Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

bunt-herzchen-leben und ihr perfektes Baby || buntleben

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 11 ... 17  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 6 von 17]

Fluppdiwupp

avatar
Jetzt fährt sie die beiden, die ihr nicht in den Hintern gekrochen sind an, dass wir hier Hanna beleidigen würden?!
Ich erinner mich genau an die eine Sache, als Hanna hier als propper bezeichnet wurde und diverse Menschen sofort eingesprungen sind und Lea und Hanna verteidigt haben

Gast


Gast
Lodda hat was ganz gutes und vernünftiges dazu geschrieben.Hut ab!

Felina

avatar
Könnt ihr das verlinken oder, wenn es auf privat ist, zitieren?

Hasileni

avatar
Ich bekomme es leider nicht hin mit dem Handy.

Stimme ihr aber vollkommen zu! Sie schreibt sinngemäß auf die Aussage hin, dass Hannah hier beleidigt wurde, dass man quasi selbst schuld ist wenn man das Baby zeigt und sollte es als Mutter so weit es geht davor schützen.
Und so ist es auch!
Klar kann man immer mit dem "Schau doch weg" Argument kommen, aber sobald man etwas öffentlich zeigt muss man damit rechnen, dass es kommentiert oder sogar weiterverbreitet wird.
Da finde ich die Tatsache hier im gossip Forum zu landen noch das angenehmste Szenario. Den ganzen zeigefreudigen Muttis ist es ja antscheidend egal wer Zugriff auf die Fotos hat.
Und da hat Corinna recht! Ich würde Mein Kind auch schützen wollen, vor Lästereien aber hauptsächlich vor pädophilen und dergleichen.



Zuletzt von Hasileni am Do Apr 23, 2015 8:52 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Tippfehler)

cant_tell89

avatar
Liegt es aber denn nicht auch in der Verantwortung von uns als Müttern unsere Kinder so weit zu schützen, dass sie nicht "Opfer" von Fremden werden können? Klar, man wird sie nie so vor "bösem" schützen können so dass ihnen nie mal etwas widerfährt was sie traurig macht oder verletzt, das gehört zum Großwerden dazu aber im normalen Leben ist sie wohl kaum Beleidigungen ausgesetzt weil sie eben jeder, der über sie redet, auch persönlich kennt und da kommt man wohl kaum auf die Idee ein Baby zu beleidigen. Meiner Meinung (!!) würde ich mein Baby / Kind aus Situationen raushalten, die dazu führen könnten, dass sie von fremden beleidigt werden und das kann ich nur, in dem ich es nicht auch vor fremden präsentiere. So öffnet man halt diesen Bereich und macht sich und in dem Fall dann auch sein Kind verletzlich. Für sich selber kann man das entscheiden ob man es in Kauf nimmt und abkann aber fürs Kind? Ich kenn das Forum übrigens auch und war da auch mal angemeldet weil ich wusste dass wir Thema waren aber ich fand das, was ich las jetzt nicht so fürchterlich (Ausnahmen wo ich dachte "geht's noch?" gabs allerdings auch). Klar es wurde über xy und pipapo gelästert und Teile die besprochen wurden waren mir deutlich zu privat aber es war jetzt kein wildes Gehetze, oft auch einfach nur kritischer Austausch und damit müssen wir ja "leider" (leider weil es ja durchaus auch hilfreiche Kritik gibt, die wird's einem aber ja dann nett zugetragen) rechnen wenn man offene Profile hat. So einschätzen dass da über Babys abgelästert wird, würde ich es jetzt auch nicht, über unsere Kinder stand da meine ich nichts. Wie dem auch sei, lange Rede, kurzer Sinn, wenn man selber und sein Kind niemals auf so einer Zielscheibe landen will, darf man sich nicht öffentlich "präsentieren". Tut man das doch, kann man immer Gefahr laufen es mal abzubekommen und dann muss man sich überlegen ob es das einen Wert ist und man es einfach abkann und abhakt.

Ich habs mal so gut wie es ging, mit dem Telefon, kopiert.

Felina

avatar
Danke!

Und ich finde den Post von ihr auch gut!
Wie ich woanders schon schrieb, finde ich dieses öffentliche Zurschaustellen von Babys unmöglich und zwar am wenigsten wegen irgendwelcher Gossipforen...

cant_tell89

avatar
Ganz genau.
Es gibt genug kranke Schweine auf der Welt, die mit süßen Babyfotos schreckliche Dinge anstellen. Und selbst mit einem geschützten Profil weiß man ja nie wer hinter den Followern steckt. Besonders wenn man jeden annimmt. Mad

Fluppdiwupp

avatar
Das ist übrigens schon mindestens das zweite Mal, dass Tina Lea wegen dem rumzeigen von Hanna und darauffolgendem rumheulen die Meinung sagt

mija


Ich fand Tinas Beitrag auch sehr gut und reflektiert. Bin mal gespannt, ob und was für eine Reaktion von Lea dazu kommt. Mit dem standardmäßigen Neidargument kann sie zumindest Tina gegenüber ja nicht kommen.

Ilyana


Vor allem - hier wird doch nicht mal über das Kind gelästert? Als vor ein paar Tagen jemand gesagt hat, dass das Kind zu "proper" sei, haben mehrere sofort gesagt, dass das überhaupt nicht geht und Lea sogar verteidigt!

Mir geht das so auf den Senkel, dass die ganzen Leute wahrscheinlich alle dem Guruticker folgen und es gut finden, dass der kritisch ist pipapo, aber das Forum hier direkt abgestempelt wird.

Hier werden sowohl gute Sachen geteilt, als auch eben Negative. Und die, die zu weit gehen werden ermahnt.

Fluppdiwupp

avatar
since-we-met.com/2015/04/ der-umgang-mit-dem-leben-unserer-kinder.html

Recht hat sie

cant_tell89

avatar
https://instagram.com/p/2YGjNumsXd/

https://instagram.com/p/2XtmqtmsSF/

Und wieder mal beklagt sie sich öffentlich über Dennis und der arme Kerl kann nichtmal was dazu sagen. Aber wenn es dann wieder mal zum shoppen geht ist alles super.

farbenspiel_84

avatar
Und schon gelöscht...

BeachFlower

avatar
Ne, ist noch da Smile Warum muss sie solche privaten Dinge immer im Internet preisgeben..?





ltssiyh


wenigstens zeigt sie Hanni anscheinend nicht mehr / nicht mehr so oft (Frontalaufnahmen vom Gesicht etc)

VanillaPie


Und die Bilder sind weg Laughing
Meine Güte, ich hoffe, der Mann liest das mal mit.

BeachFlower

avatar
Sie sind doch immer noch da? Aber besser so, vielleicht sieht er es ja dann Smile

farbenspiel_84

avatar
Also wenn ich die links anklicke kommt nur "Seite nicht mehr da. Aner vielleicht klappt auch nur die verlinkung nicht

mandds

avatar
Also auf instagram sind die Bilder noch. Ich finde zwar auch, dass die Probleme mit ihrem Mann nicht ins Internet gehört. Aber wenn das stimmt was sie sagt, nämlich dass er jetzt eine Woche frei hat und davon schon drei Tage weg war. Jetzt nochmals einen Tag mit Freunden verbringt, obwohl er weiss das man noch Sachen für den Geburtstag erledigen muss, dann wäre ich auch genervt und hätte meinem Freund gesagt er kann mal schön hier bleiben und helfen.

Aber mal ganz ehrlich, ich will jetzt hier eigentlich keine grossen Vermutungen aufstellen, aber irgendwie kommt es mir so vor als wäre er noch nicht so 100% bereit für ein Kind gewesen. Was ich auch völlig nachvollziehen kann, da die beiden ja noch jung sind.

Lama


Man kennt seinen Standpunkt / Sichtweise / Empfinden nicht.

Für mich ist es sehr schwierig, Paarbeziehungen von außen zu werten, beurteilen. Selbst bei einer guten Freundin, die vertrauliche Dinge berichtet. Ich glaube, dass man eine Paarbeziehung nicht oder nur schwer durch den Bericht einer Partei durchblicken kann. Dazu wirken beide zu sehr zusammen.

Beziehungskisten gehören nicht in die Öffentlichkeit, finde ich. Falls das geschieht, hat der Partner des Tratschers das Recht zu gehen. Für mich wäre das keine Basis.

rosequeen88

avatar
Falls hier Lea Fans mitlesen, hört es sich sicher wieder NEIDISCH an, aber ich finds eher übertrieben. Ständig ist sie in den Outlets und ganz ehrlich, die Preise sind da trotzdem sehr saftig, trotzdem kauft sie da immer unmengen an Sachen. Für Hanna zB 2 rücksäcke?! Die Kleine kann noch nichtmal laufen und Geschmäcker ändern sich doch immer wieder..

Fluppdiwupp

avatar
Das ist alles nicht mal das Problem, das schöne ist doch, dass sie zb.alle Taschen, die sie UNBEDINGT zum Geburtstag brauchte, danach ungetragen wieder verkauft ;)

ltssiyh


bin schon auf DAS event dieses Jahres gespannt ... (Hannis Taufe Rolling Eyes )

Hasileni

avatar
Ja sie übertreibt einfach schon wieder maßlos und beklagt sich auf dem Blog darüber, dass sie (von Denis) ausgebremst wird

redlady


Beziehungsprobleme gehören einfach nicht in die Öffentlichkeit. Das verursacht dann doch noch viel mehr Stress und nach aussen siehts auch bescheuert aus.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 6 von 17]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 11 ... 17  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten