen in Rollstuhl saß und meine Tochter natürlich auch sehen wollte. Ich bin keine Person die nur zuhause hocken kann

Sunshine878

avatar
proverbs_ schrieb:Bitte vergesst auch nicht, dass sie einfach den ganzen Tag zuhause ist (genau wie ihre Mutter und ihre Schwester). Anna und Kat haben keinerlei Verpflichtungen im täglichen Leben.
Anna hat einfach nicht die Probleme, die andere Mütter haben, z.B. wie bekomme ich meine Ausbildung/ mein Studium unter einen Hut, wie bekomme ich mit Kind noch einen Job, wie bekomme ich mein Kind betreut, wie komme ich mit dem Geld zurecht - all diese Probleme fallen bei Anna einfach von vornherein weg!!! Sie hat es also erstmal schon einfacher würde ich sagen!

Trotzdem bin ich überrascht, dass sie direkt wieder voll einsteigt. Sie hätte jeden Recht, sich eine Auszeit zu nehmen und Kat ein bisschen mehr machen zu lassen. Anna macht z.Z. auch ganz schön viel Werbung, die Vlogs leiden auch kaum was die Veröffentlichungen betrifft, sie hat im Krankenhaus noch Videos geschnitten, etc. . Mir erscheint es, als würde das Baby ihr neue Motivation zum "Arbeiten" geben, vllt. teilt sie sich auch einfach die Zeit jetzt besser ein?

Für mich zeigt es aber auch, dass der Job eines Influencers (zumindest so wie Anna und Kat ihn angehen) im Prinzip ein Witz ist - Anna ist einfach fleißiger als zuvor, als frischgebackene Mama; bekommt das mal bei einem richtigen Job hin. Die Vlogs sind allerdings jetzt schon wieder so langweilig, zum Glück haben sie noch einige Events, wodurch sie in Zukunft wieder Traffic generieren können (Hochzeiten, etc.). Ich fand es übrigens relativ offensichtlich, das der KS schon relativ lang geplant war - dazu maße ich mir allerdings kein Urteil an.

Was ich gut finde, ist dass sie nicht so tut, als wäre alles total super von der körperlichen Verfassung her. Ich bin mir sicher, dass sie erwartet hat, relativ schnell den Bauch zu verlieren und auch ein bisschen geschockt war - bei einer so jungen und vermeintlich fitten Frau erwartet man das einfach. Finde es toll, dass sie da die Realität nicht beschönigt.

Was an den Vlogs findest du denn langweilig? Bzw. was sollten sie denn anders machen, dass du es nicht langweilig fändest? Ich finde gerade weil die beiden einen relativ normalen Alltag zeigen, wirkt es Echt und Ehrlich und nicht so aufgesetzt wie bei einigen anderen die nur für ihre Videos immer irgendwas starten ...

Küstenzauber

avatar
Ich verfolge sie auch nur sporadisch aber ich finde auch, dass sie und ihr Umfeld das ziemlich gut machen. Und herrlich unaufgeregt.

Quasselstrippe


Küstenzauber schrieb:Ich verfolge sie auch nur sporadisch aber ich finde auch, dass sie und ihr Umfeld das ziemlich gut machen. Und herrlich unaufgeregt.

Da stimme ich dir zu! Bei DayliSchmandt würde es definitiv anders laufen... ich finde auch, dass wir uns hier nicht über ihre Entscheidung über einen KS diskutieren sollten... Klar, jeder hat seine eigene Meinung. Aber es ist ihre Sache und wird sicherlich auch Gründe gehabt haben.
Und zu der Sache mit langweiligen Vlogs: ich kann mich da an ziemlich langweiligere Vlogs erinnern Very Happy
Finde es auch gut, dass sie so weiter machen wie zuvor.

Serafia


Jetzt haben sie Eliana allen Ernstes eine eigene Instagramseite erstellt.

Sunshine878

avatar
Serafia schrieb:Jetzt haben sie Eliana allen Ernstes eine eigene Instagramseite erstellt.
Scheint eine Fanpage zu sein. Die andere Seite ist nämlich nicht öffentlich und ich denke damit wollten sie nur den Namen schützen

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 3 von 5]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten