Hier geht es um Tratsch & Klatsch über Blogger, Youtuber & Instagram-Sternchen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Instagrammer sind die neuen Blogger.

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 39, 40, 41, 42, 43  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 40 von 43]

976 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Do Jul 06, 2017 6:08 pm

Sponsored

avatar
Kristin88a schrieb:ich freue mich total, dass es dir gut geht Anna Das beschäftigt mich schon sehr, dass es dir momentan nicht so gut geht/ging. Ich kann das so gut nachvollziehen.Fühl dich ganz fest umarmt

Finde das voll verrrückt, dass man sowas einer fremden Person als Kommentar schreibt. Mich bedrückt es, wenn mir nahe stehenden Personen nicht gut geht, aber einer fremden aus dem Internet?

Boah, ja das ist mir auch ein Rätsel. Ich hab genug eigene Probleme, als dass mich fremde Leute beschäftigen würden lol!

977 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Fr Jul 07, 2017 8:29 am

HallyGally


Das mit uniquejules und C.C. ist mir auch aufgefallen.

978 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am So Jul 09, 2017 7:00 pm

Cesci


Hoffe die Frage ist hier richtig Very Happy
Kann mir einer sagen, was mit sovvlmate los ist? Hatte sie nie abonniert, aber ihr Profil ist ja nun auf privat und nur noch ein Beitrag vorhanden
Nimmt sie sich eine "Auszeit"?

979 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am So Jul 09, 2017 7:09 pm

ascheprinzessin

avatar
Wenn ich das richtig verstanden habe, hat sie wegen ihres Refs mit Insta aufgehört. Das und, dass sie nicht mehr genau wusste, wer ihr so alles folgt. Hauptsächlich aber wegen ihres Refs.

980 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am So Jul 09, 2017 7:14 pm

Cesci


Alles klar, danke dir für die schnelle Antwort Smile
Ich war dann jetzt doch die ganze Zeit neugierig Very Happy

981 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Mo Jul 10, 2017 12:02 pm

Influenza


selinaf schrieb:Hahaha oh man das ist unglaublich!
Hast du mitbekommen, dass sie vor einiger Zeit ihre Follower immer FANS genannt hat? Ich fand das so schrecklich und das hat so hart gezeigt, dass sie so gerne was sein möchte, was sie aber einfach nicht ist. Und so real wie sie gerne sein möchte, ist sie auch nicht.

Die Frau ist echt der Abschuss!
Ihren Hate-Post auf Insta habe ich auch gesehen. Was die Frau abzieht, ist Rufmord und Verleumdung. So sehen die "Fans" immerhin ihr wahres Gesicht, wo sie doch so real ist.

982 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Mo Jul 10, 2017 2:11 pm

selinaf

avatar
@influenza habe ich gar nicht mitbekommen, immer nur hier irgendwas davon gelesen. Was war denn da los?

983 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Mo Jul 10, 2017 3:14 pm

Influenza


selinaf schrieb:@influenza habe ich gar nicht mitbekommen, immer nur hier irgendwas davon gelesen. Was war denn da los?

Sie bezog sich auf einen Post eines Users hier und meinte wohl, die Person zu kennen. Die Person hat sie dann in ihren Stories öffentlich gedisst. Dumm von Frau Mama, Beweise zu liefern. Die Sache liegt bei der Polizei meines Wissens. Tolles Vorbild für ihre Kids übrigens.

984 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Mo Jul 10, 2017 8:36 pm

Sellybooboo


Kim macht schon während sie von ihrer Prüfung erzählt Werbung für Hello Body..

985 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am So Jul 16, 2017 6:44 pm

Mopsi01


Kennt jemand "fusselimherz"? Die macht auch NUR Werbung! Natürlich ohne Kennzeichnung und ihre Tochter muss sich ständig in unterschiedliche Outfits schmeißen

986 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Di Jul 18, 2017 11:50 am

leliza


987 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Di Jul 18, 2017 11:54 am

Sponsored

avatar
Wer ist das denn, Leliza?

988 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Di Jul 18, 2017 11:57 am

Mopsi01


Wuäh! Warum macht man sowas?!

989 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Mi Jul 19, 2017 7:37 pm

Tolja


Was haltet ihr eigentlich von Fitmedmary? Ich bin zwiegespalten. Einerseits finde ich überragend wie straight sie ihr anspruchsvolles Studium und den Sport durchzieht, andererseits sind die Posts in meinen Augen oft fragwürdig. Nicht nur das freimütige Bewerben schönheitschirurgischer Eingriffe und teilweise unglaubwürdige Werbeanzeigen (aktuell für Ergo), sondern auch ein für mich zumindest sehr affektiertes Auftreten. Und meine nur ich das oder hat sie einen Sprachfehler (p statt b, k statt g)?

990 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Mi Jul 19, 2017 8:28 pm

leliza


Sponsored schrieb:Wer ist das denn, Leliza?

Ich kannte die Seite nicht, wurde mir beim Stöbern angezeigt, aber das Profil hat noch genug andere merkwürdige Fotos. Sehr unterhaltsam!

991 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Do Jul 20, 2017 3:25 pm

Sponsored

avatar
Hahaha soll das ne Satireseite sein? Der Name passt so gar nicht zum Inhalt lol!

992 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Do Jul 20, 2017 4:39 pm

leliza


Fitmedmary hab ich mir gerade zum ersten mal angesehen. Nein danke. Unsympathisch, arrogant und überheblich. Schreibt einen Post über die Wichtigkeit das Lächelns , der nichts weiter als Werbung für eine Zahnzusatzversicherung ist und motzt zeitgleich in den Stories über den Paketdienst rum. Mauliges verzogenes Gör

993 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Do Jul 20, 2017 7:18 pm

feindamit


Die macht auf mich den Eindruck wie manche Mädels an meiner Wirtschaftsuni: Einheitslook, Einheitshobbies (wow, Sport.), Einheitsstudium (irgendwas mit Wirtschaft, Jura oder Medizin) und vermutlich eine Vorliebe für Inspirational Quotes á la "Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest nur eine Seite" oder "Good things come to those who wait".

994 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Sa Jul 22, 2017 9:57 am

FlowerPower


Was man zumindest loben hervorheben muss: sie sagt ganz klar, dass eine Ausbildung (egal welche) wichtig ist. Das ist bei mir ja immer das A und O. Ich kann diese ganzen Blogger Mädels die der Meinung sind, auch in 10-20 Jahren ihr Geld noch mit Instagram und YouTube verdienen zu können nicht ausstehen. Das Gleiche gilt für die ganzen Insta Mamas, die einfach nur Mama und Ehefrau sein wollen. Für mich ist das kein langfristiges Denken.
Klar ist das bei Marie-Louise auch Einheits Wischi-Waschi. Aber der kann auch egal sein, was Instagram etc. über sie sagen. Sobald sie mit ihrem Studium fertig ist, hat sie etwas in der Hand, mit der sie ihr Leben finanzieren kann. Das alleine finde ich immer löblich.

995 Shopaholic Girl am Sa Jul 22, 2017 10:59 am

Influenza


Wie findet ihr Shopaholic Girl?

https://www.instagram.com/_shopaholic_girl/


Ich frage mich, wieso sie nicht arbeiten geht. Ich finde, das gibt ein schlechtes Vorbild
für ihre Kinder ab, vor allem für ihre Tochter.

996 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Sa Jul 22, 2017 11:08 am

Janabraun


Ich hab schon darauf gewartet, dass sie hier thematisiert wird. Bei der kriege ich richtig Aggressionen, das ist die größte Dauerwerbesendung aller Zeiten. Bis vor kurzem (glaube inzwischen macht sie es hin und wieder) alles ungekennzeichnet und man merkt unglaublich stark wie sie versucht, dass das alles authentisch aussehen soll. Die läuft so dermaßen gestylt mit ihrem Kaffee in der Hand durch die Gegend (Kindergarten, Gassi etc.), würde die in meiner Siedlung wohnen würde ich die Krise bekommen.

997 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Sa Jul 22, 2017 11:09 am

ApunktBPunkt


Vielleicht reicht das Geld ja und sie muss nicht arbeiten geben oder sie kümmert sich um die Kidner? Was ist daran so schlimm?!

998 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Sa Jul 22, 2017 11:15 am

Influenza


ApunktBPunkt schrieb:Vielleicht reicht das Geld ja und sie muss nicht arbeiten geben oder sie kümmert sich um die Kidner? Was ist daran so schlimm?!

Wie gesagt- sie gibt ihren Kindern ein schlechtes Vorbild ab, vor allem ihrer Tochter.

Sie vermittelt die Message "Angel dir n reichen Kerl, dann musst du nicht arbeiten."

Ich hätte auch Skrupel, mir von meinem arbeitenden Ehemann meine Gucci-Täschchen und Treter zahlen zu lassen...

Weiß jemand, was der Mann beruflich macht?
Bei der Bude, zwei Kindern, Reisen, dauernd neue Kleidung/Kosmetik für die Frau muss der ja mindestens seine 100.000€ machen.

999 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Sa Jul 22, 2017 11:23 am

Janabraun


Wenn ich mich nicht täusche ist er bei der Polizei. Ich glaube allerdings nicht, dass er die Gucci-Täschchen bezahlt, sondern sie selbst, bei der Menge an Kooperationen. Wie gesagt, das ist die reinste Dauerwerbesendung und absolut dreist rüber gebracht finde ich.

1000 Re: Instagrammer sind die neuen Blogger. am Sa Jul 22, 2017 11:26 am

Influenza



Weiß jemand, was sie gelernt hat? Ich meine, Zahnarzthelferin?

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 40 von 43]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 39, 40, 41, 42, 43  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten